Der Junge im gestreiften Pyjama

(1677)

Lovelybooks Bewertung

  • 1136 Bibliotheken
  • 24 Follower
  • 19 Leser
  • 249 Rezensionen
(900)
(547)
(166)
(40)
(24)

Inhaltsangabe zu „Der Junge im gestreiften Pyjama“ von John Boyne

Der neunjährige Bruno weiß nichts von der Endlösung oder dem Holocaust. Er ist unberührt von den entsetzlichen Grausamkeiten, die sein Land dem europäischen Volk zufügt. Er weiß nur, dass man ihn von seinem gemütlichen Zuhause in Berlin in ein Haus verpflanzt hat, das in einer öden Gegend liegt, in der er nichts unternehmen kann und keiner mit ihm spielt. Bis er Schmuel kennenlernt, einen Jungen, der ein seltsam ähnliches Dasein auf der anderen Seite des angrenzenden Drahtzauns fristet und der, wie alle Menschen dort, einen gestreiften Pyjama trägt. Durch die Freundschaft mit Schmuel werden Bruno, dem unschuldigen Jungen, mit der Zeit die Augen geöffnet. Und während er erforscht, wovon er unwissentlich ein Teil ist, gerät er unvermeidlich in die Fänge des schrecklichen Geschehens.

Kann nur meine Empfehlung aussprechen!

— AyLa36
AyLa36

Eine eigentlich ergreifende Geschichte. Protagonist Bruno wird jedoch viel naiver dargestellt als es ein Kind in dem Alter normalerweise ist

— Metalfischchen
Metalfischchen

So wunderschön, kindlich naiv und tieftraurig.

— MyriamErich
MyriamErich

Ein sehr trauriges Buch, das erstmal sprachlos macht. Sehr gut geschriebenes Nachwort des Autors.

— -nicole-
-nicole-

Ein so, so wichtiges Buch! Wunderschön und traurig.

— FridaHendriksen
FridaHendriksen

mit Worten nicht zu beschreiben - muss man einfach lesen...

— raketenpaula
raketenpaula

Ich weiß nicht was ich sagen soll ich bin einfach nur sprachlos.

— BuecherweltDenise
BuecherweltDenise

Ich habe noch nie so ein trauriges und berührendes Ende gelesen. Im Ganzen ein großartiges Buch

— Sarah_va21
Sarah_va21

Fesselndes buch über einen 9-jährigen Jungen

— dia78
dia78

Erschreckend realistisch, fantastisch geschrieben. Ein Buch das lange nachwirkt.

— DeansImpala
DeansImpala
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Zaunsfreundschaft

    Der Junge im gestreiften Pyjama
    AyLa36

    AyLa36

    22. July 2016 um 13:38

    Bruno ist ein neunjähriger Junge, der mit seiner Familie von Berlin nach Aus-Wisch zieht, da sein Vater dort arbeitet. In Aus-Wisch begegnet er Schmuel, einem Jungen der hinter dem Zaun lebt, welchen Bruno jeden Tag von seinem Zimmer aus sieht. Das Buch ist aus Brunos Sicht geschrieben. Die ganze Situation ist daher sehr naiv beschrieben. Bruno versteht die ganzen Zusammenhänge nicht und glaubt was ihm seine Eltern sagen. Man weiß, was die Nazis alles getan haben und dennoch erschreckt es einen dennoch. Besonders schlimm fand ich ...

    Mehr
  • Der Junge im gestreiften Pyjama...

    Der Junge im gestreiften Pyjama
    -nicole-

    -nicole-

    02. July 2016 um 18:05

    Die Geschichte eines Jungen, der nicht weiß, was wirklich geschieht...Der 9-jährige Bruno lebt mit seiner Familie in einem schönen Haus in Berlin. Doch eines Tages müssen sie aufgrund der Arbeit seines Vaters umziehen. Das neue Haus ist nicht mehr ganz so schön, die Gegend eher trist und grau. Bruno fühlt sich nicht wohl, doch wie seine Eltern ihm immer wieder erklären ist dieses nun für die absehbare Zukunft ihr neues Zuhause. Wegen der Arbeit seines Vaters. Was genau er macht, weiß Bruno nicht. Als er aus dem Fenster seines ...

    Mehr
  • Lager oder Bauernhof?

    Der Junge im gestreiften Pyjama
    dia78

    dia78

    27. May 2016 um 01:08

    Die Fabel "Der Junge im gestreiften Pyjama" von John Boyne erschien als Originalausgabe bereits im Jahr 2006 im Fischer Verlag.In diesem Buch geht es hauptsächlich um den 9-jährigen Buben Bruno, der mit seiner Familie, Mutter, Vater und seiner Schwester Gretel in ein neues Haus zieht, da sein Vater Kommandant von AusWisch geworden ist. Den Kindern und der Mutter ist es nicht von Anfang an klar, wozu dieses Lager gut ist. Bruno vermutet, als er aus seinem neuen Zimmer aus dem Fenster raus sieht, dass es sich um einen Bauernhof ...

    Mehr
  • eine sehr aufwühlende Geschichte

    Der Junge im gestreiften Pyjama
    steffibeffi90

    steffibeffi90

    13. May 2016 um 06:49

    Der neunjährige Bruno muss mit seiner Schwester Gretel, seiner Mutter und seinem Vater von Berlin nach Auschwitz ziehen, da sein Vater zu einem SS-Kommandant befördert wurde. Schnell merkt Bruno, dass es dort gar nicht so schön ist, wie er anfangs gedacht hat. Er entdeckt einen merkwürdigen Zaun, hinter dem seltsame Menschen in "gestreiften Pyjamas" leben.....Nachdem ich "Haus der Geister" von John Boyne gelesen habe, musste ich sofort noch ein anderes Werk von diesem grandiosen Autor lesen. "Der Junge im gestreiften Pyjama" hat ...

    Mehr
  • Wundervolles Buch

    Der Junge im gestreiften Pyjama
    sarahofficixl

    sarahofficixl

    24. April 2016 um 15:15

    Bruno muss plötzlich aus Berlin wegziehen zusammen mit seiner Familie.Er ist der Sohn von einem Kommandanten in der Zeit im 2.Weltkrieg. Bruno fühlt sich dort im neuen Haus nicht heimisch und vermisst seine besten Freunde, das Haus und sogar die SchuleEr beginnt dort zu forschen  und entdeckt einen komischen Zaun. Dahinter befinden sich viele Menschen und die tragen alle das gleiche: einen gestreiften Pyjama mit einer Zahl.Diese kann er auch von dem Fenster in seinem Zimmer aus sehen.Bruno freundet sich dort mit Schmuel an und ...

    Mehr
  • Spannend, aber nicht so ergreifend wie erhofft

    Der Junge im gestreiften Pyjama
    wtfcantgetaname

    wtfcantgetaname

    15. March 2016 um 10:56

    Der Inhalt... nun ja wie beschreibt man etwas, wovon ihr kein Bild habt, da schon der Klappentext so nichtssagend ist? Ich glaube egal was ich sage, aufgrund des Klappentextes ist es defintiv ein Spoiler. Weswegen ich mich wahnsinnig schwer tue, euch zu sagen, wie ich davon denke - gleichzeitig möchte ich euch einen Eindruck vermitteln. Also, da ist Bruno, 9 Jahre alt und lebt in einer Zeit, in der es Zäune gibt, um Menschen voneinander zu trennen. (Urghs, ich glaube das ist schon zu viel verraten) Ich mag Bruno. Bruno ist ...

    Mehr
  • Ein wunderschönes Buch

    Der Junge im gestreiften Pyjama
    Jaso

    Jaso

    06. March 2016 um 10:21

    "Der Junge im gestreiften Pyjama" von John Boyne handelt von einem neunjährigen Jungen, namens Bruno, dessen Vater zum Leiter eines Konzentrationslagers befördert wird. Aus diesem Grund verlässt die Familie die Stadt und zieht in ein Haus nahe des Lagers. Der Neunjährige Junge weiß weder wo der Ort liegt an dem sie leben, noch was für schreckliche Dinge dort geschehen. Er denkt das sein Vater nur Gutes tut und kann die Situation gar nicht richtig einschätzen. Bis auf die Tatsache, dass er sich ständig langweilt. Bis er eines ...

    Mehr
  • Eine herzzereisende Geschichte

    Der Junge im gestreiften Pyjama
    Raindrops

    Raindrops

    Inhaltsangabe :Berlin 1942: Als Bruno eines Tages nach Hause kommt, werden gerade alle seine Habseligkeiten in Kisten verpackt. Sein Vater wurde befördert und die Familie muss umziehen, an einen weit entfernten Ort, wo es niemanden gibt, mit dem er spielen kann. Ein hoher Zaun trennt ihn von den seltsamen Menschen in gestreiften Anzügen in der Ferne. Aber Bruno beschließt, dass es mehr an diesem verlassenen Ort geben muss, als es den Anschein hat. Er trifft auf einen Jungen, dessen Lebensumstände ganz anders als seine eigenen ...

    Mehr
    • 2
  • Das Buch ist gut aber den Film, fand ich etwas besser

    Der Junge im gestreiften Pyjama
    Daniel89

    Daniel89

    20. February 2016 um 19:20

    Ich habe zuerst den Film gesehen und dann wollte ich unbedingt das Buch lesen.Das war ein Fehler, o. k. das Buch ist sowieso nicht sonderlich spannend, es hat auch gar nicht den Anspruch. Ich denke alle wissen, was in der Nazi-Zeit geschehen ist. Ein unglaublich heikles Thema wurde in dem Buch sehr schön aufgegriffen und meiner Ansicht nach auch liebevoll behandelt. Ich mochte beide Freunde und im Nachhinein sogar, dass es aus der Sicht eines Kindes geschrieben wurde, obwohl ich mich während des Lesens häufig über die Naivität ...

    Mehr
  • Emotion Pur!

    Der Junge im gestreiften Pyjama
    Naden

    Naden

    Klappentext: Die Geschichte von »Der Junge im gestreiften Pyjama« ist schwer zu beschreiben. Normalerweise geben wir an dieser Stelle ein paar Hinweise auf den Inhalt, aber bei diesem Buch - so glauben wir - ist es besser, wenn man vorher nicht weiß, worum es geht. Wer zu lesen beginnt, begibt sich auf eine Reise mit einem neunjährigen Jungen namens Bruno. (Und doch ist es kein Buch für Neunjährige.) Früher oder später kommt er mit Bruno an einen Zaun. Zäune wie dieser existieren auf der ganzen Welt.Meine Meinung:Es ist eine sehr ...

    Mehr
    • 4
  • weitere