Jürgen Seibold

(276)

Lovelybooks Bewertung

  • 261 Bibliotheken
  • 8 Follower
  • 3 Leser
  • 186 Rezensionen
(128)
(90)
(43)
(11)
(4)

Lebenslauf von Jürgen Seibold

Jürgen Seibold, 1960 geboren, lebt mit seiner Familie in der Nähe von Stuttgart. Er ist gelernter Journalist und arbeitet als Schriftsteller. Unter anderem ist er der Autor einer erfolgreichen Regionalkrimireihe.
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
Tags
  • Buchverlosung
  • Empfehlung
  • blog
  • Frage
  • Gewinnspiel
  • Aktion
  • Kurzmeinung
  • weitere
Beiträge von Jürgen Seibold
  • Leserunde zu "Bücherwürmer und Leseratten" von Bettina Mähler

    Bücherwürmer und Leseratten
    ChattysBuecherblog

    ChattysBuecherblog

    zu Buchtitel "Bücherwürmer und Leseratten" von Bettina Mähler

    Wie Ihr aus dem Titel entnehmen könnt, treffen sich hier die Bücherwürmer und Leseratten. Und zwar zum gemeinsamen SUB-Abbau.Oft stehen wir vor dem Regal und fragen uns, welches Buch wir als nächstes lesen sollen.  Hier kommt die Lösung.Wir lesen einfach nach einem Monatsmotto.Das Ganze funktioniert so: Ich gebe jeweils zum Monatsanfang ein neues Motto bekannt (siehe Unterthema) und dann heißt es: ran an die Bücher...ran an den SUB.Viel Spaß!

    • 199
    ChattysBuecherblog

    ChattysBuecherblog

    25. June 2016 um 13:30
  • Pferdefuß

    Pferdefuß
    Themistokeles

    Themistokeles

    14. June 2016 um 08:52 Rezension zu "Pferdefuß" von Jürgen Seibold

    Ich lese gern Krimis, sowohl Regionalkrimis, als auch andere. Ebenso finde ich die Abwechslung schön zwischen einem mal eher etwas ruhigeren und einem mal etwas turbulenteren Krimi. Das manche eher brutaler sind, andere realisitischer und mancher mit sehr viel Humor ausgestattet. Bei Pferdefuß ist es so, dass ich bei diesem Roman eindeutig finde, dass er eher in die Mischung aus realitätsnah und humoristisch geht, das ganze gapaart mit ein bisschen Lokalkolorit und einem sehr sympathischen Ermittler. Für mich hat dieser Krimi so ...

    Mehr
  • Lesechallenge Krimi gegen Thriller 2016

    kubine

    kubine

    Die Lesechallenge Krimi gegen Thriller geht auch 2016 weiter!Du liest gerne Krimis und kannst so bekannte Ermittler wie Miss Marple oder Commisario Brunetti locker mit Deiner Spürnase abhängen? Oder liegen Dir eher rasante Thriller, bei denen Du schon mal die Nacht zum Tag machst? Dann mach doch mit bei unserer Teamchallenge Krimi gegen Thriller. Welches Team schafft es, die meisten Bücher zu lesen? Wir sind gespannt. Welche Bücher zählen? Als grobe Einteilung soll dabei die Angabe der Verlage dienen. Hat der Verlag es als ...

    Mehr
    • 2463
    kubine

    kubine

    01. June 2016 um 19:37
  • Kurzrezension zu Pferdefuß

    Pferdefuß
    ChrischiD

    ChrischiD

    31. May 2016 um 12:19 Rezension zu "Pferdefuß" von Jürgen Seibold

    Als der einzige Gast des Platzes, neben den Dauercampern, bei Nacht und Nebel samt seiner Sachen verschwindet, und die Hütte lupenrein zurücklässt, glaubt noch keiner so recht an ein Verbrechen. Doch kurze Zeit später brennt eine Scheune ab, in der zudem eine Leiche gefunden wird. Ab da ergeben sich diverse Verbindungen, die Kommissar Hansen, der mit dem Fall betraut wird, kurzzeitig zu seiner alten Arbeitsstätte führen...Trotz der vermeintlichen Ruhe, die der Autor im vierten Band für Kommissar Hansen an den Tag legt, darf man ...

    Mehr
  • Pferdefuß

    Pferdefuß
    twentytwo

    twentytwo

    15. May 2016 um 11:15 Rezension zu "Pferdefuß" von Jürgen Seibold

    Wäre Frieder nicht zufälligerweise mitten in der Nacht unterwegs gewesen, hätte man das plötzliche Verschwinden des Campinggastes mit Sicherheit erst wesentlich später bemerkt. Frieder ist sich sicher, eine bedeutende Beobachtung gemacht zu haben und nötigt seinen Freund und Campingplatzbesitzer den Vorfall polizeilich zu melden. Und so landet die, zunächst nicht ganz ernst genommene Vermisstenanzeige, letztendlich bei der Kemptener Kripo und damit bei Kommissar Hansen.Schon wenig später stellt sich heraus, dass der alte Frieder ...

    Mehr
  • konnte das Buch nicht mehr aus der Hand legen

    Pferdefuß
    Binchen84

    Binchen84

    15. April 2016 um 13:02 Rezension zu "Pferdefuß" von Jürgen Seibold

    Inhalt:Außerhalb der Ferienzeit ist es ruhig auf dem Campingplatz am Oberrieder Weiher. Deshalb ist der Betreiber heilfroh, dass wenigstens dieser seltsame Schriftsteller eine der Trekkinghütten bezogen hat. An einem Roman soll er schreiben, aber man sieht ihn immer nur um das alte Kieswerk herumstreifen – bis er eines Nachts verschwindet. Als kurz darauf eine verkohlte Leiche in einem ausgebrannten Pferdestall gefunden wird, hat Kommissar Hansen einen schrecklichen Verdacht, und schon bald stößt er auf ein tödliches Geheimnis, ...

    Mehr
  • Leserunde zu "Pferdefuß" von Jürgen Seibold

    Pferdefuß
    JürgenSeibold

    JürgenSeibold

    zu Buchtitel "Pferdefuß" von Jürgen Seibold

    Liebe lovelybooks-Besucher,weil es hier immer so nett ist und Diskussionen allen Beteiligten Vergnügen statt Verdruss bereiten, gönne ich mir auch für meinen neuen, vierten Allgäukrimi "Pferdefuß" (Piper, 1. Februar 2016) den Spaß, euch zu einer Leserunde mit möglichst bunter Beteiligung einzuladen.Vom Campingplatz am Oberrieder Weiher (zwischen Krumbach/Schwaben und Illertissen gelegen) verschwindet eines Nachts ein seltsamer Tourist, der sich unter dem falschen Namen „Rockford“ registriert hatte. Dann brennt eine Scheune, eine ...

    Mehr
    • 827
  • Leserunde zu "Das Bücherhaus" von Tom Burger

    Das Bücherhaus
    ChattysBuecherblog

    ChattysBuecherblog

    zu Buchtitel "Das Bücherhaus" von Tom Burger

    Keine Leserunde!!!SUB-Abbau und/oder Verlags-Challenge 2016Ich habe mich entschlossen im Jahr 2016 eine ganz besondere Challenge durchzuführen.Da meine bevorzugten Genre regionale Krimis und historische Romane sind, finde ich beim Gmeiner Verlag immer etwas (sehr zum Leidwesen meines SUB) Um dem etwas entgegen zu wirken, werde ich ab 2016 meine eigene Challenge veranstalten.Wie soll das Ganze ablaufen?Ich beginne ab KW 1/2016 wöchentlich ein Buch zu lesen, dass zum jeweiligen, ausgelosten,  Thema passt.Wer möchte, darf sich mir ...

    Mehr
    • 393
  • Falsche Ferienidylle im Allgäu

    Pferdefuß
    UteSeiberth

    UteSeiberth

    25. March 2016 um 19:31 Rezension zu "Pferdefuß" von Jürgen Seibold

    Es war der erste Krimi den ich von Jürgen Seibold gelesen habe.Ich wollte mich an der Leserunde beteiligen, habe es aber nicht rechtzeitig geschafft mit dem Lesen fertig zu werden.Dieser Kriminalfall hat mich angesprochen,weil er in der Nähe meiner früheren Heimat spielt und ich überprüfen wollte,ob das Lokalkolorit auch gut eingefangen worden ist.Auf dem Campingplatz am Oberrieder Weiher ist ausserhalb der Ferienzeit wenig los und man ist dankbar für jeden Besucher,der dort ankommt.Das Faktotum Frieder beobachtet meines Nachts ...

    Mehr
  • Rezension zu "Pferdefuß" von Jürgen Seibold

    Pferdefuß
    tigerbea

    tigerbea

    21. March 2016 um 13:10 Rezension zu "Pferdefuß" von Jürgen Seibold

    Auf einem Campingplatz beobachtet der alte, verschrobene Frieder, wie nachts ein Gast aus seiner Hütte zu einem Auto geschliffen wird. Ob er tot oder nur bewußtlos ist, kann Frieder nicht erkennen. Doch niemand scheint ihm zu glauben. Bis in einer alten, überversicherten Scheune ein Brand ausbricht und darin eine verkohlte Leiche gefunden wird. Doch die Leiche verbrannte nicht durch Zufall.... Die Spuren führen Eike Hansen in seine alte Heimat Niedersachsen und zu einem Fall, der schon lange zurückliegt und nie aufgeklärt ...

    Mehr
  • weitere