Julie Klassen

(163)

Lovelybooks Bewertung

  • 139 Bibliotheken
  • 2 Follower
  • 3 Leser
  • 72 Rezensionen
(97)
(42)
(22)
(2)
(0)
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • „Distanz, Overtree, Distanz…“

    Die Ehre der Sophie Dupont
    LEXI

    LEXI

    15. August 2016 um 10:03 Rezension zu "Die Ehre der Sophie Dupont" von Julie Klassen

    Als der schöne Herzensbrecher Wesley Dalton Overtree der Tochter des Malers Claude Dupont in Lynmouth begegnet, scheint es ihm unmöglich, die nötige Distanz zu der attraktiven zarten Sophie Dupont zu halten. Der junge Adonis überredet sie, ihm Modell zu sitzen und verführt die unschuldige junge Frau. Sophie verliebt sich in den Maler, für den seinerseits stets die Kunst an erster Stelle steht. Nachdem sich ihm eine Mitreisegelegenheit bietet, verschwindet der charmante und leichtlebige Mann jedoch nach Italien und hinterlässt ...

    Mehr
  • Leserunde zu "Die Ehre der Sophie Dupont" von Julie Klassen

    Die Ehre der Sophie Dupont
    Arwen10

    Arwen10

    zu Buchtitel "Die Ehre der Sophie Dupont" von Julie Klassen

    Heute möchte ich euch das neuste Buch von Julie Klassen vorstellen, frisch erschienen im SCM Verlag. Ein großes Dankeschön an den Verlag für die Unterstützung der Leserunde.Die Ehre der Sophie Dupont von Julie KlassenZum Inhalt:Captain Stephen Overtree reist an die Küste von Devon, um seinen Bruder Wesley zu finden. Doch er stellt entsetzt fest, dass sich Wesley abgesetzt hat und Sophie, die Tochter seines Gastgebers, in einer unmöglichen Situation zurückgelassen hat. Stephen fühlt sich verpflichtet zu handeln und macht Sophie ...

    Mehr
    • 67
  • Innere Schönheit siegt

    Die Ehre der Sophie Dupont
    pallas

    pallas

    24. July 2016 um 12:13 Rezension zu "Die Ehre der Sophie Dupont" von Julie Klassen

    1815 Devonshire,Captain Stephen Overtree reist an die malerische Küste Devons um seinen Bruder Wesley zu finden. Wesley soll endlich seine Aufgaben als ältester Sohn und Erbe des Hauses ernst nehmen und seinem Vater zur Hand gehen, zumal dieser ernstlich erkrankt ist.Als Stephen in Lynmouth ankommt, stellt er mit Entsetzen fest, dass sich Wesley schon auf dem Weg nach Italien aufgemacht hat. Seine Geliebte und Modell Sophie Dupont, die Tochter eines Malers, hat er entehrt und ließ sie schwanger zurück.Captain Stephen fühlt sich ...

    Mehr
    • 2
  • Die Pharmazie im 19. Jahrhundert

    Das Geheimnis der Apothekerin
    Sonnenwind

    Sonnenwind

    23. July 2016 um 19:56 Rezension zu "Das Geheimnis der Apothekerin" von Julie Klassen

    Anfang des 19. Jahrhunderts: Lilly ist die Tochter eines Apothekers, übt aber keineswegs selbst den Beruf aus - denn das ist einer Frau zu dieser Zeit noch nicht gestattet. Aber sie ist klug und "vergißt niemals etwas". Nun ja. Ihr Geheimnis ist eigentlich keins: Ihre Mutter verschwand vor Jahren spurlos und ihre Familie vermißt sie bis heute.Und das war's im Grunde auch schon. Ab hier ist die Handlung auf das übliche Klischee begrenzt: Die Suche nach dem passenden Mann. Lilly selbst denkt, es gibt keinen für sie und dabei ...

    Mehr
  • Eine fesselnde Liebesgeschichte!

    Die Ehre der Sophie Dupont
    Dominika

    Dominika

    23. July 2016 um 19:34 Rezension zu "Die Ehre der Sophie Dupont" von Julie Klassen

    Meine Beschreibung: 1815 - Devonshire/ EnglandSophie Dupont ist eine hübsche, junge Frau, die ihrem Vater im Atelier aushilft. Er ist ein berühmter Maler. Eines Tages kommt ein junger Künstler in ihre Gegend und mietet für eine kurze Zeit ein Cottage. Wesley Overtree ist so begeistert von der malerischen Gegend, dass er sie unbedingt auf seiner Leinwand festhalten muss. Mit seinem Charme überredet er Sophie für ihn Modell zu stehen. Er malt sehr viele Bilder von ihr und eines seiner Bilder wird später für Sophie zum Verhängnis. ...

    Mehr
  • Die Ehre der Sophie Dupont

    Die Ehre der Sophie Dupont
    danzlmoidl

    danzlmoidl

    22. July 2016 um 11:54 Rezension zu "Die Ehre der Sophie Dupont" von Julie Klassen

    Inhalt: Captain Stephen Overtree reist an die Küste von Devon, um seinen Bruder Wesley zu finden. Doch er stellt entsetzt fest, dass sich Wesley abgesetzt hat und Sophie, die Tochter seines Gastgebers, in einer unmöglichen Situation zurückgelassen hat. Stephen fühlt sich verpflichtet zu handeln und macht Sophie einen Heiratsantrag, um ihre Ehre zu retten. Sophie ist hin und her gerissen zwischen ihrer großen Liebe und diesem finsteren Mann, den sie kaum kennt. Soll sie auf Wesley warten? Oder Stephens Antrag annehmen und hoffen, ...

    Mehr
  • Ein Roman mit vielen Ähnlichkeiten zu Jane Austen's Überredung

    Das Mädchen im Torhaus
    Buchbloggerin

    Buchbloggerin

    22. July 2016 um 11:36 Rezension zu "Das Mädchen im Torhaus" von Julie Klassen

    Bereits vor einer Woche habe ich mit dem Lesen von Das Mädchen im Torhaus von Julie Klassen begonnen und es gestern endlich beendet. Ich kann nicht behaupten, dieser Roman hätte mich gelangweilt, umgehauen hat er mich jedoch auch nicht. Julie Klassen zählt, schon seit ich meinen ersten Roman von ihr gelesen habe, zu meinen Lieblingsautorinnen, weswegen ich immer mit hohen Erwartungen an ihre Romane herangehe, wie es auch bei diesem der Fall war – erfüllt wurden sie aber leider nicht ganz.Inhalt: Ein verlassenes Torhaus dient als ...

    Mehr
  • Wenn das Herz sich entscheiden muss...

    Die Ehre der Sophie Dupont
    YumikoChan28

    YumikoChan28

    09. July 2016 um 19:26 Rezension zu "Die Ehre der Sophie Dupont" von Julie Klassen

    In einer Zeit, in der die Ehre einer jeden Frau auch über ihren gesellschaftlichen Rang entschied und das zur Welt bringen eines unehelichen Kindes, die größte Schande darstellte, die eine Frau über sich bringen konnte, muss die junge Malerstochter Sophie sich zwischen ihrer Vergangenheit und der Zukunft entscheiden.Inhalt: Captain Stephen Overtree reist an die Küste von Devon, um seinen Bruder Wesley zu finden. Doch er stellt entsetzt fest, dass sich Wesley abgesetzt hat und Sophie, die Tochter seines Gastgebers, ineiner ...

    Mehr
    • 3
  • Etwas schwächer als seine Vorgänger, aber dennoch toll!

    Die Ehre der Sophie Dupont
    Cellissima

    Cellissima

    07. July 2016 um 17:17 Rezension zu "Die Ehre der Sophie Dupont" von Julie Klassen

    Devonshire, England, im Jahre 1815: Hierher reist Wesley Overtree, um zu malen. Er verliebt sich nicht nur in die raue Landschaft, sondern auch in Sophie Dupont, die Tochter seines Gastgebers. Schon bald reist Wesley überstürzt und ohne sich von Sophie zu verabschieden nach Italien ab.Kurz darauf gesellt sich zu Sophie´s Enttäuschung auch Panik, stellt sie doch fest, dass sie schwanger ist. Die Rettung naht in Gestalt von Captain Stephen Overtree: Wesley´s Bruder ist auf der Suche nach diesem, als er auf Sophie trifft und ihre ...

    Mehr
  • Entscheidung für die Liebe

    Die Ehre der Sophie Dupont
    Dreamworx

    Dreamworx

    03. July 2016 um 13:51 Rezension zu "Die Ehre der Sophie Dupont" von Julie Klassen

    1815 Devonshire/England. Captain Stephen Overtree ist auf der Suche nach seinem Bruder Wesley in Lynmouth angekommen, wo Wesley sich in einem Atelier eingemietet haben soll, um zumalen. Doch sein Bruder hat sich Hals über Kopf auf den Weg nach Italien gemacht und sein Model und Geliebte Sophie Dupont, die Tochter eines Malers, allein und schwanger zurück gelassen. Stephen verflucht seinen egoistischen Bruder und macht Sophie kurzerhand einen Heiratsantrag, um für die familiäre Verfehlung einzutreten. Sophie, deren Herz immer noch ...

    Mehr
  • weitere