Julie Klassen

(87)

Lovelybooks Bewertung

  • 86 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 2 Leser
  • 39 Rezensionen
(51)
(25)
(10)
(0)
(0)
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Liebenswerte Charaktere und viele Geheimnisse…

    Das Schweigen der Miss Keene
    SarahRomy

    SarahRomy

    20. March 2015 um 11:10 Rezension zu "Das Schweigen der Miss Keene" von Julie Klassen

    Die Geschichte spielt im englischen 19. Jahrhundert und beginnt mit der Flucht eines jungen Mädchens namens Olivia Keene, das ein Geheimnis mit sich trägt. Auf ihrem Weg gerät sie in Verstrickungen und wird außerdem gezwungen ein weiteres Geheimnis des Lord Bradley zu hüten, während sie als Kindermädchen eingestellt wird, damit sie besser im Blick behalten werden kann.   Die Geschichte beginnt sofort den Leser in ihren Bann zu ziehen und mit den Protagonisten mitzufiebern. Nach und nach werden Geheimnisse entlarvt und doch ...

    Mehr
  • Die LovelyBooks Themenchallenge 2015

    Das Schloss der Träumenden Bücher
    Daniliesing

    Daniliesing

    zu Buchtitel "Das Schloss der Träumenden Bücher" von Walter Moers

    Ihr lest gern Bücher aus den verschiedensten Genres? Ihr sucht nach einer Leseherausforderung für 2015? Dann seid ihr hier genau richtig! Der Ablauf ist ganz einfach:Bei der Themen-Challenge geht es darum, passend zu 40 vorgegebenen Themen mindestens 20, 30 oder 40 Bücher aus 20, 30 oder 40 unterschiedlichen Themen zu lesen. Ihr könnt euch selbst als Ziel stecken, ob es 20, 30 oder 40 Bücher werden sollen. Bitte gebt dieses Ziel bei der Anmeldung mit an.Bitte sammelt alle eure gelesenen Bücher mit den passenden Themen in einem ...

    Mehr
    • 5783
  • Leserunde zu "Das Geheimnis des Tanzmeisters" von Julie Klassen

    Das Geheimnis des Tanzmeisters
    Sonnenblume1988

    Sonnenblume1988

    zu Buchtitel "Das Geheimnis des Tanzmeisters" von Julie Klassen

    Ich möchte euch ganz herzlich zu einer Leserunde einladen: Der SCM-Hänssler-Verlag stellt drei Exemplare des Buches „Das Geheimnis des Tanzmeisters“ von Julie Klassen zur Verfügung. Vielen Dank an den Verlag für die Unterstützung der Leserunde!                                           "England zu Beginn des 19. Jahrhunderts: Der junge Tanzlehrer Alec Valcourt wagt einen Neuanfang. Aus der Weltstadt London zieht er ins beschauliche Beaworthy. Doch dort gibt Lady Amelia den Ton an und hat jegliches Tanzen untersagt. In Amelias ...

    Mehr
    • 259
  • Die Folgen einer Lüge

    Das Geheimnis des Tanzmeisters
    mabuerele

    mabuerele

    11. January 2015 um 20:44 Rezension zu "Das Geheimnis des Tanzmeisters" von Julie Klassen

    Es ist der erste Mai des Jahres 1815 in Beaworthy in England. Wie immer legt Lady Amelia Midwinter am Grab ihres Bruders einen Maiglöckchenstrauß nieder. Das Grab ihrer Schwester Anne ignoriert sie. Auch die Fragen ihrer 17jährigen Tochter Julia, die sie begleitet, bleiben unbeantwortet. Die Krankheit des Vaters dient als Begründung für die Eile. Einen Tag später ist Lady Amelia Witwe. Fast zwei Jahre später kommt Alec Valcourt mit seiner Mutter und seiner Schwester in den Ort. Er möchte sich als Tanzlehrer hier ein neues Leben ...

    Mehr
  • Jane Austen, Aschenputtel, Downton Abbey... - alles in einem!

    Die Magd von Fairbourne Hall
    Gelöschter Benutzer

    Gelöschter Benutzer

    21. October 2014 um 16:33 Rezension zu "Die Magd von Fairbourne Hall" von Julie Klassen

    Das Buch "Die Magd von Fairbourne Hall" von Julie Klassen handelt von der Tochter eines reichen, verstorben Pfarrers, die kurz vor ihrem 25. Geburtstag steht, Margaret Macy.Da sie nach dem Willen ihres neuen Stiefvater dessen von ihr ungeliebten Neffen heiraten soll, flieht sie und versucht, verkleidet als Magd, eine Arbeitsstelle zu bekommen.Letzendlich beginnt sie auf Fairbourne Hall als Magd zu arbeiten. Doch eines weiß sie anfangs nicht: Ihr Arbeitgeber ist kein anderer, als ihr Ex-Verlobter Nataniel Upchurch, den sie vor ...

    Mehr
  • Lesevergnügen im dreiviertel Takt

    Das Geheimnis des Tanzmeisters
    maria-hochauf

    maria-hochauf

    17. October 2014 um 16:41 Rezension zu "Das Geheimnis des Tanzmeisters" von Julie Klassen

    Eins – zwei – drei, eins – zwei – drei … Mit der Leichtigkeit eines Tanzes kommt dieses Buch herbei und verzückt einen. Es ist eine wunderbare Lektüre für den Ausklang eines Tages, für ein ruhiges Wochenende oder für die Ferien. Die Autorin führt den Leser in den englischen Landadel anfangs des 19.Jahrhunderts ein und erzählt eine über die Zeiten gültige Geschichte von Lüge, Misstrauen und Rebellion sowie von Glaube, Hoffnung und Liebe. Ein junge Frau sucht ihre Wurzeln und einen Ort, den sie Familie nennen kann. Ein junger Mann ...

    Mehr
  • Emotionale Liebesgeschichte mit Tiefgang

    Das Geheimnis des Tanzmeisters
    Sunrise11

    Sunrise11

    Rezension zu "Das Geheimnis des Tanzmeisters" von Julie Klassen

    Eine hübsche Liebesgeschichte, die die Grenzen der Standesmäßigkeit überbrückt, eingefasst in einer tiefgehenden Geschichte und der Kunst des Tanzens.  Devonshire (England), 1815 Der junge Alec Valcourt kommt mit seiner Mutter und Schwester nach Beauworthy, um sich eine neue Existenz aufzubauen. Für die erste Zeit wohnen sie bei seinem Onkel Mr. Ramsey, dem Bruder seiner Mutter. Alec ist wie sein Vater und Großvater Tanz- u. Fechtmeister und sie besaßen in London eine gutgehende Schule, die jedoch verkauft werden musste. Er ...

    Mehr
    • 2
    minori

    minori

    22. September 2014 um 18:07
  • Das Tanzverbot

    Das Geheimnis des Tanzmeisters
    Dreamworx

    Dreamworx

    Rezension zu "Das Geheimnis des Tanzmeisters" von Julie Klassen

    England 1816: Nachdem sein Vater einen Skandal ausgelöst und die Familie verlassen hat, bleibt Tanz- und Fechtmeister Alec Valcourt nichts anderes übrig, als mit seiner Mutter und seiner Schwester London zu verlassen und nach Beaworthy zu seinem alleinstehenden Onkey Ramsey zu ziehen. Hier möchte sich Alec eine eigene Tanzschule aufbauen, doch dann erfährt er von dem ungeschriebenen Gesetz, das seit einem Unglück das Tanzen verbietet. Schnell muss er herausfinden, dass die Bewohner sich an diese von Lady Amelia Midwinter ...

    Mehr
    • 2
  • „Liebe und Gnade. Es gibt eine Zeit für alles… sogar eine Zeit zu tanzen“

    Das Geheimnis des Tanzmeisters
    LEXI

    LEXI

    Rezension zu "Das Geheimnis des Tanzmeisters" von Julie Klassen

    „Liebe und Gnade. Es gibt eine Zeit für alles… sogar eine Zeit zu tanzen“„Das Geheimnis des Tanzmeisters“ – bereits der Titel dieser aktuellen Neuerscheinung aus der Feder Julie Klassens verrät einiges über den Inhalt. Das zentrale Thema – der Tanz - führt im kleinen Dorf Beaworthy in Devonshire zu einigen Kontroversen. Seit einem fürchterlichen Skandal in der Vergangenheit - dem im Klappentext erwähnten Geheimnis - der die herrschende Familie der Middwinters auf Buckleigh Manor betraf, verbot sich die verwitwete Lady Amelia ...

    Mehr
    • 3
    LEXI

    LEXI

    30. August 2014 um 19:22
    Smilla507 schreibt Valerie Valcourt wurde als *hübscher Junge* bezeichnet? *prust* Ist mir absolut nicht aufgefallen. Dabei bin ich normalerweise total aufmerksam, was solche Fehler betrifft...

    Ja. Das hat mich dermaßen befremdet, dass ich sogar mit Bleistift eine Randanmerkung gemacht habe... *ggg*

  • Von der Liebe zum Tanzen...

    Das Geheimnis des Tanzmeisters
    Sonnenblume1988

    Sonnenblume1988

    29. August 2014 um 21:01 Rezension zu "Das Geheimnis des Tanzmeisters" von Julie Klassen

    Bislang kannte ich nur „Das Geheimnis der Apothekerin“ von Julie Klassen, das mir gefallen, aber mich nicht übermäßig mitgerissen hat. Deshalb freue ich mich, dass ich nun ein weiteres Buch von Julie Klassen gelesen habe, dass ich gar nicht mehr zu Seite legen wollte: Der pflichtbewusste Tanz- und Fechtlehrer Alec Valourt sucht mit Mutter und Schwester Unterschlupf bei seinem Onkel im überschaulichen Ort Beaworthy. Schon bald muss er feststellen, dass seine Hilfe nicht benötigt wird: Da die einflussreiche Lady Amelia das Tanzen ...

    Mehr
  • weitere