Wilder Fluss

(46)

Lovelybooks Bewertung

  • 33 Bibliotheken
  • 1 Follower
  • 0 Leser
  • 28 Rezensionen
(19)
(14)
(7)
(2)
(4)

Inhaltsangabe zu „Wilder Fluss“ von Cheryl Kaye Tardif

Internationaler Bestseller! Stammzellenforschung, Klontechnik und Weltherrschaftspläne – eine explosive Mischung! Der South Nahanni River in den kanadischen Northwest Territories ist bekannt für seine Geschichten um mysteriöse Todesfälle, kopflose Leichen und Entführungen, aber er kann auch der Schlüssel zum Überleben der Menschheit sein – oder ihrer Zerstörung. Del dachte, dass ihr Vater schon lange tot war. Doch jemand aus ihrer Vergangenheit behauptet etwas anderes. Jetzt ist sie mit einer Gruppe ihr nahezu fremder Menschen auf einer lebensgefährlichen Mission … Vor sieben Jahren verschwanden Del Hawthornes Vater und drei seiner Freunde in der Nähe des Nahanni River und wurden für tot erklärt. Del ist schockiert, als ihr einer der vermissten Männer an der Universität begegnet; gealtert zwar und kaum wiederzuerkennen, aber äußerst lebendig. Was der Mann ihr sagt, scheint undenkbar: Auch ihr Vater ist noch am Leben! Mit einer Gruppe von Freiwilligen fährt Del zum Nahanni River, um ihren Vater zu retten. Was sie vorfindet, ist ein geheimnisvoller Fluss, der sie in eine technologisch fortgeschrittene Welt voller Nanobots und schmerzhafter Seren führt. Del deckt eine Verschwörung unvorstellbaren Grauens auf, die uns alle zu vernichten droht. Wird die Menschheit für die Suche nach dem ewigen Leben geopfert werden? Ab welchem Punkt werden wir zu … Gott?

Anfangs spannend, zum Ende hin leider immer unglaubwürdiger...

— Virginy
Virginy

Interessante , spannende Geschichte

— Langeweile
Langeweile

müder, vorhersehbarer Kitsch - langweilig und ideenlos

— CreepyCreaturesReviews
CreepyCreaturesReviews

Ein absoluter Buchflop.

— Tammy1982
Tammy1982

Nicht so wild wie erwartet..

— Jecke
Jecke

alles mit dabei - Spannung, Liebe und Vision

— Rebecca1120
Rebecca1120

Ewiges Leben? Welchen Preis möchten wir dafür bezahlen? Töten wir dafür?

— Drei-Lockenkoepfe
Drei-Lockenkoepfe

Lässt viele Fragen offen

— echidna
echidna

Sehr enttäuschend

— Julitraum
Julitraum

Absolut empfehlenswert, spannende, fesselndes Leseerlebnis.

— spezii
spezii
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Wilder Fluss

    Wilder Fluss
    Virginy

    Virginy

    25. May 2016 um 23:29

    Als ein seltsamer alter Mann bei Del Hawthorne an der Uni auftaucht, ist sie zunächst verstört, aber irgendetwas an ihm kommt ihr bekannt vor.Wie sich herausstellt, ist es Professor Schroeder, der Freund ihres vor 7 Jahren verstorbenen Vaters, beide waren gemeinsam auf einer Expedition am Nahanni River und gelten seitdem als tot.Schroeder erzählt ihr, dass ihr geliebter Vater noch lebt und sie ihn retten muß, viel schlauer wird sie aus seinen gestammelten Worten allerdings nicht.Doch nun ist ihr klar, sie muß sich einfach auf die ...

    Mehr
  • Spannend und verstörend zugleich

    Wilder Fluss
    Langeweile

    Langeweile

    25. March 2016 um 09:46

    Die Leseprobe zu diesem Buch fand ich schon sehr interessant,das gesamte Buch hat diesen Eindruck verstärkt. Zum Inhalt: Delila Hawthorne arbeitet als Anthropologin an der Universität. Eines Tages taucht ein Mann in abgerissener Kleidung in ihrem Hörsaal auf ,der vermeintlich wirres Zeug redet. Kurz bevor er vom Sicherheitsdienst abgeführt wird ,spricht er sie bei ihrem Spitznamen an und sie erkennt Professor Schroeder, einen alten Freund ihres Vaters. Er übergibt ihr ein Notizbuch ihres Vaters und sagt ihr dass ihr totgeglaubter ...

    Mehr
  • Die LovelyBooks Themenchallenge 2016

    LovelyBooks Spezial
    Daniliesing

    Daniliesing

    Die Themen-Challenge geht 2016 in eine neue Runde und jeder ist herzlich eingeladen, dabei zu sein! Wenn ihr eine besondere Leseherausforderung sucht, dann seid ihr bei dieser Challenge genau richtig!Der Ablauf ist ganz einfach:Bei der Themen-Challenge geht es darum, passend zu 40 vorgegebenen Themen mindestens 20, 30 oder 40 Bücher aus 20, 30 oder 40 unterschiedlichen Themen zu lesen. Ihr könnt euch selbst als Ziel stecken, ob es 20, 30 oder 40 Bücher werden sollen. Bitte gebt dieses Ziel bei der Anmeldung mit an.Bitte sammelt ...

    Mehr
    • 5552
  • absehbarer, schematischer Roman für ein weibliches Publikum

    Wilder Fluss
    CreepyCreaturesReviews

    CreepyCreaturesReviews

    19. November 2015 um 10:24

    Tja. Was macht man, enn man einen erfolgreichen Roman schreiben möchte? Man nimmt die Zutaten, die gerade modern sind und sucht sich eine Story, die altbewährt ist. Was dann rauskommt ist eine abseh- und vorhersehbare Mischung aus Kitsch, unnötiger Romantik und Langeweile:https://youtu.be/SVnrc8dmplc

  • Absoluter Buchflop!

    Wilder Fluss
    Tammy1982

    Tammy1982

    14. September 2015 um 16:21

    Vor sieben Jahren verschwand Del's Vater spurlos während eines Ausflugs zum Nahanni River. Sie ist mittlerweile Professorin für Anthropologie und hat versucht sich damit abzufinden, dass ihr Vater wohl tod ist. Bis eines Tages der ehemals beste Freund Professor Schroeder, der ebenfalls tod geglaubt war, in ihrem Hörsaal auftaucht und ihr erklärt, ihr Vater sei noch am Leben. Schroeder selbst leidet dabei an einer unerklärlichen Krankheit und wird von Tag zu Tag immer älter und schwächer. Jedoch kann er ihr noch ein Notizbuch ...

    Mehr
  • Romantischer Science Fiction-Roman

    Wilder Fluss
    bine525

    bine525

    01. September 2015 um 20:20

    Der Aussage "Thriller" sollte wohl besser mit dem Zusatz "romantische Science Fiction" den Leser auf das vorbereiten, was auf ihn zukommt! Für mich als eingefleischten echten Thrillernfan war das Buch dann doch ein wenig sehr enttäuschend:Del Hawthorne lehrt an der University of British Columbia Anthropologie wie einst ihr verschollener Vater bevor er auf einer Expedition spurlos verschwand. Doch plötzlich taucht ein Teilnehmer von damals wieder auf und behauptet, Dels Vater sei noch am Leben und sie solle ihrem Herzen folgen. ...

    Mehr
  • ✎ Cheryl Kaye Tardif - "Wilder Fluss"

    Wilder Fluss
    Jecke

    Jecke

    27. August 2015 um 09:49

    Ich muss leider sagen, dass mich das Buch doch recht enttäuscht hat. :(Ich hatte ja vor ca. 2 Wochen schon Cheryl Kaye Tardifs neuen Thriller "Divine 1 Blick ins Feuer" lesen können, von dem ich ziemlich begeistert war und absolut empfehlen kann, und hatte somit hohe Ansprüche an ihre anderen Werke. Auch, weil dieses Buch als "internationaler Bestseller" angepriesen wird.Leider hält diese Geschichte für mich nicht das, was sie verspricht. Sie ist ziemlich oberflächlich gehalten. Sie hätte für mich also ruhig 150 Seiten mehr haben ...

    Mehr
  • Größenwahn

    Wilder Fluss
    badwoman

    badwoman

    24. July 2015 um 21:47

    Cheryl Kaye Tardiff erzählt in ihrem Thriller "Wilder Fluss" die Geschichte über Del, die ihren totgeglaubten Vater sucht. Vor 7 Jahren verschwand er mit einer Forschungstruppe am berüchtigten Nahanni River, wo immer wieder enthauptete Leichen entdeckt werden. Doch nun taucht ein Mitglied der Truppe, krank und gealtert, wieder auf und behauptet, auch Dels Vater sei noch am Leben. Del bricht mit 7 freiwilligen Begleitern auf, um das Geheimnis um die Verschwundenen zu lüften. Dabei stößt die Truppe auf Unglaubliches, was die ...

    Mehr
  • Der LovelyBooks Lesesommer 2015

    Lesesommer
    Daniliesing

    Daniliesing

    Im letzten Jahr hat uns der Lesesommer mit euch so viel Spaß gemacht, dass wir auch 2015 passend zu den Sommerferien wieder durchstarten. Die sommerlichen Temperaturen sind schon da, deshalb wollen wir nun auch schnell mit unserem LovelyBooks Lesesommer beginnen. Ihr dürft euch dieses Mal wieder auf spannende Aufgaben & zusätzliche Specials freuen. Auf unserer Aktionsseite stellen wir euch außerdem tolle Lesetipps für den Sommer vor und ihr findet dort zusätzlich jede Woche eine Verlosung, bei der ihr weitere Punkte sammeln ...

    Mehr
    • 2823
  • alles mit dabei - Spannung, Liebe und Vision

    Wilder Fluss
    Rebecca1120

    Rebecca1120

    14. June 2015 um 18:28

    Kurz zur Handlung: Del Hawthorn ist Professorin für Anthropologie. Ihr Vater wird seit 7 Jahren während einer Reise ins Kanadische South Nahanni River-Gebiet vermisst und zwischenzeitig für tot erklärt. Doch plötzlich taucht sein Freund und Expeditionsteilnehmer während einer ihrer Vorlesungen auf und behauptet, ihr Vater lebe. Sie erkennt ihn kaum, da er in den sieben Jahren zum Greis gealtert ist. Er ist gibt ihr nur kryptische Hinweise wo sie ihren Vater suchen soll. Del bricht mit einer Truppe auf, was zum Abenteuer ihres ...

    Mehr
  • weitere