Jeff Kinney

(1711)

Lovelybooks Bewertung

  • 874 Bibliotheken
  • 10 Follower
  • 27 Leser
  • 166 Rezensionen
(742)
(630)
(261)
(41)
(14)

Lebenslauf von Jeff Kinney

Jeff Kinney, mit vollständigem Namen Jeffrey Patrick Kinney, wurde am 19. Februar 1971 in Maryland geboren. Nach dem Abschluss der McNamara High School in Forestville, Maryland, studierte er in den frühen 90er Jahren an der University of Maryland. Für die Campuszeitung kreierte er die erfolgreiche Comicserie "Igdoof", dies war der Auslöser für seinen Wunsch, Comiczeichner zu werden. Zunächst hatte er allerdings keinen Erfolg damit, seine Comicreihe nach dem Studium bekannt zu machen, also begann er 1998 damit, die Idee für "Gregs Tagebuch" auszuarbeiten. Sieben Jahre lang arbeitete er an dem Werk, bevor er es zunächst online veröffentlichte (2004). Die Seite wurde ein so großer Erfolg, dass er 2007 schließlich eine gedruckte Version herausgab. Es eroberte sofort die Spitze der New York Times Bestsellerliste. Es folgten mehrere erfolgreiche Fortsetzungen, inzwischen ist der neunte Band "Böse Falle!" erschienen. Jeff ist heute Onlinespieleentwickler und -designer, unter anderem erfand er "Poptropica". Er lebt mit seiner Frau und zwei Kindern in Massachusetts.
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Bestes Buch, ischör

    Gregs Tagebuch 3 - Jetzt reicht's!
    ErdogaN1337

    ErdogaN1337

    22. May 2015 um 01:50 Rezension zu "Gregs Tagebuch 3 - Jetzt reicht's!" von Jeff Kinney

    Wie ich zu dem Buch gekommen bin: Nachdem Niklas mir den ersten Band geliehen hatte, habe ich von ihm heute den dritten fürs lange Wochenende bekommen. ;) Länger als anderthalb bis zwei Stunden braucht man für das Buch allerdings nicht, aber das tut der Sache ja überhaupt keinen Abbruch.Zum Inhalt: Gregs Leben ist und bleibt schwierig. Wie soll er Holly Hills, das viertschönste Mädchen der Schule (die drei schöneren sind aber schon vergeben!) bloß ansprechen? Am liebsten würde er sie mal irgendwie einladen oder so, aber dazu ...

    Mehr
  • Gregs Tagebuch

    Gregs Tagebuch 9 - Böse Falle!
    Evy66

    Evy66

    09. May 2015 um 08:42 Rezension zu "Gregs Tagebuch 9 - Böse Falle!" von Jeff Kinney

    In diesen Sommer fährt greg mit seiner Familie in den Urlaub nur geht dass leider ein bischen schief. Ein ganz tolles witziges Buch für die ganze Familie

  • Gregs Familie macht Urlaub!

    Gregs Tagebuch 9 - Böse Falle!
    schafswolke

    schafswolke

    28. April 2015 um 11:21 Rezension zu "Gregs Tagebuch 9 - Böse Falle!" von Jeff Kinney

    Urlaub ist ja eine tolle Sache, klappt aber in der Regel nie so ganz wie geplant. So auch bei den Heffleys, hier ist das Chaos vorprogrammiert."Böse Fall" ist der 9. Teil von Gregs Tagebüchern. Bei Gregs Tagebüchern handelt es sich um Comic Romane - viele Comics, wenig Text.  Also ich bin von Gregs Tagebuch nun nicht so begeistert. Ich habe es zwar schnell durchgelesen, war ganz nett, aber mehr war es dann auch nicht. Vielleicht habe ich auch da einen anderen Humor. Das Buch habe ich geschenkt bekommen und kenne daher die ...

    Mehr
  • Gregs Tagebuch 2

    Gregs Tagebuch 2: Gibt's Probleme?
    Lolachen18

    Lolachen18

    25. April 2015 um 14:03 Rezension zu "Gregs Tagebuch 2: Gibt's Probleme?" von Jeff Kinney

    Inhalt Ich glaube, Mom ist ziemlich stolz auf sich, dass sie mich letztes Jahr dazu gezwungen hat, ein Tagebuch zu führen. Sie hat mir nämlich gleich noch eins gekauft. (Seite 1) In dem Comic-Roman „Gregs Tagebuch 2 – Gibt's Probleme?“ geht es um Greg, der weiter in seinem Tagebuch schreibt und seinen ganz normalen Wahnsinn von Zuhause und aus der Schule auf Papier bringt. Auf der einen Seite freut er sich, dass die Sommerferien vorbei sind und seine endlose Langeweile nun ein Ende hat, aber weiß auch, dass dies gleichzeitig ...

    Mehr
  • Wieder mal ein tolles Lesevergnügen - auch für Erwachsene!

    Gregs Tagebuch 8 - Echt übel!
    AllAroundBooks

    AllAroundBooks

    19. April 2015 um 16:09 Rezension zu "Gregs Tagebuch 8 - Echt übel!" von Jeff Kinney

    Natürlich bekommt auch der 8. Teil von Gregs Tagebuch "Echt übel!" von mir eine sehr gute Bewertung! Ich liebe Greg und seine Tagebücher und warte schon immer sehnsüchtig auf einen neuen Teil. Ich möchte das Buch aus zwei Sichtweisen bewerten. Als Kind und als Erwachsener. Als Erwachsener war ich dieses Mal etwas enttäuscht. Ich dachte der Autor geht mehr auf die Situation Rupert und seine neue Freundin ein, wie auf dem Klappentext beschrieben. Leider ist dies nur ein kleiner Teil der Geschichte. Ich hatte beim Lesen das ...

    Mehr
  • Böse Falle!

    Gregs Tagebuch 9 - Böse Falle!
    Buechergeplauder

    Buechergeplauder

    18. April 2015 um 14:22 Rezension zu "Gregs Tagebuch 9 - Böse Falle!" von Jeff Kinney

    Gregs Mom ist auf die Idee gekommen, mit der Familie eine Art Roadtrip zu unternehmen. Sie möchte eben, dass die Familie, mehr Familienzeit hat. Natürlich ist nur Mom davon begeistert, alle anderen Familienmitglieder würden sich lieber anderen Sachen widmen, Dad zum Beispiel, wollte sich mal wieder um sein Boot kümmern. Aber auch hierfür hat Mom eine Idee, sie nehmen das Boot einfach mit auf die Reise. Na super! Wenn, dass nicht nach Chaos vorprogrammiert ist.Das Auto ist voll, heiß und dann läuft da auch noch ein Schwein herum. ...

    Mehr
  • Echt übel!

    Gregs Tagebuch 8 - Echt übel!
    Buechergeplauder

    Buechergeplauder

    05. April 2015 um 12:09 Rezension zu "Gregs Tagebuch 8 - Echt übel!" von Jeff Kinney

    Rupert hat eine Freundin, unglaublich findet Greg. Das kann doch wohl nicht wahr sein, Rupert und eine Freundin? Dabei ist doch Greg eigentlich der jenige, der eine Freundin finden sollte und nicht Rupert. Doch seit Rupert mir Abigail zusammen ist, scheint Greg in Ruperts Leben keine große Rolle mehr zu spielen. Er hängt förmlich an Abigail und Greg spielt in seinem Leben nicht mehr die erste Geige, was Greg tierisch aufregt.Da Greg und Rupert nun getrennte Wege gehen, versucht Greg mit allen Mitteln sich einen neuen besten ...

    Mehr
  • Leserunde zu "Die Endwin Chroniken" von Robert Schwarz.

    Die Endwin Chroniken
    RobertSchwarz69

    RobertSchwarz69

    zu Buchtitel "Die Endwin Chroniken" von Robert Schwarz.

    Hallo liebe Fantasy-Leser!Hiermit möchte ich euch zu einer Leserunde von 'Dunkle Schatten', dem 1. Band der Endwin Chroniken, einladen. Erschienen ist es Ende August 2014 im Spielberg Verlag. Der 2. Band 'Schwarze Flut', erscheint ca. Juli/August 2015. Insgesamt wird die Geschichte am Ende aus 4 Bänden bestehen.Cindy schreibt:Wir befinden uns hier in Endwin, einer Fantasy-Welt im Mittelalter-Stil mit vielen magischen und unheimlichen Wesen. Zuerst treffen wir das junge Mädchen Kyra, das mit ihrer Familie in einem kleinen Dorf ...

    Mehr
    • 352
    bine136

    bine136

    18. March 2015 um 17:29
    RobertSchwarz69 schreibt So, ich habe doch tatsächlich einen Blick in die Dork Diaries auf Amazon geworfen. Nun, so schlimm finde ich es gar nicht. Im Alter Deiner Tochter habe ich neben Büchern auch jede Menge Comics ...

    Jetzt war ich doch auch mal neugierig, "Dork Diaries" sagte mir erst mal gar nix. Aber ich kann verstehen dass die Kids darauf stehen, mein Sohn liebt zum Beispiel "Gregs Tagebuch", das ist ...

  • Ein tolles Buch mit witzigen Zeichnungen

    Gregs Tagebuch 9 - Böse Falle!
    Livia66

    Livia66

    10. March 2015 um 08:12 Rezension zu "Gregs Tagebuch 9 - Böse Falle!" von Jeff Kinney

    Einfach nur super ich finde es besser als die anderen Bücher. Ich hoffe aber dass es noch mehr teile gibt.Den Gregs Tagebuch ist einfach nur cool

  • Einer der gelungensten Comic- Romane

    Gregs Tagebuch 1 - Von Idioten umzingelt!
    Haruhi

    Haruhi

    24. February 2015 um 15:55 Rezension zu "Gregs Tagebuch 1 - Von Idioten umzingelt!" von Jeff Kinney

    Das erste Buch der erfolgreichen Comic- Roman Reihe.Dieses Buch hat mich tatsächlich zum lesen bewegt. Die witzigen Geschichten des, vielleicht etwas eingebildeten Greg, erinnern an die eigenen Erlebnisse in der Schule und werden niemals ermüdend. Zeichnungen von Greg und den Leuten seiner Umgebung helfen der ganzen Geschichte und geben ihr ein wenig mehr Witz. Ein wirklich gutes Buch für die Leute, die gerade erst anfangen zu Lesen.

  • weitere