Cat Patrick

(419)

Lovelybooks Bewertung

  • 662 Bibliotheken
  • 6 Follower
  • 7 Leser
  • 155 Rezensionen
(125)
(175)
(92)
(22)
(5)
Cat Patrick

Lebenslauf von Cat Patrick

Cat Patrick wurde am 18. Januar 1974 in Cheyenne, Wyoming geboren. Ihren "ersten" Roman, Dolly the Purple Spotted Dolphin, hat sie schon als 8-jähriges Mädchen geschreiben und an alle Familienmitglieder verteilt. Nach eigenen Angaben ist sie in der herbstlichen Jahreszeit am produktivsten, "Die Bücherdiebin" von Markus Zusak ist ihr Lieblingsroman, wenn sie nur einen auswählen müsste, und das Konzert, dass ihr bis heute am besten gefallen hat, war jenes der kanadischen Indie-Rockband Arcade Fire. Für sie gehört zu einem perfekten Tag: Kaffee, lustige, Leute, Filme und Wein. Cat Patrick lebt mit ihrem Mann und ihren Zwillingstöchtern in der Nähe von Seattle. "Forgotten" ist ihr Debütroman. 2012 erscheint mit "Die fünf Leben der Daisy West" ihr aktueller Roman in deutscher Sprache.
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Spannender Anfang, schwacher Abschluss

    The Originals
    jasbr

    jasbr

    06. February 2016 um 14:53 Rezension zu "The Originals" von Cat Patrick

    Das Buch fiel mir vor allem wegen seines Covers ins Auge und auch der Klappentext konnte mich überzeugen. Die Idee des Buches ist super: Drei Schwestern, die allerdings geklont sind, teilen sich ein Leben. Jede übernimmt ein Drittel des Tages. Wieso, weshalb, warum, darüber wird der Leser am Anfang erstmal im Dunkeln gelassen. Und das ist auch gut so, denn so wird die Spannung der Geschichte gehalten. Natürlich treten nach und nach Probleme auf, Grund dafür ist die Liebe - wie sollte es auch anders sein :) Die "Mutter" scheint ...

    Mehr
  • Vergessen...

    Forgotten by Patrick, Cat (2011) Paperback
    ichundelaine

    ichundelaine

    26. January 2016 um 19:39 Rezension zu "Forgotten by Patrick, Cat (2011) Paperback" von Cat Patrick

    London Lane erinnert sich an ihre Zukunft ähnlich wie wir uns an unsere Vergangenheit und genauso, wie wir uns nicht an unsere Zukunft erinnern können, weiß sie nichts über ihre Vergangenheit. Schlag 4:33 wird jeden Tag ihr Gedächtnis gelöscht und sie erwacht nur mit der Zukunft und ihren Notizen vom Vortag. In diesen Notizen erinnert sie sich an Aufgaben und Geschehnisse des vorherigen Tages, weche Klamottem sie getragen hat und auf wen sie noch wütend sein sollte. Als sie dem Neuen an der Schule (Luke) begegnet, fühlt sich sie ...

    Mehr
  • Vergessen

    Forgotten
    harakiri

    harakiri

    16. January 2016 um 07:19 Rezension zu "Forgotten" von Cat Patrick

    Jeden Tag um 4.33 Uhr wird Londons Gedächtnis gelöscht. Hätte sie nicht ihre Aufschriebe, sie wüsste nicht was am Tag vorher passiert ist - denn sie hat Amnesie, und zwar eine besondere Art: sie kann sich nur an Dinge aus der Zukunft erinnern.Den Einfall an sich finde ich schon mal toll und was anderes und die Autorin hat das Thema auch super umgesetzt und so nett erzählt, dass man gar nicht mehr zu lesen aufhören würde. Staunend legt man das Buch dann weg und denkt, dass es schade ist, schon zu Ende zu sein. Die Liebesgeschichte ...

    Mehr
  • Super Geschichte, wunderschön Geschrieben

    Forgotten
    Buecher_herz

    Buecher_herz

    12. October 2015 um 22:37 Rezension zu "Forgotten" von Cat Patrick

    Klappentext: Sie hat ihr Gedächtnis verloren, doch sie kennt die Zukunft.Stell dir vor, du weißt, was morgen passiert, doch gestern hast du schon vergessen. Stell dir vor, du verliebst dich jeden Tag aufs Neue in ein und den selben Typen, weil du dich nicht an ihn erinnern kannst. Stell dir vor, du wüsstest, dass bald jemand sterben wird. Jemand, den du liebst. Was würdest du tun ? Infos zum Buch:Wie ihr oben lesen könnt, geht es um ein Mädchen, das sein Gedächtnis verloren hat und sich nicht daran erinnern kann, was gestern ...

    Mehr
  • Forgotten

    Forgotten
    buchstabentraeume

    buchstabentraeume

    08. October 2015 um 14:36 Rezension zu "Forgotten" von Cat Patrick

    Ich glaube, Cat Patrick entwickelt sich langsam zu einer neuen Lieblings-Autorin von mir. "Die fünf Leben der Daisy West" fand ich schon so toll und auch "Forgotten" ist ein ganz besonderes Buch.Die Idee hinter dem Buch ist einfach großartig, auch wenn ich schon ein wenig darüber gegrübelt habe, wie das Leben von London "funktioniert". Erklärungen hierzu gibt es von der Autorin nicht besonders viele. Aber der Klappentext hilft weiter und man muss außerdem ein bisschen mitdenken. Aber das schadet ja nicht. ;-) Auf jeden Fall hat ...

    Mehr
  • Rezension: Revived

    Revived
    Anni-chan

    Anni-chan

    12. September 2015 um 11:30 Rezension zu "Revived" von Cat Patrick

      Revived   Gelesen auf: englisch     Klappentext:   Daisy ist fünfzehn – und schon mehr als ein Mal gestorben. Sie lebt waghalsig, denn sie weiß, dass es Revive gibt, ein Medikament, das ins Leben zurückhilft, wenn alle anderen Mittel versagt haben. Da diese Medizin hochgeheim ist, muss Daisy nach jedem Tod eine neue Identität annehmen und an einen anderen Ort ziehen. Bisher hat sie daher meist isoliert und ohne enge Freunde gelebt. Aber dann findet sie an ihrer neuen Schule nicht nur völlig unverhofft eine beste Freundin, ...

    Mehr
  • Daisy das Blumenmädchen.

    Die fünf Leben der Daisy West
    erdbeerliebe.

    erdbeerliebe.

    11. September 2015 um 00:47 Rezension zu "Die fünf Leben der Daisy West" von Cat Patrick

    Daisy kennt sich nicht mit vielem aus - kein Wunder, sie ist ja auch erst 15 - aber mit einer Sache ziemlich gut: Dem Sterben. Dachte sie jedenfalls bisher. Doch auf einmal lernt sie Audrey kennen. Und ihren Bruder Matt. Und auf einmal hat sie gar keine Lust mehr auf das Programm, für das ihre Adoptiveltern arbeiten und welches sich "Revive" nennt - eine Medizin, die Tote ins Leben zurückholen kann. Allerdings nicht alle..Anfangs hatte ich so meine Schwierigkeiten mit dem Buch, dessen Schreibstil einfach ist, und mit sehr vielen ...

    Mehr
  • Ich weiß nicht so recht

    Forgotten
    LovelyLydi

    LovelyLydi

    07. September 2015 um 21:29 Rezension zu "Forgotten" von Cat Patrick

    Die Idee des Buches, dass London sich nicht mehr an ihre Vergangenheit, dafür aber an die Zukunft "erinnern" kann, hat mir an sich gut gefallen. Allerdings kam ich mit der Verarbeitung dieser Idee, also der Handlung nicht so gut klar. Am Anfang der Geschichte beispielsweise und auch nachdem ich das Buch beendet habe, bin ich mir immer noch nicht ganz im Klaren was die Autorin mit ihrer Geschichte ausdrücken wollte, beziehungsweise was eigentlich nun der Kern der Handlung war. Ansonsten aber wie gesagt eine sehr schöne Idee. Und ...

    Mehr
  • Fünf Leben, um zu erkennen, was wirklich zählt...

    Die fünf Leben der Daisy West
    klaudia96

    klaudia96

    31. July 2015 um 14:19 Rezension zu "Die fünf Leben der Daisy West" von Cat Patrick

    InhaltDaisy West ist kein gewöhnlicher Teenager. Geboren wurde sie als Daisy McDaniel, doch bei einem Busunfall kam sie ums Leben. Durch ihren Tod wurde sie zu einem von 14 Versuchskaninchen – direkt nach dem Unfall wurde sie mit einem geheimen Medikament namens “Revive” ins Leben zurückgeholt. Seitdem wird sie von den Agenten Mason und Cassie großgezogen, die für die Öffentlichkeit als ihre Eltern fungieren. Jedes Mal, wenn Daisy stirbt, wird sie durch “Revive” wiedererweckt und beginnt in einer neuen Stadt ein neues Leben. Nach ...

    Mehr
  • Welche Auswirkungen haben unsere Entscheidungen oder gibt es ein Schicksal

    Einfach Schicksal
    kugelblitz85

    kugelblitz85

    02. July 2015 um 19:01 Rezension zu "Einfach Schicksal" von Cat Patrick

    Inhalt:Carolines Oma, bei der sie lebt und die für sie wie eine Mutter ist, wird nach einem Schlaganfall ins Krankenhaus eingeliefert. Eines abends steht Caroline vor der Wahl, ob sie einen weiteren Abend zusammen mit ihrer Familie, zu der sie kein besonders gutes Verhältnis hat, bei ihrer Großmutter im Krankenhaus verbringt oder mit einer Freundin auf eine Party geht, um sich abzulenken. Diese eine Entscheidung scheint schwerwiegende Folgen für ihr gesamtes weiteres Leben zu haben.In "Einfach Schicksal" werden beide potentielle ...

    Mehr
  • weitere