Blut und Lüge

(69)

Lovelybooks Bewertung

  • 103 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 17 Rezensionen
(15)
(22)
(23)
(8)
(1)

Inhaltsangabe zu „Blut und Lüge“ von Andrew Gross

Für Kate Raab bricht eine perfekte Welt zusammen, als ihr Vater vom FBI verhaftet wird. Von Geldwäsche im großen Stil und organisiertem Verbrechen ist die Rede. Wenn er kooperiert und einige seiner Geschäftsfreunde verrät, werden er und seine Familie in ein Zeugenschutzprogramm aufgenommen. Doch dann passiert, was nie hätte passieren dürfen: Kates Vater verschwindet spurlos. Und Kate ist die Einzige, die ihn finden kann. Aber wer ist der Mann, den sie Vater nennt?

Spannender Thriller einer kolumbianischen Familiensaga

— Gina1627
Gina1627

Ein wirklich spannender Thriller und ein absoluter pageturner! Ich kann ihn absolut empfehlen!

— buecher_liebe21
buecher_liebe21

<hmmmm, leider ist das Buch nur durchschnittlich. Kapitel für Kapitel dachte ich:"...jetzt kommst...." Kam aber nichts!!! Schade.

— Sommerleser
Sommerleser

....ein Lückenfüller mit dem Unterhaltungswert von Popkorn Kino. ;) In der Filmwelt wäre es ein guter B-Movie. Mehr geht leider nicht. Gross wird das laufen noch lernen müssen in diesem Genre. Im Moment kriegt er nur hin und wieder gerade Schritte hin. Potential ist da.

— morphex
morphex

Hm, der Anfang ist derzeit etwas trocken und es zeiht sich einfach hin. Von Spannung habe ich in diesem Buch noch nichts gelesen... Mal abwarten

— Mauritius
Mauritius

Bin gerade auf Seite 30 und noch nicht sicher, wie ich das Buch finde. Na mal weiterlesen...

— Andras
Andras
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Ein wirklich spannender Thriller!

    Blut und Lüge
    buecher_liebe21

    buecher_liebe21

    22. May 2015 um 17:34

    Der Klappentext hat sich sehr interessant und spannend angehört, was mich dazu veranlasst hat, dieses Buch zu lesen.Ich hatte etwas Schwierigkeiten, in das Buch hineinzufinden, da anfangs ziemlich viele Fremdwörter benutzt wurden, die das Lesen erschwerten und man demnach auch nicht immer gleich wusste, worum es ging. Das legte sich jedoch mit der Zeit und im Nachhinein wurde es dann auch erklärt.Ansonsten hat der Autor einen wirklich angenehmen Schreibstil, dem es einem ermöglicht, das Buch flüssig und schnell zu lesen.Das Buch ...

    Mehr
  • gutes Buch!!

    Blut und Lüge
    Lee-Lou

    Lee-Lou

    22. March 2015 um 14:44

    Kate Raab führt ein erfülltes Leben bis zu dem Tag, an dem ihr Vater wegen Geldwäscheverdachts vom FBI verhaftet wird. Ihr Vater erklärt sich bereit als Kronzeuge auszusagen und wird in das Zeugenschutzprogramm des FBI aufgenommen. Kate entschließt sich dazu ihren eigenen Weg zu gehen und lehnt die Aufnahme in das Programm ab. Für die eigentlich so glückliche Familie bricht eine Welt zusammen. Von jetzt auf gleich wird alles liegengelassen, um direkt eine neue Identität anzunehmen, von der nicht einmal die besten Freunde etwas ...

    Mehr
  • nie langweilig, teilweise vorhersehbar, immer spannend

    Blut und Lüge
    Wildcat

    Wildcat

    Rückentext:Was machst du, wenn du dich in 24 Stunden aus deinem bisherigen Leben verabschieden musst? Deine Familie, Freunde, deinen Beruf hinter dir lassen musst. Wenn alles, was du bisher als richtig angesehen hast, zu Staub zerfällt. Wenn die Menschen, die du liebst, plötzlich deinen Tod wollen. Was machst du dann?Meine Meinung zum Cover:Das Cover ist rot/gold, die Schrift etwas abgesetzt. Durch die auffällige Farbe sticht das Buch sicherlich in jedem Regal sofort hervor. Zum Inhalt und zum Titel passt das Cover recht ...

    Mehr
    • 2
    Igelmanu66

    Igelmanu66

    22. March 2014 um 10:24
  • Rezension zu "Blut und Lüge" von Andrew Gross

    Blut und Lüge
    Hinkenpinken

    Hinkenpinken

    15. August 2012 um 17:57

    Geldwäscherei und Beziehungen zum organisierten Verbrechen wirft man dem erfolgreichen Geschäftsmann und Familienmenschen Benjamin Raab vor, als das FBI sein Büro stürmt. Um einer 20-jährigen Haftstrafe zu entgehen, willigt Raab ein, gegen seine Geschäftsfreunde auszusagen und wird deshalb ins Zeugenschutzprogramm aufgenommen. Da das kolumbianische Drogenkartell jedoch auch nicht vor Raabs Familie halt machen würde, um an ihn heran zu kommen, wird auch sie umgesiedelt und erhält eine neue Identität. Bloß Raabs älteste Tochter ...

    Mehr
  • Rezension zu "Blut und Lüge" von Andrew Gross

    Blut und Lüge
    ManfredsBuecherregal

    ManfredsBuecherregal

    29. June 2012 um 17:16

    Die Ereignisse überschlagen sich, als Kates Vater verhaftet wird. Von einer Sekunde auf die andere ist alles anders. Die Familie wird ins Zeugenschutzprogramm aufgenommen und nur Kate entscheidet sich dagegen. Sie ist nicht bereit dazu, ihr Leben und ihre Beziehung aufzugeben. Kate fällt es schwer, ihre Familie aufzugeben. Nie hätte sie ihren Vater mit solchen Verbrechen in Verbindung gebracht. Monate später, nachdem der Prozess beendet ist, kommt es zu einem Anschlag auf eine Arbeitskollegin von Kate. Kate ist sich sicher: ...

    Mehr
  • Rezension zu "Blut und Lüge" von Andrew Gross

    Blut und Lüge
    luoliahn

    luoliahn

    14. May 2011 um 12:16

    Die Geschichte von diesem Buch ist echt was Neues, jedenfalls für mich ! Dieses Buch hat dem Leser gezeigt, wie die Mafia wirklich handelt und was sie so alles tun würde, um Blut mit Blut zu rächen. Es war wirklich eine sehr interessante Geschichte. Eine Familie, die wirklich alles hat, Geld, Haus, Familie, aber nur dafür, um Andere zu täuschen. Ich möchte nicht um den heißen Brei reden: ich hätte nie gedacht, wie das Buch enden würde, vorallem hätte ich nie gedacht, dass Kates Leben kein normales Leben war, sondern sozusagen ...

    Mehr
  • Rezension zu "Blut und Lüge" von Andrew Gross

    Blut und Lüge
    Kathi M.

    Kathi M.

    17. February 2010 um 16:19

    Kate und ihre Familie werden aus ihrem normalen Leben gerissen, als ihr Vater vom FBI verhaftet wird. Ihm wird vorgeworfen, dass er in Geschäfte mit der kolumbianischen Drogenmafia verwickelt sein soll. Doch Kates Vater beteuert damit nichts zu tun zu haben... Die Familie wird in das Zeugenschutzprogramm aufgenommen und muss ihre bisherige Identität hinter sich lassen, bis auf Kate die New York nicht verlassen will. Doch schon nach kurzer Zeit geschehen seltsame Dinge und ihr Vater verschwindet spurlos. Steckt er vielleicht doch ...

    Mehr
  • Rezension zu "Blut und Lüge" von Andrew Gross

    Blut und Lüge
    mausimotte

    mausimotte

    13. January 2010 um 10:42

    blut und lüge ist ein krimie der fesselt, immer wenn man denkt jetzt weiss man wie und was zusammen hängt, kommt es doch anders. kein muss aber doch zu empfehlen.

  • Rezension zu "Blut und Lüge" von Andrew Gross

    Blut und Lüge
    morphex

    morphex

    20. November 2009 um 19:04

    Andrew Gross sollte für Thrillerfans kein Unbekannter sein. Zusammen mit Bestseller-Autor James Patterson schrieb er einige Bücher, unter anderem Die 2. Chance und Der 3. Grad. Mit Blut und Lüge (Originaltitel The Blue Zone), seinem Solo-Erstling, liefert Gross einen rasant erzählten Plot über eine junge Frau, deren behütetes Leben in Schutt und Asche gelegt wird, da es ausschließlich auf Lügen basierte. Für die 23-jährige Kate Raab ist es aus mit heiler Familienwelt, als sie die Nachricht erhält, dass ihr Vater vom FBI ...

    Mehr
  • Rezension zu "Blut und Lüge" von Andrew Gross

    Blut und Lüge
    Mauritius

    Mauritius

    26. August 2009 um 21:29

    Das Buch "Blut und Lüge" von Andrew Gross behandelt eine Familientragödie, deren Ausmaß selbst dem FBI alles abverlangt. Kate Raab, 22 Jahre, arbeitet mit ihrer besten Freundin zusammen in einem Labor. Emily und Justin, ihre beiden Geschwister, gehen noch zur Schule. Benjamin Raab, Vater der drei Geschwister, ist Goldhändler und ein angesehener Geschäftsmann. Er verdient damit viel Geld. Doch dieses Geld stammt aus Drogengeschäften. Denn eines Tages wird er in seinem Büro wegen Geldwäsche, Hilfe bei Straftaten und wegen Betrugs ...

    Mehr
  • weitere