Annette Curtis Klause

(180)

Lovelybooks Bewertung

  • 332 Bibliotheken
  • 2 Follower
  • 7 Leser
  • 49 Rezensionen
(35)
(60)
(55)
(20)
(8)
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Der LovelyBooks Lesesommer 2014

    Lesesommer
    -tina-

    -tina-

    zu Buchtitel "Lesesommer" von LovelyBooks

    Pünktlich zum Ferienbeginn in einigen Bundesländern, haben wir uns für euch eine ganz besondere Aktion ausgedacht, die etwas Action in die faulen Sonnentage bringen soll: den LovelyBooks Lesesommer!10 Wochen lang möchten wir mit euch unsere Sommerlektüre diskutieren, Fotos austauschen und neue Bücher entdecken. Wir werden euch verschiedene Aufgaben stellen, die ihr alle bis zum 14. September in beliebiger Reihenfolge bearbeiten könnt (davon ausgeschlossen ist lediglich die 1. Aufgabe, die bis zum 31. Juli bearbeitet werden muss). ...

    Mehr
    • 3272
  • Kannst du mich lieben, so wie ich bin?

    Blood and Chocolate
    AmberStClair

    AmberStClair

    Rezension zu "Blood and Chocolate" von Annette Curtis Klause

    Klappentext: zu „Blood and Chocolate, deutsche Ausgabe“ Bella und Edward sind nichts gegen: VIVIAN und AIDEN!Nur bei Mondschein fühlt sich die 16-jährige Vivian ganz in ihrem Element. Dann verwandelt sich das schöne und leidenschaftliche Mädchen in einen Wolf und streift gemeinsam mit ihrem Rudel durch die Wälder Marylands. Doch seit dem Tod ihres Vaters ist das Rudel ohne Anführer und fünf junge Männer, rau und unberechenbar, kämpfen um ihr Herz. Als Vivian sich eines Tages in Aiden, einen Menschen, verliebt, muss sie eine ...

    Mehr
    • 2
    buchjunkie

    buchjunkie

    26. May 2014 um 14:26
  • Vor Twilight gabs auch schon Werwölfe

    Blood and Chocolate
    Mirrorbecks

    Mirrorbecks

    27. November 2013 um 23:20 Rezension zu "Blood and Chocolate" von Annette Curtis Klause

    ** SPOILER ALARM ** Ich fand das Buch klasse, warum also keine 5 Sterne? Ganz einfach, die Geschichte ist gut und nicht übertrieben kitschig oder so, aber es hätte eben noch mehr sein können. Ich finde die Grundidee war einfach klasse und auch die Tatsache, dass Viv sich am Ende für ihr Rudel entscheidet ist toll und nicht der übliche Kitsch, bei dem die wahre Liebe siegt... blaaa. Was mich ein bisschen gestört hat waren die immerzu wiederkehrenden sexuellen Anspielungen, aber im Endeffekt wirklich immer nur Anspielungen, wobei ...

    Mehr
  • Grauenvoll

    Blood and Chocolate
    lia96

    lia96

    10. August 2013 um 15:02 Rezension zu "Blood and Chocolate" von Annette Curtis Klause

    Inhalt"Kannst Du mich lieben, so wie ich bin? Nur bei Mondschein fühlt sich die sechzehnjährige Vivian ganz in ihrem Element. Dann verwandelt sich das schöne und leidenschaftliche Mädchen in einen Wolf und streift gemeinsam mit ihrem Rudel durch die Wälder Marylands. Doch seit dem Tod ihres Vaters ist das Rudel ohne Anführer, und fünf junge Männer, rau und unberechenbar, kämpfen um ihr Herz. Als Vivian sich eines Tages in Aiden, einen Menschen, verliebt, muss sie eine schicksalhafte Entscheidung treffen ... Kannst Du mich lieben, ...

    Mehr
  • Rezension zu "Blood and Chocolate" von Annette Curtis Clause

    Blood and Chocolate
    FlatterVogel

    FlatterVogel

    07. July 2013 um 03:05 Rezension zu "Blood and Chocolate" von Annette Curtis Klause

    "Eine berührende Liebesgeschichte voller Magie und Abendteu..." - Wie bitte? Das ist doch wohl ein Scherz! Jaja, wirklich rührend, diese tragische Liebesgeschichte zwischen der armen Vivian und dem armen Aiden! Pft. Als ob. Das Buch selbst habe ich mir gekauft, da ich es für nur 5 Euro in einer Buchhandlung entdeckt habe und mir dachte, ich könnte es mal mitnehmen. Die Story? Ja, Mrs. Curtis Klause hat sich ein paar nette und originelle Ideen einfallen lassen und ich habe über die lieben "Werwölfe" noch nie etwas dieser Art ...

    Mehr
  • sehr schones buch

    Blood and Chocolate
    sjenica

    sjenica

    28. June 2013 um 19:42 Rezension zu "Blood and Chocolate" von Annette Curtis Klause

    Ich finde das es ein sehr schönes buch ist in dem es um verbotene liebe sowohl auch um familie geht 

  • Blood and Chocolate

    Blood and Chocolate
    mrskatha

    mrskatha

    09. June 2013 um 11:54 Rezension zu "Blood and Chocolate" von Annette Curtis Klause

    Ich hatte dieses Buch schon vor Wochen gekauft und könnt erst jetzt die Zeit dafür finden es zu lesen, aber ich finde es hat sich (für mich) gelohnt. Mir gefällt der Schreibstil von Annette Curtis Klause sehr. Viel Gefühl aber im Ganzen ziemlich schlicht. Dieses Buch hat mich von der ersten Seite an mitgerissen und ich konnte es einfach nicht mehr weg legen. Weshalb das Buch keine 5 Sterne bekommt? Ich hätte mir das Ende anders gewünscht, und würde gerne wissen wie es mit Vivien weiter geht ;) Ich bin schon ziemlich auf weitere ...

    Mehr
  • Blood and Chocolate - Anette Curtis

    Blood and Chocolate
    Zauberzeichen

    Zauberzeichen

    18. April 2013 um 08:50 Rezension zu "Blood and Chocolate" von Annette Curtis Klause

    Inhalt: “Kannst Du mich lieben, so wie ich bin?Nur bei Mondschein fühlt sich die sechzehnjährige Vivian ganz in ihrem Element. Dann verwandelt sich das schöne und leidenschaftliche Mädchen in einen Wolf und streift gemeinsam mit ihrem Rudel durch die Wälder Marylands. Doch seit dem Tod ihres Vaters ist das Rudel ohne Anführer, und fünf junge Männer, rau und unberechenbar, kämpfen um ihr Herz. Als Vivian sich eines Tages in Aiden, einen Menschen, verliebt, muss sie eine schicksalhafte Entscheidung treffen … Kannst Du mich lieben, ...

    Mehr
  • Rezension: Blood and Chocolate

    Blood and Chocolate
    Becky_loves_books

    Becky_loves_books

    07. April 2013 um 22:08 Rezension zu "Blood and Chocolate" von Annette Curtis Klause

    "Blood and Chocolate" ist ein Jugendroman der etwas anderen Art. Ich war sehr gespannt auf diese Werwolf-Geschichte, habe aber anhand des Klappentextes etwas anderes erwartet. Wer eine schnulzige Liebesgeschichte lesen möchte, sollte nicht zu diesem Buch greifen. Hier geht es zwar auch um Liebe, aber viel mehr um Familie, Zugehörigkeit und Zusammenhalt. Hier wird nicht gekuschelt, sondern gekämpft...und das ziemlich brutal! Der Schreibstil ist leicht und schnörkellos. Ich hatte zwar keine Probleme, meinen Weg in die Geschichte zu ...

    Mehr
  • Rezension zu "Blood and Chocolate" von Annette Curtis Klause

    Blood and Chocolate
    Meliebook

    Meliebook

    14. February 2013 um 16:53 Rezension zu "Blood and Chocolate" von Annette Curtis Klause

    Klappentext: Die schöne und mutige Vivian verbirgt ein Geheimnis: Nachts verwandelt sie sich in einen Wolf. Sie liebt das wilde Streifen durch die mondbeschienenen Wälder Marylands inmitten ihres Wolfsrudels. Doch wie gefährlich dieses Anderssein ist, erfährt sie, als ihr Vater von aufgebrachten Menschen getötet wird und das Rudel fortan ohne Anführer ist. Während sich fünf junge Männer, unberechenbar in ihrer Lust nach Blut, um Vivian bemühen, zieht es ihr Herz immer stärker zu ihrer menschlichen Seite. Eines Tages findet sie in ...

    Mehr
  • weitere