Der Wolkenatlas

(236)

Lovelybooks Bewertung

  • 355 Bibliotheken
  • 6 Follower
  • 27 Leser
  • 51 Rezensionen
(131)
(65)
(26)
(8)
(6)

Inhaltsangabe zu „Der Wolkenatlas“ von David Mitchell

„Mitchell kartographiert Seelen und schreibt Weltliteratur“ (NZZ) Sechs Lebenswege, die sich unmöglich kreuzen können: darunter ein amerikanischer Anwalt, der um 1850 Ozeanien erforscht, ein britischer Komponist, der 1931 vor seinen Gläubigern nach Belgien flieht, und ein koreanischer Klon, der in der Zukunft wegen des Verbrechens angeklagt wird, ein Mensch sein zu wollen. Und dennoch sind diese Geschichten miteinander verwoben. Mitchells originelle Menschheitsgeschichte katapultiert den Leser durch Räume, Zeiten, Genres und Erzählstile und liest sich dabei so leicht und fesselnd wie ein Abenteuerroman. „David Mitchell nimmt den Leser mit auf eine literarische Achterbahnfahrt. Und man wünscht sich, diese Reise möge nie enden.“ (A.S. Byatt)

Super geschrieben und sehr gut durchdacht. Dieses Buch erzählt vom Leben und zeigt uns allen, das alles miteinander zusammenhängt!

— KayaKoschka
KayaKoschka

Ein absoluter Pageturner! Die verschiedenen Erzählstile und Genre fesseln mich wie schon lange kein Buch mehr.

— Miss_Sunshine
Miss_Sunshine

Habe mich bis zur Hälfte durchgekämpft und kann jetzt schon sagen, dass das kein Lieblingsbuch werden wird. Film - Top! Buch - eher nicht...

— Abendstern
Abendstern

Kein Buch dass man in einem Rutsch durchliest, aber eins das lange im Gedächtnis bleibt und zum Nachdenken anregt.

— Andraika
Andraika

Kalt ließ mich dieser episodische Roman gewiss nicht: Von gelangweilt bis bewegt war alles dabei. Eine Meisterleistung!

— Rebekka_NP
Rebekka_NP

WOW.... Ich bin unglaublich begeistert! Ein Meisterwerk!

— Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer

Der größte Roman überhaupt.

— FrankDrebin
FrankDrebin

@Karin1970 Was für Fehler meinst Du? Rechtschreibfehler? Im ersten Abschnitt lesen wir ja das Tagebuch eines Menschen im 18. Jahrhundert. Er schreibt in einer altertümlichen Schreibweise, denn die 1000 Rechtschreibreformen liegen da noch in der Zukunft.

— FabAusten
FabAusten

Der Film scheint immerhin dazu beigetragen zu haben, dass mehr Leute das Buch lesen. Und das ist gut!

— thelexxx
thelexxx

Ein ganz tolles Buch! Das sollte jeder gelesen haben, der gerne und viel liest.

— Eskarina*
Eskarina*
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen

Beitrag verfassen...