Chroniken der Unterwelt - City of Fallen Angels

(1397)

Lovelybooks Bewertung

  • 1336 Bibliotheken
  • 50 Follower
  • 62 Leser
  • 107 Rezensionen
(709)
(483)
(144)
(32)
(5)

Inhaltsangabe zu „Chroniken der Unterwelt - City of Fallen Angels“ von Cassandra Clare

Simon Lewis muss sich noch daran gewöhnen, ein Vampir zu sein. Besonders seit seine beste Freundin Clary kaum noch Zeit für ihn hat. Sie ist zu beschäftigt mit ihrer Ausbildung zur Schattenjägerin und ihrer großen Liebe Jace. Doch finstere Dinge geschehen. Ist der Krieg, den Simon gewonnen glaubte, noch nicht vorbei?§chroniken-der-unterwelt.de§

Sie hätte bei den drei geplanten Büchern bleiben sollen...man merkt wie dem ganzen langsam die Luft ausging...

— Tsuki_no_Kage
Tsuki_no_Kage

Gelungene Fortsetzung

— Pachi10
Pachi10

Buch und Handlung waren super, aber ich habe mich am Anfang schwer getan.

— Bibi-Leseprofi
Bibi-Leseprofi

War ganz cool:)... Handlung war nicht so herausragend, etwas langweilig, aber die Story von Jace und Clary is cool, wie immer :D

— FairyTales
FairyTales

Tolle Fortsetzung, nur das Ende hat mir nicht gefallen ;)

— -Bitterblue-
-Bitterblue-

War das schlechteste Buch der Reihe.

— sini97
sini97

Das hat mir nicht ganz so gefallen. Aber trotzdem zum Ende hin mal wieder fantastisch!

— LaurainWonderland
LaurainWonderland

Nicht so gut wie Band drei, aber lesenswert.

— stebec
stebec

Ein wenig schwächer aber trotzdem sehnt man sich nach mehr!!

— Banani
Banani

Hat im Vergleich zu Band 3 nachgelassen, dennoch spannend und fesselnd.

— Lucciola
Lucciola
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Gelungene Fortsetzung - aber böses Ende mit einem Cliffhanger

    Chroniken der Unterwelt - City of Fallen Angels
    Pachi10

    Pachi10

    23. June 2015 um 20:04

    Buch 4 liest sich wieder ganz toll, spannend aber hat ein offenes Ende. Man sollte also den 5. Teil parat haben um gleich weiterlesen zu können. Kurz zum Inhalt: In diesem Teil erfährt man ein bisschen mehr rund um die Leute von Clary und Jace. Vorgeschichten, Hintergrundgeschichten, Zukunftsaussichten. Und die Geschichte, von der man nach Teil 3 dachte es ist zu Ende und "Was soll da noch groß kommen?" wird noch spannender und düsterer und ist noch lange nicht aus. Viel Spaß beim Erleben :-)

  • Tolle Fortsetzung mit einem neuen Schwerpunkt!

    Chroniken der Unterwelt - City of Fallen Angels
    Selinavo

    Selinavo

    22. June 2015 um 20:46

    Nachdem die letzten drei Teile der Chroniken der Unterwelt eigentlich bereits einen Abschluss bilden, ging es jetzt im vierten doch sehr gut fortlaufend weiter.Simon rückt mit seiner Geschichte mehr in den Vordergrund, was ich wirklich sehr gut finde, da ich seinen Charakter gerne mag. Eigentlich wird hier erst so richtig seine Entwicklung aufgezeigt, die er durchgemacht hat. Durch sein Vampir-Dasein ist er stärker und beliebter als zuvor, womit er sich jetzt erst einmal zurechtfinden muss. Und es wird ihm nicht gerade einfach ...

    Mehr
  • Tauche ab in die Welt von Simon Lewis!!!

    Chroniken der Unterwelt - City of Fallen Angels
    Bibi-Leseprofi

    Bibi-Leseprofi

    07. June 2015 um 13:43

    Simon Lewis muss sich noch daran gewöhnen, ein Vampir zu sein. Da wird ihm von Camille, der mächtigen Chefin des Vampirclans von Manhattan, ein attraktives Angebot gemacht. Weiß er, wie hoch der Preis dafür ist? Clary, seine beste Freundin, hat kaum noch Zeit für ihn. Sie ist zu beschäftigt mit ihrer Ausbildung zur Schattenjägerin und ihrer großen Liebe Jace. Doch dann geschehen finstere Dinge in New York. Ist der Krieg, den Simon gewonnen glaubte, noch nicht vorbei?Meine Meinung:  Der vierte Teil hat mir zum Anfang hin nicht gut ...

    Mehr
  • Band vier von sechs war kein Highlight, aber ok.

    Chroniken der Unterwelt - City of Fallen Angels
    stebec

    stebec

    05. May 2015 um 12:25

    Vorsicht! Kann Spoiler zu den ersten drei Bänden enthalten."Einen Kaffee bitte." - Erster SatzDie Aufmachung:Passt sich ganz hervorragend an die anderen Bände an. Hier gibt es also nichts zu meckern. Was mir jedoch etwas unbegreiflich ist, ist wie der Titel zustande kommt. Vielleicht habe ich irgendetwas übersehen, aber "City of Fallen Angels" scheint nicht ganz zum Inhalt zu passen. Das Setting:Wie immer spielt sich die Handlung zum Großteil in New York ab. Momentan entwickle ich sowas wie eine Abneigung gegen diesen Schauplatz. ...

    Mehr
  • Hat etwas nachgelassen, dennoch spannend und fesselnd

    Chroniken der Unterwelt - City of Fallen Angels
    Lucciola

    Lucciola

    24. April 2015 um 13:03

    inhaltSimon bekommt von der Vampirclan-Anführerin Camille ein verlockendes Angebot: Er soll ihr helfen, ihren alten Platz zurückzuerobern und sie lehrt ihn im Gegenzug alles, was er wissen muss. Simon, der so gut wie nichts über seine Art weiß, und deswegen schon des öfteren in Schwierigkeiten geraten ist, erwägt, das Angebot anzunehmen. Doch was will Camille wirklich? Sind ihre Absichten ehrlich oder steckt etwas ganz anderes dahinter? Und was ist mit Jace und Clary los, die sich anscheinend immer mehr voneinander entfernen? Und ...

    Mehr
  • Eher fade...

    Chroniken der Unterwelt - City of Fallen Angels
    Cynder

    Cynder

    Für Simon ist das Leben als Vampir noch immer etwas Neues. Durch das Kainsmal und seine Gabe, sich auch im Tageslicht auszuhalten, wird er zum Ziel vieler Menschen, die sich seine Fähigkeiten zu eigen machen wollen. Währenddessen ist seine beste Freundin Clary vollkommen verwirrt, weil sich Jace von ihr abwendet. Der Grund dafür sind seine Albträume, in denen er Clary immer wieder umbringt...Puh, ich weiß gar nicht, wo ich anfangen soll. Aber fangen wir einfach mal bei den guten Punkten an:Wie immer hat Cassandra Clare einen sehr ...

    Mehr
    • 3
  • Eine große Überraschung

    Chroniken der Unterwelt - City of Fallen Angels
    lalalauraxx

    lalalauraxx

    12. April 2015 um 17:16

    Ich habe das Buch zu Ostern bekommen und ich war ehrlich gesagt ein bisschen enttäuscht, dass ich ausgerechnet dieses Buch geschenkt bekommen habe. Ich hatte nämlich noch genug vom dritten Teil dieser Reihe, der mich ungemein genervt hatte. Ich hab das Buch dann trotzdem gelesen, denn hey: Ein Buch ist ein Buch. Und es hat mich wirklich überrascht. Die ersten 100 Seiten waren zwar etwas langweilig, aber danach hat die Autorin wirklich reingehauen. Ich war wirklich kein Fan mehr von Cassandra Clare nach „City of Glass“ aber ...

    Mehr
  • Hat mir sehr gut gefallen

    Chroniken der Unterwelt - City of Fallen Angels
    nadines-lesewelt

    nadines-lesewelt

    01. April 2015 um 08:17

    Endlich habe auch ich mich an den vierten Teil der Chroniken der Unterwelt Reihe gewagt. Das Buch liegt ja schon eine ganze Weile auf meinem SuB. Aber ich hab es immer vor mir her geschoben, der Grund ist auch ganz einfach. Ich wollte nicht zu lange warten bis Band 6 erscheint. Seit dem Kampf in Idris sind ein paar Wochen vergangen. Clary lässt sich zur Schattenjägerin ausbilden und Simon versucht sein Leben so normal wie möglich weiter zu leben. Während Simon Besuch von einer alten Vampiredame erhält, muss Clary um ihre ...

    Mehr
  • City of Fallen Angels - Albträume, Ängste und wieder kein richtiges Happy End

    Chroniken der Unterwelt - City of Fallen Angels
    Mayylinn

    Mayylinn

    29. March 2015 um 17:01

    Inhalt:Die Schlacht um Alicante ist geschlagen, die Schattenjäger und -wesen haben Valentins Heerscharen die Stirn geboten und gesiegt. Perfektes Ende? Wohl kaum, denn zurück in der Welt der Irdischen müssen sich Clary, Jace, Simon und Co. neuen Problemen stellen. Simon kämpft nicht nur mit seinem neuen vampirischen Lebensstil, sondern auch mit der tödlichen Kraft, die ihm immer noch anhaftet; hinzu kommen seine aufkeimenden Gefühle, sowohl für Isabelle, als auch für Maia. Auch Clary und Jace sehen sich mehr Problemen als schönen ...

    Mehr
  • Spannend und amüsant

    Chroniken der Unterwelt - City of Fallen Angels
    Kipfal87

    Kipfal87

    09. February 2015 um 19:42

    Die Geschichte ist wie alle anderen Teile davor fortlaufend. Zum Inhalt schreibe ich wie immer kaum etwas,  man kann ja den Klappentext lesen und man würde viel zu viel verraten wenn man näher auf die Geschichte eingeht was zuvor passiert ist. Handlungsort ist wieder Simons und Clarys Heimatstadt und die "Irdische" Welt. Was ich wirklich nett fand, ist dass diesmal wieder Simon, der mit seinem Fluch hadert, eine große (sehr sympathische und amüsante) Hauptrolle bekommen hat und dadurch ein zwei neue frische Charaktere mit ...

    Mehr
  • weitere