Jean-Jacques Schuhl

(2)

Lovelybooks Bewertung

  • 8 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(0)
(1)
(0)
(1)
(0)

Lebenslauf von Jean-Jacques Schuhl

Jean-Jacques Schuhl wurde am 09.10.1941 in Marseille geboren. In den 1970er Jahren erschienen zwei sehr experimentelle Romane die nur eine kleine Leserschaft ansprachen. Im Jahre 2000 erhielt Schuhl den Prix Goncourt für seinen dritten Roman »Ingrid Caven« der vom Leben der deutschen Schauspielerin und Sängerin Ingrid Caven handelt und zusätzlich seine Lebensgefährtin ist. Jean-Jacques Schuhl lebt und arbeitet in Paris.
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen

Beitrag verfassen...

  • Rezension zu "Auftritt der Geister" von Jean-Jacques Schuhl

    Auftritt der Geister
    Wolkenatlas

    Wolkenatlas

    13:16 Rezension zu "Auftritt der Geister" von Jean-Jacques Schuhl

    Ein Zusammentreffen von Literatur, bildender Kunst und der Welt des Films Der 1941 in Marseille geborene französische Schriftsteller Jean-Jacques Schuhl ist ein bisher im deutschsprachigen Raum mehr oder weniger unbeschriebenes Blatt. Seine bisher einzige und mittlerweile auch vergriffene Veröffentlichung in deutscher Sprache ist sein mit dem "Prix Goncourt" ausgezeichneter Roman "Ingrid Caven", der sich, Jean-Jacques Schuhl ist mit der deutschen Schauspielerin Ingrid Caven verheiratet, offensichtlich der Gattin des Autors ...

    Mehr
  • weitere