„Sterben kommt nicht in Frage, Mama!“

(60)

Lovelybooks Bewertung

  • 55 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 38 Rezensionen
(36)
(21)
(2)
(0)
(1)

Inhaltsangabe zu „„Sterben kommt nicht in Frage, Mama!““ von Judith End

Jung, glücklich, schön – und Krebs 'Als ich nach Hause komme, sehe ich als Erstes dich, kleine Paula. Du kommst an Doros Hand gerade aus dem Kindergarten. Stehst vor dem Haus und wartest auf mich. Du bist wie immer ein kleiner Fels in der Brandung, und es ist so seltsam, dich aus der Ferne zu sehen. Für dich geht alles weiter. Mit deiner gestreiften Mütze und deiner festen Stimme. Und du freust dich über mich. Für dich muss ich leben. Ich muss, ich muss, ich muss!' Der Schicksalsbericht einer taffen jungen Frau und ihrer Tochter, die gemeinsam der Krankheit trotzen.

Stöbern in Biografien

Panikherz

Benjamin von Stuckrad-Barre

Rolle vorwärts

Samuel Koch

Ströbele

Stefan Reinecke

Kinderseelenallein

Ann Helena Neudek

Urs Meier

Urs Meier

Das verborgene Mädchen

Maria Toorpakai

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • weitere