Neuer Beitrag

doceten

vor 3 Jahren


Tag 1: 1000x "Durch den Wind" von Annika Reich (E-Book)


14 Tage lang feiern wir den Frühling, das Leben und das neue LovelyBooks mit den besten Lesern, die es gibt. 14 Tage lang schenken wir euch E-Books oder Hörbücher in großen Mengen - und den Anfang macht Annika Reich mit "Durch den Wind".


UPDATE:  Alle Codes vergeben. :-)


Das LB-Team & der Hanser Verlag wünschen euch viel Spaß beim Lesen!


So funktioniert der Lesewahnsinn


Die Teilnahme ist ganz einfach: du kommentierst diese Aktion mit einem eigenen Beitrag und wenn du unter den ersten 1.000 Kommentatoren bist, bekommst du am morgigen Dienstag deinen persönlichen Download-Code per Email zugeschickt.


Mit dem Code kannst du auf der Downloadseite zu "Durch den Wind" dein gewünschtes E-Book-Format (EPUB oder Mobi für den Amazon Kindle) auswählen und runterladen.

Wichtig für Kindle-Benutzer: unbedingt deine persönliche Emailadresse verwenden, die "Send-To-Kindle-Emailadresse" funktioniert nicht!



Über "Durch den Wind"


"Das gesamte Buch hat mich wahrlich sehr beeindruckt. Da sind die vier Frauen, die allesamt keine einfache Zeit hinter sich haben und auf ihre eigene Weise psychische Probleme haben. Annika Reich schafft es, diesen Personen Ausdruck zu verleihen." - Buchfan276

Vier Frauen, Mitte Dreißig, in Berlin: Yoko, Friederike, Alison und Siri sind auf der Suche nach der Liebe und nach dem richtigen Leben. Und alle vier hadern mit sich, weil sie Angst vor dem Scheitern haben. Haben die Alten etwa mehr Mut als die jungen Leute? Annika Reich erzählt mit Witz und Melancholie, mit Intelligenz und Genauigkeit von einer Generation, die das Neue will und vor den alten Fragen steht. Am Ende merken die vier Frauen: Leben lernen muss jede für sich allein.

Autor: Annika Reich
Buch: Durch den Wind

summi686

vor 3 Jahren

Ich finde das ist eine super tolle Idee und ich würde mich freuen, "Durch den Wind" von Annika Reich lesen zu dürfen, da schon das Cover sehr vielversprechend für mich aussieht

Hexchen123

vor 3 Jahren

Was für eine coole Aktion

Beiträge danach
1,065 weitere Beiträge (Klassische Ansicht)
Beiträge davor

Biene759

vor 3 Jahren

@Lenny

@CHRISSYTINA

Ich nutz auch Android und hatte auch erstmal Probleme... Mir wurde glaub ich auch "Download nicht erfolgreich" angezeigt.
Auf jeden Fall hab ich aber eine App drauf die heißt "File Commander" (war schon vorinstalliert, ich hab ein Sony, weiß nicht wies bei anderen ist) und bin in die App rein bei Downloads und hab das "Buch" dann von dort in den Kindle Ordner kopiert. Wisst ihr was ich mein?
Wenn ihr die App nicht habt müsste das normal aber über PC auch gehen denk ich.

Also bei mir ging es so, ich hoff dass das bei euch auch funktioniert. Würde ich euch wünschen :)

IraWira

vor 3 Jahren

Ich wundere mich gerade, dass epub über Kindle gelesen werden kann...? Kindle und Kindle -App, auch über Android, lesen doch nur die mobi-Dateien, kein epub. Der Sony liest ja die epub, aber alles, was mit Kindle zu tun hat nicht.

Biene759

vor 3 Jahren

Also mit den Formaten kenn ich mich jetzt halt überhaupt nicht aus. Ich hab mobi genommen weil irgendwo steht dass das das Format ist mit dem Kindle was anfangen kann, da hab ich mich halt drauf verlassen :-)

doceten

vor 3 Jahren

@IraWira

Sofern kein Kopierschutz besteht, wandelt Amazon die ePubs auch automatisch in Mobi um, wenn das E-Book über die "Send-to-Kindle"-Mail auf den Kindle geschickt wird.

Sicherer ist es aber, bei uns gleich das richtige Format auszuwählen, zumal wir eine professionelle Konvertierungssoftware verwenden.

IraWira

vor 3 Jahren

@doceten

Ich muss ja gestehen,dass ich die Send-to-Kindle -Mail noch nicht entdeckt habe ;-)

doceten

vor 3 Jahren

@IraWira

Ist ne super praktische Funktion. Schicke mir damit immer mal Fachaufsätze und so auf den Kindle. Hier gibt es mehr Infos: http://www.amazon.com/gp/sendtokindle

In der deutschen Kindle-Hilfe findest du dazu auch was, aber die haben das nicht so schön aufbereitet wie die Amerikaner. :-)

makape

vor 3 Jahren

Hab mir in diesem Jahr ein EBook-Reader angeschafft und dadurch wieder das Lesen neu entdeckt. Ich freue mich auf jede neue spannende und interessante Lektüre.

Neuer Beitrag