George R. R. Martin

(14216)

Lovelybooks Bewertung

  • 7367 Bibliotheken
  • 293 Follower
  • 846 Leser
  • 1263 Rezensionen
(8659)
(4146)
(1151)
(192)
(68)

Lebenslauf von George R. R. Martin

George Raymond Richard Martin, von seinen Fans oft nur GRRM genannt, wurde am 20. September 1948 in Bayonne, New Jersey geboren. Er begann früh damit, Monstergeschichten zu verfassen und diese für ein paar Pennie in seiner Nachbarschaft zu verkaufen. Später, an der Mittelschule faszinierten ihn Comics, die er auch zu sammeln begann. Schon zu dieser Zeit hat er begonnen für Amateur-Fanzeitschriften zu schreiben. 1970 schloss er ein Journalistikstudium an der Nothwestern University Evanston, Illinois als Bachelor mit summa cum laude ab. Nur ein Jahr später absolvierte er sein Masterstudium. In den 70er Jahren schrieb Martin noch neben Studium und Beruf, in den 80er Jahren machte er einen Ausflug ins Filmgeschäft und wurde Drehbuchautor für die Serie »Twilight Zone« bei CBS Television. In den 90er Jahren kehrte er zurück zum Schreiben und veröffentlichte 1996 den ersten Band seiner bejubelten Reihe »Das Lied von Eis und Feuer«. Die Bücher der Serie "Das Lied von Eis und Feuer" sind auf Grund des enormen Seitenumfangs in vielen Ländern auf zwei Bücher pro Band aufgeteilt. Ursprünglich wollte Martin die Saga als Trilogie auf den Markt bringen. Schnell stellte sich heraus, dass 3 Bücher der Story nicht gerecht werden. Die Anzahl wurde zunächst auf 6, mittlerweile auf 7 Bände in der Originalfassung erhöht. Die ersten 5 Bände der originalen Fassung sind bereits erschienen. Leider bleibt bisher offen, wann die letzten beiden Bände veröffentlicht werden. Schon auf den 5. Band mussten die Fans fast 6 Jahre warten. Zu der Buchreihe gibt es für Fans mittlerweile "Trading Cards", Brettspiele und auch ein PC Spiel ist entwickelt worden. Die Fernsehserie "Game of Thrones", basierend auf "Das Lied von Eis und Feuer", läuft seit 2011 in Amerika bei dem Sender HBO. Auch der deutsche Privatsender "TNT Serie" hat mittlerweile die erste Staffel gesendet. RTL 2 hat sich, als Free TV Sender, die Rechte gesichert und sendet die Serie seit Herbst 2012. George R. R. Martin lebt heute in Santa Fe, New Mexico.
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Unglaublich!

    Westeros -  Die Welt von Eis und Feuer
    Roeba

    Roeba

    30. August 2016 um 15:09 Rezension zu "Westeros - Die Welt von Eis und Feuer" von George R. R. Martin

    Unglaublich schönes Buch! Inhalt und Bilder sind wirklich gut umgesetzt...Lohnt sich auf jeden Fall.

  • George R. R. Martin. Ein Genie.

    Die Herren von Winterfell
    Alicezwischendenzeilen

    Alicezwischendenzeilen

    26. August 2016 um 16:07 Rezension zu "Die Herren von Winterfell" von George R. R. Martin

    George R. R. Martin. Ein Genie. "Der Teufel steckt im Detail" schreibt er in seiner Danksagung, und das Stimmt. Überall finden sich Kleinigkeiten, minimale Andeutungen die auf den Verlauf des Buches hinweisen und einen Grübeln lassen. Ein gutes Beispiel wäre Jon Schnees Mutter... Im ganzen Buch werden Andeutungen gemacht. Und das ist nicht das Einzige. Aber auch so ist es eine wunderbare Reihe die einen nicht mehr los lässt. Ganz zu schweigen von den Charakteren. Jeder hat seine eigene Persönlichkeit, man schließt sie ins Herz ...

    Mehr
  • Suchtgefahr garantiert.

    Die Herren von Winterfell
    Bebe88

    Bebe88

    24. August 2016 um 09:52 Rezension zu "Die Herren von Winterfell" von George R. R. Martin

    Ich hatte anfangs bedenken die "dicken Wälzer" in 10-Facher Form zu lesen. Aber ich bin froh, dass ich angefangen hab.Es geht um ein Kampf um Macht, Intrige, Liebe, Pflichtgefühl, Reichtum, Anerkennung... alles wird bedient.Wer die Serie liebt bzw. kennt, wird sich auch in die Bücher verlieben. Jeder Charakter ist perfekt in Szene gesetzt. Man kann sich gut in sie hineinversetzen. Ich persönlich mag auch die "Ich-Perspektive". So kann man sich besser in die Situationen und Umstände rein versetzen und die Handlungen daraus ...

    Mehr
  • 2. Teil der Download-Reihe

    Das Lied von Eis und Feuer 2
    Ascari0

    Ascari0

    18. August 2016 um 10:14 Rezension zu "Das Lied von Eis und Feuer 2" von George R. R. Martin

    Der zweite Band setzt nahtlos dort fort, wo der erste endet. Wir erfahren also, wie es weiter geht mit Eddard, Bran, Jon, Daenerys, Tyrion und Catelyn. Zu viel möchte ich jetzt gar nicht sagen, denn das würde nur die Spannung nehmen ...In der Zwischenzeit habe ich außerdem angefangen, die Serie noch einmal von Anfang an zu schauen. Im Vergleich gefällt mir im Moment tatsächlich das Buch besser, muss ich gestehen, weil es die Ereignisse deutlich langsamer erzählt. Viele Dinge, die in den Folgen nur angerissen werden, versteht man ...

    Mehr
  • einfach gut

    Die Herren von Winterfell
    MiriSee

    MiriSee

    12. August 2016 um 00:43 Rezension zu "Die Herren von Winterfell" von George R. R. Martin

    Titel: Das Lied von Eis und Feuer - Die Herren von Winterfell Autor: George R. R. Martin Verlag: Blanvalet Seitenzahl: 576 Preis: 15 €Klappentext: Die letzten Tage des Sommers sind gekommenEddard Stark, der Lord von Winterfell, lebt mit seiner Familie im kalten Norden des Königreichs Westeros, und er weiß, dass der nächste Winter Jahrzehnte dauern wird. Als der engste Vertraute seines Königsund alten Freundes Robert Barathon stirbt, soll Eddard an dessen Stelle treten. Für die Zeit, die er am Königshof zubringen muss, überträgt ...

    Mehr
  • In einem Wort: großartig.

    Das Erbe von Winterfell
    MikkaG

    MikkaG

    08. August 2016 um 22:24 Rezension zu "Das Erbe von Winterfell" von George R. R. Martin

    Hinweis: Ich habe dieses Buch letztes Jahr schon auf deutsch gelesen, mir aber jetzt noch einmal den englischen ersten Band vorgenommen: "A Game of Thrones", der im Deutschen aufgesplittet wurde in die beiden Bände "Die Herren von Winterfell" und "Das Erbe von Winterfell".Im direkten Vergleich würde ich sagen, dass die Übersetzung an sich ohne Zweifel hochwertig und gut gelungen ist, aber dennoch nicht ganz an die sprachliche Urgewalt des Originals herankommt. In meinen Augen ist das aber auch kaum möglich, denn in einer ...

    Mehr
  • Die Luft ist raus

    Ein Tanz mit Drachen
    TAndres

    TAndres

    07. August 2016 um 22:31 Rezension zu "Ein Tanz mit Drachen" von George R. R. Martin

    Nach dem furiosen Band 6 kam es irgendwie zu einem Bruch. Die nächsten zwei Bände führten weitere Charaktere ein und obwohl Band 9 und 10 wieder die ursprünglichen Hauptfiguren beinhalten, mag der Funke bei mir nicht mehr überspringen. Es passiert kaum etwas, von dem man denken könnte, dass es die Geschichte groß beeinflussen wird. Sie dümpelt vor sich und ich hatte das Gefühl, dass sie sich wiederholt.Einige interessante Stellen gibt es und das Buch ist zweifellos gut geschrieben, aber momentan wirkt es auf mich, als wollte der ...

    Mehr
  • Die Geschichte zieht sich

    Der Sohn des Greifen
    TAndres

    TAndres

    06. August 2016 um 22:30 Rezension zu "Der Sohn des Greifen" von George R. R. Martin

    Nach den zwei Bänden 7 und 8 sind nun wieder die bekannten Charaktere aus den ersten sechs Bänden mit dabei und sofort wird die Geschichte wieder etwas interessanter. Allerdings liegt die Betonung auf „etwas“, denn mittlerweile zieht sich die Geschichte ganz schön. Wieder werden einige neue Charaktere eingeführt, bei denen man sich fragt, ob sie wirklich eine wichtige Rolle spielen werden. Auch fehlt mir in diesem Band die Action. Vielleicht wird auch wieder alles für die zweite Hälfte des fünften Bandes des englischen Originals, ...

    Mehr
  • Der LovelyBooks Lesesommer 2016

    Lesesommer
    nordbreze

    nordbreze

    zu Buchtitel "Lesesommer" von LovelyBooks

    In guter alter Tradition starten wir auch in diesem Jahr wieder in die sommerliche Jahreszeit mit unserem großen LovelyBooks Lesesommer! Ihr dürft euch dieses Mal wieder auf spannende Aufgaben und viele tolle Buchtipps freuen. Jede Woche findet ihr auf unserer Aktionsseite eine neue Verlosung mit großartigen Büchern für die Sommerzeit.Erneut möchten wir mit euch 10 Wochen lang über fesselnde Sommerlektüren diskutieren, Fotos austauschen und neue Bücher entdecken. Wir werden euch im Laufe des Lesesommers verschiedene Aufgaben ...

    Mehr
    • 4553
  • Der Auftakt der Audible Hörbuchfassung

    Das Lied von Eis und Feuer 1
    Ascari0

    Ascari0

    01. August 2016 um 09:20 Rezension zu "Das Lied von Eis und Feuer 1" von George R. R. Martin

    Die deutsche Hörbuchausgabe von "Das Lied von Eis und Feuer" ist schon relativ alt. Wenn mich meine Erinnerung jetzt nicht im Stich lässt, wurden die ersten Teile bereits 2008 auf Deutsch herausgebracht - also noch vor dem großen Boom der TV-Serie. Im Vergleich zur Buchausgabe wurden gleich ein paar Dinge geändert: Die eingedeutschten Namen aus der Taschenbuch-Ausgabe wurden NICHT übernommen, stattdessen kommen hier wieder die englischen Begriffe vor. Jedes Taschenbuch ist außerdem noch einmal in zwei Hälften für diese ...

    Mehr
  • weitere