Jodi Picoult

(6218)

Lovelybooks Bewertung

  • 4841 Bibliotheken
  • 204 Follower
  • 129 Leser
  • 1180 Rezensionen
(2796)
(2192)
(955)
(214)
(61)
Jodi Picoult

Lebenslauf von Jodi Picoult

Die Schriftstellerin Jodi Lynn Picoult wurde am 19. Mai 1966 in Nesconset auf Long Island, New York geboren. Sie studierte Creative Writing an der Princeton University, und machte dort 1987 ihren Abschluss. Anschließend machte sie ihren Master an der Harvard University im Fach Pädagogik. Mit Ihrem Buch „Nineteen Minutes“, das 2007 erschienen ist, hat sich Jodi Picoults auf Anhieb auf Platz 1 der Bestseller-Liste der New York Times geschrieben und hielt sich dort auch wochenlang. Das Buch beschreibt sehr feinfühlig einen Schüleramoklauf in einer fiktiven Kleinstadt. Auch ihr folgendes Buch „Change Of Heart2", das im März 2008 herausgegeben wurde, erreichte aus dem Stand die Spitzenreiterposition. Jodi Picoult schreibt neben Literatur auch „Wonder Woman“-Comics. Bekannt ist sie auch für Romane aus dem so genannten „Chick lit-Genre“. Diese Unterhaltungsliteratur richtet sich vor allem an junge Frauen. Ihr Buch überaus erfolgreiches Buch "Beim Leben meiner Schwester" wurde mit Cameron Diaz verfilmt. Jodi Picoult ist verheiratet und lebt mit ihrem Ehemann und den drei Kindern in New Hampshire.
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
Tags
  • Buchverlosung
  • Empfehlung
  • blog
  • Frage
  • Gewinnspiel
  • Aktion
  • Kurzmeinung
  • weitere
  • Beiträge von Jodi Picoult
  • Jodi Picoult ansprechen
  • Abgebrochen

    Schuldig
    buchjunkie

    buchjunkie

    Rezension zu "Schuldig" von Jodi Picoult

    Trixie ist 13 und der Augenstern ihres Vaters Daniel. Er arbeitet als freiberuflicher Comiczeichner, seine Frau Laura unterrichtet Studenten an der Universität. Wie brüchig das Glück der Familie ist, wird  bald ersichtlich.Trixie kommt völlig aufgelöst von einer Party nach Hause und erzählt unter Tränen, dass sie von ihrem Exfreund Jason vergewaltigt wurde.Wenig später stirbt Jason unter merkwürdigen Umständen.Da er keines natürlichen Todes gestorben ist, werden polizeiliche Ermittlungen veranlasst.Im Laufe dieser ...

    Mehr
    • 4
  • Stimmt nachdenklich

    The Pact
    DaniW

    DaniW

    08. February 2016 um 23:20 Rezension zu "The Pact" von Jodi Picoult

    Die beiden Ehepaare James und Augusta Harte sowie Melanie und Michael Gold sind nicht nur Nachbarn, sondern auch alte Freunde. Alle freuen sich, als ihre jeweiligen Kinder Chris und Emily ein Liebespaar werden, ihre Welt ist nun perfekt. Dieses perfekte Dasein bricht jedoch jäh auseinander, als Emily plötzlich stirbt und Chris als ihr Mörder angeklagt wird. Was ist in dieser Teenager-Liebe schief gegangen? War dies ein kaltblütiger Mord oder ein verzweifelter Selbstmord-Pakt? In diesem Roman werden fundamentale Fragen gestellt: ...

    Mehr
  • Challenge: Literarische Weltreise 2016

    Euphoria
    Ginevra

    Ginevra

    zu Buchtitel "Euphoria" von Lily King

       Liebe Lovelybookerinnen und –booker, habt Ihr Lust, im Jahr 2016 auf Weltreise zu gehen – literarisch gesehen?Dann begleitet mich durch 20 verschiedene Lese- Regionen!Die Aufgabe besteht darin...-  12 Bücher in einem Jahr zu lesen;-   Mindestens 10 verschiedene Regionen auszuwählen (zwei Regionen dürfen also doppelt vorkommen);-   Autor und/oder Schauplatz und/oder eine bzw. mehrere der Hauptfiguren müssen zu dieser Region passen.-   Bitte postet Eure Rezensionen und Beiträge bei den passenden Regionen;-   Auch Buchtipps ohne ...

    Mehr
    • 862
  • Von der Macht einer Erzählung durch die Jahrzehnte

    Bis ans Ende der Geschichte
    jenvo82

    jenvo82

    Rezension zu "Bis ans Ende der Geschichte" von Jodi Picoult

    Josef und Sage lernen sich in einer Trauergruppe kennen und treffen sich bald schon jeden Tag in Sages Bäckerei. Obwohl sie fast 70 Lebensjahre trennen, entwickelt sich zwischen beiden eine aufrichtige Freundschaft. Als der alte Josef Sage um einen Gefallen bittet und ihr in diesem Zusammenhang von seiner Vergangenheit als SS-Offizier in Deutschland erzählt, gerät sie unwillkürlich in einen Interessenkonflikt. Denn während ihr neuer Freund nach und nach seine Gräueltaten gesteht, die er als Befehlshaber im Konzentrationslager ...

    Mehr
    • 11
    Cridilla

    Cridilla

    02. February 2016 um 05:31
  • Nachdenklichmachend

    Bis ans Ende der Geschichte
    sayeda

    sayeda

    Rezension zu "Bis ans Ende der Geschichte" von Jodi Picoult

    In diesem Roman gibt es zwei Hauptpersonen: Die junge begnadete Bäckerin Sage Singer und der 90jährige Josef Weber. Die beiden lernen sich in einer Trauergruppe kennen. So unterschiedlich die beiden sind, so groß der Altersunterschied auch ist: beide haben ein Gespür für die verdeckten Wunden des anderen und es entwickelt sich eine etwas eigentümliche Freundschaft. Eines Tages eröffnet Josef Sage ein fürchterliches Geheimnis und bittet sie um einen großen Gefallen, der moralische, ethische und auch rechtliche Folgen haben wird/ ...

    Mehr
    • 3
    sayeda

    sayeda

    31. January 2016 um 20:42
  • Absolut lesenswert!

    Bis ans Ende der Geschichte
    Influenza-Bookosa

    Influenza-Bookosa

    25. January 2016 um 15:00 Rezension zu "Bis ans Ende der Geschichte" von Jodi Picoult

    Leben und Überleben, Schuld und Vergebung, Krieg und Frieden. Eine Geschichte voller Kontraste, hervorragend recherchiert, hochemotional erzählt und definitiv nicht mein letztes Buch von Jodi Picoult.

  • Das Herz ihrer Tochter... und der Mörder ihrer Familie...

    Das Herz ihrer Tochter
    Damarel

    Damarel

    18. January 2016 um 14:45 Rezension zu "Das Herz ihrer Tochter" von Jodi Picoult

    June hat in ihrem Leben viele Schicksalsschläge zu verkraften. Ihr  erster Ehemann ist früh bei einem Autounfall gestorben und hat sie mit der kleinen Tochter Kate zurückgelassen. Doch das Glück scheint zurückzukehren, als June den Polizisten Kurt heiratet, der ihrer Tochter ein liebevoller Ersatzvater ist. Eine zweite Tochter soll die Familienidylle perfekt machen. Doch das Schicksal schlägt ein zweites Mal erbarmungslos zu, als June im 7. Monat schwanger ist und einen Aushilfshandwerker engagiert. Shay Bourne lässt von ...

    Mehr
  • Regel 4 - Ich muss meinen kleinen Bruder beschützen

    In den Augen der anderen
    little_june

    little_june

    17. January 2016 um 20:43 Rezension zu "In den Augen der anderen" von Jodi Picoult

    Bei dem Buch "In den Augen der Anderen" von Jodi Picoult handelt es sich um einen Roman in dem die Hauptperson ein junger autistischer Mann darstellt, der des Mordes angeklagt wird.Jacob ist 18 Jahre alt, Schüler und hat ein sehr hohes Interesse für die Kriminaltechnik und Pathologie. Jacob ist Autist. Damit er in seinem Umfeld nicht ständig (Wut-)Anfälle bekommt, hat er einen sehr stringenten Tagesablauf, der nicht verändert werden darf und bestimmten Regeln folgt. Zu Beispiel jeden Tag um 16.30 Uhr seine Lieblingsserie Crime ...

    Mehr
  • Richtig ist nicht immer Richtig

    Beim Leben meiner Schwester
    Knutbuecherwurm

    Knutbuecherwurm

    08. January 2016 um 21:07 Rezension zu "Beim Leben meiner Schwester" von Jodi Picoult

    Beim Leben meiner Schwester von Jodi PicoultVielen wird das Buch, durch den Gleichnamigen Film mit Cameron Diaz, Abigail Breslin und Alec Baldwin bekannt sein Ich selber, bin auch durch den Film, auf das Buch aufmerksam geworden. Muss aber gestehen, dass ich diesen Film, nie bis zum Ende gesehen habe.Das Buch stand schon lange auf meiner Wunschliste und nun konnte ich es endlich lesen.Es fällt mir schwer das Buch in Wort zu fassen, weil das Ende für mich persönlich tief bewegend war. Die Geschichte wird immer wieder aus ...

    Mehr
  • Leserunde zu "Leda & Silas, Band 1: Regenbogenzeit" von Julia K. Stein

    Leda & Silas - Regenbogenzeit
    JuliaKStein

    JuliaKStein

    zu Buchtitel "Leda & Silas - Regenbogenzeit" von Julia K. Stein

    Liebe Leserinnen und Leser!Am 7. Januar erscheint REGENBOGENZEIT: LEDA & SILAS, mein neuer Roman im Carlsen Impress Verlag als Ebook. Es ist mein vierter Roman und mein erster bei Impress und ich freue mich wahnsinnig auf das Buch. Es handelt sich um einen Jugendthriller, in dessen Zentrum eine dramatische Liebesgeschichte steht. Zum Erscheinungstermin veranstalte ich übrigens vom 7-11. Januar eine kleine „Party“ mit Verlosungen hier: https://www.facebook.com/events/945901832143402Dort hast du auch noch mal die Chance das Buch zu ...

    Mehr
    • 328
  • weitere