Kai Meyer

(10406)

Lovelybooks Bewertung

  • 5243 Bibliotheken
  • 473 Follower
  • 260 Leser
  • 1458 Rezensionen
(4692)
(3810)
(1465)
(290)
(81)
Kai Meyer

Lebenslauf von Kai Meyer

Kai Meyer, 1969 in Lübeck geboren, ist als Schriftsteller, Journalist und Drehbuchautor tätig. Er gilt als ein Vertreter des magischen Realismus – in seinen Büchern verbinden sich historische Ereignisse und Personen mit Elementen aus dem Bereich der Sagen und Mythen. Nach seinem Abitur studierte er einige Semester Film, Theater und Philosophie, bevor er ein Volontariat bei einer Tageszeitung begann. Nach einigen Jahren als Journalist und Filmkritiker beschloss Meyer 1995, zukünftig als freier Autor tätig zu sein. Bereits 1993 hatte er mit „Der Kreuzworträtsel-Mörder“ seinen ersten Kriminalroman veröffentlicht, der auf einem Fall aus der ehemaligen DDR basierte. Ein Jahr später ließ er „Schweigenetz“ folgen. Mit „Geisterseher“, welches 1995 erschien, gelang ihm der Durchbruch als Schriftsteller. In den folgenden Jahren schrieb Meyer zahlreiche Romane, viele davon bilden ganze Serien. Beispiele hierfür sind etwa die „Doktor Faustus“-Triologie, „Die Nibelungen“, „Die Sieben Siegel“ sowie die Trilogien „Merle und die fließende Königin“, „Die Wellenläufer“, „Wolkenvolk“ und „Sturmkönige“. Zudem schrieb Kai Meyer Drehbücher und war als Co-Autor an der Kreation eines Fantasy-Rollenspiels beteiligt. Bis zum heutigen Tage hat Kai Meyer rund 50 Bücher veröffentlicht, welche in fast 30 Sprachen übersetzt wurden. Die weltweite Gesamtauflage seiner Bücher beträgt mehrere Millionen Exemplare. Im März 2012 erschien der dritte Band der Alchimistin-Saga, "Die Gebannte". Hintergrund: Einige Jahre nach "Die Alchimistin" und "Die Unsterbliche" beschlossen Kai Meyer und sein Verlag (Heyne), die beiden Bände neu aufzulegen. Dafür überarbeitete Kai Meyer die Werke und bekam dabei Lust auf einen dritten Band. Im Frühjahr 2014 erscheint Kay Meyers aktueller Roman "Phantasmen".
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
Tags
  • Buchverlosung
  • eBook Kommentar
  • Frage
  • Gewinnspiel
  • Challenge
  • Buchempfehlung
  • Adventskalender
  • weitere
  • Beiträge von Kai Meyer
  • Kai Meyer ansprechen
  • Große Verlosung zum Leserpreis 2014: 5 Buchpakete mit je 50 Büchern!

    Die Seiten der Welt
    Daniliesing

    Daniliesing

    zu Buchtitel "Die Seiten der Welt" von Kai Meyer

    Lust auf eins von 5 riesigen Buchpaketen zum Leserpreis 2014?Bestimmt hat es der ein oder andere von euch schon entdeckt: Seit gestern suchen wir beim Leserpreis 2014 wieder eure Lieblingsbücher des Jahres. In insgesamt 16 Kategorien könnt ihr die Bücher und Autoren nominieren, die euch 2014 am meisten begeistert haben, ganz egal, ob euch das Buch vor Spannung bis mitten in die Nacht wachgehalten hat, ihr Tränen gelacht oder aber mitgefühlt und -gefiebert habt. Nominiert ab sofort eure persönlichen Lieblingsbücher & -autoren und ...

    Mehr
    • 737
    • 28. November 2014 um 23:59
  • Bin ein Fan

    Die Seiten der Welt
    schreibtischtaeter

    schreibtischtaeter

    26. November 2014 um 10:59 Rezension zu "Die Seiten der Welt" von Kai Meyer

    Bin Fan von Kai Meyer und finde die Ideen dahinter toll. Zum Inhalt wurde schon viel erzählt, darum sage ich dazu nicht viel. Ich habe bisher alles von Kai Meyer gelesen und fand es immer sehr kreativ. Nun schreibe ich auch inzwischen selber, und von dieser Warte aus gesehen finde ich ein Paar Dinge bemerkenswert: Das Cover ist sehr gut gemacht, die Webseite auch. Im Buch hätte ich mir ein diese Bilder auch gewünscht. Furia, erinnerte mich direkt an Malfuria, eine Figur von Christoph Marzi. Anscheinend mag man den Klang dieses ...

    Mehr
  • Rezension zu "Arkadien fällt" von Kai Meyer

    Arkadien fällt
    achterbahnmaedchen

    achterbahnmaedchen

    24. November 2014 um 22:15 Rezension zu "Arkadien fällt" von Kai Meyer

    Ich bin ein Mensch, der alles beendet, was er einmal angefangen hat. So auch die Arkadien-Reihe. Und ich muss sagen, dass ich froh bin, dass ich das dritte Buch noch gelesen habe. Und außerdem muss ich sagen, dass es mir außerordentlich gut gefallen hat. Die Rätsel lösen sich auf, man kommt hinter die Geheimnisse, erfährt die Gründe mancher Taten, allerdings bleibt die Geschichte dennoch spannend und man möchte unbedingt wissen, wie es weitergeht. Und das hat mir sehr gut gefallen. Rosa und Alessandro waren beide in diesem Buch ...

    Mehr
  • "Arkadien erwacht" von Kai Meyer

    Arkadien erwacht
    -nicole-

    -nicole-

    24. November 2014 um 17:28 Rezension zu "Arkadien erwacht" von Kai Meyer

    Band 1: Um ihre Vergangenheit hinter sich zu lassen, fliegt die siebzehnjährige Rosa Alcantara zu ihrer Tante Florinda und ihrer Schwester Zoe nach Sizilien. Schnell ist sie beeindruckt von dem riesigen Grundstück und dem heruntergekommenen Palazzo ihrer Tante. Wenig später begegnet sie Alessandro Carnevare, den sie schon im Flugzeug kennengelernt hat. Etwas mysteriöses und geheimnisvolles umgibt Alessandro, doch was genau, kann Rosa sich nicht erklären. Schnell freunden sich die beiden an. Ihre Tante ist davon alles andere als ...

    Mehr
  • Die Seiten der Welt

    Die Seiten der Welt
    Soeltjerin

    Soeltjerin

    19. November 2014 um 08:14 Rezension zu "Die Seiten der Welt" von Kai Meyer

    Furia Salamandra Faerfax ist eine Bibliomantin. Sie kann Magie aus Büchern ziehen. Einst musste ihre Familie aus Deutschland auf ein abgeschiedenes englische Landgut fliehen. Dort besitzen sie in den Katakomben eine riesige Bibliothek, in der magische Wesen leben und Furia immer wieder nach ihrem Seelenbuch sucht. Denn nur damit kann sie auch die Magie der Wörter in vollem Umfang einsetzen und wird zu einer richtigen Bibliomantin. Ihre Mutter ist bereits verstorben und ihr Vater versucht den Namen der Familie wieder ...

    Mehr
  • Man kann es möge oder auch nicht.... !?!?!

    Die Seiten der Welt
    Shorty1

    Shorty1

    17. November 2014 um 14:15 Rezension zu "Die Seiten der Welt" von Kai Meyer

    Das Geilste an diesem Buch - Geschichte ist, dass es sich um Büchern handelt.. Man schwelgt hinein in die Fantasie wie es wohl wäre nur von Büchern umgeben zu sein. Die Handlung an sich hat mir jetzt weniger gefallen, oder besser beschrieben es hat mich nicht abgeholt. Mal war es spannend mal flau und das Ende war ganz flau... Die Fantasie gefiel mir dafür.. Eine Leselampe und ein Lesesessel die sprechen, ein Buch das zurück schreibt und beim Lesen erscheinen die Figuren an einer Wand ect ect:Geschrieben ist der Roman sehr ...

    Mehr
  • Bibliomanten

    Die Seiten der Welt
    Reneesemee

    Reneesemee

    Rezension zu "Die Seiten der Welt" von Kai Meyer

    Inhalt:JEDES BUCH HAT GEHEIME SEITEN - EIN PHANTASTISCHER ROMAN VOLLER GROSSER ABENTEUER"Während sie die Stufen zur Bibliothek hinablief, konnte Furia die Geschichten schon riechen: den besten Geruch der Welt."Furia Salamandra Faerfax lebt in einer Welt der Bücher. Der Landsitz ihrer Familie birgt eine unendliche Bibliothek. In ihren Tiefen ist Furia auf der Suche nach einem ganz besonderen Buch: ihrem Seelenbuch. Mit ihm will sie die Magie und die Macht der Worte entfesseln. Doch dann wird ihr Bruder entführt, und sie muss um ...

    Mehr
    • 15
    AmberStClair

    AmberStClair

    15. November 2014 um 15:45
  • Rezension: Arkadien fällt - Kai Meyer

    Arkadien fällt
    rosebud

    rosebud

    15. November 2014 um 09:40 Rezension zu "Arkadien fällt" von Kai Meyer

    Original-Rezension: The emotional life of booksMeine Meinung:Kai Meyer gehört zu meinen Lieblingsautoren, zudem ist er auch noch mein meistgelesener Autor. Um so peinlicher ist es da für für mich, dass ich bis vor kurzem seine wahrscheinlich bekannteste Reihe noch nicht komplett gelesen hatte. Dies habe ich hiermit endlich nachgeholt und – wie nicht anders zu erwarten – hat mir „Arkadien fällt“ sehr gut gefallen!Trotzdem bin ich der Meinung, dass die Arakdien-Reihe eher zu Kai Meyers „schwächeren“ Reihen – insofern man bei ihm ...

    Mehr
  • So tolle Ideen - aber alles kam irgendwie zu kurz

    Die Seiten der Welt
    Aleshanee

    Aleshanee

    Rezension zu "Die Seiten der Welt" von Kai Meyer

    3,5 SterneDort draußen war die weite Welt, laut und schrill und tanzend, aber die Faerfax lebten in der Abgeschiedenheit der Cotswolds, in der Stille der Bücher, verborgen vor den Agenten der Akademie. S. 32KlappentextFuria Salamandra Faerfax lebt in einer Welt der Bücher. Der Landsitz ihrer Familie birgt eine unendliche Bibliothek. In ihren Tiefen ist Furia auf der Suche nach einem ganz besonderen Buch: ihrem Seelenbuch. Mit ihm will sie die Magie und die Macht der Worte entfesseln.Doch dann wird ihr Bruder entführt, und Furia ...

    Mehr
    • 2
  • Die Seiten der Welt - Kai Meyer

    Die Seiten der Welt
    Zaramee

    Zaramee

    12. November 2014 um 12:23 Rezension zu "Die Seiten der Welt" von Kai Meyer

    »Während sie die Stufen zur Bibliothekhinablief, konnte Furisa die Geschichten schon riechen: den besten Geruch der Welt« Die Hauptprotagonistin der Geschichte, Furia Salamandra Faerfax, lebt in einer Welt der Bücher. Sie ist eine Bibliomantin und zieht aus Büchern ganz besondere Kräfte. Doch zuerst muss sie ihr Seelenbuch finden und so macht sie sich in den Tiefen der unendlichen Bibliothek, die sich auf dem Landsitz ihrer Ahnen befindet auf die Suche, nach eben diesem Buch. Doch aus der Suche wird ein gefährliches Abenteuer ...

    Mehr
  • weitere