Auf die Länge kommt es an

(21)

Lovelybooks Bewertung

  • 20 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 1 Leser
  • 6 Rezensionen
(11)
(8)
(1)
(1)
(0)

Inhaltsangabe zu „Auf die Länge kommt es an“ von Florian Meimberg

TINY TALES ist Literatur im Twitter-Format. Die abgeschlossenen Geschichten sind gerade mal 140 Zeichen lang. Verdichtet auf ihre Essenz. Der Spannungsbogen ist reduziert auf maximal 3 Sätze. Der Twist explodiert im allerletzten Wort. Eine neue Form der Literatur. 'Hintersinnig. Böse. Lustig.' Frankfurter Rundschau 'Stets mit feiner Nase für Subversives und die gemeine Überraschung.' Sueddeutsche.de 'Haikus fürs Digitalzeitalter.' Welt online

Für die leichte Unterhaltung zwischendurch...

— BeverlyMarsh19
BeverlyMarsh19

Kurzweilig und amüsant. Ideal für Zwischendurch.

— thelexxx
thelexxx
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Meisterwerk der Toiletten-Lektüre

    Auf die Länge kommt es an
    thelexxx

    thelexxx

    20. Juni 2013 um 09:39

    "Tiny Tales", so nennt Florian Meimberg seine Mikroprosa im Twitter-Format, das heißt: Keine seiner Kurzgeschichten enthält mehr als 140 Zeichen - also exakt das Textfenster, das der beliebte Social-Media-Dienst seinen Nutzern für ihre Nachrichten an die Welt zur Verfügung stellt. Und schon zwitschern es auch Spatzen von den Dächern: Eine neue Literaturform ist geboren, Haikus für die Generation @ (Sagt man das noch?), Literatur 2.0. Inzwischen ist Meimberg gar mit dem renommierten Grimme-Preis (Modern: Grimme-Online-Award in der ...

    Mehr
  • Rezension zu "Auf die Länge kommt es an" von Florian Meimberg

    Auf die Länge kommt es an
    Frau_Erdnussbutter

    Frau_Erdnussbutter

    26. Oktober 2012 um 10:52

    Tiny Tales sind besonders kurze Geschichten, die sich ihrem Medium anpassen - Twitter. Deshalb: eine Rezension in 140 Zeichen. "Kurz gefasste, apokalyptische Ausmaße, ein teuflisch-böser Blick durchs Schlüsselloch. Schnell gelesen, laut gelacht. Fortsetzung erwünscht."

  • Rezension zu "Auf die Länge kommt es an" von Florian Meimberg

    Auf die Länge kommt es an
    Prinzessin_Brambilla

    Prinzessin_Brambilla

    08. März 2012 um 12:52

    Lesen kostet unglaublich viel Zeit. In den besten Fällen ist diese zwar gut investiert – schließlich genießt man es als Leser, in eine Geschichte einzutauchen, spannende Charaktere bei ihren Abenteuern zu begleiten und sich von einer ausgefeilten Sprache bezaubern zu lassen. Trotzdem muss der 500-seitige Schmöker im Regal häufig erst eine feine Staubschicht ansetzen, ehe man sich der Lektüre in aller Ruhe widmen kann. Natürlich gibt es da noch die Kurzgeschichten, aber selbst die sind meist zu lang für nur eine U-Bahn-Station ...

    Mehr
  • Rezension zu "Auf die Länge kommt es an" von Florian Meimberg

    Auf die Länge kommt es an
    Nafatra

    Nafatra

    28. Januar 2012 um 17:53

    Geschichten auf das absolute Minimum reduziert. Abenteuer, Dramen, Thriller, welterklärende Blicke in die Geschichte und noch viel mehr, zusammengefasst in maximal 140 Zeichen. Florian Meimberg stellt sich der Herausforderung, völlig logische und in sich geschlossene Geschichten in Kürzestformat zu verfassen. Das Konzept funktioniert: Die kurzen Einblicke, die Meimberg uns hier in eigentlich viel größere Geschichten liefert, bringen einen zum Lachen, zum Grübeln, manche führen zu einem Aha-Effekt, manche sind äußerst ...

    Mehr
  • Rezension zu "Auf die Länge kommt es an" von Florian Meimberg

    Auf die Länge kommt es an
    Anka2010

    Anka2010

    31. Dezember 2011 um 14:41

    Dieses süße blaue Büchlein durfte ich am 24.12. dieses Jahr unterm Weihnachtsbaum auspacken. Vorher hatte ich - ehrlich gesagt - noch gar nichts von den TINY TALES gehört, doch ich war sofort Feuer und Flamme, als mein Bruder mir mit leuchtenden Augen und stolz wie Oskar von seiner tollen Geschenkidee erzählte. So wanderte "Auf die Länge kommt es an" gar nicht erst auf meinen SuB, sondern wurde sofort angefangen und mit einer kurzen Schlafunterbrechung am 1. Weihnachtsfeiertag beendet. "Vom Psychothriller bis zum Endzeitepos, ...

    Mehr
  • Rezension zu "Auf die Länge kommt es an" von Florian Meimberg

    Auf die Länge kommt es an
    mezzomix

    mezzomix

    17. November 2011 um 16:22

    Ein wirklich tolles Buch - Florian Meimberg erzählt in maximal 140 Zeichen kleine Geschichten die im Kopfkino zu großen Geschichten werden. Die Geschichten sind eine bunte Mischung aus lustigem, morbidem, ernstem, erotischem oder verrücktem - manchmal auch alles gleichzeitig - niemals aber langweilig! Tipp: unbedingt dem Autor auf Twitter folgen (@tiny_tales)

  • weitere