Julie Klassen

(132)

Lovelybooks Bewertung

  • 120 Bibliotheken
  • 1 Follower
  • 1 Leser
  • 57 Rezensionen
(79)
(35)
(16)
(2)
(0)
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Leserunde zu "Das Erwachen der Lady Mayfield" von Julie Klassen

    Das Erwachen der Lady Mayfield
    Arwen10

    Arwen10

    zu Buchtitel "Das Erwachen der Lady Mayfield" von Julie Klassen

    Ganz frisch erschienen ist das neue Buch von Julie Klassen im SCM Verlag. Ich bedanke mich beim SCM Verlag für die Unterstützung der Leserunde !Das Erwachen der Lady MayfieldZum Inhalt:Ein Schrei … Krachen … zerschmettertes Holz. Dann nur noch Schmerz. Eiskaltes Wasser. Dunkelheit. Als die junge Dienerin Hannah erwacht, findet sie sich in einem unbekannten Herrenhaus wieder. Langsam kommen die Bilder wieder. Die Kutsche, in der sie nicht alleine saß. Ein Baby in London. Und da ist ein Ring an ihrem Finger, der sie an eine große ...

    Mehr
    • 104
    danzlmoidl

    danzlmoidl

    05. February 2016 um 11:28
    Beitrag einblenden
    Cellissima schreibt Unglaublich spannend! Nicht zu fassen, dass diese Marianne tatsächlich wieder auftaucht und ihr nun so übel mitspielt. Beide Männer weg, die Stimmung ist eisig (wobei man das niemandem ...

    Krass, wie sich hier alles wendet, aber sehr gut geschrieben!!! Man konnte ja schon ahnen, dass hier etwas passiert.

  • Es ist nicht so, wie es scheint

    Das Erwachen der Lady Mayfield
    Arwen10

    Arwen10

    05. February 2016 um 07:54 Rezension zu "Das Erwachen der Lady Mayfield" von Julie Klassen

    Julie Klassen ist eine Autorin, die wirklich schöne historische Romane schreibt und so ist man als Leser sehr gespannt, wenn wieder ein neues Buch der Autorin erscheint.Der Klappentext zum Buch ist eher verwirrend und auch beim Einstieg in die Geschichte muss man als Leser erstmal manches sortieren. Im Verlauf der Geschichte gibt es manche überraschende Wendung. Das Buch ist durchweg spannend und liest sich sehr gut. Leider kann ich nicht viel von der Handlung erzählen, damit die Überraschung für Leser, die das Buch noch lesen ...

    Mehr
  • Lügen, Intrigen, wie weit bringt uns das ?

    Das Erwachen der Lady Mayfield
    pallas

    pallas

    Rezension zu "Das Erwachen der Lady Mayfield" von Julie Klassen

    England 1819; Lady Mayfield und ihr Gatte Sir John reisen mit der Gesellschafterin Hannah Rogers in das neue Haus in Clifton. Unterwegs erhebt sich ein schrecklichen Sturm, der die Kutsche erfasst und derart heftig umwirft, dass nur zwei Insassen dieses Unglück überleben. Obwohl der dritte Mitreisende überall gesucht wurde, hat man diesen nicht gefunden.  Nur in der Ferne, auf dem Meer, sieht man ein rotes Cape treiben. Dr. Parrish kümmert sich um den schwerverletzten im Koma liegenden Sir John. Als die ebenfalls verletzte ...

    Mehr
    • 2
  • Das Erwachen der Lady Mayfield

    Das Erwachen der Lady Mayfield
    Nik75

    Nik75

    30. January 2016 um 19:11 Rezension zu "Das Erwachen der Lady Mayfield" von Julie Klassen

    Meine Meinung:Julie Klassen ist eine Autorin der Extraklasse. Sie hat einen wunderbar flüssigen und fesselnden Schreibstil. Schon nach den ersten Seiten bin ich mit der Geschichte warm geworden. Ich mochte zwar Lady Mayfield als Protagonistin nicht, weil sie eine böse, intrigante Frau ist, doch nach ein paar Seiten stellt sich heraus, dass eigentlich Hannah Rogers die Hauptperson im Roman spielt. Sie ist die Gesellschafterin von Lady Mayfield. Hannah ist eine sehr nette sympathische Frau, die ich gleich in mein Herz geschlossen ...

    Mehr
  • Eine neue traumhafte Geschichte aus der Feder von Julie Klassen!

    Das Erwachen der Lady Mayfield
    Cellissima

    Cellissima

    22. January 2016 um 00:51 Rezension zu "Das Erwachen der Lady Mayfield" von Julie Klassen

    Bath, England, im Jahre 1819: Sir John Mayfield besteht trotz eines heftigen Unwetters darauf, mit seiner Frau Marianna und deren Gesellschafterin Hannah den bisherigen Wohnort umgehend zu verlassen und an einen geheimen Ort zu ziehen - er möchte seine Frau diesmal endgültig von deren Liebhaber trennen.Doch unterwegs verunglückt die Kutsche aufgrund des Wetters; Mariannas lebloser Körper wird den Fluss hinabgespült, Hannah und Sir John können gerettet werden, sind jedoch beide lange nicht bei Bewusstsein.Als sie in dem fremden ...

    Mehr
  • Es war eine Liebesgeschichte, romantisch, spannend und wirklich was fürs Herz.

    Das Erwachen der Lady Mayfield
    Buchraettin

    Buchraettin

    20. January 2016 um 09:02 Rezension zu "Das Erwachen der Lady Mayfield" von Julie Klassen

    Die Geschichte spielt in der Vergangenheit im Jahr 1819 in England. Hannah  ist eine junge Frau, die als Gesellschafterin bei einer adeligen Dame arbeitet hat.  Als sie wegen noch ausstehender Lohnzahlungen bei ihr vorspricht, stellt diese sie ein sie auf einer Reise zu begleiten. Die Reise in der Kutsche endet in einem Sturm und einem Unfall.  Es erfolgt eine Art Schnitt in der Geschichte und nun  wird erzählt, wie die junge Frau erwacht. Aber wer ist sie? Und wenn haben die Retter im  Fluss treiben sehen?   Mehr kann ich nicht ...

    Mehr
  • Neues von Julie Klassen: Das Erwachen der Lady Mayfield

    Das Erwachen der Lady Mayfield
    Buchbloggerin

    Buchbloggerin

    12. January 2016 um 14:58 Rezension zu "Das Erwachen der Lady Mayfield" von Julie Klassen

    Ein Schrei … Krachen … zerschmettertes Holz. Dann nur noch Schmerz. Eiskaltes Wasser. Dunkelheit. Als die junge Dienerin Hannah erwacht, findet sie sich in einem unbekannten Herrenhaus wieder. Langsam kommen die Bilder wieder. Die Kutsche, in der sie nicht alleine saß. Ein Baby in London. Und da ist ein Ring an ihrem Finger, der sie an eine große Lüge erinnert. Doch vor allem gibt es ein Geheimnis, das ihr Leben überschattet. Und ihr wird bald klar, dass sie in diesem Herrenhaus niemandem vertrauen kann. Wie ich schon des Öfteren ...

    Mehr
  • Lügen, Geheimnisse und Skandale

    Das Erwachen der Lady Mayfield
    Smilla507

    Smilla507

    02. January 2016 um 21:25 Rezension zu "Das Erwachen der Lady Mayfield" von Julie Klassen

    England 1819: Lady Mayfield und ihr Ehemann Sir John reisen in Begleitung ihrer Gesellschafterin Hannah Rogers überstürzt von Bath Richtung Clifton. Doch auf dem Weg dorthin stürzt ihre Kutsche eine Klippe hinab und nicht alle Insassen überleben...So beginnt Julie Klassens neunter Roman direkt sehr spannend und überrascht den Leser immer wieder mit unvermuteten Wendungen. Es geht um Lügen, Intrigen und Skandale. Sie hat eine Protagonistin geschaffen, die zwischen den Stühlen steht, aus Not in eine Situation gedrängt, aus der sie ...

    Mehr
  • Schaurig schön

    Das Herrenhaus von Pembrooke Park
    leseratte69

    leseratte69

    29. December 2015 um 18:55 Rezension zu "Das Herrenhaus von Pembrooke Park" von Julie Klassen

    KlappentextNachdem sie fast ihr gesamtes Vermögen verloren haben, versucht die junge Abigail Foster eine neue Bleibe für die Familie zu finden. Ein anonymer Gönner stellt ihnen das Herrenhaus von Pembrooke Park zur Verfügung. Als Abigail das jahrelang leer stehende Haus herrichtet, sorgt nicht nur der gutaussehenden Sohn des Gutsverwalters für Aufregung, sie kommt auch einem lang gehüteten Geheimnis auf die Spur …http://www.scm-shop.de/media/import/mediafiles/PDF/395643000_Leseprobe.pdf Die AutorinJulie Klassen arbeitet als ...

    Mehr
  • Challenge Historische Romane 2016

    Buecherwurm1973

    Buecherwurm1973

    Hallo Freunde der Historischen Romane! Unsere Challenge findet auch im Jahre 2016 statt. Mit neuen Kategorien und neuen Regeln. In diesem Jahr müssen  20 Bücher gelesen werden. Es gibt noch ein paar andere Änderungen. Am Ende des Jahres wird ein Bücherpaket verlost. Es gelten folgende Regeln: Ablauf:  Du kannst dich unten mit einem Kommentar anmelden. Erstellt bitte einen Sammelbeitrag, in dem ihr euere Rezensionen sammelt. Ich werde daraufhin eine Teilnehmerliste führen. Dann habe ich einen Überblick. 15 Bücher müssen ...

    Mehr
    • 185
  • weitere