Radikal

(8)

Lovelybooks Bewertung

  • 6 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 2 Rezensionen
(0)
(3)
(3)
(1)
(1)

Inhaltsangabe zu „Radikal“ von Jana Frey

Ein mutiges Buch zu einem wichtigen und brisanten Thema: "Jugendliche und Rechtsradikalismus". Schonungslos und doch einfühlsam schildert Jana Frey Bens Weg in den "braunen Sumpf". Der 16-jährige Schüler wird durch eine Reihe von schulischen und persönlichen Misserfolgen und Frustrationen ein willkommenes Opfer für rechtsradikale Parolen und faschistisches Gedankengut. Doch er ist keineswegs nur Opfer! Immer wieder gibt es Gelegenheiten zum Nachdenken und Aussteigen, doch Ben sieht oder ergreift sie nicht - und gerät so in einen Strudel der Gewalt, aus dem ihm auch seine hoffnungslos überforderte Familie und seine alten Freunde, die sich immer mehr von ihm abwenden, nicht befreien können. So muss es erst zum Äußersten kommen, bis Ben sich selbst mit seinen Taten konfrontiert und auseinandersetzt. Doch die Abkehr von den zweifelhaften Werten gelingt nicht "mal eben so" ...

Gutes Buch, spannend und man möchte einfach nur es weiterlesen. Jana Frey hat einfach tolle Bücher!

— dreamily1
dreamily1
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen

Beitrag verfassen...