Das Buch der Unruhe des Hilfsbuchhalters Bernardo Soares

(74)

Lovelybooks Bewertung

  • 98 Bibliotheken
  • 3 Follower
  • 17 Leser
  • 9 Rezensionen
(56)
(12)
(2)
(4)
(0)

Inhaltsangabe zu „Das Buch der Unruhe des Hilfsbuchhalters Bernardo Soares“ von Fernando Pessoa

'Vielleicht ist es mein Schicksal, ewig ein Buchhalter sein zu müssen, und Dichtung und Literatur sind ein Schmetterling, der sich auf meinem Kopf niederläßt und mich um so lächerlicher erscheinen läßt, je größer seine Schönheit ist.' Eine der faszinierendsten Gestalten der modernen Literatur war Fernando Pessoa. Aus seinen Träumen schuf er zahlreiche reale und literarische Persönlichkeiten, darunter den Hilfsbuchhalter Bernardo Soares. Dessen Aufzeichnungen reflektieren das zutiefst Rätselhafte der menschlichen Existenz. 'Sein Werk ist ein Schritt auf das Unbekannte zu. Es ist eine Passion' (Octavio Paz).

Besser kann man die Befindlichkeit der Seele nicht darstellen.

— Maldoror
Maldoror

Niemand schreibt wie Pessoa. Dieses Buch ist episch.

— MelParadis
MelParadis

Ein Gigant.

— Winterblue
Winterblue

Ich lese seit Jahren daran. Immer mal wieder ein bisschen. Und ich liebe es.

— muprl
muprl

täglich morgens und abends Pessoa...und ein völlig neues Universum eröffnet sich!

— fredgoetzis
fredgoetzis

Stöbern in Klassikern

Der Kleine Prinz

Antoine de Saint-Exupéry

Die Rückkehr

Rebecca West

Vom Winde verweht

Margaret Mitchell

Madame Bovary

Gustave Flaubert

Der Vorleser

Bernhard Schlink

Das Parfum

Patrick Süskind

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • weitere