Julie Klassen

(152)

Lovelybooks Bewertung

  • 130 Bibliotheken
  • 1 Follower
  • 3 Leser
  • 63 Rezensionen
(90)
(40)
(20)
(2)
(0)
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Leserunde zu "Die Ehre der Sophie Dupont" von Julie Klassen

    Die Ehre der Sophie Dupont
    Arwen10

    Arwen10

    zu Buchtitel "Die Ehre der Sophie Dupont" von Julie Klassen

    Heute möchte ich euch das neuste Buch von Julie Klassen vorstellen, frisch erschienen im SCM Verlag. Ein großes Dankeschön an den Verlag für die Unterstützung der Leserunde.Die Ehre der Sophie Dupont von Julie KlassenZum Inhalt:Captain Stephen Overtree reist an die Küste von Devon, um seinen Bruder Wesley zu finden. Doch er stellt entsetzt fest, dass sich Wesley abgesetzt hat und Sophie, die Tochter seines Gastgebers, in einer unmöglichen Situation zurückgelassen hat. Stephen fühlt sich verpflichtet zu handeln und macht Sophie ...

    Mehr
    • 34
  • Ein schöner Roman mit einigen Längen

    Das Geheimnis des Tanzmeisters
    leseratte69

    leseratte69

    24. June 2016 um 16:55 Rezension zu "Das Geheimnis des Tanzmeisters" von Julie Klassen

    KlappentextEngland, 1815: Der junge Tanzlehrer Alec Valcourt wagt einen Neuanfang und zieht ins beschaulicheBeaworthy. Doch dort gibt Lady Amelia den Ton an und hat jegliches Tanzen verboten. In AmeliasTochter, der schönen und widerspenstigen Julia, findet Alec eine Verbündete. Julia fühlt sich vondem eleganten Tanzmeister angezogen. Doch warum hat dieser London verlassen? Nach und nach tretenalte Geheimnisse ans Licht. Gelingt es Julia und Alec, Frieden mit der Vergangenheit zu schließen?Die Autorin Julie Klassen arbeitet als ...

    Mehr
  • Gehört zu Julie Klassens besten Romanen

    Die Ehre der Sophie Dupont
    Smilla507

    Smilla507

    23. June 2016 um 14:17 Rezension zu "Die Ehre der Sophie Dupont" von Julie Klassen

    „Es scheint mir nicht richtig zu sein, ihn (Gott) um Hilfe zu bitten. Ich habe ihn doch all die Jahre einfach ignoriert, aber ich muss zugeben, dass ich in letzter Zeit so viel gebetet habe wie nie zuvor. Ich weiß nicht, ob er mich erhört, aber ich hoffe, er vergibt mir.“ (S. 42)Devonshire, 1815: Sophie Dupont steckt in einer prekären Lage, als Wesley Overtree plötzlich nach Italien aufbricht, ohne sich richtig von ihr zu verabschieden. Der Maler hatte viele Monate bei ihr und ihrem Vater, welcher ebenfalls Maler ist, gewohnt. ...

    Mehr
  • Ein weiterer lesenswerter Roman von Julie Klassen

    Das Geheimnis des Tanzmeisters
    Buchbloggerin

    Buchbloggerin

    28. May 2016 um 17:52 Rezension zu "Das Geheimnis des Tanzmeisters" von Julie Klassen

    Endlich habe ich wieder einmal einen Roman von Julie Klassen gelesen, diesmal Das Geheimnis des Tanzmeisters. Auch dieser ist ein historischer Roman, in dem die Autorin viele Fakten aus dem 19. Jahrhundert eingebunden hat, was den Roman spannender und informativ gemacht hat.Inhalt: England zu Beginn des 19. Jahrhunderts: Der junge Tanzlehrer Alec Valcourt wagt einen Neuanfang. Aus der Weltstadt London zieht er ins beschauliche Beaworthy. Doch dort gibt Lady Amelia den Ton an und hat jegliches Tanzen untersagt. In Amelias Tochter, ...

    Mehr
  • 1817 : wunderbares eintauchen in eine andere Zeit

    Das Herrenhaus von Pembrooke Park
    vielleser18

    vielleser18

    Rezension zu "Das Herrenhaus von Pembrooke Park" von Julie Klassen

    1817, London: Die Familie von Abigail Foster hat durch eine Bürgschaft viel Geld verloren, sie müssen ihr Stadthaus verkaufen. Da kommt ein ungewöhnliches Angebot ganz passend: ein leerstehendes Herrenhaus, das sie für ein Jahr zu überaus günstigen Konditionen mieten können . Ein geheimnisvolles Angebot, übermittelt durch einen unbekannten Anwalt. Abigails Urgroßmutter war eine geborene Pembrooke und ein anonym bleibender Nachfahre möchte, dass das zur Zeit leerstehende Haus von Verwandten bewohnt wird. Das Haus steht schon seit ...

    Mehr
    • 4
  • Wieder ein tolles Buch von Julie Klassen

    Die Tochter des Hauslehrers
    leseratte69

    leseratte69

    29. April 2016 um 00:06 Rezension zu "Die Tochter des Hauslehrers" von Julie Klassen

    KlappentextEmma Smallwood begleitet ihren Vater nach Ebbington Manor, als dieser in dem Herrenhaus eines Barons der Hauslehrer der vier Söhne wird, hoch oben über der Steilküste Cornwalls. Doch es geschehen merkwürdige Dinge. Wer spielt Klavier mitten in der Nacht? Wer hinterlässt merkwürdige Hinweise in Emmas Schlafzimmer? Die beiden älteren Söhne des Barons haben ihre eigenen Geheimnisse. Sie kennen Emma noch aus ihrer eigenen Schulzeit und sie muss entscheiden, welchem Bruder sie trauen kann.Die AutorinJulie Klassen arbeitet ...

    Mehr
  • Leserunde zu "Das Erwachen der Lady Mayfield" von Julie Klassen

    Das Erwachen der Lady Mayfield
    Arwen10

    Arwen10

    zu Buchtitel "Das Erwachen der Lady Mayfield" von Julie Klassen

    Ganz frisch erschienen ist das neue Buch von Julie Klassen im SCM Verlag. Ich bedanke mich beim SCM Verlag für die Unterstützung der Leserunde !Das Erwachen der Lady MayfieldZum Inhalt:Ein Schrei … Krachen … zerschmettertes Holz. Dann nur noch Schmerz. Eiskaltes Wasser. Dunkelheit. Als die junge Dienerin Hannah erwacht, findet sie sich in einem unbekannten Herrenhaus wieder. Langsam kommen die Bilder wieder. Die Kutsche, in der sie nicht alleine saß. Ein Baby in London. Und da ist ein Ring an ihrem Finger, der sie an eine große ...

    Mehr
    • 109
  • Ein bezaubernder Liebesroman mit Spannung und Abenteuer

    Das Erwachen der Lady Mayfield
    LEXI

    LEXI

    10. April 2016 um 12:13 Rezension zu "Das Erwachen der Lady Mayfield" von Julie Klassen

    Ein schreckliches Kutschenunglück bildet den Auftakt zu diesem Roman der begabten Erzählerin Julie Klassen. Als in Bath im Jahre 1819 Sir James Mayfield sowie Hannah Rogers, die junge Gesellschafterin von Lady Marianna Mayfield bei einem Kutschenunfall verletzt und der Kutscher getötet werden, die Lady selber jedoch in den eisigen Fluten des Flusses versinkt, bangt man einige Zeit lang um das Leben des wohlhabenden Sir James. In Clifton House, einem der Besitzungen der Familie Mayfield in Devonshire, wird seine schlimme ...

    Mehr
  • Ein absoluter Lesegenuss

    Das Erwachen der Lady Mayfield
    leseratte69

    leseratte69

    09. March 2016 um 20:49 Rezension zu "Das Erwachen der Lady Mayfield" von Julie Klassen

    KlappentextEin Schrei … Krachen … zerschmettertes Holz. Dann nur noch Schmerz. Eiskaltes Wasser. Dunkelheit.Als die junge Dienerin Hannah erwacht, findet sie sich in einem unbekannten Herrenhaus wieder.Langsam kommen die Bilder wieder. Die Kutsche, in der sie nicht alleine saß. Ein Baby in London. Undda ist ein Ring an ihrem Finger, der sie an eine große Lüge erinnert.Doch vor allem gibt es ein Geheimnis, das ihr Leben überschattet. Und ihr wird bald klar, dass siein diesem Herrenhaus niemandem vertrauen kann.Über die ...

    Mehr
  • So machen historische Romane Spaß

    Das Erwachen der Lady Mayfield
    danzlmoidl

    danzlmoidl

    Rezension zu "Das Erwachen der Lady Mayfield" von Julie Klassen

    Inhalt:Ein Schrei … Krachen … zerschmettertes Holz. Dann nur noch Schmerz. Eiskaltes Wasser. Dunkelheit. Als die junge Dienerin Hannah erwacht, findet sie sich in einem unbekannten Herrenhaus wieder. Langsam kommen die Bilder wieder. Die Kutsche, in der sie nicht alleine saß. Ein Baby in London. Und da ist ein Ring an ihrem Finger, der sie an eine große Lüge erinnert. Doch vor allem gibt es ein Geheimnis, das ihr Leben überschattet. Und ihr wird bald klar, dass sie in diesem Herrenhaus niemandem vertrauen kann. Meine Meinung:Das ...

    Mehr
    • 2
  • weitere