Greta Milán

(80)

Lovelybooks Bewertung

  • 115 Bibliotheken
  • 7 Follower
  • 6 Leser
  • 30 Rezensionen
(61)
(10)
(6)
(3)
(0)

Lebenslauf von Greta Milán

Greta Milán wurde 1982 in Thüringen geboren und lebt heute mit ihrer Familie in der Nähe von Frankfurt am Main. Seit ihrem erfolgreichen Debüt mit »Julis Schmetterling« ist das Schreiben zu einem festen Bestandteil ihres Alltags geworden. In ihrer Freizeit liest sie gern gefühlvolle Romane. Außerdem liebt sie Milchkaffee und hat eine besorgniserregende Schwäche für Schokolade. Mit »Jeanes Geheimnis« erschien im Januar 2015 ein weiterer Roman der Autorin. Neue Bücher sind schon geplant.
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
Tags
  • Buchverlosung
  • Empfehlung
  • blog
  • Frage
  • Gewinnspiel
  • Aktion
  • Kurzmeinung
  • weitere
  • Beiträge von Greta Milán
  • Greta Milán ansprechen
  • Leserunde zu "Zurück zu ihr" von Greta Milán

    Zurück zu ihr
    CBX_Verlag

    CBX_Verlag

    zu Buchtitel "Zurück zu ihr" von Greta Milán

    Liebe LovelyBooks-Freunde,wer hat Lust an einer Leserunde zu "Zurück zu ihr", dem Gemeinschaftsprojekt der Autorinnen Elke Becker, Joleen Carter, Johanna Danninger, Babsy Tom, Greta Milán und Ramona Seidl, teilzunehmen und Rezensionen zu schreiben.Inhalt des Buches:Georg und Charlotte leben in gefährlichen Zeiten. Als Widerstandskämpfer gegen das Hitler-Regime müssen sie täglich um ihr Leben bangen und nach Italien fliehen. Trotz der Bedenken seiner Liebsten will sich Georg dort an einem Sabotageakt gegen die deutschen Truppen ...

    Mehr
    • 51
  • Elenas Schmetterling

    Elenas Schmetterling
    SonjaMaus

    SonjaMaus

    19. April 2016 um 21:46 Rezension zu "Elenas Schmetterling" von Greta Milán

    Wer meine Rezension zu „Julis Schmetterling“ kennt, weiß, dass ich von der Geschichte rund um Schmetterlingskinder sehr begeistert war. Durch dieses Buch hab ich diese Krankheit zum ersten Mal richtig wahr genommen. Basti und Felix sind mir richtig ans Herz gewachsen, nachdem ich von  der Veröffentlichung einer Fortsetzung rund um Felix' Schwester gelesen hatte, war klar, dieses Buch muss ich unbedingt lesen. Kaum mit dem Buch begonnen, war ich im Schreibstil von Greta Milan, wie auch schon im ersten Buch, gefangen. Unglaublich ...

    Mehr
  • Mag es auch noch so schwer erscheinen, irgendwie findet sich immer ein Weg!

    Elenas Schmetterling
    nariel

    nariel

    25. März 2016 um 18:47 Rezension zu "Elenas Schmetterling" von Greta Milán

    Die Ostervorbereitungen sind abgeschlossen und nun habe ich auch endlich genügend Zeit um euch von diesem wunderbaren Buch zu erzählen und es euch ein wenig vorzustellen.Gleich vorweg möchte ich anmerken, dass ich bereits "Julis Schmetterling" gelesen hatte und dieses Buch zu meinen absoluten Highlights im letzten Jahr gezählt hat. Deswegen war ich besonders neugierig und hab ganz gespannt auf "Elenas Schmetterling" gewartet. Aber natürlich ist es kein muss, die beiden Bücher nacheinander zu lesen. Man kann sie beide unabhängig ...

    Mehr
  • Schmetterlinge

    Elenas Schmetterling
    cg365

    cg365

    23. März 2016 um 21:13 Rezension zu "Elenas Schmetterling" von Greta Milán

    Wundervoll, gefühlvoll, berührend, traurig, lebensnah....

  • Besser als der Vorgänger :)

    Elenas Schmetterling
    SabrinaLookAtMyBooks

    SabrinaLookAtMyBooks

    09. März 2016 um 13:21 Rezension zu "Elenas Schmetterling" von Greta Milán

    Elenas Schmetterling ist indirekt eine Fortsetzung von "Julis Schmetterling" (Beide erschienen bei Amazon Amazon Publishing ), dem Debütroman der Autorin, und wie auch Teil 1 schon wundervoll gestaltet. Ich mag die einfachen Cover mit den Gesichtern von zwei hübschen Frauen, die Juli und Elena wirklich sehr gut verkörpern können. Zudem die klare Schrift in ansprechenden Farben. Ich stehe einfach auf die Cover :D .Wie auch schon in "Julis Schmetterling" beschäftigt sich Greta Milán in "Elenas Schmetterling" mit der seltenen ...

    Mehr
  • wunderschön und berührend

    Elenas Schmetterling
    Lissianna

    Lissianna

    09. März 2016 um 12:21 Rezension zu "Elenas Schmetterling" von Greta Milán

    Cover:Das Cover passt einfach super zur Story uns zeigt für mich Elena. Der Titel in Grün und der Schmetteling runden das Cover schön ab und der Schmetterling ist als Symbol gut gewählt.Meinung:Der Schreibstil von Greta Milan ist einfach wunderbar leicht zu lesen und so macht es Spaß in die Story rund um Elena, Noah und ihren Bruder Felix einzutauchen.Ich habe den vorherigen Band Julis Schmetterling noch nicht gelesen, aber das muss man auch nicht. Juli und Bastian kommen auch in diesem Band vor. Bastian ist Felix bester Freund ...

    Mehr
  • ein überzeugender Roman zu einem sehr interessanten Thema

    Elenas Schmetterling
    Manja82

    Manja82

    09. März 2016 um 12:03 Rezension zu "Elenas Schmetterling" von Greta Milán

    KurzbeschreibungElena Sommer ist zufrieden mit ihrem Leben. Seit Jahren sorgt sie voller Hingabe für ihren kranken Bruder Felix, arbeitet in einem angesehenen Kunsthandelshaus als Galeristin und hat ihren Alltag gut im Griff.Mit der Ausgeglichenheit ist es jedoch vorbei, als ausgerechnet Noah Bergström zum neuen Star der Galerie bestimmt wird. Der impulsive Künstler liebt es, zu provozieren, und raubt ihr mit seinem Verhalten den letzten Nerv. Doch schon bald muss Elena erkennen, dass Noah auch eine andere Seite hat und dadurch ...

    Mehr
  • WOW !!!!!!

    Elenas Schmetterling
    claudia_techow

    claudia_techow

    08. März 2016 um 11:56 Rezension zu "Elenas Schmetterling" von Greta Milán

    Inhalt: Elena ist erfolgreiche Galeristin und hat viel Spaß an der Arbeit.Nebenher kümmert sie sich aufopferungsvoll um ihren Bruder Felix der an der seltenen Erbkrankheit Epidermolysis Bullosa leidet.Als sie für eine neue Ausstellung den Künstler Noah Bergström betreuen soll ahnt Elena noch nicht dass sich von diesem Moment alles ändern wird.Meinung:Wer von der Autorin den Roman "Julis Schmetterling" kennt, für den sind Elena und Felix keine Unbekannten. Da ich diesen Roman schon vor längerer Zeit gelesen und geliebt habe, habe ...

    Mehr
  • Nach guten Erfahrungen können auch mal schlechte folgen

    Jeanes Geheimnis
    Saphier

    Saphier

    03. Dezember 2015 um 14:50 Rezension zu "Jeanes Geheimnis" von Greta Milán

    Während des Lesens sollte es nicht vorkommen, dass man überlegt was in die Rezension eingebracht werden soll. Und das in eher kritisierendem Sinne. Schneller als gewollt wurde mir klar, hier wird eine schlechtere Bewertung hervorgehen. Julis Schmetterling habe ich letztes Jahr im September verdiente fünf Sterne vergeben und das für eine restlos einnehmende und überzeugende Geschichte. Da frage ich mich doch ernsthaft, wie kann es kommen, dass zwischen den beiden eBooks nun Welten liegen? Ich bin nach wie vor der Meinung, Autorin ...

    Mehr
  • Ein Buch das die Seele berührt.......

    Julis Schmetterling
    nariel

    nariel

    27. September 2015 um 03:22 Rezension zu "Julis Schmetterling" von Greta Milán

    Selten gelingt es die Leser mit einem Buch so zu fesseln, sie in der Seele zu berühren und trotzdem viel wissenswertes über eine Krankheit weiterzugeben, die noch immer viel zu unbekannt ist.Die Wiederholung des Klappentextes lass ich sein, da sich den wahrscheinlich schon jeder/e durchgelesen hat.Meiner Meinung nach eines der besten Bücher, die ich in die Hände bekommen habe. Man geht mit Juli und Bastian auf die Reise, lernt beide Welten kennen und darf dabei sein wie sich ihre Wege kreuzen.Greta vermittelt den Lesern ...

    Mehr
  • weitere