Im Tal des Fuchses

(249)

Lovelybooks Bewertung

  • 271 Bibliotheken
  • 8 Follower
  • 9 Leser
  • 55 Rezensionen
(93)
(117)
(34)
(4)
(1)

Inhaltsangabe zu „Im Tal des Fuchses“ von Charlotte Link

Was, wenn dein Entführer spurlos verschwindet und niemand weiß, wo du bist? Ein sonniger Augusttag, ein einsam gelegener Parkplatz zwischen Wiesen und Feldern. Vanessa Willard wartet auf ihren Mann, der noch eine Runde mit dem Hund dreht. In Gedanken versunken bemerkt sie nicht das Auto, das sich nähert. Als sie ein unheimliches Gefühl beschleicht, ist es schon zu spät: Ein Fremder taucht auf, überwältigt, betäubt und verschleppt sie. In eine Kiste gesperrt, wird sie in einer Höhle versteckt, ausgestattet mit Wasser und Nahrung für eine Woche. Doch noch ehe der Täter seine Lösegeldforderung an ihren Mann stellen kann, wird er wegen eines anderen Deliktes verhaftet. Und überlässt Vanessa ihrem Schicksal …

Total spannend und ein überraschendes Ende!!

— Manuu
Manuu

Ich konnte das Buch nicht mehr aus der Hand legen, nicht bevor ich wußte, was passiert war.

— CarenAnnePoe
CarenAnnePoe

Sehr spannend und mitreisend. Zum Schluss konnte ich es nicht mehr aus der Hand legen.

— zora180
zora180

Charlotte Link ist wieder ein unglaublich gutes Buch gelungen.

— Julitraum
Julitraum

ein absolut ergreifendes, spannendes und sehr fesselndes Buch.

— Engelchen07
Engelchen07

Charlotte Link hat mich auch mit diesem Krimi nicht enttäuscht, sehr spannend bleibt sie ihrem Schreibstil treu. Da weiß ich, was ich habe.

— virgislife
virgislife

Hat ein paar Längen, aber im großen und ganzen sehr spannend.

— Lua23
Lua23

Durchgehend spannend, starke Charakterenbeschreibung

— cassandrad
cassandrad

spannend, aber etwas zu routiniert

— Andings
Andings

Ich fand das Buch super spannend!

— Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen

Beitrag verfassen...

  • Der LovelyBooks Lesesommer 2014

    Lesesommer
    -tina-

    -tina-

    Pünktlich zum Ferienbeginn in einigen Bundesländern, haben wir uns für euch eine ganz besondere Aktion ausgedacht, die etwas Action in die faulen Sonnentage bringen soll: den LovelyBooks Lesesommer!10 Wochen lang möchten wir mit euch unsere Sommerlektüre diskutieren, Fotos austauschen und neue Bücher entdecken. Wir werden euch verschiedene Aufgaben stellen, die ihr alle bis zum 14. September in beliebiger Reihenfolge bearbeiten könnt (davon ausgeschlossen ist lediglich die 1. Aufgabe, die bis zum 31. Juli bearbeitet werden muss). ...

    Mehr
    • 1458
  • Du wirst entführt, in eine Kiste gesperrt, aber dein Peiniger kehrt nie zurück...

    Im Tal des Fuchses
    Seehase1977

    Seehase1977

    03. June 2014 um 17:47

    Klappentext:  Was, wenn dein Entführer spurlos verschwindet und niemand weiß, wo du bist? Ein sonniger Augusttag, ein einsam gelegener Parkplatz zwischen Wiesen und Feldern. Vanessa Willard wartet auf ihren Mann, der noch eine Runde mit dem Hund dreht. In Gedanken versunken, bemerkt sie nicht das Auto, das sich nähert. Als sie ein unheimliches Gefühl beschleicht, ist es schon zu spät: Ein Fremder taucht auf, überwältigt, betäubt und verschleppt sie. In eine Kiste gesperrt, wird sie in einer Höhle versteckt, ausgestattet mit ...

    Mehr
  • Im Tal des Fuchses führt ein auf eine falsche Fährte, doch dann am Ende....

    Im Tal des Fuchses
    CarenAnnePoe

    CarenAnnePoe

    01. June 2014 um 19:01

    Nicht nur, dass ich immer wieder von dem Schreibstil einer Charlotte Link begeistert bin, wie sie so exakte Bilder beschreibt, den Leser in die Geschichte fallen lässt, den Menschen in seiner Vielfalt, mit seinen Gefühlen und Empfindungen perfekt darstellt, die Psychostory anders enden lässt, als erwartet. Spannung bis zum Schluss. Ich musste es in einem Stück auslesen. Ein Psychopath, der eine perfekte Tarnkappe aufsetzt, alle, sogar seine Frau und Freunde über Jahre täuschen kann, muss eines Tages seine Maske fallen lassen und ...

    Mehr
  • Im Tal des Fuchses

    Im Tal des Fuchses
    clary999

    clary999

    ein typischer Charlotte Link - Thriller„Kurzbeschreibung: Was, wenn dein Entführer spurlos verschwindet und niemand weiß, wo du bist? Ein sonniger Augusttag, ein einsam gelegener Parkplatz zwischen Wiesen und Feldern. Vanessa Willard wartet auf ihren Mann, der noch eine Runde mit dem Hund dreht. In Gedanken versunken, bemerkt sie nicht das Auto, das sich nähert. Als sie ein unheimliches Gefühl beschleicht, ist es schon zu spät: Ein Fremder taucht auf, überwältigt, betäubt und verschleppt sie. In eine Kiste gesperrt, wird sie in ...

    Mehr
    • 3
    buchjunkie

    buchjunkie

    10. May 2014 um 19:44
  • Im Tal des Fuchses gefangen...

    Im Tal des Fuchses
    Lesemaus85

    Lesemaus85

    01. May 2014 um 12:40

    Alles hatte sich verändert. Nichts war wie zuvor. Und als sie ihm gesagt hatte, sie würde jetzt nicht anders über ihn denken, hatte sie gelogen (...) Für den Augenblick hatte er den Trost akzeptiert. Inzwischen spürte sie , dass er es wusste. Dass die Welt eingestürzt war und dass sie zwischen den Trümmern herumirrte, dass, ganz gleich, was sie irgendwann vielleicht wieder aufbauen konnte, ein vollkommen anderes Bild entstehen würde...*************************************************************************Eine Frau verschwindet ...

    Mehr
  • Spannend, ergreifend und total fesselnd

    Im Tal des Fuchses
    Engelchen07

    Engelchen07

    29. April 2014 um 14:32

    Mich hat das Buch total fasziniert…   Der Klappentext verspricht ein hochdramatisches Buch, in dem Vanessa von einem idyllischen Parkplatz entführt, in eine Kiste gesperrt in einer Höhle versteckt wird. Sie ist mit Nahrung und Wasser für eine Woche ausgestattet worden. Der Täter will eine Lösegeldforderung an ihren Freund Matthew stellen, doch dazu kommt es leider nicht mehr… Der Entführer, wird wegen eines anderen Deliktes verhaftet... Was wird aus Vanessa?? Ich hab mir unter dem Klappentext ein wahnsinnig interessantes Buch ...

    Mehr
  • Sehr spannend bis zum Ende!!!

    Im Tal des Fuchses
    MaggyP

    MaggyP

    24. April 2014 um 20:59

    Eine sehr gelungene und spannende sowie psychologisch sehr gut verpackte und fesselnde Geschichte!!! Ich werde mir jetzt ein weiteres Buch von Frau Link bestellen! :-) 

  • Spannenung von vorn bis hinten

    Im Tal des Fuchses
    nasa

    nasa

    12. April 2014 um 11:29

    Das Buch ist von der ersten Seite an spannend und bleibt dies auch bis zur letzten Seite. Der Schreibstil von Frau Link ist einmalig, leicht und flüssig. Zudem hat sie ein psychologisches Gespür was sie in ihren Geschichten auch immer umsetzt. Das Buch hat zwei Hauptgeschichten die sich am Ende aber doch irgendwie zusammenfügen. Durch die kurzen Kapitel und den Wechsel zwischen den Geschichten bleibt das Buch immer fesselnd. Man mag es gar nicht mehr aus den Händen legen.2009 Vanesa Willard wird auf einem einsamen Parkplatz ...

    Mehr
  • Super Spannend vom Anfang bis zum Ende

    Im Tal des Fuchses
    Nanni33

    Nanni33

    Also insgesamt fand ich das Buch ziemlich spannend vom Anfang bis zum Ende. Es baute sich auf zwei Geschichten auf. Eine Frau namens Vanessa wird von dem Ryan im Jahre 2009 entfürt. 2012 war keine Spur mehr von ihr zu finden. Ryan musste kurz nach der Entführung ins Gefängnis, weil er jemanden krankenhausreif geprügelt hatte. Nach zwei einhalb Jahren kam er wieder raus und lernte eine junge Frau kennen die sich um ihn gekümmert hat und hat ihn zur Seite gestanden, was ihre Freunde nie verstanden haben. Um ehrlich zu sein, sowas ...

    Mehr
    • 2
    Arun

    Arun

    08. April 2014 um 14:04
  • Im Tal des Fuchses

    Im Tal des Fuchses
    vormi

    vormi

    Es geht mal nicht um einen Serienmord, das habe ich schon fast als eine angenehme Abwechslung empfunden. Vor 2 Jahren ist Vanessa Willard entführt worden. Sie war ein Zufallsopfer, denn dem Täter Ryan Lee sitzt ein Kredithai im Nacken, und deshalb will er über eine Lösegeldforderung probieren, an das benötigte Geld zu kommen. Doch so weit kommt es gar nicht mehr, denn Ryan wird von der Polizei verhaftet. Natürlich ahnt niemand etwas davon, daß Ryan Vanessa entführt hat. Bei der Verhaftung war ja noch nicht mal eine ...

    Mehr
    • 3
    Arun

    Arun

    04. April 2014 um 12:15
  • weitere