Gareth P. Jones

(12)

Lovelybooks Bewertung

  • 36 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 2 Leser
  • 10 Rezensionen
(5)
(7)
(0)
(0)
(0)
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen

Beitrag verfassen...

  • Leserunde zu "Constable & Toop" von Gareth P. Jones

    Constable & Toop
    ueberreuter_Verlag

    ueberreuter_Verlag

    zu Buchtitel "Constable & Toop" von Gareth P. Jones

    Grusel mit Tiefgang und Humor – Erlebt in Constable & Toop den Gänsehaut-Flair Londons im 19. Jahrhundert! Von Geistern empfohlen: „Eine außergewöhnlich originelle Geschichte, die treffsicher das Leben der Toten schildert und fesselnd dem Tod der Lebenden beschreibt.“ (Der Geist von Oscar Wilde)  „Ich wünschte, ich hätte diese Geschichte geschrieben.“ (Der Geist von Charles Dickens) London, Ende des 19. Jahrhunderts: Sam Toop, Sohn des Bestattungsunternehmers Mr Toop, kann Geister sehen. Jedoch sehr zu seinem Leidwesen, denn ...

    Mehr
    • 210
  • Spannend, humorvoll und ein bisschen gruselig: eine tolle Gespenster-Geschichte!

    Constable & Toop
    BookHook

    BookHook

    16. September 2014 um 08:27 Rezension zu "Constable & Toop" von Gareth P. Jones

    Zum Inhalt:Sam Toop, der im Bestattungsunternehmen seines Vaters arbeitet, hat eine ganz besondere Gabe: Er kann Geister sehen und mit ihnen sprechen, was manchmal ganz schön nervig sein kann. Doch als sich die mysteriöse „schwarze Fäule“ im viktorianischen London immer weiter ausbreitet und die Geisterwelt in Aufruhr versetzt, hilft ihm seine Gabe, den Dingen auf den Grund zu gehen… Meine Meinung:Die vielleicht größte Stärke von „Constable & Toop“ sind für mich die tollen Charaktere, die Gareth P. Jones ins literarische Leben ...

    Mehr
  • Lizenz zum Spuken

    Constable & Toop
    Igelmanu66

    Igelmanu66

    Rezension zu "Constable & Toop" von Gareth P. Jones

    „Das ist eine Kopie der Londoner Anwohner-Liste. In der rechten Spalte ist jedes Geisterhaus in London aufgelistet. In der linken steht der Bewohner und das Datum seiner Geistgeburt. Doris hat die andere Kopie. Sie müssen nach London und sie finden. … Antworten Sie nicht. Mrs. Pringle wird Sie mit allen Lizenzen und Erlaubnisscheinen ausstatten, die Sie brauchen. Viel Glück, Lackwood.“   London im Jahre 1884. Lapsewood hat sich an sein Dasein gewöhnt. Seit seinem Tod und seiner Geistgeburt geht er jeden Morgen ins Amt, um in ...

    Mehr
    • 11
    Blackfairy71

    Blackfairy71

    15. September 2014 um 21:32
  • Sam und die Geister von London

    Constable & Toop
    Grandville

    Grandville

    13. September 2014 um 22:47 Rezension zu "Constable & Toop" von Gareth P. Jones

    London, Ende des 19. Jahrhunderts. Sam und sein Vater sind Bestatter, dass alleine macht das Leben nicht gerade einfacher. Doch Sam hat dazu noch zwei Probleme: er kann Geister sehen und mit ihnen Reden. Und sein Onkel Jack taucht auf - ein Dieb, der gerade einen Polizisten umgebracht hat. Das alles führt zu ungeahnten Verwicklungen und vor allem wird es sehr gefährlich. Nicht nur Sam, sondern auch für die Geister. Zusammen ermitteln sie sozusagen auf allen Ebenen. Dies war mein erstes Buch von Gareth P. Jones.  Bisher ist von ...

    Mehr
  • [Rezension] Ein unterhaltsamer Geisterroman für jede Zielgruppe!

    Constable & Toop
    Schneekatze

    Schneekatze

    13. September 2014 um 15:08 Rezension zu "Constable & Toop" von Gareth P. Jones

    Klappentext: "London, Ende des 19. Jahrhunderts: Sam Toop, Sohn des Bestattungsunternehmers Mr Toop, kann Geister sehen. Jedoch sehr zu seinem Leidwesen, denn häufig nerven ihn die Geister der frisch Verstorbenen damit, dass er ihren Liebsten Botschaften aus dem Jenseits überbringen soll. Richtig dramatisch wird es für Sam aber erst, als er Lapsewood begegnet, einem phlegmatisch-ergrauten Geist, der von der Geisterbehörde mit einem mysteriösen Fall beauftragt wurde: Er soll herausfinden, warum aus Londons Häusern die Hausgeister ...

    Mehr
  • Gruselspaß für Ältere

    Constable & Toop
    Imoagnet

    Imoagnet

    13. September 2014 um 13:40 Rezension zu "Constable & Toop" von Gareth P. Jones

    Mit Constable & Toop ist dem Autor Gareth P. Jones ein gruseliges Meisterwerk gelungen. Überzeugt hat mich schon das Cover. Schnell wird dem Leser auch klar, um welche Gestalten es sich dabei handelt. Zugegeben, einige der Hauptpersonen habe ich mir etwas anders vorgestellt. Trotzdem ist das Buch genau so liebevoll geschrieben, wie das Cover gezeichnet ist. Das Buch ist für Kinder ab 12 Jahren empfohlen, wobei ich mir bei einigen Szenen nicht so sicher bin, ob Leser in diesem Alter dann nicht schon etwas abgehärtet sein müssen. ...

    Mehr
  • Constable & Toop

    Constable & Toop
    milapferd

    milapferd

    12. September 2014 um 07:52 Rezension zu "Constable & Toop" von Gareth P. Jones

    Constable & Toop ist der Name des Bestattungsunternehmens, dass Sams Vater zusammen mit Mr. Constable in London betreibt. Doch was beide nicht wissen ist, das Sam ein Sprechender ist. Er kann Geister sehen und mit ihnen kommunizieren. Immer wieder führt er Botengänge für sie aus. So auch diesmal als der Geist eines Verstorbenen unbedingt auf einem bestimmten Friedhof beerdigt werden möchte. Sam wird zu der Kirche die zu dem Friedhof gehört geschickt, um die Beerdigung zu besprechen. doch der Pastor benimmt sich komisch und ...

    Mehr
  • herrlich gruselig

    Constable & Toop
    buchfeemelanie

    buchfeemelanie

    09. September 2014 um 17:49 Rezension zu "Constable & Toop" von Gareth P. Jones

    Das Cover gefällt mir gut, obwohl ich mir Sam und Clara ein bisschen anders vorgestellt habe.Die Kapitel finde ich mit der Überschrift sowie der Länge gelungen.Ich gebe es zu, ich habe mich herrrlich gegruselt.Die Geister erscheinen den Leser, wie sie gestorben sind.Besoners Tanner finde ich super gelungen. Frech und klug weiß er sich durchzuschlagen und seinen Weg zu meistern.Aber auch Sam finde ich sehr sympathisch. Er wird uns als netter Junge vorgestellt, der versuchen möchte den Geistern zu helfen und sich gleichzeitig seine ...

    Mehr
  • Geisterkrimi

    Constable & Toop
    esposa1969

    esposa1969

    06. September 2014 um 16:35 Rezension zu "Constable & Toop" von Gareth P. Jones

    Hallo liebe Leser, gemeinsam mit meinem knapp 11-jährigen Sohn durfte ich an einer Leserunde teilnehmen:== Constable & Toop - Von Geistern empfohlen ==Autor: Garteh P. Jones== Buchrückentext: ==London, Ende des 19. Jahrhunderts: Sam Toop, Sohn des Bestattungsunternehmers Mr Toop, kann Geister sehen. Jedoch sehr zu seinem Leidwesen, denn häufig nerven ihn die Geister der frisch Verstorbenen damit, dass er ihren Liebsten Botschaften aus dem Jenseits überbringen soll. Richtig dramatisch wird es für Sam aber erst, als er ...

    Mehr
  • Im viktorianischen London

    Constable & Toop
    Bella5

    Bella5

    04. September 2014 um 14:06 Rezension zu "Constable & Toop" von Gareth P. Jones

    Geister im viktorianischen London'London, Ende des 19. Jahrhunderts: Sam Toop, Sohn des Bestattungsunternehmers Mr Toop, kann Geister sehen. Jedoch sehr zu seinem Leidwesen, denn häufig nerven ihn die Geister der frisch Verstorbenen damit, dass er ihren Liebsten Botschaften aus dem Jenseits überbringen soll. Richtig dramatisch wird es für Sam aber erst, als er Lapsewood begegnet, einem phlegmatisch-ergrauten Geist, der von der Geisterbehörde mit einem mysteriösen Fall beauftrag wurde: Er soll herausfinden, warum aus Londons ...

    Mehr
  • weitere