Kai Meyer

(11735)

Lovelybooks Bewertung

  • 6064 Bibliotheken
  • 526 Follower
  • 305 Leser
  • 1606 Rezensionen
(5225)
(4288)
(1644)
(334)
(109)
Kai Meyer

Lebenslauf von Kai Meyer

Kai Meyer, 1969 in Lübeck geboren, ist als Schriftsteller, Journalist und Drehbuchautor tätig. Er gilt als ein Vertreter des magischen Realismus – in seinen Büchern verbinden sich historische Ereignisse und Personen mit Elementen aus dem Bereich der Sagen und Mythen. Nach seinem Abitur studierte er einige Semester Film, Theater und Philosophie, bevor er ein Volontariat bei einer Tageszeitung begann. Nach einigen Jahren als Journalist und Filmkritiker beschloss Meyer 1995, zukünftig als freier Autor tätig zu sein. Bereits 1993 hatte er mit „Der Kreuzworträtsel-Mörder“ seinen ersten Kriminalroman veröffentlicht, der auf einem Fall aus der ehemaligen DDR basierte. Ein Jahr später ließ er „Schweigenetz“ folgen. Mit „Geisterseher“, welches 1995 erschien, gelang ihm der Durchbruch als Schriftsteller. In den folgenden Jahren schrieb Meyer zahlreiche Romane, viele davon bilden ganze Serien. Beispiele hierfür sind etwa die „Doktor Faustus“-Triologie, „Die Nibelungen“, „Die Sieben Siegel“ sowie die Trilogien „Merle und die fließende Königin“, „Die Wellenläufer“, „Wolkenvolk“ und „Sturmkönige“. Zudem schrieb Kai Meyer Drehbücher und war als Co-Autor an der Kreation eines Fantasy-Rollenspiels beteiligt. Bis zum heutigen Tage hat Kai Meyer rund 50 Bücher veröffentlicht, welche in fast 30 Sprachen übersetzt wurden. Die weltweite Gesamtauflage seiner Bücher beträgt mehrere Millionen Exemplare. Im März 2012 erschien der dritte Band der Alchimistin-Saga, "Die Gebannte". Hintergrund: Einige Jahre nach "Die Alchimistin" und "Die Unsterbliche" beschlossen Kai Meyer und sein Verlag (Heyne), die beiden Bände neu aufzulegen. Dafür überarbeitete Kai Meyer die Werke und bekam dabei Lust auf einen dritten Band. Im Frühjahr 2014 erscheint Kay Meyers aktueller Roman "Phantasmen".
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
Tags
  • Buchverlosung
  • Empfehlung
  • blog
  • Frage
  • Gewinnspiel
  • Aktion
  • Kurzmeinung
  • weitere
  • Beiträge von Kai Meyer
  • Kai Meyer ansprechen
  • Die LovelyBooks Themenchallenge 2015

    Das Schloss der Träumenden Bücher
    Daniliesing

    Daniliesing

    zu Buchtitel "Das Schloss der Träumenden Bücher" von Walter Moers

    Ihr lest gern Bücher aus den verschiedensten Genres? Ihr sucht nach einer Leseherausforderung für 2015? Dann seid ihr hier genau richtig! Der Ablauf ist ganz einfach:Bei der Themen-Challenge geht es darum, passend zu 40 vorgegebenen Themen mindestens 20, 30 oder 40 Bücher aus 20, 30 oder 40 unterschiedlichen Themen zu lesen. Ihr könnt euch selbst als Ziel stecken, ob es 20, 30 oder 40 Bücher werden sollen. Bitte gebt dieses Ziel bei der Anmeldung mit an.Bitte sammelt alle eure gelesenen Bücher mit den passenden Themen in einem ...

    Mehr
    • 6826
  • Toller Abschluss der Trilogie

    Das Gläserne Wort
    kattii

    kattii

    01. July 2015 um 00:15 Rezension zu "Das Gläserne Wort" von Kai Meyer

    Auch der letzte Band der Merle Reihe hat mit sehr gut gefallen - auch wenn mir das Ende nicht gefallen hat!! Auch im dritten Teil verliert die Story nicht an Spannung oder wird langweilig. Die Bisher gut umgesetzte Geschichte geht genauso gut wie in Teil 1 und 2 weiter. Gut gefallen hat mir, dass die Trilogie an sich schlüssig ist, die Bücher dennoch recht abgeschlossen sind, bzw an sehr gut gewählten Stellen aufhören. Kai Meyer kann erzählen. Meine erste Reihe von ihm, aber sicher nicht meine Letzte. 

    Mehr
  • Ich liebe es <3

    Die Seiten der Welt
    EveVallerie

    EveVallerie

    29. June 2015 um 22:29 Rezension zu "Die Seiten der Welt" von Kai Meyer

    Meinung:Kai Meyer hat mich einfach begeistert mit diesem Buch.In wie weit es stimmt, weiß ich nicht, aber für mich war diese Geschichte einfach mal etwas neues. Furia ist eine starke Persönlichkeit, der die Ehre und allgemein ihrer Familie über alles geht. Aber was mir auch gefällt, wie wandelbar sie doch ist. Aufgewachsen in einem abgeschiedenen Haus, wo sie nur die Wahrheit kannte, die ihr ihr Vater erklärt hatte, lernte sie viele Seiten dieser Wahrheit kennen, als sie einen Weg versucht zu finden, ihren kleinen Bruder zu ...

    Mehr
  • Der Widerstand erhebt sich

    Die Seiten der Welt - Nachtland
    Flatter

    Flatter

    Rezension zu "Die Seiten der Welt - Nachtland" von Kai Meyer

    Über den Autor: Kai Meyer, geboren 1969, ist einer der wichtigsten deutschen Phantastik-Autoren. Er hat über fünfzig Romane veröffentlicht, Übersetzungen erscheinen in dreißig Sprachen. Seine Geschichten wurden als Film, Hörspiel und Graphic Novel adaptiert und mit Preisen im In- und Ausland ausgezeichnet. Zum Inhalt: Klapptext Die Reise ins Herz der Bücherwelt Schon seit Wochen roch Furia nach Büchern: Sie war auf dem besten Weg, eine erstklassige Bibliomantin zu werden. Immer tiefer dringt Furia in die magische Welt der ...

    Mehr
    • 2
  • spannender Auftakt einer originellen Trilogie

    Arkadien erwacht
    MissTalchen

    MissTalchen

    28. June 2015 um 20:49 Rezension zu "Arkadien erwacht" von Kai Meyer

    "Sie haben gesagt, es sei meine Entscheidung." Sie kratzte mit dem Zeigefinger über ihren Daumennagel und konnte nicht mehr damit aufhören. "Sie haben gesagt: Du musst wissen, was du tust." Ihre Stimme blieb ganz ruhig. "Aber ich wusste gar nichts."Endlich durfte ich das Buch lesen. Erst war es in der Bibo nicht mehr auffindbar, dann haben sich immer wieder Rezi-Exemplare davor geschoben, aber jetzt habe ich es endlich geschafft und bin echt angetan.Zur Story: Nach den tragischen Ereignissen in New York kehrt Rosa zu ihren ...

    Mehr
  • Rezension: Die Seiten der Welt - Nachtland von Kai Meyer

    Die Seiten der Welt - Nachtland
    Chianti Classico

    Chianti Classico

    28. June 2015 um 19:45 Rezension zu "Die Seiten der Welt - Nachtland" von Kai Meyer

    "Nachtland" ist der zweite Band von Kai Meyers Seiten der Welt Trilogie. Der erste Band hatte mich etwas enttäuscht zurückgelassen, sodass ich dem zweiten Band ein wenig skeptisch entgegen geblickt habe. Doch ich wollte unbedingt wissen wie es mit Furia und ihren Freunden weitergeht und ob der Funke der Begeisterung nicht auch auf mich überspringen könnte. Am ersten Band hatte ich unter anderem kritisiert, dass ich mit den vielen Charakteren nicht wirklich warm geworden bin. Zwar wird auch "Nachtland" wieder aus der, für mich ...

    Mehr
  • erneut ein Feuerwerk der Bibliophilie

    Die Seiten der Welt - Nachtland
    his_and_her_books

    his_and_her_books

    28. June 2015 um 07:55 Rezension zu "Die Seiten der Welt - Nachtland" von Kai Meyer

    Inhalt:Nach der Flucht in die Residenz der Familie Fairfax sind die Rebellen nicht untätig gewesen. Sie suchen nach dem Weg in das Allerheiligste der Bibliomantik, dem Refugium, von wo aus die drei Häuser die adamantische Akademie führen. Den Weg in das Sanktuarium.Doch das vermeintliche Versteck entpuppt sich als Falle, um Isis Nimmernis aufzuspüren. Mit einem Mal stellen sich alle bis auf Furia gegen die Siebenstern-Exlibri, das lebende Buch. Isis selbst erfährt von Gefahren, die die bibliomantische Welt bedrohen, und nur über ...

    Mehr
  • Enttäuscht :(

    Die Seiten der Welt
    Lakea

    Lakea

    27. June 2015 um 19:50 Rezension zu "Die Seiten der Welt" von Kai Meyer

    Ich hatte mich so gefreut, als ich anfing das Buch zu lesen. Doch die ersten 100 Seiten waren so langatmig, die eigentliche Handlung kam viele zu spät ins Rollen. Auch keine der Charaktere konnte mich so wirklich begeistern nur das Ende war ganz gut, was ich nach den ersten 400 nicht mehr erhofft habe.Als großer Kai-Meyer-Fan bin ich sehr enttäuscht, ich hätte viel mehr erwartet, besonders weil die Wolkenvolk-Triologie zu meinen absoluten Lieblingsbüchern gehört! Den nächsten Teil werde ich nicht lesen.

  • Ein spannendes Finale!

    Das Gläserne Wort
    -nicole-

    -nicole-

    26. June 2015 um 17:28 Rezension zu "Das Gläserne Wort" von Kai Meyer

    Band 3 der Merle-Trilogie.Die abenteuerliche Reise von Merle und der Fließenden Königin geht weiter: Nachdem der Obsidianlöwe Vermithrax es geschafft hat, sich, Merle und Junipa aus den gefährlichen Tiefen der Hölle zu retten, warten weitere Überraschungen auf sie. Mitten in Ägypten, in dem überraschend tiefster Winter herrscht, machen sie sich auf dem Weg zum Eisernen Auge, dem wahren Machtzentrum des Imperiums. Auch Merles Freunde aus Venedig sind auf dem Weg dorthin. Mitten im Eisernen Auge kommt es schließlich zu einem ...

    Mehr
  • Der Widerstand kämpft weiter, und Furia ist mittendrin

    Die Seiten der Welt - Nachtland
    Nabura

    Nabura

    25. June 2015 um 20:22 Rezension zu "Die Seiten der Welt - Nachtland" von Kai Meyer

    Seit einigen Monaten hat Furia den Widerstand in der Residenz untergebracht und unterstützt ihn bei verschiedensten Missionen. Jetzt steht sie gemeinsam mit ihren Freunden vor der bislang schwierigsten Aufgabe: Sie wollen den Weg ins Sanktuarium finden, dem Herz der Adamitischen Akademie, jenem Raum, in der die Oberhäupter der Drei Häuser über das Schicksal der bibliomantischen Welt entscheiden. Doch die Sanktuariumskarte befindet sich ausgerechnet in der Hand des mächtigsten Verbrechers in Libropolis‘ Ghetto. Gleichzeitig regt ...

    Mehr
  • weitere