Julia Crouch

(118)

Lovelybooks Bewertung

  • 213 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 3 Leser
  • 76 Rezensionen
(13)
(42)
(40)
(19)
(4)

Lebenslauf von Julia Crouch

Julia Crouch studierte Theaterwissenschaften und war daraufhin zehn Jahre lang als Bühnenschriftstellerin und Regisseurin tätig. Bereits drei Kinderbücher und einige Bände mit Kurzgeschichten hat sie veröffentlicht. Mit ihrem Mann und drei Kindern lebt sie in Brighton.
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Thrillerwürdig nur am Ende

    Hautnah
    marcelloD

    marcelloD

    27. June 2015 um 20:34 Rezension zu "Hautnah" von Julia Crouch

    "Hautnah" handelt von Lara Wayland, ihrem Mann und ihren drei Kindern, die auf Grund eines Engagements des Vaters für einen Sommer von England an die amerikanische Ostküste ziehen. Lara hofft, dass dieses Erlebnis ihre angeschlagene Ehe kitten kann, doch die Ernüchterung folgt schnell. Trout Island ist eine fast verlassene Stadt, in der seltsame Dinge geschehen und sie wohnen in einer Bruchbude, um die sich die wildesten Geschichten ranken. Lara versucht all dies auszublenden, doch die Gefahr kommt immer näher... Dass Julia ...

    Mehr
  • Die Freundin

    Angsthauch
    Insel56

    Insel56

    23. June 2015 um 09:41 Rezension zu "Angsthauch" von Julia Crouch

    Rose und ihr Mann Gareth haben ein altes Haus renoviert und sind dabei an ihre Grenzen gestoßen. Gareth ist Künstler und Rose ist Lehrerin, wobei sie jedoch momentan eine Babypause macht. Rose zweite Schwangerschaft hat mitten im Umbau ihre Ehe auf eine harte Probe gestellt. Gerade finden sie wieder zueinander wie es scheint, da platzt der Anruf von Polly einer "alten Freundin" dazwischen, die den Tod ihres Ehemannes mitteilt. Gareth ist dagegen, daß Polly mit ihren zwei Söhnen bei Ihnen unterkommt, jedoch Rose bittet sie her. ...

    Mehr
  • Angsthauch

    Angsthauch
    Trucks

    Trucks

    15. June 2015 um 10:32 Rezension zu "Angsthauch" von Julia Crouch

    Englische Bilderbuch-Idylle:  Rose, ihr Mann und die beiden Töchter leben endlich in dem renovierten Cottage, an dem sie so lange gearbeitet haben und das Leben könnte an sich so schön sein... Doch dann ereilt sie die Nachricht vom Tod eines gemeinsamen Freundes und sie nehmen deren Witwe Polly samt ihren beiden kleinen Söhnen auf. Doch Polly hat ganz eigene Pläne und scheint nicht die gute Freundin zu sein, für die man sie hielt... Zuallererst muss ich leider auch mal das Cover sowie den Titel "bemängeln", denn beides passt auch ...

    Mehr
  • Pass auf, wen du einlädst...

    Angsthauch
    Maus24

    Maus24

    01. June 2015 um 22:08 Rezension zu "Angsthauch" von Julia Crouch

    Rose lebt gemeinsam mit ihrem Mann Gareth und ihren zwei Töchtern in einem Cottage auf dem Land. Durch den Umbau und die ungewollte 2. Schwangerschaft hatten Rose und Gareth ein paar Schwierigkeiten, die sie aber nun überwunden haben und genießen ihr Familienleben. Als sie von Polly, der besten Freundin von Rose erfährt, dass deren Ehemann Christos ums Leben gekommen ist, erklärt sich Rose sofort bereit Polly und ihre beiden Söhne bei sich aufzunehmen. Gareth ist anfangs nicht gerade davon begeistert. Und das Unglück nimmt seinen ...

    Mehr
  • Mitgerissen in den Wahnsinn

    Angsthauch
    marcelloD

    marcelloD

    25. May 2015 um 11:37 Rezension zu "Angsthauch" von Julia Crouch

    "Angsthauch" handelt von Rose, die nun endlich mit ihrem Mann und den beiden Töchtern ein glückliches Leben in einem beschaulichen englischen Ort führt. Da meldet sich ihre Jugendfreundin Polly, deren Mann verstorben ist und die nun mit ihren zwei Söhnen nicht weiß wohin. Rose gewährt ihnen Unterschlupf, ohne zu ahnen, dass es ihr Leben vollkommen auf den Kopf stellt. Es häufen sich merkwürdige Zufälle und ehe Rose sich versieht, muss sie um das Leben ihrer Familie und vor allem um ihren eigenen Verstand Sorgen machen... ...

    Mehr
  • Rezension zu "Angsthauch" von Julia Crouch

    Angsthauch
    tigerbea

    tigerbea

    04. December 2014 um 13:45 Rezension zu "Angsthauch" von Julia Crouch

    Für Rose erfüllt sich ein Traum. Sie renoviert ein Bauernhaus und zieht dort mit ihrem Mann und den beiden Töchtern ein. Alles könnte so schön sein wenn da nicht ihre Jugendfreundin Polly anrufen würde, die nach dem plötzliche Tod ihres Mannes eine Unterkunft sucht. Rose nimmt sie und ihre Kinder auf. Und macht damit den schwersten Fehler ihres Lebens, denn kaum ist Polly eingetroffen, ist nichts mehr wie es einmal war. Die Unfälle und Unglücke häufen sich. Rose ist davon überzeugt, daß Polly hinter allem steckt. Doch wie soll ...

    Mehr
  • Angsthauch

    Angsthauch
    harakiri

    harakiri

    04. November 2014 um 07:21 Rezension zu "Angsthauch" von Julia Crouch

    Rose lebt mit ihrem Mann und ihren zwei Töchtern auf dem Land in England. Als sie ihre alte Jugendfreundin Polly bei sich aufnimmt ist es vorbei mit der Idylle und dem Frieden, weil sich diese langsam aber stetig in Roses Leben hineindrängt.Im Stil einer Joy Fielding beginnt Julia Crouch langsam und bedächtig. Baut ihre Personen auf und wiegt den Leser erst einmal in Sicherheit. Doch mit einem Schlag ist alles anders: Roses Tochter wird schwer krank und von dem Moment an ist nichts mehr wie es war. Die Spannung baut sich auf bis ...

    Mehr
  • Grausam...

    Angsthauch
    Ginger1986

    Ginger1986

    23. October 2014 um 08:19 Rezension zu "Angsthauch" von Julia Crouch

    Inhalt: Als Rose von dem Tod Christos erfährt, denkt sie keine Minute nach und holt ihre  Freundin Polly und ihre Söhne zu sich und ihrer kleinen Familie aufs Land. Rose hat sich mit ihrem Mann Gareth einen Traum erfüllt und ein Cottage ausgebaut. Hier leben sie mit ihren zwei Töchtern in einer Idylle, bis sie Polly einlädt. Nach einigen Unfällen und Missverständnissen, fühlt Rose sich und ihre Familie bedroht, doch niemand glaubt ihr. Meine Meinung: Das Buch ist wahnsinnig spannend. Ich konnte es garnicht mehr aus der Hand ...

    Mehr
  • Mysteriös

    Hautnah
    Annabeth_Book

    Annabeth_Book

    13. August 2014 um 14:10 Rezension zu "Hautnah" von Julia Crouch

    Die Autorin hat es geschafft das man erst gegen Ende merkt wer der Täter ist.Sie hat es auf eine spannenden und auch angstvolle Seite geschrieben.Auch war es auf einer Seite wiederum Mysteriös

  • Langatmig, definitiv kein Thriller!

    Hautnah
    Legeia

    Legeia

    05. August 2014 um 10:00 Rezension zu "Hautnah" von Julia Crouch

    Klappentext: Lara verbringt einen langen heißen Sommer mit ihrer Familie an der amerikanischen Ostküste. Die Ferien sollen eigentlich ihre Ehe kitten. Aber dann geschehen merkwürdige Dinge in dem verschlafenen Ort. Gegenstände verschwinden, ihre Kinder geraten in Lebensgefahr und Lara fühlt sich ständig beobachtet. Niemand glaubt ihr, doch Lara weiß: Jemand hat es auf sie abgesehen. Um ihre Familie zu retten muss sie sich auf das gefährliche Spiel einlassen – auch wenn sie dabei ihr Leben riskiert … Die Autorin: Nach ihrem ...

    Mehr
  • weitere