Shades of Grey - Geheimes Verlangen

(3223)

Lovelybooks Bewertung

  • 2299 Bibliotheken
  • 123 Follower
  • 104 Leser
  • 502 Rezensionen
(1235)
(862)
(617)
(267)
(215)

Inhaltsangabe zu „Shades of Grey - Geheimes Verlangen“ von E. L. James

Sie ist 21, Literaturstudentin und in der Liebe nicht allzu erfahren. Doch dann lernt Ana Steele den reichen und ebenso unverschämt selbstbewussten wie attraktiven Unternehmer Christian Grey bei einem Interview für ihre Uni-Zeitung kennen. Und möchte ihn eigentlich schnellstmöglich wieder vergessen, denn die Begegnung mit ihm hat sie zutiefst verwirrt. So sehr sie sich aber darum bemüht: Sie kommt von ihm nicht los. Christian führt Ana ein in eine dunkle, gefährliche Welt der Liebe – in eine Welt, vor der sie zurückschreckt und die sie doch mit unwiderstehlicher Kraft anzieht …

Diese Buch ist wie ein Verkehrsunfall, man mag nicht hinschauen aber wegschauen kann man auch nicht... ;-(

— pinucchia
pinucchia

Ich fand das Buch wirklich gut geschrieben. Es war auch sehr spannend.

— BeautifulFairy
BeautifulFairy

Lange habe ich mich gesträubt und nun doch gelesen. Ich war positiv überrascht, obwohl ich den Hype immer noch nicht nachvollziehen kann.

— Junais
Junais

Ein super Buch wird auf jeden Fall noch mal gelesen!!! 😊

— KathyO
KathyO

belanglos

— HLangos
HLangos

Liebeauf ungewöhnlichen Weg....Wunderschön mit viel Sex

— Saouri
Saouri

Ehrlich gesagt mehr erwartet dennoch tolles Buch!

— precious
precious

Nicht mein Fall!

— missmistersland
missmistersland

Ich. Muss. Zum Film!!!!

— Ophenia
Ophenia

Ein spannendes Buch, leicht verständlicher Schreibstil und wunderbar um ein paar Stunden zu schmökern

— gorgeous_mumble
gorgeous_mumble
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Bin schockiert und gebannt zugleich!!

    Shades of Grey - Geheimes Verlangen
    pinucchia

    pinucchia

    Diese Buch ist wie ein Verkehrsunfall, man mag nicht hinschauen aber wegschauen kann man auch nicht... ;-(Anastasia ist eine liebenswerte junge Frau...die leider nicht sehr viel Erfahrung Männer gegenüber hat.Leider trifft sie auf den reichen, gutausehenden Christian Grey, der von sich aus schon von vorne herein sagt das er nicht gut genug für Sie sei.Leider gibt es Episoden im Buch wo ich richtig schlechte Laune bekomme. Ich muss aber leider aus NEUGIERDE wissen wie es endet.....Die Verfilmung werde ich mir wohl nicht anschauen, ...

    Mehr
    • 3
    pinucchia

    pinucchia

    22. Dezember 2014 um 10:08
    lisa1997 schreibt Verkehrsunfall? So kann man es auch beschreiben :-)

    ;-).....Richtig ;-)

  • Es eine unterhaltsame Liebesgeschichte

    Shades of Grey - Geheimes Verlangen
    Legra

    Legra

    15. Dezember 2014 um 22:46

    Ich hatte bevor ich mir das Buch gekauft hatte, viele unterschiedliche Meinung an gehört. Nun wollte ich mir selbst ein Bild davon machen. So habe ich es gekauft und durch gelesen. An sich finde ich das Buch interessant und auch das Cover gefiel mir. Das Verhalten von dem so tollen Mr. Greys, den Ana nur an zugucken muss, damit es wieder heiß hergeht, war widersprüchlich. Sowie seine Launen, von wütend, da er sich über jede Kleinigkeit aufregte bis zu seinem perversen Trieb die er hinterher wieder ausgleichen musste. Zum Anderen ...

    Mehr
  • Liebe mal anders

    Shades of Grey - Geheimes Verlangen
    Saouri

    Saouri

    12. Dezember 2014 um 09:15

    Man kann fast sagen das es eine klassische Liebe zwischen Arm und Reich ist .. aber so möchte ich es nicht ausdrücken. Für die die crossfire lieben, ist dieses Buchbesonders toll... azch für die anderen. lest es einfach aber stellt euch auf viel Sex ein.

  • Was dem Einen nicht gefällt, gefällt dem Anderen

    Shades of Grey - Geheimes Verlangen
    gorgeous_mumble

    gorgeous_mumble

    02. Dezember 2014 um 18:56

    Ich gehöre zu den Lesern des Buches, die restlos begeistert sind. Allerdings kann ich verstehen, dass der Schreibstil nicht alle anspricht. Mich tut er aber. Ich finde die Geschichte zwischen Anastasia und Christian sehr schön und auch irgendwie in die Erotik einleitend wie die Handlung: Unscheinbares Mädchen trifft auf selbstbewussten Milliardären. E.L James hat dieses Thema wunderbar umgesetzt und ich hätte mir nichts Anderes von ihr gewünscht (außer vielleicht die Fortsetzung des 3. Teils ;-) ) Ich verstehe ja, das Manche dem ...

    Mehr
  • Große Verlosung zum Leserpreis 2014: 5 Buchpakete mit je 50 Büchern!

    Die Seiten der Welt
    Daniliesing

    Daniliesing

    Lust auf eins von 5 riesigen Buchpaketen zum Leserpreis 2014?Bestimmt hat es der ein oder andere von euch schon entdeckt: Seit gestern suchen wir beim Leserpreis 2014 wieder eure Lieblingsbücher des Jahres. In insgesamt 16 Kategorien könnt ihr die Bücher und Autoren nominieren, die euch 2014 am meisten begeistert haben, ganz egal, ob euch das Buch vor Spannung bis mitten in die Nacht wachgehalten hat, ihr Tränen gelacht oder aber mitgefühlt und -gefiebert habt. Nominiert ab sofort eure persönlichen Lieblingsbücher & -autoren und ...

    Mehr
    • 1298
  • Nichts für mich

    Shades of Grey - Geheimes Verlangen
    Morena92

    Morena92

    25. November 2014 um 13:44

    Eigentlich mag ich erotische Literatur sehr... Als dieser "Hype" um dieses Buch entstand, dachte ich, ich muss es auch sofort lesen.Ich habe selbstverständlich nicht erwartet, dass es von Anfang an super spannend ist... Dennoch habe ich es nicht fertig gebracht das Buch bis zum Ende zu lesen. Die Handlungen waren mir schlicht zu langweilig; die Protagonistin war mir persönlich unsymphatisch, ebenfalls langweilig und "schwach" als Frau; somit für mich überhaupt nicht interessant... (Ich bevorzuge starke Frauen in meinen Büchern... ...

    Mehr
  • Komödie und Fangirl-Feeling.

    Shades of Grey - Geheimes Verlangen
    Blaetterwind

    Blaetterwind

    12. November 2014 um 22:14

    Ich muss ganz ehrlich sagen, dass ich das Buch niemals gekauft oder gelesen hätte, wenn nicht so ein großer Hype um das Buch schwirren würde. Ich wollte einfach wissen, was die Menschen daran so fasziniert. Ich habe bereits erwartet, dass es schlecht ist und bin deswegen mit schlechten Erwartungen an die Sache rangegangen. Ich wurde trotzdem enttäuscht. An dieser Stelle möchte ich mich bei allen Fans entschuldigen, dass ich den Hype darum wirklich gar nicht nachvollziehen kann. Bitte jagt mich nicht mit Heugabeln und Fackeln aus ...

    Mehr
  • Erwartungen nicht erfüllt...

    Shades of Grey - Geheimes Verlangen
    Bien_chen

    Bien_chen

    10. November 2014 um 15:42

    Der Roman fing recht vielversprechend an, leider konnte er meine Erwartungen nicht erfüllen und wurde zum Ende hin eine echte Enttäuschung...Die Vision von einem männlichen harten Mr. Grey löste sich in Luft auf.Alles war einfach nur noch schmalzig, nervend, dauernde Wiederholungen, selbst die zahlreichen Sexszenen entlockten dann nur noch ein Gähnen und ich war wirklich erleichtert als das Ende erreicht war.Absolut nichts für mich

  • In Bahn des Geheimes Verlangen

    Shades of Grey - Geheimes Verlangen
    renatesabine

    renatesabine

    27. Oktober 2014 um 13:42

    “Manchmal frage ich mich ob mit mir etwas nicht stimmt. Vieleicht verbringe ich zu viel Zeit mit den romantischen Helden in meinen Bücher und stecke meine Erwartungen zu hoch.“ – E. L. James: Shades of Grey-Geheimes Verlangen, Kapitel 2, Seite 31Wenn ihr auf die Suche seit für das passende Buch um ein paar gemütliche Stunden zu verbringen - in Herbst auf die Couch mit eine Warme Tasse Tee, am Strand oder einfach mit einem wunderbaren Buch - dann ist das erste Buch aus der Trilogie von E. L. James genau das richtige.Das Buch ist ...

    Mehr
  • Passable Unterhaltung

    Shades of Grey - Geheimes Verlangen
    EmilyNoire

    EmilyNoire

    22. Oktober 2014 um 13:12

    Das erste Buch der Shades of Grey Trilogie ist, zumindest von der Geschichte her, ganz passabel zu lesen. Man lernt die Protagonisten kennen und wie sie zusammen finden. Am Anfang sind auch die Sexszenen okey. Für Kenner der SM Szene jedoch, regen sie eher zum Schmunzeln an. Habe das Buch relativ schnell durch gelesen. Die Sprache ist recht einfach und schnörkellos. Aber alles in allem gute Unterhaltung.

  • weitere