Kai Meyer

(10128)

Lovelybooks Bewertung

  • 5049 Bibliotheken
  • 450 Follower
  • 254 Leser
  • 1428 Rezensionen
(4570)
(3719)
(1419)
(289)
(79)
Kai Meyer

Lebenslauf von Kai Meyer

Kai Meyer, 1969 in Lübeck geboren, ist als Schriftsteller, Journalist und Drehbuchautor tätig. Er gilt als ein Vertreter des magischen Realismus – in seinen Büchern verbinden sich historische Ereignisse und Personen mit Elementen aus dem Bereich der Sagen und Mythen. Nach seinem Abitur studierte er einige Semester Film, Theater und Philosophie, bevor er ein Volontariat bei einer Tageszeitung begann. Nach einigen Jahren als Journalist und Filmkritiker beschloss Meyer 1995, zukünftig als freier Autor tätig zu sein. Bereits 1993 hatte er mit „Der Kreuzworträtsel-Mörder“ seinen ersten Kriminalroman veröffentlicht, der auf einem Fall aus der ehemaligen DDR basierte. Ein Jahr später ließ er „Schweigenetz“ folgen. Mit „Geisterseher“, welches 1995 erschien, gelang ihm der Durchbruch als Schriftsteller. In den folgenden Jahren schrieb Meyer zahlreiche Romane, viele davon bilden ganze Serien. Beispiele hierfür sind etwa die „Doktor Faustus“-Triologie, „Die Nibelungen“, „Die Sieben Siegel“ sowie die Trilogien „Merle und die fließende Königin“, „Die Wellenläufer“, „Wolkenvolk“ und „Sturmkönige“. Zudem schrieb Kai Meyer Drehbücher und war als Co-Autor an der Kreation eines Fantasy-Rollenspiels beteiligt. Bis zum heutigen Tage hat Kai Meyer rund 50 Bücher veröffentlicht, welche in fast 30 Sprachen übersetzt wurden. Die weltweite Gesamtauflage seiner Bücher beträgt mehrere Millionen Exemplare. Im März 2012 erschien der dritte Band der Alchimistin-Saga, "Die Gebannte". Hintergrund: Einige Jahre nach "Die Alchimistin" und "Die Unsterbliche" beschlossen Kai Meyer und sein Verlag (Heyne), die beiden Bände neu aufzulegen. Dafür überarbeitete Kai Meyer die Werke und bekam dabei Lust auf einen dritten Band. Im Frühjahr 2014 erscheint Kay Meyers aktueller Roman "Phantasmen".
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
Tags
  • Buchverlosung
  • Adventskalender
  • Lesemarathon
  • Frage
  • Gewinnspiel
  • Wanderbuch
  • Wichteln
  • weitere
  • Beiträge von Kai Meyer
  • Kai Meyer ansprechen
  • Die Seiten der Welt

    Die Seiten der Welt
    Laren

    Laren

    25. October 2014 um 14:50 Rezension zu "Die Seiten der Welt" von Kai Meyer

    In dem Buch " die Seiten der Welt " geht es um die fünfzehnjährige Furia, die mit ihrem kleinen Bruder und ihrem Vater, einem Bibliomant, auf dem Landsitz Faerfax lebt. Unter diesem Haus, in den Katakomben, gibt es eine riesige Bibliothek, die es zu bewachen und zu pflegen gilt - die Aufgabe eines Bibliomanten und auch bald die Aufgabe von Furia, sollte sie ihr Seelenbuch finden. Diese Bibliothek beinaltet fantastische Wesen; Papiervögel, die den Staub auf den Büchern fressen, Buchstaben, die sich zu Formen zusammenschließen und ...

    Mehr
  • Absolut empfehlenswert

    Die Seiten der Welt
    victoria1986

    victoria1986

    24. October 2014 um 12:47 Rezension zu "Die Seiten der Welt" von Kai Meyer

    InhaltDie 15-jährige Furia Salamandra Faerfax lebt mit ihrer Familie sehr abgeschieden vom Rest der Welt in einer großen Residenz. Furia hat eine ganz besondere Gabe, sie ist eine Bibliomantin und kann mit Hilfe von Büchern Magie entfesseln. Unter ihrem Zuhause gibt es eine unendlich große Bibliothek. Doch eines Tages überschlagen sich die Ereignisse und Furias kleiner Bruder Pip wird entführt. Sie macht sich auf in die Stadt der Bücher, Libropolis. Dort trifft sie auf Cat und Finnian. Gemeinsam ziehen sie gegen die Adamitische ...

    Mehr
  • Fantastisch, ich liebe es ! <3

    Die Seiten der Welt
    Mikki

    Mikki

    24. October 2014 um 08:47 Rezension zu "Die Seiten der Welt" von Kai Meyer

    Ein Buch, über die Liebe zu Büchern von Kai Meyer...das konnte für mich ja nur gut ausgehen, aber es hat mir nicht nur gefallen, es hat mich mitgerissen, begeistert, beeindruckt ... ach, ich liebe es einfach.Furi erlebt viele Abenteuer, wächst an ihren Aufgaben, findet neue Freunde, erleidet Verluste und muss schwierige Entscheidungen treffen. Ihre Welt liegt direkt neben unseren, denn an sich, ist sie ein normales Mädchen, doch in ihr schlummert die Kraft der Bibliomantik...In ihrer Bibliothek gibt es nicht nur Bücher auch, ...

    Mehr
  • Unglaublich spannende Liebesgeschichte!

    Arkadien, Band 1: Arkadien erwacht
    Anna-Karenina

    Anna-Karenina

    23. October 2014 um 18:04 Rezension zu "Arkadien erwacht" von Kai Meyer

    Ich habe die drei Bände der Arkadien Trilogie hintereinander gelesen und kann nur sagen, dass ich nicht genug davon bekommen konnte. Trotzdem habe ich mich am Anfang etwas abschrecken lassen, weil ich diese IN-TIERE-VERWANDLUNGS-Sache so überholt und speziell fand, aber die Umsetzung ist so gut, dass ich mir schnell eine andere Meinung gebildet habe. Auch war ich etwas erschrocken über die Sprache, denn sie ist SEHR jugendlich und auch an Schimpfworten mangelt es nicht, jedoch muss man einfach zugeben, dass dadurch der Charakter ...

    Mehr
  • sprüht vor Magie und Fantasie

    Die Seiten der Welt
    -Favola-

    -Favola-

    23. October 2014 um 08:53 Rezension zu "Die Seiten der Welt" von Kai Meyer

    Schnell ist der Einstieg in Kai Meyers magische Welt gefunden und jeder, der Bücher liebt, wird begeistert davon sein. Der Fantasie des Autors scheint keine Grenzen gesetzt zu sein und es ist absolut faszinierend, was er alles in die Welt der Bibliomanten, die aus ihrem Seelenbuch Magie schöpfen und Zauber wirken können, packt: Origami-Kraniche, die die Bibliothek abstauben, Buchstaben, die lebendig werden, eine Bibliothek, in der Kurioses vor sich geht, ein Schimmelrochen, der diese bedroht, Lesezeichen, die an Bäumen wachsen, ...

    Mehr
  • man taucht in eine fantastische Welt.....

    Die Seiten der Welt
    steffis-und-heikes-Lesezauber

    steffis-und-heikes-Lesezauber

    23. October 2014 um 06:57 Rezension zu "Die Seiten der Welt" von Kai Meyer

    Kurzbeschreibung „Während sie die Stufen zur Bibliothek hinablief, konnte Furia die Geschichten schon riechen: den besten Geruch der Welt.“ Furia Salamandra Faerfax lebt in einer Welt der Bücher. Der Landsitz ihrer Familie birgt eine unendliche Bibliothek. In ihren Tiefen ist Furia auf der Suche nach einem ganz besonderen Buch: ihrem Seelenbuch. Mit ihm will sie die Magie und die Macht der Worte entfesseln. Doch dann wird ihr Bruder entführt, und Furia muss um sein Leben kämpfen. Ihr Weg führt sie nach Libropolis, die Stadt ...

    Mehr
  • Von Schimmelrochen und Schnabelbüchern.

    Die Seiten der Welt
    Tsukiko

    Tsukiko

    22. October 2014 um 12:42 Rezension zu "Die Seiten der Welt" von Kai Meyer

    Ich muss gestehen, ich kann mich nicht erinnern vor "Die Seiten der Welt" überhaupt einen Roman von Kai Meyer gelesen zu haben. Bisher ging mein Interesse bei diesem Autor gegen Null und ich kann noch nicht mal einen Grund nennen. Als ich allerdings die Inhaltsangabe von "Die Seiten der Welt" gelesen hatte, war mir sofort klar, das ich dieses Buch lesen muss und nun kann ich von mir behaupten, das es garantiert nicht mein letztes Buch von Kai Meyer gewesen sein wird, da er mich mit seinem neuem Roman voll und ganz überzeugt hat. ...

    Mehr
  • zweiter Teil der Reihe

    Arkadien brennt
    Blacksally

    Blacksally

    21. October 2014 um 22:15 Rezension zu "Arkadien brennt" von Kai Meyer

    Das Cover.Wie beim ersten Teil sieht man wieder eine sehr schöne Schlange mit einer Frau auf dem Cover. Ich finds nach wie vor total schön gestaltet und mir gefallen diese Cover einfach viel besser als die altenDie Protagonistin:Rosa ist nun das Oberhaupt ihres Mafia-Clans und ist sich noch nicht so sicher was sie draus macht. Ich fand sie nun im zweiten Teil viel erwachsener und reifer. Ich finde es schön wenn man Protagonisten quasi heranwachsen sieht mit den Büchern und da ich Rosa schon vorher mochte mag ich sie natürlich ...

    Mehr
  • Einmal kräftig geschüttelt, bitte!

    Die Seiten der Welt
    buchkueken

    buchkueken

    Rezension zu "Die Seiten der Welt" von Kai Meyer

    Der neue Kai Meyer liegt seit kurzem in den Regalen der Buchhandlungen und lockt mit seinem schwarz-goldenem Einband. Die Seiten der Welt verspricht Fantasy und Bücherliebe in einem, und wer schon einmal ein Buch von Kai Meyer gelesen hat, weiß, dass er normalerweise hält was er verspricht. Doch dieses Buch rund um die Romanheldin Furia Salamandra Faerfax, das den Leser in eine Welt mitnimmt, in der Bücherliebe magische Kräfte verleihen kann, tanzt leider aus der Reihe. Die Grundidee klingt originell (Bibliomanten können mit der ...

    Mehr
    • 6
  • Eine Atemberaubende Fantasy- Geschichte über die Liebe zu Büchern.

    Die Seiten der Welt
    abbelschoale

    abbelschoale

    20. October 2014 um 09:07 Rezension zu "Die Seiten der Welt" von Kai Meyer

    Sind wir nicht alle ein bisschen Bibliomant?! Dies ist das erste Buch das ich von Kai Meyer lese und jeder, der meinen Blogbeiträgen folgt, weiß das ich bis jetzt gerade Mal ein Fantasyroman gelesen habe. Ich bin nicht generell gegen Fantasyromane, ich habe sogar eine sehr ausgeprägte Fantasy. Jedoch ist nicht alles mein Fall und es muss so geschrieben sein, dass ich mich wirklich im Buch befinde und nicht nur davor sitze und es lese. Kai Meyer ist hier ein Meisterwerk gelungen, dass selbst mich Fantasymuffel überzeugen ...

    Mehr
  • weitere