Erin Hunter

(3644)

Lovelybooks Bewertung

  • 1162 Bibliotheken
  • 49 Follower
  • 84 Leser
  • 398 Rezensionen
(2033)
(1112)
(324)
(67)
(22)

Lebenslauf von Erin Hunter

Erin Hunter ist das Pseudonym des Autorenteams der britischen Autorinnen Kate Cary, Cherith Baldry, Victoria Holmes und Tui Sutherland. Das Pseudonym entstand, nachdem der Verlag HarperCollins anfänglich nur Victoria Holmes damit beauftragte, eine Fantasy-Reihe über Katzen zu schreiben. Erst später kamen die anderen Autorinnen hinzu. Die Reihe "Warrior Cats" wurde erstmals 2003 (Deutschland 2008) veröffentlicht. Der erste Teil trug den Titel "In die Wildnis", darauf folgten "Feuer und Eis", "Geheimnis des Waldes", "Vor dem Sturm", "Gefährliche Spuren" und abschließend "Stunde der Finsternis". In Deutschland wurde 2011 damit begonnen, die auf Englisch bereits 2005 veröffentlichte zweite Reihe "Warrior Cats: Die neue Prophezeiung" zu veröffentlichten. Hier sind bisher "Mitternacht", "Mondschein" und "Stunde der Finsternis" erschienen. Inzwischen ist das britische Autorenteam bei der vierten Reihe um die "Warrior Cats" angekommen, die den erweiterten Titel "Zeichen der Sterne" trägt. Unter dem Titel "Spur des Mondes" erscheint im November 2014 der vierte Band der vierten Reihe. Darüber hinaus machte die Fantasy-Autorin mit ihrer weiteren Reihe "Seekers" international auf sich aufmerksam. Im November 2013 erschien mit "Sternengeister" bereits Band 6 der Reihe, in deren Mittelpunkt Bären stehen.
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Wieder besser.

    Warrior Cats - Zeichen der Sterne. Fernes Echo
    Cynder

    Cynder

    21. January 2015 um 11:41 Rezension zu "Warrior Cats - Zeichen der Sterne. Fernes Echo" von Erin Hunter

    Nachdem die Krieger im vorherigen Band den See gerettet haben, hat sich einiges geändert. Die Katzen, die sich bei der Reise angefreundet haben, dürfen nun keine Freunde mehr sein, was Taubenpfote sehrschwer fällt. Aber nicht nur das, gleichzeitig wird ihr Verhältnis zu ihrer eigenen Schwester immer schlechter! Die versteht nämlich überhaupt nicht, was an Taubenpfote so besonders sein soll. Und die darf ihr nichts von ihrer Gabe verraten... Zwar wird in der dritten Person erzählt, allerdings legt sich das Augenmerk immer für eine ...

    Mehr
  • [Rezension] Erin Hunter - Warrior Cats, Dämmerung

    Warrior Cats - Die neue Prophezeiung. Dämmerung
    Chibi-Chan

    Chibi-Chan

    20. January 2015 um 23:18 Rezension zu "Warrior Cats - Die neue Prophezeiung. Dämmerung" von Erin Hunter

    Meine MeinungAllgemeinDieses Buch ging wieder deutlich bergauf. Die Katzen leben sich langsam ein und jeder hat mit eigenen Problemen zu schaffen. So ist das Buch etwas düster. Doch genau das ist spannend mitzulesen: Wie gehen die Katzen mit ihren verschiedenen Problemen um ? Welche Lösungen finden sie ? Und wird es die richtige Lösung sein ?Mit all diesen Konflikten kann das Buch durchgehend die Spannung halten. Interessante und unerwartete Wendungen kommen zum Vorschein. So muss zum Beispiel der "unübertreffliche" SchattenClan ...

    Mehr
  • [Rezension] Erin Hunter - Warrior Cats, Sternenglanz

    Warrior Cats - Die neue Prophezeiung. Sternenglanz
    Chibi-Chan

    Chibi-Chan

    18. January 2015 um 23:10 Rezension zu "Warrior Cats - Die neue Prophezeiung. Sternenglanz" von Erin Hunter

    Meine MeinungAllgemeinDieser Band ist meiner Meinung nach bislang der Schwächste der Staffel. Die Katzen finden endlich ihre neue Heimat, doch es muss noch viel getan werden. Wo finden die Versammlungen ab nun statt und wo geben sich die Katzen mit ihren Ahnen die Zunge ? Wer kriegt welches Gebiet und gibt es überhaupt für jeden Platz ? Mit solchen Fragen beschäftigt sich das komplette Buch. Bis knapp zur Hälfte des Buches erkunden die Katzen der Prophezeiung mit Nebelfuss das Gebiet um den Fluss herum. Da sie nicht viel Zeit ...

    Mehr
  • Gewinne und verschenke "Warrior Cats - In die Wildnis" von Erin Hunter + Verlosung eines "Warrior Cats"-Schubers

    Warrior Cats - In die Wildnis
    Daniliesing

    Daniliesing

    zu Buchtitel "Warrior Cats - In die Wildnis" von Erin Hunter

    Habt ihr Lust, ein katzenstarkes Abenteuer zu verschenken?Die Warrior Cats erobern mit ihren fesselnden Geschichten für junge Leser die Welt. Die Bücher stecken voller Spannung und fantastischer Ideen, sodass man sich diesen garantiert nicht entziehen kann. Das Autorinnen-Team hinter dem Namen Erin Hunter begeistert in diesem Auftakt zur großen Warrior Cats Welt mit den aufregenden Erlebnissen des Katers Feuerpfote, der sich dem DonnerClan anschließt.Nutzt gleich die Gelegenheit, dieses Buch an junge Leser zu verschenken, die die ...

    Mehr
    • 331
    blessed

    blessed

    17. January 2015 um 11:24
  • Schönes Kinderbuch, aber nicht mein Fall

    Seekers - Die Suche beginnt
    stebec

    stebec

    16. January 2015 um 15:49 Rezension zu "Seekers - Die Suche beginnt" von Erin Hunter

    Der erste Band der Seekers Serie von Erin Hunter konnte mich erwarteterweise nicht begeistern.Die Geschichte von den drei jungen Bären, die sich auf unterschiedlichste Weise allein in der Welt durchschlagen müssen, konnte mich nicht mitreisen. Vielleicht liegt es daran, dass ich schon etwas zu alt bin, aber diese Geschichte scheint eher für Kinder zu sein. Zu den Charakteren kann ich leider nicht viel sagen, weil es sich immerhin um Bären handelt und ich persönlich keine Bären kenne, aber an sich schienen die Charaktere sich alle ...

    Mehr
  • Katzenfans aufgepasst

    Warrior Cats - Zeichen der Sterne, Spur des Mondes
    Katzenpersonal_Kleeblatt

    Katzenpersonal_Kleeblatt

    12. January 2015 um 12:15 Rezension zu "Warrior Cats - Zeichen der Sterne, Spur des Mondes" von Erin Hunter

    Endlich werden Taubenpfote und Efeupfote zu Kriegern ernannt. Sie heißen nunmehr Taubenflug und Efeusee.Von Stein, einer alten Geisterkatze, bekommt Häherfeder die Botschaft, dass er zum Stamm des eilenden Wassers reisen muss. Dort brauchen sie seine Hilfe. Wie genau die Hilfe aussehen soll, teilt er ihm jedoch nicht mit.Es machen sich Häherfeder, Taubenflug, Fuchssprung und Eichhornschweif auf den Weg gemeinsam in die Berge.Dort treffen sie auf eine unwirtliche Gegend, wo sogar die Vögel zur Gefahr für Katzen werden ...

    Mehr
  • [Rezension] Erin Hunter - Warrior Cats, Morgenröte

    Warrior Cats - Die neue Prophezeiung. Morgenröte
    Chibi-Chan

    Chibi-Chan

    10. January 2015 um 02:06 Rezension zu "Warrior Cats - Die neue Prophezeiung. Morgenröte" von Erin Hunter

    Meine MeinungAllgemein Endlich kehren die ausgewählten Katzen zurück in den Wald ! Nach langem Bangen, dass sie doch schneller reisen, kommen diese nun fast zu spät an. Das komplette Buch handelt fast ausschließlich vom Untergang des Waldes. Doch was wäre das Autorenteam, wenn sie nicht auch hier spannende Handlungen aus der Feder schüttelt. Diesmal sind es die Zweibeiner. Bedrohlicher als je zuvor, denn nun fangen sie an die Katzen zu registrieren, die in den Ruinen wohnen und sie scheinen Interesse an Ihnen gefunden zu ...

    Mehr
  • [Rezension] Erin Hunter - Warrior Cats, Mondschein

    Warrior Cats - Die neue Prophezeiung. Mondschein
    Chibi-Chan

    Chibi-Chan

    10. January 2015 um 02:05 Rezension zu "Warrior Cats - Die neue Prophezeiung. Mondschein" von Erin Hunter

    Meine MeinungAllgemeinDas Buch hat mich positiv überrascht. Die Sichtweise ist großteils ausgehend von Sturmpelz und nach dem ersten Buch dachte ich, dass es mit ihm langweilig werden könnte. Doch dem war definitiv nicht so. Das Autorenteam hat auch in diesem Buch etwas bewiesen, dass mir schon in Staffel 1 aufgefallen ist: Eine Reise auf Hin-, sowie Rückweg beide Male spannend zu gestalten.Gut gefallen hat mir auch, dass über den Tellerrand hinweg geblickt wurde. Bis jetzt waren es immer die vier Clans, in denen nie eine Katze ...

    Mehr
  • [Rezension] Erin Hunter - Warrior Cats, Mitternacht

    Warrior Cats - Die neue Prophezeiung. Mitternacht
    Chibi-Chan

    Chibi-Chan

    10. January 2015 um 02:04 Rezension zu "Warrior Cats - Die neue Prophezeiung. Mitternacht" von Erin Hunter

    Meine MeinungAllgemeinEine komplett neue Ära bricht an. Eine ganz neue Geschichte. Es ist eine Abwechslung zur ersten Staffel. Zum ersten Mal werden nicht nur Clanstreitigkeiten ausgefochten und Beute gejagdt und das hat den Auftakt so spannend gemacht. Man war von dem Buch gefesselt, den man wollte die Reise der vier Auserwählten weiterverfolgen und man konnte sich gut in den Hauptcharakter - Brombeerkralle - hineinversetzen.Viele Gewissenskonflikte treten zum Vorschein und das Gesetz der Krieger wird von allen Seiten auf eine ...

    Mehr
  • Gewinnt die Lieblingsbücher des LovelyBooks-Teams aus dem Jahr 2014!

    Wurfschatten
    Daniliesing

    Daniliesing

    zu Buchtitel "Wurfschatten" von Simone Lappert

    In diesem Jahr hat das LovelyBooks-Team wieder fleißig gelesen und dabei tolle Bücher entdeckt. Natürlich möchten wir euch auch 2014 nicht vorenthalten, welche Bücher uns am meisten begeistert, berührt und gefesselt haben. Deshalb findet ihr hier nun jeweils das Lieblingsbuch von allen Teammitgliedern aus diesem Jahr. Ein glücklicher Gewinner darf sich später über ein Buchpaket mit allen 12 Büchern freuen und damit eine wunderbare Lesezeit verbringen.Unsere Buchtipps:1. Jules1988 empfiehlt: "Miss Blackpool" von Nick HornbyMein ...

    Mehr
    • 756
  • weitere