Der zehnte Heilige

(17)

Lovelybooks Bewertung

  • 19 Bibliotheken
  • 2 Follower
  • 1 Leser
  • 15 Rezensionen
(8)
(6)
(2)
(1)
(0)

Inhaltsangabe zu „Der zehnte Heilige“ von Daphne Niko

DER ZEHNTE HEILIGE - Gold-Gewinner der Florida Book Awards! DER ZEHNTE HEILIGE erzählt von der gefährlichen Reise der Archäologin Sarah Weston aus der schroffen äthiopischen Wüste auf die Straßen von Paris, London und Texas. Sie riskiert alles auf ihrer Suche nach der Entzifferung einer längst vergessenen Prophezeiung, die den Planeten vor einer brutalen, drohenden Katastrophe retten kann. Doch ist die Wahrheit den Preis wert, den sie zahlen muss? Cambridge Archäologin Sarah Weston macht eine ungewöhnliche Entdeckung in den Bergen des alten äthiopischen Königreiches von Aksum: ein versiegeltes Grab mit Inschriften in einem obskuren Dialekt. Sie versucht die Inschrift zu entziffern und die Identität des Mannes zu ermitteln, der dort beigesetzt wurde, dabei entdecken sie und ihr Kollege, der amerikanische Anthropologe Daniel Madigan, ein tödliches Geheimnis. Hinweise führen Sarah und Daniel nach Addis Abeba und die Klöster von Lalibela. In einer unterirdischen Bibliothek entschlüsseln sie Prophezeiungen über die letzten Stunden der Erde von einem Mann, den die koptischen Mystiker als "Zehnten Heiligen" verehren. Ein Brief aus dem 14. Jahrhundert beschreibt die katastrophalen Ereignisse, die zum Untergang der Welt führen sollen, und leiten Sarah nach Paris, wo sie ein weiteres Teil des alten Puzzles findet. Mit ihren Entdeckungen kommt Sarah einer weltweiten Verschwörung auf die Schliche und riskiert ihr eigenes Leben auf der Suche nach der ganzen Wahrheit.

gelungene Mischung aus Indianer Johns und Dan Bronws „Da Vinic Code“

— Engel1974
Engel1974

Spannend, kurzweilig, intelligent geschrieben ... ich warte sehnsüchtig auf eine Fortsetzung.

— Alexliest
Alexliest

Leider konnte mich das Buch nur in der ersten Hälfte überzeugen.

— Thaliomee
Thaliomee

Rasanter Historienthriller mit guten Ideen und spannenden Wendungen.

— leucoryx
leucoryx

Eine mutige Archäologin die sich von nichts und niemandem aufhalten lässt

— Flore
Flore

Ein nettes Buch für zwischendurch,welches ich mit 3,5 Sternen bewerte, da mich die Umsetzung an einigen Stellen nicht ganz überzeugen konnte

— Cieena
Cieena

Hat mich nicht angesprochen. Gute Ansätze, aber zu langatmig - vor allem die Parallelstory (zeitl. Rückblenden).

— BerniGunther
BerniGunther

Eine tolle Geschichte rund um Archologie und fantastische Möglichkeiten

— anke3006
anke3006

Eine spannende und rasante Mischung aus Archäologie und Wissenschafts-Thriller der die Protagonisten quer durch die Welt führt

— Nenatie
Nenatie

Stöbern in Krimis

Maestra

L.S. Hilton

Remember Mia

Alexandra Burt

Erst wenn du tot bist

Katharina Höftmann

Eisenberg

Andreas Föhr

Das Haus

Richard Laymon

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Der zehnte Heilige

    Der zehnte Heilige
    Engel1974

    Engel1974

    „Ich bin Gabriel, einer von Dreien, die nackt bis auf die Wahrheit entkommen sind. Wir sahen das Abscheuliche, das Ende aller Ende. Hört mich an. Es wird kommen.“  (Zitat aus dem Roman)   „Der zehnte Heilige“ ist ein Thriller von Daphne Niko.   Autoreninfo: Daphne Nikoloponlas ist Journalistin, Autorin und Herausgeberin. Sie wurde in Athen (Griechenland) geboren und zog im Teenageralter in die USA.   2012 gewann sie mit "Der zehnte Heilige“ die Goldmedaille der Florida Book Awards.   Inhalt: Es gibt zwei Erzählstränge, auf der ...

    Mehr
    • 2
  • Gibt es einen zehnten Heiligen, der das Ende der Welt voraussah?

    Der zehnte Heilige
    Alexliest

    Alexliest

    24. Januar 2016 um 08:19

    Daphne Niko hat mit Der Zehnte Heilige ein spannendes, kurzweiliges und sehr ansprechendes Werk geschaffen.2 Handlungsstränge, bei denen man sich anfangs fragt, was sie miteinander zu tun haben, werden sehr gekonnt zusammengeführt und man muss beim Lesen ein wenig auf seine Fingernägel achten, damit man sie nicht alle vor nervöser Spannung zerkaut ;-)Ja, Sarah ist ein wenig überzeichnet - und ja, natürlich kommt sie filmreif aus so mancher brenzligen Situation. Aber so muss das in einem Abenteuerbuch. Übersteigerter Realismus ...

    Mehr
  • Lesechallenge Krimi gegen Thriller 2015

    kubine

    kubine

    Die Lesechallenge Krimi gegen Thriller geht auch 2015 weiter!Du liest gerne Krimis und kannst so bekannte Ermittler wie Miss Marple oder Commisario Brunetti locker mit Deiner Spürnase abhängen? Oder liegen Dir eher rasante Thriller, bei denen Du schon mal die Nacht zum Tag machst? Dann mach doch mit bei unserer Teamchallenge Krimi gegen Thriller. Welches Team schafft es, die meisten Bücher zu lesen? Wir sind gespannt. Welche Bücher zählen? Als grobe Einteilung soll dabei die Angabe der Verlage dienen. Hat der Verlag es als ...

    Mehr
    • 6213
    kubine

    kubine

    08. Januar 2016 um 17:04
  • Leserunde zu "Der zehnte Heilige" von Daphne Niko

    Der zehnte Heilige
    LUZIFER_Verlag

    LUZIFER_Verlag

    Wir eröffnen eine spannende Leserunde zu Daphne Nikos Thriller DER ZEHNTE HEILIGE. Der Roman ist Gold Gewinner des Florida Book Adwards. Der Verlag stellt 20 E-Books kostenlos zur Verfügung. Allen Rezensenten wird anschließend ein kostenloses Buch aus dem Verlagsprogramm (frei wählbar) geschenkt.Die Bewerbungsrunde läuft bis zum 25.10.2015. Start der Leserunde ist der 28.10.2015. Inhalt: DER ZEHNTE HEILIGE erzählt von der gefährlichen Reise der Archäologin Sarah Weston aus der schroffen äthiopischen Wüste auf die Straßen von ...

    Mehr
    • 282
  • Starker Anfang mit leider verwirrendem Ende

    Der zehnte Heilige
    Thaliomee

    Thaliomee

    25. Dezember 2015 um 20:27

    Das Buch beginnt spannend, denn der Prolog deutet vieles an, lässt aber noch mehr Fragen zurück. Das erste Kapitel beginnt dann mit der Archäologin Sarah Westen, einer selbstbewussten Frau, die eine Ausgrabung in Äthiopien leitet. Ein Einheimischer erzählt ihr von einem Grab, dass Sarah auf eigene Faust untersucht. Dabei entdeckt sie eine merkwürdige Inschrift und Hinweise auf eine alte Legende. Aber ihre Forschungen werden beobachtet und so wird sie genötigt, ihre Grabungen abzubrechen. Gleichzeitig bekommt die Einzelkämpferin ...

    Mehr
  • ein gutes Debüt

    Der zehnte Heilige
    trinity315

    trinity315

    16. Dezember 2015 um 15:30

    Also erstmal möchte ich nochmal sagen wie sehr ich mich gefreut habe an der leserunde teilnehmen zu dürfen. Es war für mich eine neue Erfahrung und hat sehr viel Spaß gemacht.Ich möchte gar nicht allzu viel zum Inhalt sagen, denn jeder kann die Kurzbeschreibung lesen.Normalerweise bin ich kein Fan solcher Bücher,  aber dieses hier hat mich wirklich sehr überrascht. Die Personen waren mir von anfang an sympathisch und ich fande es toll wie aus anfangs 2 Geschichten dann doch eine gemeinsame geworden ist. Die beschreibenden ...

    Mehr
  • Eine Archäologin auf gefährlicher Mission...

    Der zehnte Heilige
    Queenelyza

    Queenelyza

    13. Dezember 2015 um 01:20

    Im antiken äthiopischen Königreich Aksum entdeckt Archäologin Sarah Weston ein versiegeltes Grab mit unbekannten Inschriften. Während sie gemeinsam mit ihrem Kollegen Daniel Madigan versucht, diese Inschriften zu entziffern, entdeckt sie ein Geheimnis, das sie nicht nur an andere Orte führt, sondern sie auch in Gefahr bringt. Wer war der geheimnisvolle Mann, der dort beerdigt liegt? Und warum ist bereits in einem Brief aus dem 14. Jahrhundert vom Untergang der Welt die Rede? Fast zu spät entdecken die beiden die gewaltige ...

    Mehr
  • spannendes Debüt mit unerwarteten Wendungen...

    Der zehnte Heilige
    Ayda

    Ayda

    06. Dezember 2015 um 15:51

    Inhalt:In der der zehnte Heilige von Daphne Niko geht es um die Cambridge-Archäologin Sarah Weston ,die sich mit ihrem Forschungsteam in den Bergen von Aksum im Norden Äthiopiens befindet. Als sie in einer Höhle eine scheinbar unendeckte Grabkammer mit sog. Inschriften entdeckt,ahnt sie noch nicht in was für ein Wespennest sie tritt. Mit ihrem Kollegen Daniel versucht sie das Rätsel um diese Schriften zu lösen und merkt schnell,dass sie Gegner hat,die alles dran setzen ihre Pläne zu verwerfen. Ihre Reise führt sie bis nach Paris ...

    Mehr
  • Rezesnsion zu "Der zehnte Heilige" von Daphne Niko

    Der zehnte Heilige
    tigerbea

    tigerbea

    01. Dezember 2015 um 20:38

    Sarah Weston entdeckt während einer Ausgrabung in den Bergen des vergangenen Königreiches Aksum in Äthiopien eine versiegelte Höhle. Es handelt sich um die Grabkammer des Zehnten Heiligen, der bis dahin unbekannt war. In der Grabkammer entdecken Sarah und ihr Kollege Inschriften, verfaßt in einem mysteriösen Dialekt. Als sie mit der Übersetzung beginnen, werden sie böse überrascht. Es handelt sich um eine tödliche Prophezeiung. Sarah will das Rätsel um die Prophezeiung lösen und macht sich auf eine lange Reise, die sie rund um ...

    Mehr
  • Ein Historienthriller, der am Ende zu etws anderem mutiert

    Der zehnte Heilige
    leucoryx

    leucoryx

    23. November 2015 um 20:00

    In dem Buch "Der zehnte Heilige" entdeckt die Archäologin Sarah Weston ein versiegeltes Grab in Äthopien. Sie kann die Inschriften nicht entziffern. Zusammen mit Anthropologen Daniel Madigan versuchen sie die Identität des begrabenen Mannes herauszufinden udn stoßen dabei auf ein wohlgehütetes Geheimnis, dass eine größere Bedeutung hat als sich die beiden jemals erträumen lassen. Und wie hängt das alles mit dem Mann Gabriel in der Wüste zusammen?Durch den Schreibstil und den detailreichen Beschreibungen wird eine ganz eigene und ...

    Mehr
  • weitere