Göttlich verloren

(1476)

Lovelybooks Bewertung

  • 1276 Bibliotheken
  • 60 Follower
  • 41 Leser
  • 190 Rezensionen
(852)
(458)
(122)
(21)
(4)

Inhaltsangabe zu „Göttlich verloren“ von Josephine Angelini

Helen muss die Hölle gleich zweifach durchstehen: Nachts schlägt sie sich durch die Unterwelt, aber noch schlimmer quält sie tagsüber, dass Lucas und sie sich unmöglich lieben dürfen. In der Unterwelt trifft Helen auf Orion. Je mehr Zeit die beiden miteinander verbringen, desto näher kommen sie sich. Und dann geschieht etwas völlig Unerwartetes, das ausgerechnet Orion und Lucas zum Zusammenhalten zwingt: Die vier Häuser Scion werden vereint, und ein neuer Trojanischer Krieg scheint unausweichlich!

Ein wirklich sehr gut gelungener 2 Teil

— blackwolf
blackwolf

Wahnsinns Fortsetzung. Ich bin gespannt wie es zu Ende geht.

— Willia
Willia

Der beste Band von der Trilogie <3

— Loveline23
Loveline23

Für mich persönlich nicht ganz so gut wie Band 1 und 3, aber dennoch gut.

— Buecherherz
Buecherherz

Ebenso mitreißend wie der erste Teil!!!

— Awesomewinds
Awesomewinds

Eine tolle Fortsetzung des ersten Teils ...

— susie_del_ma
susie_del_ma

Zieht sich die ersten 400 Seiten ziemlich. Am Ende folgt dann ein Spannungsbogen dem nächsten. Bin gespannt auf Band drei.

— eva_m_hoereth
eva_m_hoereth

Wirklich sehr gute Fortsetzung! :) Fast besser als der erste Band, auch wenn ich kein Freund von Dreiecksbeziehungen bin ;)

— Andii24
Andii24

Tolltes Buch. Freu mich schon auf den 3. Band.

— Mufffin
Mufffin

super Fortsetzung! Orion ist echt süß... freue mich auf den letzten Band ;)

— doodle_books
doodle_books
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • ein solider zweiter Band

    Göttlich verloren
    mausispatzi2

    mausispatzi2

    22. February 2015 um 13:25

    Göttlich verloren ist ein würdiger zweiter Band. Ich habe ihn verschlungen und bin sehr gespannt, wie es weiter geht und ob im letzten Band alle noch offenen Fragen beantwortet werden. Was ich sehr gut finde ist, das es am Ende des Buches eine Übersicht gibt zu den einzelnen Personen und deren Fähigkeiten. Die Story hält einige Überraschungen und "aha" Momente für einen bereit und ist durchgehend spannend und unterhaltsam. Alles ist gut durchdacht und hervorragend umgesetzt. Dadurch kann man das Buch einfach nicht mehr aus der ...

    Mehr
  • Noch ein göttliches Buch

    Göttlich verloren
    Corazon1705

    Corazon1705

    19. February 2015 um 18:26

    Meine MeinungNachdem mich der erste Teil dieser Reihe schon total gefesselt hatte, blieb mir ja nichts anderes übrig als auch den zweiten zu lesen. Nun was soll ich sagen, auch der zweite Teil hat mich total gefesselt! Der erste Teil geht nahtlos in den zweiten Teil über. In diesem band lernen wir Orion kennen. Er soll Helen bei ihrer Mission in der Unterwelt helfen. Auch er ist ein Scion und gleichzeitig auch ein Rouge. Er kennt Daphne und auch Hector und weis so ziemlich alles über Helen.Helen und Orion kommen sich in der ...

    Mehr
  • Rezension zu "Göttlich verloren" von Josephine Angelini

    Göttlich verloren
    LaDragonia

    LaDragonia

    15. February 2015 um 18:35

    Klappentext: Die 17-jährige Helen muss die Hölle gleich zweifach durchstehen. Als einzige Halbgöttin, die in die Unterwelt hinabsteigen kann, ist sie dazu verdammt, eine fast unmögliche Aufgabe zu bewältigen. Nachts schlägt sie sich durch den Hades und versucht, den erbitterten Rachfeldzug der Furien zu beenden, der wie ein Fluch auf ihrer Familie lastet. Aber noch schlimmer quält sie bei Tag, dass Lucas und sie sich unmöglich lieben dürfen. Helen merkt, dass sie ohne Lucas an ihrer Seite die Furien nicht besiegen kann. Als Helen ...

    Mehr
  • Mitreißende Fortsetzung!

    Göttlich verloren
    Awesomewinds

    Awesomewinds

    14. February 2015 um 14:17

    Inhalt:Helen muss die Hölle gleich zweifach durchstehen: Nachts schlägt sie sich durch die Unterwelt, aber noch schlimmer quält sie tagsüber, dass Lucas und sie sich unmöglich lieben dürfen. In der Unterwelt trifft Helen auf Orion. Je mehr Zeit die beiden miteinander verbringen, desto näher kommen sie sich. Und dann geschieht etwas völlig Unerwartetes, das ausgerechnet Orion und Lucas zum Zusammenhalten zwingt: Die vier Häuser Scion werden vereint, und ein neuer Trojanischer Krieg scheint unausweichlich!Meine Meinung:Nachdem mich ...

    Mehr
  • Achtung Spoiler ... für alle die göttlich verdammt noch nicht gelesen haben :0)

    Göttlich verloren
    susie_del_ma

    susie_del_ma

    10. February 2015 um 17:31

    Die 17-jährige Helen muss die Hölle gleich doppelt durchstehen. Als einziger Nachfahre der Götter kann Helen nachts in den Hades herabsteigen. Dort muss sie einen Weg finden die den blutigen Rachefeldzug der Furien zu beenden, der wie ein Fluch auf ihrer Familie lastet.Schlimmer aber ist eigentlich die Tatsache, dass Sie und Lucas sich nicht lieben dürfen. Helen merkt schnell das sie ohne seine Hilfe die Furien nicht besiegen kann. Als Helen am Ende Ihrer Kräfte ist, trifft sie in der Unterwelt auf den mysteriösen Orion. Dieser ...

    Mehr
  • Damit nicht wandelbar dein Lieben sei

    Göttlich verloren
    Nicks

    Nicks

    06. February 2015 um 18:13

    Liebe Delos Familie!Ich hätte gerne die Version des Göttlich Verliebt - Jason wieder. Dauerverärgert und überbeschützerisch, folglich nicht nett passt ihm nicht. Danke. Kein Kommentar zu Hektor. Er ist immer noch meine Nummer 1. Auch, wenn er die meiste Zeit im Niemandsland der Outcasts ist. Lucas hat sich doch tatsächlich ein bisschen ins Dunkle gewandelt; sein Charakter hat jetzt Ecken und Kanten, wo vorher keine waren und ich muss zugeben, das hat mir gefallen, auch wenn er sich teils durchaus wie ein Idiot verhält. Liebster ...

    Mehr
  • Die Suche geht weiter...

    Göttlich verloren
    nileya

    nileya

    28. January 2015 um 11:18

    Helen, Halbgöttin aus dem Haus Atreus, sitzt ziemlich in der Klemme und in ihrem Leben läuft nichts so, wie es soll.Zum einen ist da die Sache mit den Furien. Den drei schwestern aus der Unterwelt, die ihr leben lang nur schmerz umd Hass erfahren haben und alle Scions aus verschiedenen Häusern dazu anstacheln sich gegenseitig umzubringen. Helen ist die einzige die diese Aufhetzerei beenden kann, denn sie ist die Deszenderin und hat somit die Fähigkeit die Unterwelt zu kontrollieren. Aber wie soll sie das alleine schaffen?Zumal da ...

    Mehr
  • Lesenswert

    Göttlich verloren
    SheLovesBooks14

    SheLovesBooks14

    05. January 2015 um 13:54

    Helen ist eine wunderschöne Abstammung von Göttern mit ihren Freunden (ebenfalls Halbgötter) versucht sie den bösen Gott Ares zu stürzen doch dies gelingt ihr nicht ganz so toll wie geplant. Bei ihrer REttung werden die 12 Götter aus dem Olymp befreit. Atemberaubender und spannder Roman von meiner LIeblingsautorin.

  • typischer Lückenfüller-2.Band mit viel unnötig lang gezogener Handlung.

    Göttlich verloren
    Johannisbeerchen

    Johannisbeerchen

    25. December 2014 um 11:16

    Meinung: Nachdem ich so begeistert war von Band 1 Göttlich verdammt musste ich direkt Band 2 besorgen und lesen. Leider eine Enttäuschung. Helen muss jede Nacht in die Unterwelt um die Furien zu finden. Unerwartete Hilfe bekommt sie von Orion und Nacht für Nacht begeben sie sich in große Gefahr. Aber auch im realen Leben hat Helen Probleme. Ihre Liebe zu Lukas muss sie unterdrücken, was ihr sehr schwer fällt und auch die restliche Delos Familie hat ihre eigenen Probleme. Die Handlung zog sich anfangs extrem, ebenso das Ende und ...

    Mehr
  • Eine gelungene Fortsetzung !!!

    Göttlich verloren
    LuluNightwood

    LuluNightwood

    17. December 2014 um 13:54

    Der Schreibstil ist ausdrucksstark und bildhaft gestaltet, dass man glatt in die Unterwelt eintaucht und den Kampf um Liebe & Gerechtigkeit hautnah miterlebt! Ein gelungener, mitreissender und auf jeden Fall lesenswerter mittlerer Teil der Trilogie. Die ständig steigende Spannung sorgte dafür, dass ich das Buch einfach nicht zur Seite legen konnte. Ich freue mich schon sehr auf den dritten Band.

  • weitere