Kai Meyer

(9979)

Lovelybooks Bewertung

  • 4909 Bibliotheken
  • 443 Follower
  • 232 Leser
  • 1385 Rezensionen
(4488)
(3681)
(1401)
(287)
(79)
Kai Meyer

Lebenslauf von Kai Meyer

Kai Meyer, 1969 in Lübeck geboren, ist als Schriftsteller, Journalist und Drehbuchautor tätig. Er gilt als ein Vertreter des magischen Realismus – in seinen Büchern verbinden sich historische Ereignisse und Personen mit Elementen aus dem Bereich der Sagen und Mythen. Nach seinem Abitur studierte er einige Semester Film, Theater und Philosophie, bevor er ein Volontariat bei einer Tageszeitung begann. Nach einigen Jahren als Journalist und Filmkritiker beschloss Meyer 1995, zukünftig als freier Autor tätig zu sein. Bereits 1993 hatte er mit „Der Kreuzworträtsel-Mörder“ seinen ersten Kriminalroman veröffentlicht, der auf einem Fall aus der ehemaligen DDR basierte. Ein Jahr später ließ er „Schweigenetz“ folgen. Mit „Geisterseher“, welches 1995 erschien, gelang ihm der Durchbruch als Schriftsteller. In den folgenden Jahren schrieb Meyer zahlreiche Romane, viele davon bilden ganze Serien. Beispiele hierfür sind etwa die „Doktor Faustus“-Triologie, „Die Nibelungen“, „Die Sieben Siegel“ sowie die Trilogien „Merle und die fließende Königin“, „Die Wellenläufer“, „Wolkenvolk“ und „Sturmkönige“. Zudem schrieb Kai Meyer Drehbücher und war als Co-Autor an der Kreation eines Fantasy-Rollenspiels beteiligt. Bis zum heutigen Tage hat Kai Meyer rund 50 Bücher veröffentlicht, welche in fast 30 Sprachen übersetzt wurden. Die weltweite Gesamtauflage seiner Bücher beträgt mehrere Millionen Exemplare. Im März 2012 erschien der dritte Band der Alchimistin-Saga, "Die Gebannte". Hintergrund: Einige Jahre nach "Die Alchimistin" und "Die Unsterbliche" beschlossen Kai Meyer und sein Verlag (Heyne), die beiden Bände neu aufzulegen. Dafür überarbeitete Kai Meyer die Werke und bekam dabei Lust auf einen dritten Band. Im Frühjahr 2014 erscheint Kay Meyers aktueller Roman "Phantasmen".
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
Tags
  • Buchverlosung
  • Frage
  • Gewinnspiel
  • Lesemarathon
  • Wanderbuch
  • Buchempfehlung
  • Buchtipp
  • weitere
  • Beiträge von Kai Meyer
  • Kai Meyer ansprechen
  • Bücher voller Macht und Magie

    Die Seiten der Welt
    IsiVital

    IsiVital

    30. September 2014 um 17:13 Rezension zu "Die Seiten der Welt" von Kai Meyer

    Inhalt:Furia Salamandra Faerfax lebt zusammen mit ihrem kleinen Bruder und Vater in einem großem Haus in einiger Entfernung von London. Von Ihrem Vater hat Sie die Kräfte der Bibliomanten geerbt und sobald Sie ihr ganz persönliches Seelenbuch gefunden hat, kann Sie diese auch im vollem Umfang anwenden. Von einer uralten Bruderschaft wird ihre Familie jedoch seit Jahrzehnten verfolgt und bevor ihr Seelenbuch sie gefunden hat wird ihr Vater ermordet und Ihr Bruder entführt.In Libropolis, der Stadt der ...

    Mehr
  • Die Seiten der Welt

    Die Seiten der Welt
    Fornika

    Fornika

    29. September 2014 um 15:10 Rezension zu "Die Seiten der Welt" von Kai Meyer

    Furia Salamandra Faerfax lebt mit Vater, Bruder und einigen Angestellten im englischen Hinterland. Klingt soweit ziemlich unspektakulär, wäre da nicht ihre besondere Begabung: Vater und Tochter sind Bibliomanten, das heißt sie können auf magische Weise die Macht der Bücher nutzen. Doch die Welt der Literatur ist in Gefahr. Sogenannte Leere Bücher sind auf der ganzen Welt verteilt worden. Diese Bücher können einen entsetzlichen Vorgang auslösen, die Entschreibung. Das Ende sämtlicher Literatur…  Kai Meyer hat eine magische ...

    Mehr
  • Eines der schönsten Bücher die ich je lesen durfte

    Die Seiten der Welt
    Annesia

    Annesia

    29. September 2014 um 14:04 Rezension zu "Die Seiten der Welt" von Kai Meyer

    Als großer Kai Meyer Fan habe ich mich natürlich sehr über sein neues Buch gefreut und sofort zu lesen begonnen. Das Ergebnis: an 2 Abenden pausenlos durchgelesen um am Ende zu sagen "Das war meisterhaft". Die Seiten haben mich richtig in ihren Bann gezogen und bis zum Ende nicht losgelassen. Fast war ich traurig das es schon vorbei ist. Furia Salamandra Faerfax lebt mit ihrem Vater und ihrem Bruder auf einer abgelegenen Residenz. Was das Ganze allerdings sehr spannend macht ist die riesenhafte, endlose Bibliothek, welche sich im ...

    Mehr
  • Die Feder ist mächtiger denn das Schwert ...

    Die Seiten der Welt
    progue

    progue

    Rezension zu "Die Seiten der Welt" von Kai Meyer

    Furia Fairfax ist fünfzehn, hat einen exzentrischen Vater, einen kleinen Bruder und lebt irgendwo außerhalb der Zivilisation, sprich irgendwo in England. Ihre Mutter ist vor Jahren gestorben, aufgezogen wird sie mehr oder weniger durch die Köchin, den Hausmeister und einen Hauslehrer. Und selbstverständlich durch Bücher, denn in dem Herrenhaus wimmelt es nur so von Büchern, Millionen und Abermillionen von ihnen, wie es scheint. Furia ist auch nie allein, denn wenn sie sich in den Keller zu den Büchern begibt, sprechen Buchstaben ...

    Mehr
    • 11
  • Leserunde zu "Die Seiten der Welt" von Kai Meyer

    Die Seiten der Welt
    Fanny2011

    Fanny2011

    zu Buchtitel "Die Seiten der Welt" von Kai Meyer

    Huhu ihr Lieben,diese Leserunde richtet sich an die Teilnehmer der We love Books-Challenge. Sie geht vom 26.09. bis zum 26.10., also einen Monat. Die Unterthemen werden noch in Kapitel aufgeteilt, sobald ich das Buch habe.

    • 11
  • Leserunde zu "Die Seiten der Welt" von Kai Meyer

    Die Seiten der Welt
    Fanny2011

    Fanny2011

    28. September 2014 um 22:03 zu Buchtitel "Die Seiten der Welt" von Kai Meyer

    Huhu ihr Lieben,diese Leserunde richtet sich an die Teilnehmer der We love Books-Challenge. Sie geht vom 01.10. bis zum 01.11., also einen Monat (Ihr könnt aber auch schon jetzt anfangen ;) )Es gibt keine Bücher zu gewinnen! Auch Nicht-Challenge-Teilnehmer sind herzlich zum Mitlesen eingeladen.

    • 01. October 2014 um 23:59
  • ein literarischer Weltentwurf, an dem jeder Bücherfan seine Freude haben wird

    Die Seiten der Welt
    his_and_her_books

    his_and_her_books

    28. September 2014 um 08:37 Rezension zu "Die Seiten der Welt" von Kai Meyer

    Zitat:„Die Worte verklangen in einer Explosion aus Violett, einem Sturmwind, der Furia packte und in einen Strudel aus Lichtern riss. Isis war neben ihr, und um sie raschelten die Seiten der Welt, als sie durch deren Zeilen stürzten, winzig im Schatten titanischer Lettern.“(S. 418)Inhalt:Furia weiß mehr, als all die normalen Menschen da draußen, obwohl sie ihre Zeit größtenteils abgeschieden von der Welt in der alten Villa der Familie verbringt. Furias Vater ist ein Bibliomant und sobald Furia von ihrem Seelenbuch gefunden wird, ...

    Mehr
  • Zwischen diesen Seiten wartet der wahrgewordene Traum eines jeden Buchliebhabers

    Die Seiten der Welt
    Nabura

    Nabura

    27. September 2014 um 13:17 Rezension zu "Die Seiten der Welt" von Kai Meyer

    Furia lebt gemeinsam mit ihrem Vater und ihrem Bruder in der „Residenz“, einem Landsitz in den Cotswolds, das eine riesige unterirdische Bibliothek beheimatet. Doch dies ist keine gewöhnliche Bibliothek: Lebendige Origamis fressen den Staub von den Büchern, ein Buchstabenhaufen ist Furias Freund und vor Schimmelrochen sollte man sich klar in Acht nehmen. Sehnsüchtig wartet Furia darauf, ihr Seelenbuch zu finden, um wie ihr Vater eine echte Bibliomantin zu werden und mit der Kraft der Bücher selbst erstaunliche Dinge zu ...

    Mehr
  • Leserunde zu "Das Haus der vergessenen Bücher" von Christopher Morley

    Das Haus der vergessenen Bücher
    Hoffmann_und_Campe_Verlag

    Hoffmann_und_Campe_Verlag

    zu Buchtitel "Das Haus der vergessenen Bücher" von Christopher Morley

    New York, 1919. Roger Mifflin hat seine größte Leidenschaft, das Lesen, zum Beruf gemacht. In seinem Antiquariat in Brooklyn findet man ihn dort, wo der Tabakrauch am dichtesten ist. Unterstützt wird er von seiner ebenso patenten wie resoluten Ehefrau und seinem Hund Bock - Bock wie Boccaccio. Bücher sind Mifflins Leben. Von Werbemaßnahmen für sein Geschäft will er allerdings nichts wissen, und so lässt er den jungen Aubrey Gilbert, angestellt bei der Grey Matter Agency, ziemlich abblitzen, als der ihm seine Dienste anbietet. ...

    Mehr
    • 496
  • Leider nicht so buchverliebt wie erwartet... und anderes.

    Die Seiten der Welt
    Aniday

    Aniday

    25. September 2014 um 22:18 Rezension zu "Die Seiten der Welt" von Kai Meyer

    !Achtung, Spoiler waren nicht ganz zu vermeiden!Eine Stadt, in der es nur um Bücher geht. Buchladen an Buchladen, viele hoch spezialisiert auf die speziellsten Bereiche. Doch was wie ein Paradies für Bücherfans klingt hat auch dunkle Seiten…. Klingelt da was…? Nein, hier geht es um ein anderes Buch! Fangen wir vorne an: Es geht wunderbar stimmungsvoll los. Das Anwesen, in dem Furia mit ihrer Familie lebt, besonders die Bibliothek, lässt den Wunsch erwecken dort auf Erkundungstour zu gehen. Kurz war ich irritiert, dass das Buch in ...

    Mehr
  • weitere