Julia

(351)

Lovelybooks Bewertung

  • 408 Bibliotheken
  • 6 Follower
  • 14 Leser
  • 76 Rezensionen
(183)
(105)
(47)
(8)
(8)

Inhaltsangabe zu „Julia“ von Anne Fortier

Vor der einzigartigen Kulisse Sienas gerät eine junge Frau in den Strudel eines Geheimnisses, das tief in die Vergangenheit führt – das Geheimnis um die größte Liebesgeschichte der Welt: Romeo und Julia.Ein altes Buch lockt die junge Amerikanerin Julia nach Italien: es ist die Urfassung des Romeo-und-Julia-Stoffes und es handelt von den verfeindeten Familien Tolomei und Salimbeni in Siena. Völlig überrascht stößt Julia auch auf die Warnung ihrer verstorbenen Mutter: bis heute liege ein Fluch auf den Familien – und damit auch auf ihr. Denn ihr wahrer Name ist Giulietta Tolomei. Auf der Suche nach ihrem Erbe spürt Julia, dass sie beobachtet und verfolgt wird. Während Siena dem Palio entgegenfiebert, gerät sie in höchste Gefahr. Wird der Fluch der Vergangenheit auch ihr zum Schicksal?Dieser große Roman hat alles: zwei unsterbliche Liebesgeschichten in Mittelalter und Gegenwart, ein gefährliches Geheimnis, Schatzsuche, Spannung, Tempo und den ganzen Zauber Italiens.

Romeo und Julia ganz anders. Ich fand das Buch wunderbar. Zu Recht ein Bestseller gewesen! Sehr zu empfehlen

— MamaSandra
MamaSandra

Für alle, die auf Liebe, Abenteuer und Krimi stehen, ist dieses Buch ein absolutes Muss. Von mir gibt es also eine absolute Kaufempfehlung!

— Tamilein
Tamilein

Dieses Buch gehört definitiv zu meinen Lieblingsbüchern! Es ist eine schöne Liebesgeschichte über Romeo und Julia mal ganz anders erzählt!

— BuchFreundin90
BuchFreundin90

Eine sehr schöne und sehr spannende Liebesgeschichte

— Janglemaus
Janglemaus

Gutes Buch, hat mir sehr gut gefallen : )

— Lillylovebooks
Lillylovebooks

fesselnde Story

— Sarah_va21
Sarah_va21

Die größte Liebesgeschichte aller Zeiten, erzählt im Siena des Mittelalters und in der Gegenwart, wo sich alles wiederholt.

— Gosulino
Gosulino

Eine tolle Liebes- und Familiengeschichte. Nicht nur für Shakespeare-Fans!

— j125
j125

Ein sehr interessantes und spannendes Buch. Ist empfehlenswert, den die Autorin nimmt dich mit auf ein Abenteuer mit Romeo und Julia.

— ViMi
ViMi

Für mich leider langatmig und uninteressant, dazu eine leider wenig gelungene Übersetzung. Eher Qual als Freude.

— Queenelyza
Queenelyza
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Eine Reise nach Siena und in die Vergangenheit

    Julia
    jk14

    jk14

    Vor der einzigartigen Kulisse Sienas gerät eine junge Frau in den Strudel eines Geheimnisses, das tief in die Vergangenheit führt – das Geheimnis um die größte Liebesgeschichte der Welt: Romeo und Julia. Ein altes Buch lockt die junge Amerikanerin Julia nach Italien: es ist die Urfassung des Romeo-und-Julia-Stoffes und es handelt von den verfeindeten Familien Tolomei und Salimbeni in Siena. Völlig überrascht stößt Julia auch auf die Warnung ihrer verstorbenen Mutter: bis heute liege ein Fluch auf den Familien – und damit auch auf ...

    Mehr
    • 5
    KruemelGizmo

    KruemelGizmo

    26. May 2016 um 10:11
  • Julia

    Julia
    lissi91

    lissi91

    04. March 2016 um 16:12

    Die Geschichte beginnt damit dass Julia Jacobs die Nachricht vom Tode ihrer geliebten Großtante Rose erreicht. Diese hatte Julia und ihre Zwillingsschwester Janice nach dem Tode ihrer Mutter adoptiert. Sofort macht sie sich auf dem Weg zu deren Haus und trifft dort auf  Janice und dem Hausdiener Umberto. Nach der Beerdigungsfeier erhalten beide ihr Erbe. Allerdings bekommt Janice Haus und Vermögen vererbt, wohingegen Julia nur einen handgeschriebenen Brief überreicht bekommt. Enttäuscht und ungläubig liest sie ihn und erfährt, ...

    Mehr
  • Julia

    Julia
    Tamilein

    Tamilein

    28. February 2016 um 23:37

    Ich habe dieses Buch von meiner besten Freundin geschenkt bekommen und komme nun endlich, endlich dazu meine Rezi zu verfassen. Also, viel Spaß mit Abenteuern und Liebe in Siena. Klappentext Vor der einzigartigen Kulisse Sienas gerät eine junge Frau in den Strudel eines Geheimnisses, das tief in die Vergangenheit führt – das Geheimnis um die größte Liebesgeschichte der Welt: Romeo und Julia. Ein altes Buch lockt die junge Amerikanerin Julia nach Italien: es ist die Urfassung des Romeo-und-Julia-Stoffes und es handelt von den ...

    Mehr
  • Ein Highlight

    Julia
    j125

    j125

    06. October 2015 um 08:40

    Inhalt:Nach dem Tod ihrer Großtante Rose stellt sich für die 25-jährige Julia mehr denn je die Frage nach ihrer Herkunft. Sie ist in Italien geboren und nach dem frühen Tod ihrer Eltern zusammen mit ihrer Zwillingsschwester Janice von Tante Rose nach Amerika gebracht worden. Doch warum spricht Rose nie über Julias Eltern und weigert sich strikt mit den Mädchen nach Italien zu fliegen? Julia sucht allein nach dem Erbe ihrer Mutter und stößt bald auf eine Verbindung zu Shakespeares Romeo und Julia.Meine Meinung:Ich habe das Buch in ...

    Mehr
  • eBook Kommentar zu Julia von Anne Fortier

    Julia
    steffi lange

    steffi lange

    13. September 2015 um 10:38 via eBook 'Julia'

    Wenn man einmal angefangen hat, ist es fast unmöglich zu unterbrechen, bis endlich das Happyend erreicht ist.

  • So kann man zum Fan von "Romeo und Julia" werden....

    Julia
    Anja152

    Anja152

    29. March 2015 um 11:43

    Ich war eigentlich nie ein Fan von Romeo und Julia - irgendwie erschien mir das Thema der Originalfassung immer zu "schnulzig". Dennoch sah ich dieses Buch kurz nach Ersterscheinungstermin in Deutschland in einer Buchhandlung und der moderne Bezug machte mich dann doch so neugierig, dass ich mir das Buch gekauft habe. Ich bin bis heute begeistert - es gehört nach wie vor zu meinen Lieblingswerken. Durch den Bezug zur heutigen Zeit bekommt die Geschichte einen modernen Pepp, ich mag die Charakterzeichnung der "modernen" Julia und ...

    Mehr
  • Der LovelyBooks Lesesommer 2014

    Lesesommer
    TinaLiest

    TinaLiest

    Pünktlich zum Ferienbeginn in einigen Bundesländern, haben wir uns für euch eine ganz besondere Aktion ausgedacht, die etwas Action in die faulen Sonnentage bringen soll: den LovelyBooks Lesesommer!10 Wochen lang möchten wir mit euch unsere Sommerlektüre diskutieren, Fotos austauschen und neue Bücher entdecken. Wir werden euch verschiedene Aufgaben stellen, die ihr alle bis zum 14. September in beliebiger Reihenfolge bearbeiten könnt (davon ausgeschlossen ist lediglich die 1. Aufgabe, die bis zum 31. Juli bearbeitet werden muss). ...

    Mehr
    • 3271
  • Die wahre Geschichte hinter Shakespeares Drama

    Julia
    TheBookWorm

    TheBookWorm

    01. April 2014 um 23:10

    Inhalt:Als Julias geliebte Tante, bei der sie nachdem Tod ihrer Eltern aufgewachsen ist, stirbt und ihren gesamten Besitz Julias Zwillingschwester Janice hinterlässt, Julia aber nur einen geheimnisvollen Brief, in dem sie u. a. erfährt, dass ihr richtiger Name Giulietta Tolomei ist, ist sie zunächst geschockt und enttäuscht. Schließlich kommt sie der Bitte ihrer Tante aber doch nach und macht sich auf den Weg nach Italien, um den Schatz ihrer Mutter zu finden. In Siena angekommen warten zahlreiche Überraschung, nicht alle ...

    Mehr
  • Die etwas andere "Romeo-und-Julia-Inszenierung"

    Julia
    Nicole_Klein

    Nicole_Klein

    01. April 2014 um 14:37

    Worum geht es?Romeo und Julia, die wohl größte Liebesgeschichte der Welt. Die junge Amerikanerin Julia wird von einem alten mysteriösen Buch nach Italien gelockt. Es ist die Urfassung der Romeo-und-Julia-Geschichte, die sie in den Händen hält und sie handelt von den beiden verfeindeten Familien Tolomei und Salimbeni aus Siena. Für sie ändert sich alles, als sie plötzlich auf eine Warnung ihrer verstorbenen Mutter stößt, die besagt, dass auf ihrer Familie bis heute ein Fluch liegt - und somit natürlich auch auf ihr. Julias wahrer ...

    Mehr
  • Es war die Nachtigall und nicht die Lerche!

    Julia
    MissJaneMarple

    MissJaneMarple

    Inhalt:Nach dem Tod ihrer Tante reist Julia nach Siena, um einem Familiengeheimnis auf die Spur zu kommen.Bald schon erfährt sie, dass ihr richitger Name Giulietta Tolomei ist und sie mit Shakespeare's Julia verwandt ist. In Siena trifft sie auf Alessandro, mit dem sie zuerst nicht so gut klar kommt und sich dann letztendlich doch in ihn verliebt. Doch was verschweigt er ihr? Weiß er mehr, als er wirklich zugibt? Und wer ist in ihr Hotelzimmer eingebrochen und hat es durchwühlt? Fragen über Fragen. Dann taucht auch noch ...

    Mehr
    • 2
    silviaanni

    silviaanni

    06. March 2014 um 21:21
  • weitere