Kai Meyer

(11421)

Lovelybooks Bewertung

  • 5885 Bibliotheken
  • 517 Follower
  • 283 Leser
  • 1568 Rezensionen
(5100)
(4178)
(1599)
(323)
(97)
Kai Meyer

Lebenslauf von Kai Meyer

Kai Meyer, 1969 in Lübeck geboren, ist als Schriftsteller, Journalist und Drehbuchautor tätig. Er gilt als ein Vertreter des magischen Realismus – in seinen Büchern verbinden sich historische Ereignisse und Personen mit Elementen aus dem Bereich der Sagen und Mythen. Nach seinem Abitur studierte er einige Semester Film, Theater und Philosophie, bevor er ein Volontariat bei einer Tageszeitung begann. Nach einigen Jahren als Journalist und Filmkritiker beschloss Meyer 1995, zukünftig als freier Autor tätig zu sein. Bereits 1993 hatte er mit „Der Kreuzworträtsel-Mörder“ seinen ersten Kriminalroman veröffentlicht, der auf einem Fall aus der ehemaligen DDR basierte. Ein Jahr später ließ er „Schweigenetz“ folgen. Mit „Geisterseher“, welches 1995 erschien, gelang ihm der Durchbruch als Schriftsteller. In den folgenden Jahren schrieb Meyer zahlreiche Romane, viele davon bilden ganze Serien. Beispiele hierfür sind etwa die „Doktor Faustus“-Triologie, „Die Nibelungen“, „Die Sieben Siegel“ sowie die Trilogien „Merle und die fließende Königin“, „Die Wellenläufer“, „Wolkenvolk“ und „Sturmkönige“. Zudem schrieb Kai Meyer Drehbücher und war als Co-Autor an der Kreation eines Fantasy-Rollenspiels beteiligt. Bis zum heutigen Tage hat Kai Meyer rund 50 Bücher veröffentlicht, welche in fast 30 Sprachen übersetzt wurden. Die weltweite Gesamtauflage seiner Bücher beträgt mehrere Millionen Exemplare. Im März 2012 erschien der dritte Band der Alchimistin-Saga, "Die Gebannte". Hintergrund: Einige Jahre nach "Die Alchimistin" und "Die Unsterbliche" beschlossen Kai Meyer und sein Verlag (Heyne), die beiden Bände neu aufzulegen. Dafür überarbeitete Kai Meyer die Werke und bekam dabei Lust auf einen dritten Band. Im Frühjahr 2014 erscheint Kay Meyers aktueller Roman "Phantasmen".
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
Tags
  • Buchverlosung
  • Empfehlung
  • blog
  • Frage
  • Gewinnspiel
  • Aktion
  • Kurzmeinung
  • weitere
  • Beiträge von Kai Meyer
  • Kai Meyer ansprechen
  • Eine Ode an die Bücherliebe

    Die Seiten der Welt
    Wingnut89

    Wingnut89

    Rezension zu "Die Seiten der Welt" von Kai Meyer

    Als ich das erste mal von diesem Buch gehört habe, wusste ich das ich es unbedingt lesen muss.Ich fand die Idee einfach Interessant über eine Welt zu lesen in der sich alles um Bücher dreht.Los geht die Geschichte mit einer kleinen Einführung der Hauptprotagonistin Furia Salamanda Fairfax. Sie lebt in einer Welt in der sogenannte  Bibliomanten mithilfe von Büchern Magie wirken können. Doch es herrscht Uneinigkeit. Ein gewisser Autor namens Siebenstern hat leere Bücher geschrieben die, sobald sie sich aktivieren, alle Bücher und ...

    Mehr
    • 4
  • Ein Buch über Bücher, dass sagt doch schon alles...

    Die Seiten der Welt
    fairybooks

    fairybooks

    01. May 2015 um 20:11 Rezension zu "Die Seiten der Welt" von Kai Meyer

    Klappentext:Während sie die Stufen zur Bibliothek hinablief, konnte Furia die Geschichten schon riechen: den besten Geruch der Welt.“ Furia Salamandra Faerfax lebt in einer Welt der Bücher. Der Landsitz ihrer Familie birgt eine unendliche Bibliothek. In ihren Tiefen ist Furia auf der Suche nach einem ganz besonderen Buch: ihrem Seelenbuch. Mit ihm will sie die Magie und die Macht der Worte entfesseln. Doch dann wird ihr Bruder entführt, und sie muss um sein Leben kämpfen. Ihr Weg führt sie nach Libropolis, in die Stadt der ...

    Mehr
  • Libropolis- eine Welt in der ich selbst gern leben würde.

    Die Seiten der Welt
    ImYours

    ImYours

    28. April 2015 um 08:21 Rezension zu "Die Seiten der Welt" von Kai Meyer

    Furia Salamandra Fearfax lebt wohl das, was wir alle eigentlich wollen.Sie liest ihre Bücher nicht nur, sie projiziert sie an die Wand!Dieses Buch erzählt die Geschichte des Mädchens Furia Salamandra Farefax, welches gemeinsam mit ihrem Vater und ihrem Bruder auf einem abgeschiedenen Landsitz in England lebt. Die Farefax sind seit Generationen so genannte mächtige Bibliomanten, und müssen sich deshalb vor den Mitgliedern der Adamitischen Akademie verstecken, welche ihnen nach dem Leben trachten.Das Anwesen beherbergt eine riesige ...

    Mehr
  • Die Seiten der Welt-die Welt der Bücher

    Die Seiten der Welt
    Inkedbooknerd

    Inkedbooknerd

    25. April 2015 um 20:16 Rezension zu "Die Seiten der Welt" von Kai Meyer

    Kurzbeschreibung:Furia Salamandra Fearfax macht sich auf die Suche nach ihrem Seelenbuch.Als ihr Bruder Finnian entführt wird, macht sie sich auf die Suche nach ihm und gelangt nach Lipropolis, dem Ort, in dem Bücher leben...Eigene Meinung:Es fällt mir wirklich sehr schwer etwas zu diesem Buch zu schreiben."Die Seiten der Welt" konnte mich von Anfang an nicht begeistern.Der ganze Hype und die tolle optische Aufmachung haben mich zwar sehr angesprochen, dennoch war meiner Ansicht nach nichts dahinter.Es fehlte mir an Zauber, an ...

    Mehr
  • Spannend von Anfang bis Ende - super!

    Phantasmen
    hplover

    hplover

    23. April 2015 um 15:32 Rezension zu "Phantasmen" von Kai Meyer

    Inhalt:"Eines Tages tauchten sie aus dem Nichts auf - die Geister der Toten. Millionen auf der ganzen Welt, und stündlich werden es mehr. Sie stehen da, bewegungslos, leuchtend, ungefährlich. An der Absturzstelle eines Flugzeugs, mitten in Europas einziger Wüste, warten zwei junge Frauen auf die Geister ihrer verunglückten Eltern. Rain hofft, die Begegnung wird ihrer jüngeren Schwester Emma helfen, Abschied zu nehmen. Auch Tyler, ein schweigsamer Norweger, ist auf seinem Motorrad nach Spanien gekommen, um ein letztes Mal seine ...

    Mehr
  • Überzeugt!

    Arkadien erwacht
    LineaHarris

    LineaHarris

    23. April 2015 um 11:55 Rezension zu "Arkadien erwacht" von Kai Meyer

    Nachdem mich die Beschreibung des Buches ein wenig abgeschreckt hat, habe ich es lange unberührt auf meinem SUB liegen gehabt. Mafia? Klingt mir eher nach Krimi. Irgendwann jedoch dachte ich mir, dass es ja einen Grund geben muss, dass es bei den Hitlisten so weit oben liegt. Jetzt weiß ich es. Kai Meyer hat es geschafft, eine wunderbare Geschichte auf die Beine zu stellen – wobei der Schauplatz eine nicht geringe Rolle spielt. Sizilien ist ein traumhafter Ort, aber wir reden nicht von dem Sizilien, das die Urlauber lieben. ...

    Mehr
  • Die Idee ist schön, die Umsetzung leider nicht so gelungen. Die Nachfolger werde ich nicht lesen.

    Die Seiten der Welt
    Johannisbeerchen

    Johannisbeerchen

    22. April 2015 um 20:56 Rezension zu "Die Seiten der Welt" von Kai Meyer

    Meinung: Einige wissen es schon, Kai Meyer kann mich begeistern, aber auch enttäuschen und daher war ich sehr gespannt, wie mir Die Seiten der Welt gefallen würde. Furia ist Bibliomatin und lebt mit ihrem Bruder, Vater und ein paar Angestellten abgeschieden in England. Eines Nachts geht eine Mission ihres Vaters schief und ab sofort muss sie erwachsen werden, ihren Bruder retten, Freund von Feind unterscheiden und von ihrem Seelenbuch gefunden werden. Auf Furia warten angstrengende Tage, die nur wenig Freude und Hoffnung mit sich ...

    Mehr
  • Das böse Lächeln der Geister - Nicht so spannend aber dennoch gut.

    Phantasmen
    Buechertraeume

    Buechertraeume

    19. April 2015 um 20:14 Rezension zu "Phantasmen" von Kai Meyer

    Daten zum Buch:Autor: Kai Meyer Verlag:  Carlsen Verlag Seiten: 400 SeitenTyp: Hardcover Genre: Fantasy (Jugendbuch)Alter: ab 14 JahrenPreis: 19,90 €ISBN:  978-3-551-58292-8 Charaktere: Rain & Emma: Die zwei Mädels sind Geschwister und verstehen sich im Buch einfach super gut und zusammen fahren sie zur Absturzstelle, an der ihre Eltern ums Leben kamen und wollten sich so von ihnen verabschieden, da seit geraumer Zeit die Geister der Toten zurück auf die Erde kommen. Beide Charaktere sind mir sehr sympathisch rüber kommen, auch ...

    Mehr
  • Die LovelyBooks Themenchallenge 2015

    Das Schloss der Träumenden Bücher
    Daniliesing

    Daniliesing

    zu Buchtitel "Das Schloss der Träumenden Bücher" von Walter Moers

    Ihr lest gern Bücher aus den verschiedensten Genres? Ihr sucht nach einer Leseherausforderung für 2015? Dann seid ihr hier genau richtig! Der Ablauf ist ganz einfach:Bei der Themen-Challenge geht es darum, passend zu 40 vorgegebenen Themen mindestens 20, 30 oder 40 Bücher aus 20, 30 oder 40 unterschiedlichen Themen zu lesen. Ihr könnt euch selbst als Ziel stecken, ob es 20, 30 oder 40 Bücher werden sollen. Bitte gebt dieses Ziel bei der Anmeldung mit an.Bitte sammelt alle eure gelesenen Bücher mit den passenden Themen in einem ...

    Mehr
    • 5993
  • Die Seiten der Welt

    Die Seiten der Welt
    niklas1804

    niklas1804

    14. April 2015 um 17:54 Rezension zu "Die Seiten der Welt" von Kai Meyer

    Furia Salamandra Faerfax lebt in einer Welt der Bücher. Der Landsitz ihrer Familie birgt eine unendliche Bibliothek. In ihren Tiefen ist Furia auf der Suche nach einem ganz besonderen Buch: ihrem Seelenbuch. Mit ihm will sie die Magie und die Macht der Worte entfesseln.Doch dann wird ihr Bruder entführt, und Furia muss um sein Leben kämpfen. Ihr Weg führt sie nach Libropolis, die Stadt der verschwundenen Buchläden, und an die Grenzen der Nachtrefugien. Sie trifft auf Cat, die Diebin im Exil, und Finnian, den Rebellen. Gemeinsam ...

    Mehr
  • weitere