Erin Hunter

(4330)

Lovelybooks Bewertung

  • 1345 Bibliotheken
  • 60 Follower
  • 98 Leser
  • 434 Rezensionen
(2311)
(1338)
(464)
(81)
(28)

Lebenslauf von Erin Hunter

Erin Hunter ist das Pseudonym des Autorenteams der britischen Autorinnen Kate Cary, Cherith Baldry, Victoria Holmes und Tui Sutherland. Das Pseudonym entstand, nachdem der Verlag HarperCollins anfänglich nur Victoria Holmes damit beauftragte, eine Fantasy-Reihe über Katzen zu schreiben. Erst später kamen die anderen Autorinnen hinzu. Die Reihe "Warrior Cats" wurde erstmals 2003 (Deutschland 2008) veröffentlicht. Der erste Teil trug den Titel "In die Wildnis", darauf folgten "Feuer und Eis", "Geheimnis des Waldes", "Vor dem Sturm", "Gefährliche Spuren" und abschließend "Stunde der Finsternis". In Deutschland wurde 2011 damit begonnen, die auf Englisch bereits 2005 veröffentlichte zweite Reihe "Warrior Cats: Die neue Prophezeiung" zu veröffentlichten. Hier sind bisher "Mitternacht", "Mondschein" und "Stunde der Finsternis" erschienen. Inzwischen ist das britische Autorenteam bei der vierten Reihe um die "Warrior Cats" angekommen, die den erweiterten Titel "Zeichen der Sterne" trägt. Unter dem Titel "Spur des Mondes" erscheint im November 2014 der vierte Band der vierten Reihe. Darüber hinaus machte die Fantasy-Autorin mit ihrer weiteren Reihe "Seekers" international auf sich aufmerksam. Im November 2013 erschien mit "Sternengeister" bereits Band 6 der Reihe, in deren Mittelpunkt Bären stehen.
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • TRAURIG ABER SPANNEND!

    Warrior Cats - Vor dem Sturm
    saadias_leseecke

    saadias_leseecke

    01. July 2015 um 18:54 Rezension zu "Warrior Cats - Vor dem Sturm" von Erin Hunter

    An manchen Stellen wirklich Traurig! Feuerherz muss damit Leben das Tigerkralles Junge im Clan Aufwachsen. Aber wo ist Tigerkralle jetzt? Er und Feuerherz Treffen sich auf einen zweiten Kampf, diesmal schwört er auf Rache. Als reichte das nicht, gibt es auch noch ein Großes Feuer, indem gleich mehrere Katzen Sterben. Ein Spanendes Buch, das ich öfter lesen Könnte. Für Unterwegs das Perfekte Buch, aber auch für zuhause gut. Mit dem Schreibstil kam ich super klar, und ich kann es nur für Warrior Cats- Fans empfehlen! 

  • DER BESTE TEIL FÜR MICH

    Warrior Cats - Gefährliche Spuren
    saadias_leseecke

    saadias_leseecke

    01. July 2015 um 18:48 Rezension zu "Warrior Cats - Gefährliche Spuren" von Erin Hunter

    Ich fand es wirklich Spannend! Jetzt wo Tigerstern Anführer des SchattenClans ist hat sich alles Geändert. Blaustern kommt nicht aus dem Bau, und ist nicht mehr die selbe. Als wäre das nicht Genug gibt es im Wald auch noch Freie Hunde die die Katzen Töten. Ein wirklich guter Band den ich immer und immer wieder Lesen Könnte! Hat seine höhen und tiefen, aber alles im allem Wunderbar geschrieben, und man kann sich gut in die Charaktere Einleben.

  • HÄTTE MEHR ERWARTET!

    Warrior Cats - Feuer und Eis
    saadias_leseecke

    saadias_leseecke

    01. July 2015 um 18:40 Rezension zu "Warrior Cats - Feuer und Eis" von Erin Hunter

    Wenn ich ehrlich sein soll fand ich es Schlecht! Außer dem Anfang und dem Ende hab ich alles zwischendurch vergessen! Muss ich mir nicht noch mal Antun, hat aber auch seine guten Seiten!

  • ALLES MIT NEUEN AUGEN

    Warrior Cats - In die Wildnis
    saadias_leseecke

    saadias_leseecke

    01. July 2015 um 15:35 Rezension zu "Warrior Cats - In die Wildnis" von Erin Hunter

    Ein wirklich Spannendes Buch. Sammy ist eine Hauskatze. Als er jedoch immer mehr von den Träumen im Wald bekommt, traut er sich in den echten Wald. Dort trifft er auf den Jungen Graupfote, mit dem er sich einen  kampf liefert. Blaustern, die Anführerin des DonnerClans, hat die beiden Beobachtet. Sie bietet Sammy einen Platz im Clan an. Der DonnerClan ist einer der vier Clan; Donner;Schatten;Wind; und FlussClan gibt es. Sammy nimmt den Platz an und wird zum Schüler Feuerpfote. Ein gutes Buch mit Lustigen, aber auch Traurigen ...

    Mehr
  • Schön!

    Warrior Cats - In die Wildnis
    katiii021202

    katiii021202

    01. July 2015 um 12:31 Rezension zu "Warrior Cats - In die Wildnis" von Erin Hunter

    Sammy trifft im Wald den Donnerclan und schließt sich ihnen an. Er wird Schüler und heißt dann Feuerpfote. Viele Abenteuer warten auf Feuerpfote . Gutes Buch

  • Die Suche nach der vierten Katze!

    Warrior Cats - Zeichen der Sterne. Die letzte Hoffnung
    FairyTales

    FairyTales

    18. June 2015 um 18:19 Rezension zu "Warrior Cats - Zeichen der Sterne. Die letzte Hoffnung" von Erin Hunter

    Inhalt: Löwenglut, Häherfeder und Taubenflug sind dabei ihre Bestimmung zu erfüllen. Doch wie das, wenn doch die vierte Katze fehlt? Stein, die harsche Geisterkatze, sowie der SternenClan, geben den dreien immer wieder Hinweise und Zeichen, obwohl sie selbst immer rat- und hilfloser werden. Doch nur eine Katze weiß, wer das Schicksal der Clans im bevorstehenden Kampf gegen den Wald der Finsternis retten kann. Die bösen Katzen erheben sich und Tigerstern wird mächtiger als je zuvor!Als dann alles verloren scheint, offenbahrt sich ...

    Mehr
  • Bücher gegen Rezensionen: Plündert das LovelyBooks Bücherregal!

    After passion
    TinaLiest

    TinaLiest

    zu Buchtitel "After passion" von Anna Todd

    Wir räumen unser Bücherregal!Ihr kennt das doch sicher: Das Regal quillt über, aber irgendwie möchten trotzdem immer mehr neue Bücher zwischen die Regalbretter gesteckt werden. Auch bei uns im Büro steht ein Bücherregal, das nur so überquillt vor tollem Lesestoff, der viel zu schade dafür ist, nicht gelesen zu werden. Deshalb haben wir unser Bücherregal ausgeräumt und möchten euch mit den Schätzen, die wir dort gefunden haben, glücklich machen!So funktioniert's:Stöbert durch die verschiedenen Genres und Bücher, die wir in den ...

    Mehr
    • 4418
  • Eher Lückenfüller

    Warrior Cats - Die Macht der drei. Verbannt
    Chibi-Chan

    Chibi-Chan

    11. June 2015 um 16:22 Rezension zu "Warrior Cats - Die Macht der drei. Verbannt" von Erin Hunter

    Meine MeinungAllgemeinFür mich war dieser Band eher ein Lückenfüller. Die drei Hauptkatzen ziehen in ein fremdes Gebiet um den Katzen zu helfen, welche schon damals ihren Eltern und Clan-Katzen geholfen haben.Und genau darum geht es in diesem Buch: Um die Hilfe für die Katzen.Das Buch baut sich auf Ideen zur besagten Rettung auf, doch spielt keiner der drei Hauptkatzen eine besondere Rolle dabei, noch kommen die drei an neue Informationen.Durch den Anfang und das Ende des Buches erfährt man, dass die Gebirge - wo sie hinreisen - ...

    Mehr
  • Feuer kann alle retten!

    Warrior Cats - In die Wildnis
    Nadinini

    Nadinini

    09. June 2015 um 13:44 Rezension zu "Warrior Cats - In die Wildnis" von Erin Hunter

    Ihr glaubt ja gar nicht, wie lange ich dieses Buch vor mir hergeschoben habe. Damals habe ich direkt die ersten drei Bände geschenkt bekommen und dachte ich würde sie direkt verschlingen. Tja. Fehlschlag! Aber jetzt habe ich mich endlich überwunden und angefangen! Tatsächlich bin ich positiv überrascht :) Natürlich ist es mal was ganz anderes in die Rolle einer Katze zu schlüpfen und direkt eine ganz andere Welt kennenzulernen! Ich muss zugeben, dass es nicht immer leicht war, mir aber doch sehr gefallen hat. Die nächsten ...

    Mehr
  • Verhängnisvolle Nächstenliebe

    Survivor Dogs - Gefährliche Freunde
    Samy86

    Samy86

    31. May 2015 um 18:38 Rezension zu "Survivor Dogs - Gefährliche Freunde" von Erin Hunter

    Inhalt:Der Schreck nach dem Fuchshinterhalt sitzt noch tief in den Knochen der Rudeltruppen und auch die Überraschung ist groß als Alpha dem Zusammenschluß der beiden Rudel endlich bewilligt. Doch was des einem Glück ist führt bei Lucky eher ins Unglück, denn Alpha erfährt von seinem Verrat und dem wahren Beweggrund weshalb er sich in das Wildhundenrudel eingeschlichen hat. Die Strafe ist hart und Lucky bleibt nur die Flucht. So führt ihn sein Weg als Einzelhund an den Platz zurück an dem einst seine Geschichte begang - zurück in ...

    Mehr
  • weitere