Zwei an einem Tag

(1175)

Lovelybooks Bewertung

  • 1099 Bibliotheken
  • 15 Follower
  • 45 Leser
  • 196 Rezensionen
(546)
(384)
(171)
(53)
(20)

Inhaltsangabe zu „Zwei an einem Tag“ von David Nicholls

15. Juli 1988. Am Tag ihrer Examensfeier lernen sich Emma und Dexter kennen. Sie verbringen die Nacht miteinander, aber am nächsten Tag trennen sich ihre Wege. Obwohl die beiden unterschiedlicher nicht sein könnten, können sie einander nicht vergessen. Immer wieder kreuzen sich ihre Wege an jenem magischen Tag, dem 15. Juli. Es vergehen 20 Jahre, bis die zwei endlich erkennen, wonach sie immer gesucht haben.

Zwei glaubwürdige Charaktere kämpfen in klug erdachten Wortgefechten und inneren Monologen mit dem Reifeprozess der Liebe und des Lebens.

— Pantoffelphilosophin
Pantoffelphilosophin

Ich wusste schon wie es ausgeht, weil ich den Film schon gesehen habe deswegen teilweise etwas langweilig.

— zebra2000
zebra2000

Schöne Geschichte die aber erst zum Schluss herzzerreißend wird. Mir hat zwischenzeitlich jedoch etwas Gefühl gefehlt.

— Fay1279
Fay1279

Schöne Idee und Geschichte, wichtige, große Momente kommen mir aber leider zu kurz.

— ombix
ombix

Eines meiner neuen Lieblingsbücher!!<3@):-

— ElisabethSturm
ElisabethSturm

Lohnt sich wirklich! Schön geschrieben und einfach zum mitfühlen..

— Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer

Bewegende Liebesgeschichte ohne Rosarotschleier und Herzschmerzschmalz. Finde ich toll!

— BethDolores
BethDolores

Sehr tolles Buch was selbst mich, bekennender Thrillerfan, zu Tränen gerührt hat

— Saskia512
Saskia512

Mein Lieblingsbuch, bewegend absolut zu empfehlen!

— live_laugh_love
live_laugh_love

Einfach ein wunderbarer und großartiger Roman, der mich sehr bewegt hat.

— nadele
nadele
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen

Beitrag verfassen...

  • Emma und Dexter ...

    Zwei an einem Tag
    divergent

    divergent

    --- Der Inhalt ---Die Zwei, die sich in Zwei an einem Tag am 15. Juli im Jahr 1988 auf einer Feier zum ersten Mal treffen sind Emma und Dexter. Anstatt sich auf eine gemeinsame Nacht einzulassen, entscheiden sich die beiden dafür, einfach nur Freunde zu sein. Doch was die Zwei an einem Tag – nämlich jedes Jahr am 15. Juli – miteinander teilen, ist viel mehr als eine gewöhnliche Freundschaft. Denn jedes Mal, wenn einer von ihnen einen Schicksalschlag hinnehmen muss, ist der andere nicht weit entfernt.--- Meinung ---Mit "Zwei an ...

    Mehr
    • 2
    Sabine17

    Sabine17

    10. July 2014 um 22:06
  • Fantastisch!! Em und Dex forever <3

    Zwei an einem Tag
    ElisabethSturm

    ElisabethSturm

    10. July 2014 um 20:17

    Inhalt: 1988 treffen Emma und Dexter sich nach der Abschlussfeier und verbringen die Nacht zusammen. Doch am nächsten Tag sind sie kein Paar, sondern beste Freunde. Denn egal wie verschieden sie sind, sie passen perfekt zusammen. In den nächsten Jahre gibt es in ihren beiden Leben Hochs und Tiefs und Trauer und Hoffnung. Werden sie in dieser Zeit irgendwann zusammen kommen? Und wo werden die beiden in zwanzig Jahren stehen?Meine Meinung: Dieses Buch ist mein neues Lieblingsbuch! Es ist eigentlich ein Buch für Erwachsene, doch ...

    Mehr
  • Bewegende Liebesgeschichte ohne Rosarotschleier und Herzschmerzschmalz. Finde ich toll!

    Zwei an einem Tag
    BethDolores

    BethDolores

    19. May 2014 um 12:29

    Inhalt:Emma Morley und Dexter Mayhew, beide Anfang 20, lernen sich bei der Abschlussfeier ihrer Schule kennen und verbringen die Nacht miteinander. Was passiert auf den Tag genau ein Jahr später? Und wo stehen die beiden an jedem der folgenden Jahrestage in den nächsten zwanzig Jahren? Die beiden mögen sich, doch sie verpassen sich immer wieder. Werden die beiden jemals ein Paar?Meine Meinung:Diese Liebesgeschichte (oder ist es doch nur eine Freundschaftsgeschichte?) hat mich berührt. Emma fand ich gleich von Anfang an ...

    Mehr
  • Eine sehr tolle und rührende Liebesgeschichte

    Zwei an einem Tag
    Saskia512

    Saskia512

    01. May 2014 um 14:45

    Zwei an einem Tag Inhalt :»Gerade stelle ich mir dich mit 40 vor!« Es ist der 15. Juli 1988, und Emma und Dexter, beide zwanzig, haben sich gerade bei der Abschlussfeier kennengelernt und die Nacht zusammen durchgemacht. Am nächsten Morgen gehen beide ihrer Wege. Wo werden Sie an genau diesem Tag ein Jahr später stehen? Und wo in den zwanzig darauffolgenden Jahren? Werden sich die beiden, die einander niemals vergessen können, weiterhin immer gerade knapp verpassen?Meine Meinung : Am Anfang dachte ich .. oh na toll wieder so ein ...

    Mehr
  • volll schön

    Zwei an einem Tag
    MvK

    MvK

    16. January 2014 um 21:48

    ich habe diese Buch sehr gern gelesen.Es hat mir sehr gut gefallen und lies sich gut lesen. Konnte immer kaum aufhören zu lesen."David Nicholls beschreibt Emma und Dexter so lebendig, dass man sich mühelos in sie hinein versetzen kann. Man erlebt die Höhen und Tiefen mit, man lacht und trauert mit Emma und Dexter. Diese Geschichte ist so mitreißend und entwickelt einen solchen Sog, dass man sich dem nicht entziehen kann. Besonders die zahlreichen tragikomischen Momente fesseln." - das trifft es genau!"Der neue Roman von David ...

    Mehr
  • Einfach nur toll...

    Zwei an einem Tag
    carooolyne

    carooolyne

    03. January 2014 um 22:44

    Emma und Dexter sind beide gerade mit der Uni fertig, als sie sich am Abend der Abschlussfeier kennenlernen und die Nacht zusammen durchmachen. Danach gehen sie getrennte Wege, finden innerhalb der nächsten zwanzig Jahre allerdings immer wieder zueinander. Dexter ist ein bekannter Moderator und Lebemann geworden, Emma hingegen weiß nicht recht was sie mit ihrem Leben anfangen soll. Unterschiedlicher können die beiden nicht sein - aber vergessen können sie sich auch nicht. Meine Meinung Der 15. Juli 1988 ist der Tag an dem sich ...

    Mehr
  • Großartig, klug und romantisch

    Zwei an einem Tag
    JuliaKStein

    JuliaKStein

    02. January 2014 um 21:43

    Dieses Buch habe ich geliebt und daraufhin alle anderen des Autors gelesen, aber dies ist vielleicht sein bestes. Es ist einfach in einem großartigen Schreibstill verfasst und dann so bewegend und packend, dass man es nicht niederlegen kann. Natürlich, "nur" eine Liebesgeschichte, aber mit so viel Tiefe und Einsicht über das Leben, die Liebe und Beziehungen, so klug ohne je belehrend zu sein. Ganz großartig, es sollte mehr solcher Romane geben. 

  • One Day

    Zwei an einem Tag
    PlanE

    PlanE

    19. October 2013 um 18:23

    One Day, ein Tag, lautet der Originaltitel und der ist in Nicholls Roman der St. Swithin’s Day, der 15. Juli. Zwanzig Jahre im Leben von Macho Dexter Mayhew und Wortjongleurin Emma Morley werden im literarischen Katzensprung durchforstet. Freundschaft, Liebe, Familie, Abhängigkeit, Entfremdung, Vertrautheit, Reisen und das Streben nach Träumen erleben die beiden von Grund auf unterschiedlichen Charaktere. Aha, eine weitere kleine Liebesgeschichte, dachte ich beim Durchlesen des Klappentexts zunächst. Doch die konzeptionelle ...

    Mehr
  • Rezension zu "Zwei an einem Tag" von David Nicholls

    Zwei an einem Tag
    Daphne1962

    Daphne1962

    Sie lernten sich auf einer Party kennen, besuchten die gleiche Uni. Dexter, der gutaussehende Boy aus gutem Hause und Emma, genannt Em. Wir schreiben das Jahr 1988? Sie verbringen eine Nacht zusammen, sie sind jung und voller Pläne. Zu jung für eine Beziehung, da Dexter die Welt bereisen will. Leisten kann er sich das, da er aus wohlhabenden Haus stammt. Sie stellen sich beide in der Zukunft vor. Wird es so kommen? Obwohl er mehrfach gehen will, zieht Emma ihn dann doch an. Eine ungewöhnliche Liebesgeschichte, die jahrelang auf ...

    Mehr
    • 2
  • Zwei an einem Tag

    Zwei an einem Tag
    butterflyinthesky

    butterflyinthesky

    07. October 2013 um 00:24

    Zusammenfassung:Dex und Emma haben die Nacht zusammen gefeiert und fragen sich dann wie ihr Leben später wohl aussehen mag. Das Buch begleitet sie durch 20 Jahre Höhen und Tiefen bei denen sie sich entweder ganz nah sind oder sich auseinander gelebt haben.Meine Meinung:Ich fand das Buch leider sehr schlecht und langweilig. Klar ist es toll, wenn eine Freundschaft / Beziehung über 20 Jahre hält, aber das hätte man auch in einem wesentlich dünneren Buch zur Sache bringen können.

    Mehr
  • weitere