Cornelia Funke

(12564)

Lovelybooks Bewertung

  • 7452 Bibliotheken
  • 388 Follower
  • 236 Leser
  • 1285 Rezensionen
(5642)
(4468)
(1850)
(444)
(131)
Cornelia Funke

Lebenslauf von Cornelia Funke

Cornelia Funke, 1958 in Dorsten in Nordrhein-Westfalen geboren, absolvierte nach ihrem Abitur zunächst eine Ausbildung zur Diplompädagogin und arbeitete drei Jahre als Erzieherin auf einem Bauspielplatz. Ihrer Liebe zum Zeichnen folgend, studierte sie nebenher Buchillustration und zeichnete Bilder für Kinderbücher. Über diese Tätigkeit kam sie schließlich – „im steinalten Alter von 35“, wie sie auf ihrer Homepage schreibt – selbst zum Schreiben. Sie verfasste zahlreiche Kinder- und Jugendbücher, unter anderem die Reihen „Die Geisterjäger“ und „Die wilden Hühner“. Der internationale Durchbruch gelingt ihr 2002, als ihr in Deutschland bereits im Jahre 2000 erschienenes Buch „Herr der Diebe“ in den Vereinigten Staaten erscheint und dort monatelang in den Bestsellerlisten steht. 2003 erscheint ihr Werk „Tintenherz“ zeitgleich in Deutschland, Großbritannien, den USA, Kanada und Australien und wird ein großer Erfolg. Auch die weiteren Bücher der Triologie, „Tintenblut“ (2005) sowie „Tintentod“ (2007), sind überaus erfolgreich und machen Cornelia Funke zur international meistgelesenen deutschen Kinderbuchautorin. Das TIME Magazine zählte sie sogar zu den 100 einflussreichsten Persönlichkeiten des Jahres 2005. Zahlreiche Bücher von Cornelia Funke wurden bereits erfolgreich verfilmt, z. B. „Herr der Diebe“, „Hände weg von Mississippi“ sowie mehrere Bücher der Reihe „Die wilden Hühner“. 2010 erschien Funkes neuester Roman "Reckless" ("Steinernes Fleisch") zeitgleich in mehreren Ländern. Er ist der Auftakt zu der ersten großen Romanreihe nach der „Tintenwelt“-Trilogie. Im September 2012 erscheint der zweite Teil von "Reckless" unter dem Titel "Lebendige Schatten". Cornelia Funke lebt mit ihren Kindern in Los Angeles.
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen

Beitrag verfassen...

  • Leserunde zu "Tintenblut - Das Hörspiel, 2 Audio-CDs" von Cornelia Funke

    Tintenblut - Das Hörspiel, 2 Audio-CDs
    katja78

    katja78

    zu Buchtitel "Tintenblut - Das Hörspiel, 2 Audio-CDs" von Cornelia Funke

    Eine Welt voller Zauber und GefahrenDie Reise geht weiter!Kommt mit in die spannende & fantasievolle Tintenwelt und steht Meggie und Staubfinger bei.Dies ist eine Hörspiel Runde!Eigentlich könnte alles so friedlich sein. Doch der Zauber von „Tintenherz“ lässt Meggie nicht los. Und eines Tages ist es so weit: Gemeinsam mit Farid geht Meggie in die Tintenwelt, denn sie will den Weglosen Wald sehen, den Speckfürsten, den Schönen Cosimo, den Schwarzen Prinzen und seine Bären. Sie möchte die Feen treffen und natürlich Fenoglio, der ...

    Mehr
    • 178
    Manu2106

    Manu2106

    21. August 2014 um 19:05
    Beitrag einblenden
    Antek schreibt Ich habe nur den ersten Teil gelesen und war ja nicht soooooooo begeistert, das ist auch schon eine ganze Weile her, aber das Hörspiel fand ich jetzt echt spitze. Da kann man sich so richtig mit ...

    Gelesen hab ich die Bücher vor etwa 3 jahren.... bin von den Büchern schon richtig begeistert... muss aber sagen, das ich die Hörspiele (bin da normal nicht so für) richtig klasse gemacht ...

  • Man merkt nicht, wie die Zeit vergeht!

    Tintenblut - Das Hörspiel, 2 Audio-CDs
    HoDa

    HoDa

    21. August 2014 um 16:12 Rezension zu "Tintenblut - Das Hörspiel, 2 Audio-CDs" von Cornelia Funke

    Inhaltsangabe: Eine Welt voller Zauber und Gefahren. Eigentlich könnte alles so friedlich sein. Doch der Zauber von "Tintenherz" lässt Meggie nicht los. Und eines Tages ist es so weit: Gemeinsam mit Farid geht Meggie in die Tintenwelt, denn sie will den Weglosen Wald sehen, den Speckfürsten, den Schönen Cosimo, den Schwarzen Prinzen und seine Bären. Sie möchte die Feen treffen und natürlich Fenoglio, der sie später zurückschreiben soll. Vor allem aber will sie Staubfinger warnen, denn auch der grausame Basta ist nicht weit. ...

    Mehr
  • Grandiose Hörspielinszenierung

    Tintenblut - Das Hörspiel, 2 Audio-CDs
    Antek

    Antek

    Rezension zu "Tintenblut - Das Hörspiel, 2 Audio-CDs" von Cornelia Funke

    Einige Monate sind nach dem Kampf gegen Capricom vergangen, aber Meggie kommt von der Tintenwelt nicht los. Nachdem Staubfinger endlich mit Hilfe von Orpheus in die Tintenwelt wandern konnte, gibt es keine Halten mehr für sie. Gemeinsam mit Farid betritt auch sie die Tintenwelt um selbst alles mit eigenen Augen zu sehen. Sie möchte Cosimo, Fengolio und den ganzen anderen, die ihr ans Herz gewachsen sind, begegnen und nicht zuletzt auch Staubfinger vor Basta warnen.  Das Hörspiel setzt die Geschichte wirklich perfekt um. Ich war ...

    Mehr
    • 4
  • Leider etwas zu langatmig

    Tintenherz
    Jennis-Lesewelt

    Jennis-Lesewelt

    19. August 2014 um 19:25 Rezension zu "Tintenherz" von Cornelia Funke

    Anfangs hatte ich ziemlich hohe Erwartungen an das Buch, da es ja so in den Himmel gelobt wird. Aber nachdem ich von vielen Leuten gehört habe, dass sie es ziemlich langweilig fanden, musste ich mich dann doch sehr überwinden, mit dem lesen anzufangen.Die Geschichte dreht sich um Meggie und ihren Vater Mo. Als eines Tages der geheimnisvolle Staubfinger bei den beiden auftaucht, ahnt Meggie, dass irgendetwas nicht stimmt. Dann erfährt sie die Wahrheit: Ihr Vater hat eine besondere Fähigkeit und kann Figuren aus Büchern ...

    Mehr
  • Tintenblut das Hörspiel

    Tintenblut - Das Hörspiel, 2 Audio-CDs
    Seelensplitter

    Seelensplitter

    16. August 2014 um 15:43 Rezension zu "Tintenblut - Das Hörspiel, 2 Audio-CDs" von Cornelia Funke

    Inhalt laut Verlagsseite:Tintenblut - Das Hörspiel (2 CD)Hörspiel, ca. 151 Min. Text von Cornelia FunkeBearbeitung von Frank GustavusEinbandillustration von Cornelia FunkeGesprochen von Robin Brosch / Rudolf Danielewicz / Gerlinde Dillge / Peter Franke / Cathlen Gawlich / Tim Grobe / Frank Gustavus / Emma Luise Hermann (Tochter v. Sandra M. Schöne) / Timon Hoffmann / Charly Hübner / Frank Jordan / Mirco Kreibich / Leonie Landa / Markus Langer / Barbara Nüsse / Sarah O'Connor / Jan-Peter Pflug / Michael Prelle / Michael Prelle / ...

    Mehr
  • Geniale Fortsetzung

    Reckless – Lebendige Schatten
    xbooksix

    xbooksix

    12. August 2014 um 11:12 Rezension zu "Reckless – Lebendige Schatten" von Cornelia Funke

    Ich war schon vom ersten Band sehr begeistert und der zweite Band setzt noch mal einen drauf. Mir gefällt sehr, dass man mehr über die Charaktere erfährt vor allem über Fuchs. Mir wird Jacob auch unheimlich sympathischer und ich mag es dass, das Buch aus verschiedenen Sichten geschrieben ist. Leider habe ich den Schreibstil zu bemängeln, der an mancher Stelle für meinen Geschmack etwas zu detailliert ist. Trotzdem ist es eine gut geführte Fortsetzung und ich bin gespannt auf den dritten Teil vor allem wie es mit Fuchs und Jacob ...

    Mehr
  • Der LovelyBooks Lesesommer 2014

    Lesesommer
    -tina-

    -tina-

    zu Buchtitel "Lesesommer" von LovelyBooks

    Pünktlich zum Ferienbeginn in einigen Bundesländern, haben wir uns für euch eine ganz besondere Aktion ausgedacht, die etwas Action in die faulen Sonnentage bringen soll: den LovelyBooks Lesesommer!10 Wochen lang möchten wir mit euch unsere Sommerlektüre diskutieren, Fotos austauschen und neue Bücher entdecken. Wir werden euch verschiedene Aufgaben stellen, die ihr alle bis zum 14. September in beliebiger Reihenfolge bearbeiten könnt (davon ausgeschlossen ist lediglich die 1. Aufgabe, die bis zum 31. Juli bearbeitet werden muss). ...

    Mehr
    • 2353
  • Eine fantastische Geschichte

    Tintenherz
    Sooy

    Sooy

    Rezension zu "Tintenherz" von Cornelia Funke

    Meggie lebt mit ihrem Vater Mo, welcher alte Bücher restauriert, gemeinsam in einem kleinen Haus. Eines Nachts steht ein geheimnisvoller Mann auf der Straße, welcher Mo vor jemandem warnt, welcher ein Buch von ihm will und sagt, dass Meggie und er in Gefahr seien. Meggie belauscht dieses Gespräch und beginnt Fragen zu stellen, welche ihr Mo nicht beantworten will. Doch warum? Wer ist dieser geheimnisvolle Mann, der Mo solche Angst macht? Warum muss sie sich bei Tante Elinor verstecken? Und wo ist ihre Mutter?Auf der ...

    Mehr
    • 3
  • Bezaubernd und fantasievoll

    Drachenreiter
    Elwen

    Elwen

    28. July 2014 um 11:51 Rezension zu "Drachenreiter" von Cornelia Funke

    - Hörbuchversion - Fantasievolle Reise von Schottland zum Himalaya mit allerlei Fabelwesen (Drachen, Kobolde, sprechende Ratten,...) und jeder Menge Ideen, die die Geschichte einfach bezaubernd gemacht haben. Als Hörbuch einerseits nochmal ein Plus für die tolle Lesung von Rainer Strecker, der jedem Charakter eine ganz eigene Stimme verleiht, und ein dickes Minus für nervige Musik zwischen den Kapiteln.

  • Herz Blut Tod

    Tintentod
    Cattie

    Cattie

    27. July 2014 um 19:37 Rezension zu "Tintentod" von Cornelia Funke

    "Tintentod" ist der finale Band der Tintenwelt-Triologie und, wie ich finde, der schlechteste der drei.Story:Meggie, Mo und Co sind in der Tintenwelt und alles läuft anders als geplant. Staubfinger ist tot, Mo ist der "Eichelhäher" und Fenoglio schreibt nicht mehr. Orpheus hat nur Reichtum im Kopf und Farid will Staubfinger zurück. Resa möchte nach Hause, aber Elinor will in die Tintenwelt. Und der Natternkopf möchte Mo's Kopf sehen ... doch vorher soll er ihm das Buch retten, dass ihm so viel Leid zufügt.Erst beim zweiten ...

    Mehr
  • weitere