Gabrielle Zevin

(281)

Lovelybooks Bewertung

  • 574 Bibliotheken
  • 6 Follower
  • 10 Leser
  • 90 Rezensionen
(79)
(123)
(52)
(12)
(4)

Lebenslauf von Gabrielle Zevin

Gabrielle Zevin wurde im Oktober 1977 in New York City geboren. Nach dem Schulabschluss absolvierte sie ihr Studium in Harvard. Heute ist Zevin nicht nur als erfolgreiche Schriftstellerin von belletristischer Literatur bekannt, sondern auch als Drehbuchautorin mehrerer Hollywoodfilme. Viele ihrer Bücher standen schon auf der Bestseller-Liste der New-York-Times und wurden mit verschiedenen Auszeichnungen geehrt. Heute lebt Gabrielle Zevin in Los Angeles.
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Guter Mittelband ...

    Edelherb
    SharonBaker

    SharonBaker

    03. March 2015 um 18:45 Rezension zu "Edelherb" von Gabrielle Zevin

    Anya gewinnt ihre Freiheit wieder, aber was tun als Vorbestrafte und wenn man ständig unter Beobachtung steht. Wie soll sie ihr Leben in den Griff bekommen und wohin soll die Reise gehen. Zuerst kommt ihre Familie, Leo ist in Sicherheit und Natty ist wohl auf und hat zwei Klassen übersprungen. Anya möchte selber ihren Abschluss machen, aber welche Schule wird sich ihrer schon annehmen. Tja und dann ist da auch noch Win, den sie nicht sehen darf und der, auch schon eine neue Freundin gefunden hat. Anya sieht das mit gemischten ...

    Mehr
  • Achtung! Dieser Kakao ist nicht süß. Genuss auf eigene Gefahr.

    Edelherb
    myAvalon

    myAvalon

    08. February 2015 um 17:49 Rezension zu "Edelherb" von Gabrielle Zevin

    InhaltNew York 2083: Anya wird aus Liberty entlassen, doch bald findet der Oberstaatsanwalt Charles Delacroix einen neuen Grund, um sie zurück zu schicken. Um endgültig einen Schlussstrich zu zeihen und jeglicher Beeinflussung zu entkommen, flieht sie nach Mexico auf eine Kakaoplantage, wo sie das Geheimnis der Schokolade und so ihr Vermächtnis, erlernt. Aber die Intrigen ihrer Familie folgen ihr und schon bald muss sie nach New York zurückkehren. Zurück zu Win und seiner neuen Freundin. Meine ...

    Mehr
  • Guter Auftakt, weist jedoch Schwächen auf ...

    Bitterzart
    Die-wein

    Die-wein

    26. January 2015 um 13:50 Rezension zu "Bitterzart" von Gabrielle Zevin

    New York 2083: Waisenkind Anya Balanchine ist sechzehn Jahre und hat bereits viel Verantwortung zu tragen. Ihre Eltern wurden getötet und so muss sie sich um ihre jüngere Schwester sowie ihren behinderten Bruder kümmern und ihre bettlägerige Großmutter pflegen. Hilfe bekommt sie nur von einem guten Freund ihres Vaters, Rechtsanwalt Mr. Kipling sowie ihrer besten Freundin. Als ihr Ex-Freund mit einem Schokoriegel, den er von Anya erhalten hat, vergiftet wird, fällt der Verdacht sofort auf sie. Für das junge Mädchen brechen schwere ...

    Mehr
  • Romeo und Julia mal anders...

    Bitterzart
    myAvalon

    myAvalon

    30. December 2014 um 17:11 Rezension zu "Bitterzart" von Gabrielle Zevin

    InhaltSeit der Ermordung ihrer Eltern, ist die 16-jährige Anya Balanchine, Tochter des Mafiabosses der Schokoladenmaffia in New-York und ganz Nord-Amerika, verantwortlich für den Rest ihrer Familie: Ihre kleine Schwester, ihr großer zurückgebliebener Bruder und ihre Großmutter Nana. Damit alle den Alltag überleben, geht Anya mit Vernunft und Prioritäten durchs Leben, bis sie eines Tages Win trifft, den Sohn des neuen Staatsanwaltes. Eine unmögliche Liebe mit einem bitterzarten Hauch von Romeo und Julia. Meine MeinungMüsste man ...

    Mehr
  • Bitterzart #2- Edelherb

    Edelherb
    divergent

    divergent

    26. December 2014 um 11:56 Rezension zu "Edelherb" von Gabrielle Zevin

    Anya Balanchine muss ihre Haftstrafe in der Erziehungsanstalt Liberty absetzen! Kurz nach ihrer Entlassung flieht sie auf eine Kakaoplantage nach Mexiko. In Mexiko ist Anya nach langer Zeit wiedermal glücklich, dennoch vermisst sie ihre Schwester und ihren Bruder. Und auch Win, ihren Exfreund kann Anya einfach nicht vergessen. Doch sie weiß, wenn sie mit ihm zusammen ist, ist er in ihrer Welt nicht sicher!Als es einen Zwischenfall auf der Kakaoplantage gibt, ist Anya dort nicht mehr sicher, doch auch in New York ist es nicht ...

    Mehr
  • Gute Fortsetzung!

    Edelherb
    Cynder

    Cynder

    08. December 2014 um 13:02 Rezension zu "Edelherb" von Gabrielle Zevin

    Anya Balanchine wird wieder aus der Erziehungsanstalt Liberty entlassen. Nach einem Sommer soll sie nun wieder die Schule aufnehmen, trifft zum ersten Mal seit Monaten wieder auf Win und ist gleichzeitig als zukünftige Anführerin des Kartells im Gespräch. Wird sie das Erbe antreten, das ihr ihr Vater überlassen hat? Doch als Tochter eines Mafioso ist man manchmal nicht mal vor der eigenen Familie sicher...Das Buch hat wirklich so einige Facetten, denn es deckt alle Bereiche von Anyas Leben ab. Da wäre einerseits die Sorge um ihre ...

    Mehr
  • Toller Anfang einer außergewöhnlichen Trilogie

    Bitterzart
    MaikeSoest

    MaikeSoest

    02. November 2014 um 13:37 Rezension zu "Bitterzart" von Gabrielle Zevin

    Es ist 2083 und die Welt hat sich sehr verändert,Wasser und Papier sind nur begrenzt verfügbar,Schokolade ist verboten worden,angeblich weil sie zu ungesund ist....Nachdem Anya Balanchines Vater gestorben ist,muss sie sich um ihre Geschwister,ihre kranke Großmutter und natürlich um das illegale Geschäft mit Schokolade kümmern,denn die Balanchine Familie ist sowas wie die Schokoladenmafia =DNachdem Anya sich dann ausgerechnet in den Sohn des Oberstaatsanwaltes verliebt,den Sohn ihres größten Feindes,ist das Chaos ...

    Mehr
  • Leider wurde ich nicht ganz überzeugt...

    Bitterzart
    Jana-meinewelt

    Jana-meinewelt

    Rezension zu "Bitterzart" von Gabrielle Zevin

    Kurzbeschreibung:New York 2083: Wasser und Papier sind knapp, Kaffee und Schokolade sind illegal. Smartphones sind für Minderjährige verboten und um 24 Uhr ist Sperrstunde. Die Balanchine Familie ist das Zentrum des illegalen Schokoladenhandels in New York. Doch die Eltern von Anya Balanchine sind bereits tot, und Anya ist mit 16 Jahren das Familienoberhaupt. Sie kümmert sich um ihre Geschwister und die kranke Großmutter, und versucht, sie alle möglichst aus dem illegalen Familiengeschäft rauszuhalten. Von ihrer ersten großen ...

    Mehr
    • 2
  • Der LovelyBooks Lesesommer 2014

    Lesesommer
    TinaLiest

    TinaLiest

    zu Buchtitel "Lesesommer" von LovelyBooks

    Pünktlich zum Ferienbeginn in einigen Bundesländern, haben wir uns für euch eine ganz besondere Aktion ausgedacht, die etwas Action in die faulen Sonnentage bringen soll: den LovelyBooks Lesesommer!10 Wochen lang möchten wir mit euch unsere Sommerlektüre diskutieren, Fotos austauschen und neue Bücher entdecken. Wir werden euch verschiedene Aufgaben stellen, die ihr alle bis zum 14. September in beliebiger Reihenfolge bearbeiten könnt (davon ausgeschlossen ist lediglich die 1. Aufgabe, die bis zum 31. Juli bearbeitet werden muss). ...

    Mehr
    • 3271
  • Die große LovelyBooks Themen-Challenge 2014

    Daniliesing

    Daniliesing

    Ihr lest gern Bücher aus den verschiedensten Genres? Ihr sucht nach einer Leseherausforderung für 2014? Dann seid ihr hier genau richtig! Der Ablauf ist ganz einfach:Bei der Themen-Challenge geht es darum, passend zu 20 vorgegebenen Themen mindestens 15 Bücher aus 15 unterschiedlichen Themen zu lesen. 5 Themen können also ausgelassen werden. Wenn ihr ein Thema erfüllt habt, schreibt hier mit welchem Buch ihr das geschafft habt und postet einen Link zu eurer Rezension oder aber verfasst eine Kurzmeinung auf der Buchseite. Bitte ...

    Mehr
    • 2081
  • weitere