Die Träumerin

(4)

Lovelybooks Bewertung

  • 6 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 3 Rezensionen
(0)
(2)
(1)
(1)
(0)

Inhaltsangabe zu „Die Träumerin“ von Christian Pfannenschmidt

Als sich die 50-jährige Bankerin Julia in den jungen Kunsthändler Rupert verliebt, sträubt sie sich zunächst gegen ihre Gefühle. Nicht nur wegen des Altersunterschieds, sondern auch, weil Rupert schmerzhafte Erinnerungen in ihr weckt: an ihre große Liebe Hannes, den sie so früh verlor – und dem Rupert auf beinahe unheimliche Weise ähnelt. So sehr, dass Julia plötzlich Dinge für möglich hält, die sie stets von sich gewiesen hat: dass das Schicksal vorbestimmt ist, dass Seelen einander erkennen und dass Liebe stärker sein kann als der Tod …
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Wo sind denn die Träume?

    Die Träumerin
    Ajana

    Ajana

    07. October 2013 um 19:26

    *Inhalt*Als sich die 50-jährige Bankerin Julia in den jungen Kunsthändler Rupert verliebt, sträubt sie sich zunächst gegen ihre Gefühle. Nicht nur wegen des Altersunterschieds, sondern auch, weil Rupert schmerzhafte Erinnerungen in ihr weckt: an ihre große Liebe Hannes, den sie so früh verlor – und dem Rupert auf beinahe unheimliche Weise ähnelt. So sehr, dass Julia plötzlich Dinge für möglich hält, die sie stets von sich gewiesen hat: dass das Schicksal vorbestimmt ist, dass Seelen einander erkennen und dass Liebe stärker sein ...

    Mehr
  • Rezension zu "Die Träumerin" von Christian Pfannenschmidt

    Die Träumerin
    Michaela G.

    Michaela G.

    13. February 2012 um 14:09

    Meine Meinung: Der Glaube an das Schicksal oder auch an Dinge, die nicht alltäglich sind, kann das Leben ganz schön durcheinanderwirbeln. Genauso ergeht es der Protagonistin Julia. Sie ist Anfang 50, lebt in einer festen Beziehung und hat in jungen Jahren einen tragischen Verlust ihrer ersten großen Liebe erlitten. Als Bankerin steht sie mitten im Leben, weiß was sie will und vor allem was sie nicht will. Doch plötzlich ändert sich ihr Leben schlagartig, als sie sich in den jungen Rupert verliebt, der soviel Ähnlichkeit mit ...

    Mehr
  • Rezension zu "Die Träumerin" von Christian Pfannenschmidt

    Die Träumerin
    Liebeslenchen

    Liebeslenchen

    ["Du bist die eine!”, sagte Hannes, während er sich zu ihr herunterbeugte und sie liebevoll ansah, und sein Atem verwandelte die Liebeserklärung in kleine, eisige Wölkchen… Es war die letzte gemeinsame Nacht der Liebenden. Doch davon ahnten Julia und Hannes nichts in ihrem andauernden Glück.” (Zitat Prolog)] Zum Inhalt Julia Kilchberg hat gerade ihren fünfzigsten Geburtstag gefeiert und steht mit beiden Beinen fest in ihrem perfekt organisierten Leben. Bis sie sich unverhofft in den dreißig Jahre jüngeren Kunsthändler Rupert ...

    Mehr
    • 3
  • weitere