Der Hundertjährige, der aus dem Fenster stieg und verschwand

(2151)

Lovelybooks Bewertung

  • 1467 Bibliotheken
  • 36 Follower
  • 135 Leser
  • 310 Rezensionen
(881)
(696)
(357)
(136)
(66)

Inhaltsangabe zu „Der Hundertjährige, der aus dem Fenster stieg und verschwand“ von Jonas Jonasson

Allan Karlsson hat Geburtstag. Er wird 100 Jahre alt. Eigentlich ein Grund zu feiern. Doch während sich der Bürgermeister und die lokale Presse auf das große Spektakel vorbereiten, hat der Hundertjährige ganz andere Pläne: er verschwindet einfach – und schon bald steht ganz Schweden wegen seiner Flucht auf dem Kopf. Doch mit solchen Dingen hat Allan seine Erfahrung, er hat schließlich in jungen Jahren die ganze Welt durcheinander gebracht. Jonas Jonasson erzählt in seinem Bestseller von einer urkomischen Flucht und zugleich die irrwitzige Lebensgeschichte eines eigensinnigen Mannes, der sich zwar nicht für Politik interessiert, aber trotzdem irgendwie immer in die großen historischen Ereignisse des 20. Jahrhunderts verwickelt war.

Ein Buch, ein Klassiker. Ein absolutes Muss! Man muss laut lachen, und sich auch öfter mal an den Kopf fassen - herrlich erfrischend!

— Erdbeer-Lucie
Erdbeer-Lucie

Ich fand es war ein sehr überaschendes Buch mit viel Witz.

— Metschgi
Metschgi

Ich fand es leider gar nicht gut!

— reading_ani
reading_ani

Ich hab Tränen gelacht!

— faanie
faanie

kurzweilig und stets mit überraschenden Wendungen, skuril aber sehr gut

— Kohara
Kohara

Die geschichtlichen Kapitel waren sehr unterhaltsam, die gegenwärtigen eher nicht.

— priscillaa
priscillaa

Herrlich absurd-komische Story mit skurrilem Protagonisten.

— Sikal
Sikal

Tolle Story, sehr witzig geschrieben.

— lecteurdepolar
lecteurdepolar

herrlicher schwarzer Humor

— Littletortoise
Littletortoise

TOP! Sehr gut geschrieben - toller Humor!!

— Any89
Any89
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Ein Buch voller Humor, Ironie und Sarkasmus

    Der Hundertjährige, der aus dem Fenster stieg und verschwand
    FrauWoelkchen

    FrauWoelkchen

    31. January 2015 um 15:53

    Allan Karlsson wird 100 Jahre alt. Da er aber den ganzen Trubel um seine Person sowieso nicht will und ihm das Leben im Altersheim auch so gar nicht gefällt, schließlich gibt es hier nicht mal Alkohol, entschließt er kurzer Hand einfach zu türmen. Wenn man dann sowieso schon auf der Flucht ist, warum dann nicht noch einen unfreundlichen Burschen den Koffer klauen? - Natürlich ohne vorher zu wissen das dieser ein Gangmitglied ist und einen nun nach dem Leben trachtet. Warum wird dann auch recht schnell klar, als ...

    Mehr
  • Ein orginelles Buch mit viel Witz

    Der Hundertjährige, der aus dem Fenster stieg und verschwand
    Metschgi

    Metschgi

    22. January 2015 um 20:58

    Ich empfand dieses Buch als sehr orginell und lustig. Ich fand die zwei Erzählperspektiven sehr spannend, aber auch ein wenig unrealistisch das ganze. Besonders die Vergangenheit von Allan. Doch dies gestaltet das Buch sehr witzig, also ist es ein guter Ausgleich. Alles in allem ist es ein sehr gutes Buch, das man gerne wieder zur Hand nimmt.

  • Die LovelyBooks Themenchallenge 2015

    Das Schloss der Träumenden Bücher
    Daniliesing

    Daniliesing

    Ihr lest gern Bücher aus den verschiedensten Genres? Ihr sucht nach einer Leseherausforderung für 2015? Dann seid ihr hier genau richtig! Der Ablauf ist ganz einfach:Bei der Themen-Challenge geht es darum, passend zu 40 vorgegebenen Themen mindestens 20, 30 oder 40 Bücher aus 20, 30 oder 40 unterschiedlichen Themen zu lesen. Ihr könnt euch selbst als Ziel stecken, ob es 20, 30 oder 40 Bücher werden sollen. Bitte gebt dieses Ziel bei der Anmeldung mit an.Bitte sammelt alle eure gelesenen Bücher mit den passenden Themen in einem ...

    Mehr
    • 3427
  • Kann den Hype nicht verstehen..

    Der Hundertjährige, der aus dem Fenster stieg und verschwand
    reading_ani

    reading_ani

    11. January 2015 um 19:52

    Es ist nun schon etwas her, dass ich dieses Buch gelesen habe, aber ich muss sagen ich fand es einfach richtig schlecht. Ich weiss auch nicht warum es alle so gut finden, mir gefällt es überhaupt nicht..Absurd ist dieses Buch zwar aufjedenfall, aber lustig ist es meiner Meinung nach nicht wirklich. Aber gut ich will es euch nicht vermiesen, wer es noch nicht gelesen hat, soll sich selbst ein Bild machen, wahrscheinlich fehlt mir der Humor für solche Geschichten und es ist einfach nicht mein Genre :DLG Ani :)

  • Ein Hundertjähriger auf Abenteuerjagd

    Der Hundertjährige, der aus dem Fenster stieg und verschwand
    Sikal

    Sikal

    02. January 2015 um 16:03

    Allan Karlsson wird 100 Jahre alt. Doch anstatt sich über die bevorstehenden Feierlichkeiten in Schale zu werfen, zieht er es vor, mit Pantoffeln aus dem Fenster zu steigen und zu verschwinden. Auf zu neuen Abenteuern, die bereits in der Vergangenheit immer Teile seines Lebens waren. Auch im etwas fortgeschrittenen Alter möchte er nicht auf Lebensfreude, seine positive Grundeinstellung und den ein oder anderen Schnaps verzichten. Doch plötzlich sind ihm nicht nur der Staatsanwalt samt Polizeiapparat und der Altenheim-Verwaltung ...

    Mehr
  • "Der Hundertjährige...." von Jonas Jonasson

    Der Hundertjährige, der aus dem Fenster stieg und verschwand
    -nicole-

    -nicole-

    20. December 2014 um 17:35

    Es ist der 2. Mai 2005. Heute feiert Allan Karlsson seinen 100. Geburtstag. Und das soll natürlich groß gefeiert werden im Altenheim, sogar der Bürgermeister und die lokale Presse haben sich angekündigt. Doch Allan hat andere Pläne: Kurzerhand beschließt der Hunderjährige zu verschwinden. Er steigt kurzerhand aus dem Fenster (im Erdgeschoss) und macht sich auf den Weg zum Reisezentrum. Irgendein Bus wird ihn schon mitnehmen. Daraufhin löst er eine ganze Kette von Ereignissen aus und plötzlich interessiert sich ganz Schweden für ...

    Mehr
  • Allan auf Abwegen

    Der Hundertjährige, der aus dem Fenster stieg und verschwand
    Littletortoise

    Littletortoise

    14. December 2014 um 19:22

    InhaltAllan beschließt an seinem 100. Geburtstag aus dem Altenheim auszubrechen und begibt sich auf eine abenteuerliche Reise.Warum musste ich dieses Buch lesen?Das Buch schien erfolgreich, war in aller Munde und hat mich natürlich auch neugierig gemacht. CoverDas Cover fand ich im ersten Moment etwas seltsam.... ich fragte mich erst, was ein Elefant dort zu suchen hatte und dachte mir dann, ok, ein 100-jähriger hat vielleicht eine Haut wie ein Elefant.... die tiefere Bedeutung ergibt sich aber dann beim Lesen.mein EindruckDen ...

    Mehr
  • Ein wunderbarer Schelmenroman

    Der Hundertjährige, der aus dem Fenster stieg und verschwand
    bebibel

    bebibel

    Der Debütroman des schwedischen Journalisten Jonas Jonasson (geb. 1961) wurde bei fünf von sechs Verlagen abgelehnt, eroberte dann zu Beginn des Jahres 2012 Platz 1 der Spiegel-Bestsellerliste, stieg weltweit zum Millionenbestseller auf und gilt als einer der größten literarischen Erfolge der letzten 20 Jahre. Der sensationelle Erfolg des Schelmenromans macht neugierig und tatsächlich: die Skurrilität und der Witz, die der Titel bereits verspricht, finden sich in der Erzählung unbedingt wieder. An seinem 100. Geburtstag klettert ...

    Mehr
    • 3
  • Eine Reise durch die Geschichte einer einzigartigen Persönlichkeit

    Der Hundertjährige, der aus dem Fenster stieg und verschwand
    mrsapplejuiice

    mrsapplejuiice

    06. December 2014 um 20:57

    Zum Cover:Auf dem Cover sieht man einen Elefanten und einen Kofferanhänger. Als ich es gesehen habe, hat es mich nicht vom Hocker gerissen. Ich fand es ziemlich komisch, es hatte meines Erachtens nach nicht viel mit dem Inhalt des Buches zutun, bis auf den Titel.. Aber jetzt, wo ich das Buch gelesen habe, ergibt das Cover sogar Sinn! :D Etwas was mir nicht gefällt, ist dass egal wie neu das Buch ist, das Cover fühlt sich an (und sieht auch so aus) als wäre es schon 1000 Mal geknickt worden und das Buch durch geschätzte 50 Hände ...

    Mehr
  • Große Verlosung zum Leserpreis 2014: 5 Buchpakete mit je 50 Büchern!

    Die Seiten der Welt
    Daniliesing

    Daniliesing

    Lust auf eins von 5 riesigen Buchpaketen zum Leserpreis 2014?Bestimmt hat es der ein oder andere von euch schon entdeckt: Seit gestern suchen wir beim Leserpreis 2014 wieder eure Lieblingsbücher des Jahres. In insgesamt 16 Kategorien könnt ihr die Bücher und Autoren nominieren, die euch 2014 am meisten begeistert haben, ganz egal, ob euch das Buch vor Spannung bis mitten in die Nacht wachgehalten hat, ihr Tränen gelacht oder aber mitgefühlt und -gefiebert habt. Nominiert ab sofort eure persönlichen Lieblingsbücher & -autoren und ...

    Mehr
    • 1298
  • weitere