Shades of Grey - Geheimes Verlangen

(3053)

Lovelybooks Bewertung

  • 2267 Bibliotheken
  • 120 Follower
  • 103 Leser
  • 498 Rezensionen
(1167)
(816)
(582)
(258)
(206)

Inhaltsangabe zu „Shades of Grey - Geheimes Verlangen“ von E. L. James

Sie ist 21, Literaturstudentin und in der Liebe nicht allzu erfahren. Doch dann lernt Ana Steele den reichen und ebenso unverschämt selbstbewussten wie attraktiven Unternehmer Christian Grey bei einem Interview für ihre Uni-Zeitung kennen. Und möchte ihn eigentlich schnellstmöglich wieder vergessen, denn die Begegnung mit ihm hat sie zutiefst verwirrt. So sehr sie sich aber darum bemüht: Sie kommt von ihm nicht los. Christian führt Ana ein in eine dunkle, gefährliche Welt der Liebe – in eine Welt, vor der sie zurückschreckt und die sie doch mit unwiderstehlicher Kraft anzieht …

Absolut fesselnd

— kimmischlimmi
kimmischlimmi

Immer wieder prickelnd... ;)

— Elli_B
Elli_B

Ich liebe dieses Buch! Einfach nur toll!

— Greylove
Greylove

Tolles Buch eins meiner lieblingsbücher

— elmedina1012
elmedina1012

Sehr erotisch und spannend, aber schlechter Schreibstil.

— Bella&EdwardFan
Bella&EdwardFan

Ich bin nun beim letzten Teil der Trilogie und begreife nicht, wie diese Bücher so viel wirbel veranstalten konnten. Leider.

— Malle
Malle

Spitze

— Tria1984
Tria1984

Also ich persönlich finde dieses Buch einfach Fantastisch genau so wie die anderen beiden Teile ♥ :)

— Made_in_Russia
Made_in_Russia

Nicht so schlimm wie gedacht, aber quasi null Handlung

— Annipokerface
Annipokerface

Total langweilig... immer nur das gleiche. Musste es abbrechen.

— BlueKarou
BlueKarou
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Nichts für mich

    Shades of Grey - Geheimes Verlangen
    Morena92

    Morena92

    25. November 2014 um 13:44

    Eigentlich mag ich erotische Literatur sehr... Als dieser "Hype" um dieses Buch entstand, dachte ich, ich muss es auch sofort lesen.Ich habe selbstverständlich nicht erwartet, dass es von Anfang an super spannend ist... Dennoch habe ich es nicht fertig gebracht das Buch bis zum Ende zu lesen. Die Handlungen waren mir schlicht zu langweilig; die Protagonistin war mir persönlich unsymphatisch, ebenfalls langweilig und "schwach" als Frau; somit für mich überhaupt nicht interessant... (Ich bevorzuge starke Frauen in meinen Büchern... ...

    Mehr
  • Große Verlosung zum Leserpreis 2014: 5 Buchpakete mit je 50 Büchern!

    Die Seiten der Welt
    Daniliesing

    Daniliesing

    Lust auf eins von 5 riesigen Buchpaketen zum Leserpreis 2014?Bestimmt hat es der ein oder andere von euch schon entdeckt: Seit gestern suchen wir beim Leserpreis 2014 wieder eure Lieblingsbücher des Jahres. In insgesamt 16 Kategorien könnt ihr die Bücher und Autoren nominieren, die euch 2014 am meisten begeistert haben, ganz egal, ob euch das Buch vor Spannung bis mitten in die Nacht wachgehalten hat, ihr Tränen gelacht oder aber mitgefühlt und -gefiebert habt. Nominiert ab sofort eure persönlichen Lieblingsbücher & -autoren und ...

    Mehr
    • 769
    • 28. November 2014 um 23:59
  • Komödie und Fangirl-Feeling.

    Shades of Grey - Geheimes Verlangen
    Blaetterwind

    Blaetterwind

    12. November 2014 um 22:14

    Ich muss ganz ehrlich sagen, dass ich das Buch niemals gekauft oder gelesen hätte, wenn nicht so ein großer Hype um das Buch schwirren würde. Ich wollte einfach wissen, was die Menschen daran so fasziniert. Ich habe bereits erwartet, dass es schlecht ist und bin deswegen mit schlechten Erwartungen an die Sache rangegangen. Ich wurde trotzdem enttäuscht. An dieser Stelle möchte ich mich bei allen Fans entschuldigen, dass ich den Hype darum wirklich gar nicht nachvollziehen kann. Bitte jagt mich nicht mit Heugabeln und Fackeln aus ...

    Mehr
  • Erwartungen nicht erfüllt...

    Shades of Grey - Geheimes Verlangen
    Bien_chen

    Bien_chen

    10. November 2014 um 15:42

    Der Roman fing recht vielversprechend an, leider konnte er meine Erwartungen nicht erfüllen und wurde zum Ende hin eine echte Enttäuschung...Die Vision von einem männlichen harten Mr. Grey löste sich in Luft auf.Alles war einfach nur noch schmalzig, nervend, dauernde Wiederholungen, selbst die zahlreichen Sexszenen entlockten dann nur noch ein Gähnen und ich war wirklich erleichtert als das Ende erreicht war.Absolut nichts für mich

  • In Bahn des Geheimes Verlangen

    Shades of Grey - Geheimes Verlangen
    renatesabine

    renatesabine

    27. October 2014 um 13:42

    Wenn ihr auf die Suche seit für das passende Buch um ein paar gemütliche Stunden zu verbringen - in Herbst auf die Couch mit eine Warme Tasse Tee, am Strand oder einfach mit einem wunderbaren Buch - dann ist das erste Buch aus der Trilogie von E. L. James genau das richtige.Das Buch ist aus der Sicht von Anastasia geschrieben , eine 21 alte Literaturstudentin. Sie wohnt im Portland zusammen mit ihre beste Freundin,Kate die für die Studentenzeitung verantwortlich ist und endlich die Gelegenheit bekommen hat ein Inteview mit ...

    Mehr
  • Passable Unterhaltung

    Shades of Grey - Geheimes Verlangen
    EmilyNoire

    EmilyNoire

    22. October 2014 um 13:12

    Das erste Buch der Shades of Grey Trilogie ist, zumindest von der Geschichte her, ganz passabel zu lesen. Man lernt die Protagonisten kennen und wie sie zusammen finden. Am Anfang sind auch die Sexszenen okey. Für Kenner der SM Szene jedoch, regen sie eher zum Schmunzeln an. Habe das Buch relativ schnell durch gelesen. Die Sprache ist recht einfach und schnörkellos. Aber alles in allem gute Unterhaltung.

  • Sein Geld wert mit mehreren Anläufen

    Shades of Grey - Geheimes Verlangen
    louluo

    louluo

    12. October 2014 um 02:59

    Ich habe dieses Buch vor ca 2 Jahren das erste Mal lesen WOLLEN, ich hatte es immer wieder in der Hand, habe immer wieder angefangen und es immer wieder weg gelegt. Damals war der Hype um das Buch noch nicht so extrem und ich dachte mir damals eigentlich nur "boaah das zieht sich aber". Dann stand das Buch erstmal bei mir in Bücherregal und dann kam der Hype um das Buch und ich dachte mir "Okay, du versuchst es nochmal" das ist jetzt ca. ein Jahr her. Ich bereue es NICHT!Ich muss zugeben das ich ein größerer Fan von Teil 2 und 3 ...

    Mehr
  • Bestseller - na und?

    Shades of Grey - Geheimes Verlangen
    dominona

    dominona

    10. October 2014 um 18:01

    Da kommt jemand von der Insel, der Geschehnisse etwas anders schildert und plötzlich schreit alles empört auf ... sind wir immernoch insgeheim so verklemmt? Das Buch ist ein riesiges Vorurteil ...armes kleines Mädchen mit vor Selbstbewusstsein strotzender Freundin (yes, you kate!) trifft auf Billionär,der sie entführt in die Welt des... ja was eigentlich? BDSM ist das sicher nicht... Aber gut, wen auch die gleichbleibend lahme sexuelle Schilderung nicht abschreckt, der mag sich dennoch damit befassen, denn der zweite Band ist ...

    Mehr
  • [ Rezension ] Shades of Grey - Geheimes Verlangen

    Shades of Grey - Geheimes Verlangen
    Nelly87

    Nelly87

    26. September 2014 um 11:22

    [ Inhalt ]Anastacia Steele ist 21 und steht kurz vor dem Abschluss ihres Literaturstudiums. Eines Tages soll sie für ihre beste Freundin ein Interview mit einem schwerreichen Geschäftsmann durchführen. Doch dieser Geschäftsmann, Christian Grey, hat nicht nur Geld wie Heu, er ist darüber hinaus auch noch überaus attraktiv und Ana fühlt sich von Anfang an stark zu ihm hingezogen. Als dieser nach dem Interview immer wieder auftaucht und Zeit mit Ana verbringt, verliebt sie sich, trotz seiner Warnungen, er sei nicht gut für sie, in ...

    Mehr
  • Mal ein anderer Ansatz zur Story

    Shades of Grey - Geheimes Verlangen
    Binichen90

    Binichen90

    14. September 2014 um 12:17

    Anastasia Steele ist 21 Jahre alt, gerade kurz vor den Abschlussprüfungen ihres Literaturstudiums und ganz und gar unschuldig. Durch einen Zufall, sie muss für ihre beste Freundin Kate den CEO und berühmtesten Junggesellen Seattles, Christian Grey, für die Studentenzeitung interviewen, wird ihre Welt total auf den Kopf gestellt. Christian erweckt jegliche Nervenenden ihres über die Jahre eingeschlafenen Körpers und schon bald ist klar, dass die beiden nicht die Finger voneinander lassen können. Doch Christian Grey macht keine ...

    Mehr
  • weitere