Kai Meyer

(11505)

Lovelybooks Bewertung

  • 5939 Bibliotheken
  • 517 Follower
  • 283 Leser
  • 1580 Rezensionen
(5132)
(4214)
(1609)
(324)
(105)
Kai Meyer

Lebenslauf von Kai Meyer

Kai Meyer, 1969 in Lübeck geboren, ist als Schriftsteller, Journalist und Drehbuchautor tätig. Er gilt als ein Vertreter des magischen Realismus – in seinen Büchern verbinden sich historische Ereignisse und Personen mit Elementen aus dem Bereich der Sagen und Mythen. Nach seinem Abitur studierte er einige Semester Film, Theater und Philosophie, bevor er ein Volontariat bei einer Tageszeitung begann. Nach einigen Jahren als Journalist und Filmkritiker beschloss Meyer 1995, zukünftig als freier Autor tätig zu sein. Bereits 1993 hatte er mit „Der Kreuzworträtsel-Mörder“ seinen ersten Kriminalroman veröffentlicht, der auf einem Fall aus der ehemaligen DDR basierte. Ein Jahr später ließ er „Schweigenetz“ folgen. Mit „Geisterseher“, welches 1995 erschien, gelang ihm der Durchbruch als Schriftsteller. In den folgenden Jahren schrieb Meyer zahlreiche Romane, viele davon bilden ganze Serien. Beispiele hierfür sind etwa die „Doktor Faustus“-Triologie, „Die Nibelungen“, „Die Sieben Siegel“ sowie die Trilogien „Merle und die fließende Königin“, „Die Wellenläufer“, „Wolkenvolk“ und „Sturmkönige“. Zudem schrieb Kai Meyer Drehbücher und war als Co-Autor an der Kreation eines Fantasy-Rollenspiels beteiligt. Bis zum heutigen Tage hat Kai Meyer rund 50 Bücher veröffentlicht, welche in fast 30 Sprachen übersetzt wurden. Die weltweite Gesamtauflage seiner Bücher beträgt mehrere Millionen Exemplare. Im März 2012 erschien der dritte Band der Alchimistin-Saga, "Die Gebannte". Hintergrund: Einige Jahre nach "Die Alchimistin" und "Die Unsterbliche" beschlossen Kai Meyer und sein Verlag (Heyne), die beiden Bände neu aufzulegen. Dafür überarbeitete Kai Meyer die Werke und bekam dabei Lust auf einen dritten Band. Im Frühjahr 2014 erscheint Kay Meyers aktueller Roman "Phantasmen".
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
Tags
  • Buchverlosung
  • Empfehlung
  • blog
  • Frage
  • Gewinnspiel
  • Aktion
  • Kurzmeinung
  • weitere
  • Beiträge von Kai Meyer
  • Kai Meyer ansprechen
  • Rosa und die Mafia

    Arkadien erwacht
    AnnaWaffel

    AnnaWaffel

    Rezension zu "Arkadien erwacht" von Kai Meyer

    Erster Satz: „Eines Tages“, sagte sie, „fange ich Träume ein wie Schmetterlinge.“Gestaltung: Das Cover zeigt eine Raubkatze, die gerade einen Baum hinaufklettert. Bei genauerer Betrachtung sieht man auf dem einen Ast eine Schlange. Das Cover erzählt schon sehr viel über den Inhalt, aber dies begreift man erst wenn man das Buch beendet hat. Mir gefällt es deshalb ganz gut.Inhalt: Rosa reist nach Sizilien um dort ein neues Leben bei ihrer Schwester zu beginnen. Auf dem Flug nach Italien lernt sie bereits den charmanten Alessandro ...

    Mehr
    • 4
  • Konnte mich nicht überzeugen!!

    Die Seiten der Welt
    catbooks

    catbooks

    23. May 2015 um 19:56 Rezension zu "Die Seiten der Welt" von Kai Meyer

    „Die Seiten der Welt” sollte nach der Arkadien-Reihe, die ich gerne gelesen habe, mein nächstes Buch von Kai Meyer werden, doch was ich dort lesen durfte, hat mich mehr als negativ überrascht, dass ich zu keinem neuen Buch von ihm mehr greifen werden.Die ersten Seiten haben sich noch ganz wunderbar gelesen. Ich fand die Idee echt gut und originell. Hinzu kommt das ich Furia und ihren Vater anfangs doch noch sympathisch fand. Doch leider ging es danach mit meiner Stimmung und leichten Euphorie immer weiter in den Keller und diese ...

    Mehr
  • Sehr schöne Idee für eine Geschichte, mit kleineren Schwächen in der Umsetzung

    Die Seiten der Welt
    Meiky

    Meiky

    23. May 2015 um 19:23 Rezension zu "Die Seiten der Welt" von Kai Meyer

    Normalerweise bin ich ja ein absolutes Cover-Opfer, was auch dieses Mal wieder sehr gut geklappt hat. Aber hier finde ich auch den Klappentext unglaublich ansprechend. Er klingt nach einer besonderen Geschichte, die auch mit Spannung nicht hinter dem Berg hält. Über "Die Seiten der Welt" habe ich im Vorfeld sehr viel Positives gelesen, weshalb das Buch sehr schnell auf meine Wunschliste gewandert ist. Leider waren meine Erwartungen an das Buch wohl mal wieder viel zu groß. Mich konnte es nicht wirklich überzeugen. Leider!Mit ...

    Mehr
  • Fantasie trifft Wirklichkeit

    Die Seiten der Welt
    anina21

    anina21

    23. May 2015 um 12:40 Rezension zu "Die Seiten der Welt" von Kai Meyer

    Die Geschichte vermischt gekonnt die Gegenwart und die Fantasiewelt. Es handelt von der Macht der Bücher und sogenannten Büchersprüngen. Viel Fantasie und fantastisch geschrieben. Der Autor hat sehr gute Einfälle und Verwirrungen in das Buch eingewoben, hat mir sehr gefallen. Das Cover hat mich von Anfang an sehr angesprochen, da musste ich dieses Prachtexemplar einfach kaufen. Hat mich nicht im geringsten enttäuscht und lässt den Leser in eine viel buntere, magischere Welt eintauchen. Es beschreibt eindrücklich die Macht der ...

    Mehr
  • wundersame Welt der Bibliomaten

    Die Seiten der Welt
    Knorke

    Knorke

    23. May 2015 um 12:00 Rezension zu "Die Seiten der Welt" von Kai Meyer

    Schon als klar wurde, dass Kai Meyer ein Buch über Bücher geschrieben hat, wusste ich, dass ich es unbedingt haben musste, denn was gibt es schöneres als in eine Welt abzutauchen, in der Bücher lebendig werden können, sprechen oder sonst eine Art von Magie besitzen? Furias Welt hat mich auch direkt verzaubert. Furias Vater ist Bibliomant und auch sie besitzt diese Fähigkeit, wenn auch noch nicht voll ausgereift. Neben einer riesigen Bibliothek, in der man nicht nur auf kommunizierende Buchstaben, Schimmelrochen und mehr oder ...

    Mehr
  • Der Zauber des Lesens und die Gefahr der Tiefe der Buchseiten

    Die Seiten der Welt
    Eternity

    Eternity

    19. May 2015 um 12:38 Rezension zu "Die Seiten der Welt" von Kai Meyer

    Eine Geschichte über das Lesen, ein Buch über Bücher, die Abenteuer, die in Buchseiten stecken und die Gefahr, wenn man sich in Geschichten verliert.Kai Meyer weiß definitiv zu schreiben. Er kreiert neue Welten, verstrickt die unterschiedlichsten Geschichten miteinander und - schwupps - hast Du dich in dem Buch verloren und dich verliebt. Die Protagonistin ist mutig, steht für ihren Willen ein, findet Freunde und weiß diese wert zu schätzen, kämpft für ihre Familie und hält ihre wertvollen Erinnerungen im Herzen. Die Ideen in der ...

    Mehr
  • Die LovelyBooks Themenchallenge 2015

    Das Schloss der Träumenden Bücher
    Daniliesing

    Daniliesing

    zu Buchtitel "Das Schloss der Träumenden Bücher" von Walter Moers

    Ihr lest gern Bücher aus den verschiedensten Genres? Ihr sucht nach einer Leseherausforderung für 2015? Dann seid ihr hier genau richtig! Der Ablauf ist ganz einfach:Bei der Themen-Challenge geht es darum, passend zu 40 vorgegebenen Themen mindestens 20, 30 oder 40 Bücher aus 20, 30 oder 40 unterschiedlichen Themen zu lesen. Ihr könnt euch selbst als Ziel stecken, ob es 20, 30 oder 40 Bücher werden sollen. Bitte gebt dieses Ziel bei der Anmeldung mit an.Bitte sammelt alle eure gelesenen Bücher mit den passenden Themen in einem ...

    Mehr
    • 6312
  • Die Seiten der Welt

    Die Seiten der Welt
    Kerst

    Kerst

    18. May 2015 um 10:29 Rezension zu "Die Seiten der Welt" von Kai Meyer

    Klappentext: Furia Salamandra Faerfax lebt in einer Welt der Bücher. Der Landsitz ihrer Ahnen birgt eine unendliche Bibliothek. In ihren Tiefen ist Furia auf der Suche nach einem ganz besonderen Buch : ihrem Seelenbuch. Mit ihm will sie die Magie der Worte entfesseln. Noch weiß sie nicht, in welch tödlicher Gefahr sie schwebt. Denn Furias Familie wird von mächtigen Feinden bedroht - und die trachten auch ihr nach dem Leben. Der Kampf gegen die Herrscher der Bibliomantik und die Entschreibung aller Bücher beginnt...Meine ...

    Mehr
  • Endlich mal wieder ein guter Kai Meyer

    Die Seiten der Welt
    Toirse

    Toirse

    17. May 2015 um 16:21 Rezension zu "Die Seiten der Welt" von Kai Meyer

    Erster Eindruck:Ein eingedrucktes Ex libri ^^ Und überhaupt einfach toll aufgemacht. Sehr schön finde ich auch das goldene Symbol auf der Vorderseite nachdem der Schutzumschlag ab ist. Meistens steht ja nur am Buchrücken Titel und Autor und sonst nichts.Inhalt:Furia Salamandra Faerfax ist eine Bibliomantin. Also fast, ihr fehlt nämlich noch ihr Seelenbuch. Nachdem ihr Vater beim Versuch ein „leeres Buch“ zu klauen um es zerstören zu können getötet wird überschlagen sich die Ereignisse. Denn zu Hause wartet bereits eine ...

    Mehr
  • Die Seiten der Welt - Rezension

    Die Seiten der Welt
    Willia

    Willia

    15. May 2015 um 14:56 Rezension zu "Die Seiten der Welt" von Kai Meyer

    Inhalt:Furia Salamandra Faerfax ist Bibliomantin und lebt auf dem Anwesen ihrer Familie. Um die Macht der Bücher vollständig nutzen zu können, fehlt ihr nur noch ihr Seelenbuch. Sie macht sich auf die Suche danach, doch als plötzlich ihr Bruder entführt wird, macht sie sich auf den Weg nach Libropolis. Um ihrern Bruder zu befreien, begibt sich Furia gemeinsam mit ihren Freunden Cat und Finnian auf eine gefährliche Mission. Die Herrscher der Bibliomantik und die Entschreibung der Bücher müssen aufgehalten werden. Meinung:Das Buch ...

    Mehr
  • weitere