Cecelia Ahern

(10651)

Lovelybooks Bewertung

  • 6826 Bibliotheken
  • 318 Follower
  • 222 Leser
  • 1551 Rezensionen
(4424)
(3502)
(1971)
(557)
(188)

Lebenslauf von Cecelia Ahern

Cecelia Ahern, 1981 in Dublin geboren, ist die Tochter des ehemaligen irischen Ministerpräsidenten Bertie Ahern. Schon als Kind schrieb sie erste Kurzgeschichten. Sie studierte Journalismus und Medienkommunikation in der irischen Hauptstadt und begann nach ihrem Abschluss 2004 mit ihrem ersten Roman „P.S. Ich liebe Dich“, der in mehr als vierzig Ländern erschien. 2007 wurde er mit Gerard Butler und Hilary Swank in den Hauptrollen verfilmt. Es folgten mehrere erfolgreiche Romane: "Für immer vielleicht" (2005), "Zwischen Himmel und Liebe" (2006), "Vermiss mein nicht" (2007), "Ich hab dich im Gefühl" (2008), "Zeit deines Lebens" (2009), "Ich schreib dir morgen wieder" (2010) und 2011 "Ein Moment fürs Leben". Im Herbst 2012 erscheint ihr aktueller Roman "100 Namen". Cecelia Ahern verfasst außerdem Drehbücher, Theaterstücke und war Produzentin der Sitcom "Samantha Who?". Sie ist verheiratet und hat eine Tochter.
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen

Beitrag verfassen...

  • Der LovelyBooks Lesesommer 2014

    Lesesommer
    -tina-

    -tina-

    zu Buchtitel "Lesesommer" von LovelyBooks

    Pünktlich zum Ferienbeginn in einigen Bundesländern, haben wir uns für euch eine ganz besondere Aktion ausgedacht, die etwas Action in die faulen Sonnentage bringen soll: den LovelyBooks Lesesommer!10 Wochen lang möchten wir mit euch unsere Sommerlektüre diskutieren, Fotos austauschen und neue Bücher entdecken. Wir werden euch verschiedene Aufgaben stellen, die ihr alle bis zum 14. September in beliebiger Reihenfolge bearbeiten könnt (davon ausgeschlossen ist lediglich die 1. Aufgabe, die bis zum 31. Juli bearbeitet werden muss). ...

    Mehr
    • 1458
  • Eine einzigartige Freundschaft. <3

    Für immer vielleicht
    Dreams

    Dreams

    25. July 2014 um 07:46 Rezension zu "Für immer vielleicht" von Cecelia Ahern

    Das Buch "Für immer vielleicht" wurde von der Autorin Cecelia Ahern geschrieben und handelt von einem Mädchen welches uns an ihrem ganzem Leben teilnehmen lässt.Rosie und Alex sind beste Freunde, denn sie kennen sich seit sie fünf Jahre alt sind. In der Schule haben sie alles miteinander erlebt.  Nach ihrem Abschluss muss Alex jedoch nach Boston ziehen und kann somit nicht mit Rosie auf den Abschlussball gehen. Sie geht mit Brain, welchen sie eigentlich nicht leiden kann.In dieser Nacht wird sie dann schwanger und muss das Kind, ...

    Mehr
  • Dieses Mal fehlt mal wieder der Zauber

    Hundert Namen
    Nelly87

    Nelly87

    24. July 2014 um 21:35 Rezension zu "Hundert Namen" von Cecelia Ahern

    Das Cover passt sich schön in die Reihe aller anderen Cecelia Ahern Bücher ein. Sie hat sich mit der Zeit das türkisfarbene Cover mit der weißen Aufschrift zum Markenzeichen gemacht. Nichts neues, nichts besonderes, aber man erkennt sofort, dass es ein Ahern-Buch ist.  Persönlich finde ich die Cover meist nicht soooo schön, aber ich mags gern einheitlich, daher ist das schon okGrundsätzlich lese ich eigentlich alles, was Frau Ahern so auf den Markt wirft. Mal freue ich mich schon auf das neue Buch, mal kaufe und lese ich es, weil ...

    Mehr
  • Vorhersehbar aber unterhaltsam

    Für immer vielleicht
    LiveReadLove

    LiveReadLove

    23. July 2014 um 17:18 Rezension zu "Für immer vielleicht" von Cecelia Ahern

    // Worum es geht //  Alex und Rosie sind seit sie 5 Jahre alt sind beste Freunde. Sie schreiben sich, wann und wo es nur geht Briefchen, Textnachrichten, Mails oder im Chatroom. Sie teilen ihr ganzes Leben miteinander, Höhen und Tiefen der Kindheit, die High School und dann zieht Alex nach Boston, um dort zu studieren, während Rosie zurückbleibt. Trotz allem bleiben sie in Kontakt, erzählen sich von ihren Liebesgeschichten ohne daran zu denken, dass die wahre Liebe vielleicht gar nicht so weit entfernt ist. // Was ich ...

    Mehr
  • Rezension zu "Solange du mich siehst"

    Solange du mich siehst
    littleowl

    littleowl

    20. July 2014 um 12:51 Rezension zu "Solange du mich siehst" von Cecelia Ahern

    In diesem Band sind zwei Kurzgeschichten von Cecilia Ahern erschienen. In der ersten, "Das Lächeln der Erinnerung, geht es um einen Mann, der eine Maschine erfunden hat, mit der man die Erinnerungen anderer Menschen verändern kann. Als er die bettelarme Judith zu seiner neuen Assistentin macht, wird er erneut mit einem tragischen Verlust aus seiner Vergangenheit konfrontiert. Die Geschichte "Das Mädchen im Spiegel" handelt von Lila, deren blinde Großmutter einen seltsamen Spleen hat: Sie besteht darauf, dass in ihrer Gegenwart ...

    Mehr
  • Hundert Namen - Cecelia Ahern

    Hundert Namen
    swantje_xx

    swantje_xx

    20. July 2014 um 10:41 Rezension zu "Hundert Namen" von Cecelia Ahern

    Inhalt: Die junge Journalistin Kitty Logan ist am Tiefpunkt, als sie eine geheimnisvolle Liste in die Hand bekommt - mit hundert Namen unbekannter Frauen und Männer darauf. Hundert Menschen, über die niemand etwas weiß. Wer sind sie? Was verbindet sie miteinander? Kitty bleiben nur zwei Wochen, um es herauszufinden - für ihren Artikel und für ihre eigene Zukunft ... Meine Meinung: Ich finde der Klappentext hört sich sehr gut an, aber als ich schon angefangen habe zu lesen fand ich es langweilig. Es war keine Spannung da. Mich hat ...

    Mehr
  • Liebe ist mehr

    Die Liebe deines Lebens (Urlaubsaktion)
    peggy

    peggy

    19. July 2014 um 20:23 Rezension zu "Die Liebe deines Lebens (Urlaubsaktion)" von Cecelia Ahern

    Christine verhindert das Adam von der Brücke springt indem sie ihm verspricht ihm zu zeigen wie schön das Leben ist.Sie hat dafür nur 2 Wochen ZeitSie Lernt den Adam kennen der er hinter seiner Verbitterung ist und verliebt sich in ihn.Eine Geschichte mit viel Tiefgang, Emotional und voller ergreifender Momente.Ich war so berührt, ein echtes Lese vergnügen

  • Sprung in ein neues Leben

    Die Liebe deines Lebens
    MrsCodyMcFadyen

    MrsCodyMcFadyen

    16. July 2014 um 12:47 Rezension zu "Die Liebe deines Lebens" von Cecelia Ahern

    Adam, der keinen Ausweg mehr aus seinem missratenen Leben sieht, will von einer Brücke springen. Christine, die zur richtigen Zeit am richtigen Ort ist, schafft es Adam zu überzeugen nicht zu springen. Sie hat 2 Wochen Zeit, um sein Leben wieder in Ordnung zu bringen und ihn mit seiner großen Liebe Maria wieder zu vereinigen. Und das während sich Christine selbst in Adam verliebt...Hach, war das wieder nett. Ich fühlte mich komplett mitgenommen vom Klappentext und vom ganzen Buch selbst, das, weil Christine die Ratgeber-Frau ist, ...

    Mehr
  • Ein kleines Büchlein verändert ein Leben

    Ich schreib dir morgen wieder
    Lola1008

    Lola1008

    15. July 2014 um 01:45 Rezension zu "Ich schreib dir morgen wieder" von Cecelia Ahern

    Ein kleines Büchlein verändert ein LebenParties, Macht, Geld. Das ist der Lebensstil, den Tamara Goodwin gewohnt ist. Alles, was sie haben will, bekommt sie mit einem Lächeln und einem Fingerschnipsen und ihr wird jeder Wunsch von den Augen abgelesen. Bis eines Tages aus heiterem Himmel ihr Vater stirbt und sie mit ihrer Mutter und einem Berg von Schulden zurücklässt. Die Villa am Meer, ihre Heimat, gehört jetzt der Bank und Mutter und Tochter müssen jetzt zu Onkel und Tante aufs Land ziehen. Während Tamara noch denkt, dass sie ...

    Mehr
  • Das Rätsel um die Hundert Namen ist das einzig interessante an dem Buch...

    Hundert Namen
    TigorA

    TigorA

    13. July 2014 um 13:02 Rezension zu "Hundert Namen" von Cecelia Ahern

    Darum geht es: Journalistin Kitty hat es nicht leicht momentan. Ihr steht ein Gerichtsverfahren wegen übler Nachrede bevor, weil sie einen Lehrer zu unrecht des sexuellen Missbrauchs an einer Schülerin beschuldigt hat und ihre beste Freundin und Chefin eines Magazins für das sie außerdem arbeitet, liegt im Sterben. Kurz vor ihrem Tod lässt sie Kitty allerdings wissen, dass es einen Artikel gibt, den sie schon immer einmal schreiben wollte, es aber nie geschafft hat. Als sie dann stirbt und das Magazin einen Tribut plant, soll ...

    Mehr
  • weitere