Glencoe

(89)

Lovelybooks Bewertung

  • 138 Bibliotheken
  • 6 Follower
  • 7 Leser
  • 31 Rezensionen
(42)
(29)
(8)
(4)
(6)

Inhaltsangabe zu „Glencoe“ von Charlotte Lyne

Schottland, 1678. Gegen den Willen ihrer Familie holt Sandy Og MacDonald die junge Sarah Campbell als seine Braut nach Glencoe. Auch wenn ihre Clans seit Jahren im Streit liegen - zwischen den beiden ist es Liebe auf den ersten Blick. Jahre später ist aus dem Streit der Clans Feindschaft geworden. Die MacDonalds halten James Stuart die Treue, während die Campbells den neuen König unterstützen. In einer eiskalten Winternacht kommt es zu einem Blutbad, wie es das Hochland noch nicht gesehen hat. Können ausgerechnet Sarah und Sandy Og den Clan retten?

Eine tolle Geschichte mit dem perfecktem hauch von Liebe und Krieg. Sehr gut rechachiert.

— Lehen
Lehen

Unvergessliche Charaktere, genau recherchiert und trotzdem lebendig und spannend, und ein wenig spröde und sperrig wie die Highlands selbst.

— Windflug
Windflug

Unmöglicher Schreibstil. Hat mich garnicht angesprochen und nach 80 Seiten abgebrochen zu lesen.

— dieben
dieben

Guter historischer Roman über die Bewohner von Glencoe und die Feindschaft der Clans. Hat ein paar Schwächen!

— thiefladyXmysteriousKatha
thiefladyXmysteriousKatha

Toller Roman über einen Clan in Schottland im 17. Jahrhundert

— Curin
Curin

Wenn man es durch den zähen Anfang schafft, wird man mit einer rührenden Geschichte über Liebe und Hass, Familie und Tradition, Ehre und Krieg, um Angst und Mut belohnt, die ich auf jeden Fall empfehle.

— Maki7
Maki7

Ein gewaltiger historischer Roman, eine zauberhafte Liebesgeschichte vor der wunderschönen Kulisse Schottlands. Charlotte Lyne at its best!

— Dreamworx
Dreamworx

Oh, das Buch muss ich haben! War im Februar in Glencoe und habe zufällig am Jahrestag des Massakers teilnehmen können...

— soepherle
soepherle

Ein wunderschön geschriebenes Buch, bei dem einem beim Lesen oft der Atem stockt. Lange hat mich ein Roman nicht mehr so berührt wie dieser.

— Elwe
Elwe

Stöbern in historischen Romanen

Die Salbenmacherin

Silvia Stolzenburg

Spiel der Zeit

Jeffrey Archer

Worte in meiner Hand

Guinevere Glasfurd

Bella Clara

Petra Durst-Benning

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Ergreifender historischer Roman, der einem wahren, schrecklichen Ereignis gedenkt

    Glencoe
    anushka

    anushka

    27. June 2015 um 22:50

    Glencoe, Ende des 17. Jahrhunderts: Sarah Campbell aus Glenlyon ist eine Campbell. Vor deren Tod hat ihre Großmutter eine Ehe mit einem MacDonald aus Glencoe, den Erzfeinden der Campbells, arrangiert. Sandy Og MacDonald raubt seine Braut nach einem Fest in Glenlyon und bringt sie nach Glencoe. Als Zweitgeborener muss er sich seinem Vater und seinem Bruder gegenüber immer wieder beweisen, doch Sandy ist anders: sanft, überlegt, zurückhaltend. Sarah wird in Glencoe nie wirklich akzeptiert und auch Sandy ist oft das Ziel von Hohn ...

    Mehr
  • 6. 42. Punkte-Lesemarathon 26. bis 28. Juni - Lesen bis zur Bikinifigur ;)

    Knorke

    Knorke

    Hey,nach einer längeren Pause, da ich viel stress habe und irgendwie ständig irgnedwo anders ein Lesemarathon angeboten wurde, dachte ich mir, ist mal wieder Zeit für einen eigenen :)Lesemarathon, was ist das noch mal?Das erklärt sich quasi von selbst. Es ist ein Marathon, bei dem es darum geht möglichst viel zu lesen, meist im Austausch mit anderenWann findet der Marathon statt?Er findet vom 26.06. 15 Uhr bis 28.06 24 Uhr statt, ein- und aussteigen darf man jeder Zeit ;)Gibt es noch etwas zu beachten?Wer nur Lesen möchte, darf ...

    Mehr
    • 177
  • Sehr viel Geschichte aber es lohnt sich

    Glencoe
    KatharinaJ

    KatharinaJ

    26. January 2015 um 07:54

    Schottland im Jahr 1678.Der stille Sandy Og, Sohn des Clanchiefs von Glencoe, entführt seine Sarah von einem rivalisierenden Stamm und nimmt Sie zu seiner Ehefrau. Die Verliebten geben sich alle Mühe sich in das Clanleben Glencoes einzufügen – Doch bleiben sie immer irgendwie Außenseiter und jeder für sich alleine.Als der König James Stuart von seiner eigenen Tochter und deren Ehemann seines Thrones beraubt wird und sich die Clans zu den jeweiligen Königen bekennen müssen, kommt es in Glencoe zu einem schrecklichen Massaker. ...

    Mehr
  • Glencoe

    Glencoe
    Windflug

    Windflug

    24. January 2015 um 09:25

    Schottland, um das Jahr 1690. Im Streit um den englischen Thron steht der Highland-Clan der MacDonalds treu auf Seiten Jamies, des katholischen James III., der vor der eingeladenen Invasion seines protestantischen Schwiegersohns William von Oranien nach Frankreich ins Exil fliehen musste. Ihre Nachbarn, die Campbells, mit denen die MacDonalds von Glencoe sowieso schon im Streit leben, sind da nicht so klar positioniert.Trotz des Streites hat Sandy Og MacDonald, der jüngste Sohn des Clanchiefs, Sarah Campbell geheiratet. Sie ist ...

    Mehr
  • Buchverlosung zu "Glencoe" von Charlotte Lyne

    Glencoe
    silkedb

    silkedb

    In meinem Blog gibt es jede Woche eine Verlosung zu einem anderen Buch. Mitmachen kann man per Kommentar (nur im Blogeintrag zur Verlosung) in meinem Blog "S.D. blogt und Limes rockt" (S.D. blogt Buch und Test): http://esdeh.blogspot.de/Diese Woche gibt es "Glencoe" von Charlotte Lyne als Taschenbuch aus dem Bastei Lübbe Verlag zu gewinnen.Hier eine kurze Inhaltsangabe:"Schottland, 1678. Gegen den Willen ihrer Familie holt Sandy Og MacDonald die junge Sarah Campbell als seine Braut nach Glencoe. Auch wenn ihre Clans seit Jahren ...

    Mehr
    • 6
  • Der LovelyBooks Lesesommer 2014

    Lesesommer
    TinaLiest

    TinaLiest

    Pünktlich zum Ferienbeginn in einigen Bundesländern, haben wir uns für euch eine ganz besondere Aktion ausgedacht, die etwas Action in die faulen Sonnentage bringen soll: den LovelyBooks Lesesommer!10 Wochen lang möchten wir mit euch unsere Sommerlektüre diskutieren, Fotos austauschen und neue Bücher entdecken. Wir werden euch verschiedene Aufgaben stellen, die ihr alle bis zum 14. September in beliebiger Reihenfolge bearbeiten könnt (davon ausgeschlossen ist lediglich die 1. Aufgabe, die bis zum 31. Juli bearbeitet werden muss). ...

    Mehr
    • 3272
  • Schottische Geschichte plus Liebe

    Glencoe
    thiefladyXmysteriousKatha

    thiefladyXmysteriousKatha

    12. August 2014 um 11:34

    GlencoeIch habe dieses Buch während meines Schottlandurlaubs gelesen, damit ich in der richtigen Stimmung für es bin. Ich war selbst auch in Glencoe daher passte es sehr gut. InhaltIn dem Buch geht es um die junge Sarah, welche von einem starken Mann aus Glencoe, Sandy Og bei einem Turnier gewonnen wird. Sie muss seine Frau werden, doch dies ist für sie nicht schlimm, denn sie verliebt sich auf den ersten Blick in den wilden Schotten. Doch ihr Heimatclan die Campells sind nicht begeistert, dass sie zu den MacDonalds gebracht ...

    Mehr
  • Toller historischer Roman

    Glencoe
    Curin

    Curin

    In einem schmalen Tal in Schottland namens Glencoe lebt im Jahre 1678 der Stamm der MacDonalds, die ihem König Jamie die Treue geschworen haben. Der jüngste Sohn des Clanchefs Sandy Og holt sich seine versprochene Verlobte Sarah aus dem benachbarten Glenylon und führt mit ihr eine etwas schwierige Ehe. Doch bald überschatten Kämpfe um die Treue des Königs und eine Bedrohung von Glencoe alles..Mit diesem historischen Roman ist es Charlotte Lyne gelungen, einen authentischen Einblick in das Leben eines schottischen Clans zu geben. ...

    Mehr
    • 2
  • Für Schottlandfans ein Muss!

    Glencoe
    Maki7

    Maki7

    Die unscheinbare Sarah wird von Sandy Og entführt und zur Frau genommen. Sie stammen aus rivalisierenden Clans, beide haben kein Selbstbewusstsein, sind sehr schüchtern und still und haben dazu noch einen verkrüppelten Sohn. Sarah, die weder kochen noch anständig den Haushalt führen kann, und Sandy Og, der auch nicht wirklich für etwas zu gebrauchen scheint, sind Aussenseiter und nur Spott und Hohn ausgesetzt. Obwohl sie sich sehr lieben, geht es in ihrer Ehe sehr schweigsam zu, aber ihre Gedanken schreien um so lauter.  ...

    Mehr
    • 3
    Maki7

    Maki7

    28. July 2014 um 08:04
  • SuB-Abbau-Challenge 2014 - ran an die ungelesenen Bücher!

    Daniliesing

    Daniliesing

    Achtung: Man kann jederzeit noch einsteigen!Er ist Freude und Leid zugleich, er wächst und wächst und wird dabei immer schöner, aber auch erdrückender. Die Rede ist vom SuB ( Stapel ungelesener Bücher), der sich bei immer mehr Lesern in ungeahnte Höhen ausweitet. Bei vielen ist es mittlerweile sogar so weit, dass es gar nicht mehr möglich ist, alle ungelesenen Bücher auf einen Stapel zu stapeln. Es sei denn man nimmt die Gefahr in Kauf, vom eigenen Bücherstapel erschlagen zu werden. Deshalb muss ganz dringend eine Lösung her, ...

    Mehr
    • 2011
  • weitere