Tante Inge haut ab

(281)

Lovelybooks Bewertung

  • 272 Bibliotheken
  • 1 Follower
  • 7 Leser
  • 53 Rezensionen
(76)
(113)
(63)
(24)
(5)

Inhaltsangabe zu „Tante Inge haut ab“ von Dora Heldt

Die Frau am Ende des Bahnsteigs trug einen roten Hut und sah aus wie meine Tante Inge. Nur dass die niemals Hüte und schon gar nicht ihr Gepäck tragen würde. Urlaub auf Sylt! Freudig begrüßt Christine (46) am Bahnhof ihren Johann, da tippt das Unheil ihr auf die Schulter: Die Frau mit dem roten Hut ist tatsächlich Tante Inge (64), Papas jüngere Schwester. Aber was macht sie allein auf Sylt? Noch dazu mit so vielen Koff ern? Für Papa Heinz kann dies nur eines bedeuten: Inge will Walter, den pensionierten Finanzbeamten, samt gemeinsamem Reihenhaus verlassen. Als dann auch noch Inges neue Freundin Renate mit ihrem Faible für (nicht nur alleinstehende) ältere Männer auftaucht, platzt Mama Charlotte der Kragen: Walter muss her, und zwar sofort! Christine indessen stimmt Inges Lebenslust nachdenklich. Mit Mitte 60 wagt ihre Patentante einen Neuanfang – und sie selbst?

witziges Buch, macht Spaß zu lesen.

— Kaaaths
Kaaaths

Ein heiteres, unterhaltsames Buch - absolut lesenswert.

— Buchsucht
Buchsucht

super lustig und bringt spaß es zu lesen..

— meiki
meiki

Ich habe mir gestern die Verfilmung angeschaut und es war einfach nur grausam schlecht.

— Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer

Nur der Johann ist so ein Langweiler, finde ich. Immer beherrscht, immer liepp, immer für Christine da, immer geduldig und verständnisvoll...

— Armillee
Armillee

Hab erst angefangen mit dem Buch und finde es schon jetzt amüsant :-D

— Rosalie
Rosalie

Na da bin ich mal gespannt, wenn hier so geschwärmt wird.

— Binea
Binea

was hab ich mal wieder gelacht. super, wie dora heldt ihre figuren leben lässt, sie hat genau hingeschaut und jeden noch so kleinen witz genau wiedergegeben, großartig.

— Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen

Beitrag verfassen...

  • Leicht, unterhaltsam, amüsant.

    Tante Inge haut ab
    Yenny

    Yenny

    20. August 2014 um 17:07

    Die 46-jährige Christine ist glücklich mit ihrem Johann vereint. Gemeinsam machen sie Urlaub auf Sylt. Doch was wäre Christine ohne ihren anstrengenden Vater Heinz. Als sich heraus stellt, dass Tante Inge, die merkwürdigerweise ohne ihren Mann Urlaub macht, ein Geheimnis verbirgt, wittert Heinz ein neues Abenteuer und schon sind alle mittendrin im Familienchaos.Da ich Sylt selbst kenne, ist es herrlich, die Schauplätze der Geschichte zu kennen. Man hat das Gefühl, mit den Figuren durch die Straßen zu gehen.

  • Hängemattenlektüre

    Tante Inge haut ab
    kellermaeuse

    kellermaeuse

    24. July 2014 um 11:32

    Urlaub machen. Doch gleich am Bahnhof trifft sie ihre Tante Inge. Alleine ohne Onkel Walter. Doch Inge hüllt sich ins Schweigen, warum sie alleine gekommen ist und wieso sie nicht bei ihrem Bruder Heinz wohnt. Sofort beginnt Heinz mit wilden Spekulationen, die natürlich im Chaos enden. Wird Inge wirklich Walter für einen anderen Mann verlassen? Urlaub mit Papa war ja schon das reinste Chaos. Doch dieses Mal gesellt sich nicht nur Kalli zu Heinz sondern auch noch sein Schwager Walter. Ich habe ja Heinz schon für anstrengend ...

    Mehr
  • Chaos statt Urlaub

    Tante Inge haut ab
    Buchsucht

    Buchsucht

    20. July 2014 um 12:05

    Christine und Johann wollen nur ein paar Tage gemeinsam verbringen, wo sie doch sonst aufgrund getrennter Wohnungen und Wohnorte nicht viel voneinander haben. Das Paar entscheidet sich, nach Sylt zu fahren. Auf der Insel Leben Christines Eltern, hier ist die 46-Jährige aufgewachsen. Doch schon auf dem Bahnsteig geht das Chaos los – denn plötzlich entdeckt Christine ihre Tante Inge. Allein, ohne ihren Mann. Aber warum reist sie allein? Und seit wann trägt Tante Inge einen Hut? Christine ist verwirrt und Tante Inge hüllt sich ob ...

    Mehr
  • Neues von der chaotischen und liebenswerten Familie !

    Tante Inge haut ab
    Igela

    Igela

    Christine macht zum ersten Mal Urlaub auf Sylt mit ihrem neuen Freund Johann. Sie quartieren sich bei ihren Eltern ein. Denn sie will Johann beweisen, dass Papa Heinz und Mutter Charlotte stinknormal , und keinesfalls verrückt wie bei der letzten Begegnung, sind. Doch sie hat nicht mit Tante Inge gerechnet. Die ist Papa Heinz jüngere Schwester und hat Reisaus genommen vor ihrem langweiligen Mann Walter und ihrem bürgerlichen Leben im Reihenhaus . Auch sie macht Urlaub auf Sylt , da sie dort ein Haus geerbt hat. Walter reist ihr ...

    Mehr
    • 2
  • Chaos um Tante Inge

    Tante Inge haut ab
    Newspaperjunkie

    Newspaperjunkie

    09. December 2013 um 22:46

    Christine freut sich auf zwei Wochen Urlaub mit ihrem neuen Freund Johann auf ihrer Heimatinsel Sylt. Er soll ihre Familie näher kennenlernen, da diese ganz anders ist, als es zunächst den Anschein hatte.Doch warum ist plötzlich auch Tante Inge (64) auf der Insel? Allein, mit viel Gepäck und wenig Lust dies zu erklären? Wo ist Onkel Walter? Und wer ist diese neue Freundin Renate, die ihr scheinbar Flöhe ins Ohr setzt.Es hat ganz den Anschein, als wolle Tante Inge nach vierzig Jahren Ehe ihren Mann verlassen und ein neues Leben ...

    Mehr
  • Rezension zu "Tante Inge haut ab" von Dora Heldt

    Tante Inge haut ab
    trinity315

    trinity315

    30. June 2012 um 11:39

    Ein sehr amüsantes Buch wo einem schon ab und zu mal die Mundwinkel nach oben gehen. Ernsthaftigkeit, Verschwörungstheorien und kriminelles in einem gepaart mit tollem Witz. Kann man nur empfehlen für ein paar tolle Stunden auf dem Balkon, der Terrasse oder wo auch immer bei diesem schönen Wetter.

  • Rezension zu "Tante Inge haut ab" von Dora Heldt

    Tante Inge haut ab
    Buecherfreundin

    Buecherfreundin

    13. June 2012 um 19:27

    Christine freut sich auf den gemeinsamen Sylt-Urlaub mit Johann. Doch als sie ihn vom Bahnhof abholt traut sie ihren Augen kaum. Da steht Tante Inge, bepackt mit vielen Koffern. Sie ist einfach auf und davon und hat ihren Walter alleine in Dortmund zurückgelassen. Auch Christines Eltern, die auf Sylt leben sind verwirrt. Was hat das zu bedeuten, wenn Tante Inge von einem Neuanfang faselt? Will sie ihren Walter tatsächlich verlassen? Oder steckt gar ein anderer Mann dahinter? Dann taucht auch noch Renate, Ines schrille und ...

    Mehr
  • Rezension zu "Tante Inge haut ab" von Dora Heldt

    Tante Inge haut ab
    Ebbrecht

    Ebbrecht

    04. June 2012 um 09:40

    Urlaub mit der großen Liebe, einfach wunderbar, nun gut, bei den Eltern ist das ja jetzt nicht immer ohne Probleme aber immerhin hat man dort eine eigene Wohnung und da man nicht zusammen lebt, ist das eine tolle option doch da ist dann auf einmal die Tante Inge und was viel verwunderlich ist, die ist auch noch ganz allein gekommen, was ist passiert, und was will ihre mega schrille Freundin und der Unbekannte mit dem sie sich trifft, will sie auf ihre alten Tage ein neues Leben Anfangen? Super lustig geschrieben und wie immer ...

    Mehr
  • Rezension zu "Tante Inge haut ab" von Dora Heldt

    Tante Inge haut ab
    leserin

    leserin

    12. May 2012 um 20:08

    Ich habe das Buch zwar gelesen, aber richtig begeistert hat es mich nicht. Das Cover hat mich eigentlich angebrochen, weil es bunt und lustig ist.

  • Rezension zu "Tante Inge haut ab" von Dora Heldt

    Tante Inge haut ab
    Cuchilla_Pitimini

    Cuchilla_Pitimini

    08. May 2012 um 10:49

    Dora Heldt hat zuvor und danach noch weitere Bücher um Nordlicht Christine und ihre Familie geschrieben. Von „Urlaub mit Papa“, dem direkten Vorgänger habe ich mal ein Stück im Fernsehen gesehen. Letztens fiel mir dann also „Tante Inge haut ab“ in die Finger. Normalerweise bin ich nicht so die Leserin von typischen Frauenromanen, bisher konnten mich nur die Bücher von Ildiko von Kürthy und zwei, drei Ausnahmen überzeugen. Dora Heldts Roman kommt leider nicht mit dem von mir erhofften Humor daher. Die Witze sind süß und nicht ...

    Mehr
  • weitere