Julia Crouch

(109)

Lovelybooks Bewertung

  • 200 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 2 Leser
  • 69 Rezensionen
(13)
(40)
(36)
(17)
(3)

Lebenslauf von Julia Crouch

Julia Crouch studierte Theaterwissenschaften und war daraufhin zehn Jahre lang als Bühnenschriftstellerin und Regisseurin tätig. Bereits drei Kinderbücher und einige Bände mit Kurzgeschichten hat sie veröffentlicht. Mit ihrem Mann und drei Kindern lebt sie in Brighton.
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Grausam...

    Angsthauch
    Ginger1986

    Ginger1986

    23. October 2014 um 08:19 Rezension zu "Angsthauch" von Julia Crouch

    Inhalt: Als Rose von dem Tod Christos erfährt, denkt sie keine Minute nach und holt ihre  Freundin Polly und ihre Söhne zu sich und ihrer kleinen Familie aufs Land. Rose hat sich mit ihrem Mann Gareth einen Traum erfüllt und ein Cottage ausgebaut. Hier leben sie mit ihren zwei Töchtern in einer Idylle, bis sie Polly einlädt. Nach einigen Unfällen und Missverständnissen, fühlt Rose sich und ihre Familie bedroht, doch niemand glaubt ihr. Meine Meinung: Das Buch ist wahnsinnig spannend. Ich konnte es garnicht mehr aus der Hand ...

    Mehr
  • Mysteriös

    Hautnah
    Annabeth_Book

    Annabeth_Book

    13. August 2014 um 14:10 Rezension zu "Hautnah" von Julia Crouch

    Die Autorin hat es geschafft das man erst gegen Ende merkt wer der Täter ist.Sie hat es auf eine spannenden und auch angstvolle Seite geschrieben.Auch war es auf einer Seite wiederum Mysteriös

  • Langatmig, definitiv kein Thriller!

    Hautnah
    Legeia

    Legeia

    05. August 2014 um 10:00 Rezension zu "Hautnah" von Julia Crouch

    Klappentext: Lara verbringt einen langen heißen Sommer mit ihrer Familie an der amerikanischen Ostküste. Die Ferien sollen eigentlich ihre Ehe kitten. Aber dann geschehen merkwürdige Dinge in dem verschlafenen Ort. Gegenstände verschwinden, ihre Kinder geraten in Lebensgefahr und Lara fühlt sich ständig beobachtet. Niemand glaubt ihr, doch Lara weiß: Jemand hat es auf sie abgesehen. Um ihre Familie zu retten muss sie sich auf das gefährliche Spiel einlassen – auch wenn sie dabei ihr Leben riskiert … Die Autorin: Nach ihrem ...

    Mehr
  • Julia Crouch - Hautnah

    Hautnah
    leserate87

    leserate87

    10. July 2014 um 13:30 Rezension zu "Hautnah" von Julia Crouch

    Eigentlich wollte Lara im Urlaub in Trout Island ihre Ehe wieder aufleben lassen. Doch in dem verschlafenen Ort, an dem ihr Mann ein Engagement bekommen hat, dass ihm den Karrieredurchbruch bringen soll, ist nichts wie Lara es sich erhofft hat. Alles in diesem Ort schein trostlos, runtergekommen und schmuddelig, Lara fühlt sich dadurch unheimlich. Außerdem passieren sehr merkwürdig Dinge, die Laras unheimlichen Eindruck noch bestärken. Sie fühlt isch beobachtet, Gegenstände verschwinden und ihre Kinder geraten in Gefahr, doch ...

    Mehr
  • SuB-Abbau-Challenge 2014 - ran an die ungelesenen Bücher!

    Daniliesing

    Daniliesing

    Achtung: Man kann jederzeit noch einsteigen!Er ist Freude und Leid zugleich, er wächst und wächst und wird dabei immer schöner, aber auch erdrückender. Die Rede ist vom SuB ( Stapel ungelesener Bücher), der sich bei immer mehr Lesern in ungeahnte Höhen ausweitet. Bei vielen ist es mittlerweile sogar so weit, dass es gar nicht mehr möglich ist, alle ungelesenen Bücher auf einen Stapel zu stapeln. Es sei denn man nimmt die Gefahr in Kauf, vom eigenen Bücherstapel erschlagen zu werden. Deshalb muss ganz dringend eine Lösung her, ...

    Mehr
    • 1768
  • Hitze und Gestank

    Hautnah
    Sabine17

    Sabine17

    01. March 2014 um 22:56 Rezension zu "Hautnah" von Julia Crouch

    Lara Wayland zieht mit ihrer Familie während des Sommers von England an die Ostküste Amerikas. Ihr Mann Marcus, ein nicht besonders erfolgreicher Schauspieler, hat dort ein Engagement über seinen ehemaligen Schauspiellehrer erhalten. Sie werden in einem alten, staubigen Haus untergebracht, in dem es permanent merkwürdig stinkt. Außerdem ist es sehr heiß und der Ort erscheint seltsam verlassen. Lara wollte diese Wochen nutzen, um ihre angeknackste Ehe zu kitten, doch leider läuft alles anders als erwartet. Es passieren seltsame ...

    Mehr
  • Das Böse liebt unter uns

    Angsthauch
    Sabine17

    Sabine17

    01. March 2014 um 22:06 Rezension zu "Angsthauch" von Julia Crouch

    Rose lebt mit ihren beiden Töchtern und ihrem Mann Gareth, einem Künstler, in England auf dem Land. Eines Tages kommt ein Anruf, der ihr Leben verändern wird. Christos, ebenfalls Künstler und bester Freund von Gareth, ist tödlich verunglückt. Er war mit Roses bester Freundin Polly verheiratet und lebte mit ihr und den zwei Söhnen in Griechenland. Polly möchte wieder zurück nach England und Rose bietet ihrer besten Freundin sofort Unterschlupf an. Kaum sind Polly und ihre Söhne bei Rose eingezogen, da passieren merkwürdige ...

    Mehr
  • Hautnah / Julia Crouch

    Hautnah
    Nasuada

    Nasuada

    30. September 2013 um 16:22 Rezension zu "Hautnah" von Julia Crouch

    Handlung:Laras Leben hat sich grundlegend verändert, seit sie ihre eigene Schauspielkarriere aufgab, um ihrem Mann Marcus eine treu sorgende Ehefrau und den Zwillingen Bella und Olly sowie Nesthäkchen Jack eine gute Mutter zu sein. Als Marcus immer weniger Engagements erhält, muss die Familie froh und dankbar sein, als er für einige Wochen als Schauspieler an einem kleinen Theater im Bundesstaat New York eine Anstellung findet. Von der pulsierenden Metropole weit entfernt, dafür umso ländlicher gelegen ist Trout Island nicht ...

    Mehr
  • Das Buch kann man nicht mehr aus der Hand legen

    Angsthauch
    HolleyMcFly

    HolleyMcFly

    06. September 2013 um 19:11 Rezension zu "Angsthauch" von Julia Crouch

    Mich hat die Geschichte von Rose, deren Freundin ein Geheimnis hütet, das niemand erfahren soll, von Anfang an begeistert.Rose ist unterbewusst schnell klar, dass Polly nicht gur für sie ist. Diese hat sie aber in der Hand. Deswegen redet sich Rose immer mehr ein, dass alles in Ordnung sei. Bis die Dinge aus dem Ruder laufen....Leicht geschrieben, manchmal etwas schlicht fand ich die Geschichte sehr gut aufgebaut und wenig komplex. Trotzdem wurde mir nicht langweilig. Die Dialoge sind so, dass man selbst mit anfängt zu überlegen, ...

    Mehr
  • Angsthauch

    Angsthauch
    Themistokeles

    Themistokeles

    14. August 2013 um 15:18 Rezension zu "Angsthauch" von Julia Crouch

    Auf dem Cover steht Thriller, sogar Psychothriller, drin ist aber eher etwas ganz anderes, in meinen Augen. Allgemein ist das Buch einfach viel zu langweilig auf vielen Ebenen, als das ich es je als Psychothriller bezeichnen würde, eher hat es mich an ein Familiendrama erinnert, aber ein sehr wirres. Fängt der Roman noch sehr vielversprechend an, so dass die doch etwas seltsam auf einen wirkende Polly zu Rose und ihrer Familie stößt und man ihr doch so einiges zutraut, geprägt durch ihr Verhalten, die Medikamente, die sie nimmt ...

    Mehr
  • weitere