Es ist nie zu spät für alles

(131)

Lovelybooks Bewertung

  • 176 Bibliotheken
  • 1 Follower
  • 6 Leser
  • 29 Rezensionen
(19)
(48)
(44)
(16)
(4)

Inhaltsangabe zu „Es ist nie zu spät für alles“ von Kajsa Ingemarsson

Drei Frauen wollen mehr vom Leben. Die schwedische Bestseller-Autorin Kajsa Ingemarsson hat einen herzerwärmenden Roman über drei Frauen geschrieben, die dringend eine Veränderung in ihrem Leben brauchen.

Gutes Buch über drei Frauen

— Wihteblack
Wihteblack

Drei Frauen stehen vor Entscheidungen, die ihr Leben verändern bzw. beeinflussen sollen.

— Alrauna
Alrauna

Gut geschrieben, sehr schönes Cover und eine nette Geschichte für zwischendurch.

— kleinesohr
kleinesohr

Leichte Kost

— schnaeppchenjaegerin
schnaeppchenjaegerin

Schönes Cover! Ich liebe die Autorin! Ein interessantes Thema, am Wendepunkt! Must Read! *.*

— BuecherFeenkiste
BuecherFeenkiste

ein wenig zu langatmig, aber drei Schicksale mit Happy End :-)

— Patiih
Patiih

Gaaanz leichte Lektüre - ist jetzt aber nicht negativ gemeint. Für zwischendurch, wenn man selbst viel um die Ohren hat, völlig okay - ohne Tiefgang und wohl auch vorhersehbar, aber nett geschrieben.

— Leseratte73
Leseratte73

*Strandlektüre*

— Karigan
Karigan

Hey, der Buchtitel klingt ja wie das Motto der Stunde. Nie zu spät!

— textworker
textworker

Durchaus empfehlenswert für einen ruhigen Nachmittag auf der Couch!

— LEXI
LEXI

Stöbern in Romanen

Die Eismacher

Ernest van der Kwast

Das Traumbuch

Nina George

Vierundzwanzig Stunden

Guillaume Musso

Der Pfau

Isabel Bogdan

Der Hut des Präsidenten

Antoine Laurain

Romeo und Romy

Andreas Izquierdo

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Drei Frauen möchten mehr vom Leben

    Es ist nie zu spät für alles
    schnaeppchenjaegerin

    schnaeppchenjaegerin

    12. April 2015 um 02:04

    Der Roman handelt von drei Nachbarinnen in einer Kleinstadt in Schweden unterschiedlicher Generationen, die sich im Verlauf der Erzählung näher kennenlernen. Allen dreien stehen Veränderungen bevor: die jüngste Ellinor möchte nicht mehr nur treusorgende Ehefrau und Mutter sein, sondern zurück ins Berufsleben als Anwältin und steht deshalb im Konflikt mit ihrem Ehemann Wille. Nina ist geschieden und lebt mit ihrem pubertierenden Sohn zusammen. Sie ist Friseurin und träumt davon, sich wieder intensiver ihrer Malerei zu widmen. ...

    Mehr
  • SuB-Abbau-Challenge 2014 - ran an die ungelesenen Bücher!

    Daniliesing

    Daniliesing

    Achtung: Man kann jederzeit noch einsteigen!Er ist Freude und Leid zugleich, er wächst und wächst und wird dabei immer schöner, aber auch erdrückender. Die Rede ist vom SuB ( Stapel ungelesener Bücher), der sich bei immer mehr Lesern in ungeahnte Höhen ausweitet. Bei vielen ist es mittlerweile sogar so weit, dass es gar nicht mehr möglich ist, alle ungelesenen Bücher auf einen Stapel zu stapeln. Es sei denn man nimmt die Gefahr in Kauf, vom eigenen Bücherstapel erschlagen zu werden. Deshalb muss ganz dringend eine Lösung her, ...

    Mehr
    • 2011
  • Langweilige Frauen

    Es ist nie zu spät für alles
    Ritja

    Ritja

    24. May 2014 um 20:25

    Ich habe mich bis auf Seite 140 gequält und immer wieder gehofft, dass es noch funkt zwischen den Frauen und mir. Aber leider passierte nichts. Die Figuren sind blaß und oberflächlich und aus meiner Sicht einfach nur langweilig. Meine Lesezeit nutze ich dann doch lieber für andere Bücher.

  • 4 Frauen wollen aus ihrem gewohnten Bild ausbrechen...

    Es ist nie zu spät für alles
    Gelöschter Benutzer

    Gelöschter Benutzer

    25. September 2013 um 09:43

    ... und denken daher "Es ist nie zu spät für alles". Im Gegensatz zu meiner Mutter habe ich mich beim Lesen des Buches bis zum Ende durchgequält.Vier Frauen, Nachbarinnen, kommen sich endlich näher als die ältere der 4 von ihrem Mann für eine jüngere verlassen wird. Die 4 machen dann auch einen Tripp nach Stockholm. Aber leider ist es keine Frauengeschichte wie ich sie mag, da die Autorin nur Alltagsdinge aneinander gereiht erzählt.

  • Wenn die Karten Schicksal sprechen....

    Es ist nie zu spät für alles
    Lesemaus85

    Lesemaus85

    04. September 2013 um 20:50

    Miriam wird nach 36 Ehejahren von ihrem Mann verlassen. Nina ist eine Friseurin mit einem Sohn im Teenageralter, die sich fragt, warum sie einen Mann braucht, wenn sie eine Badewanne hat. Ellinor ist eine junge Anwältin, der das Babyjahr sehr zusetzt.Sie haben eigentlich nichts gemeinsam die drei Nachbarinnen aus einem kleinen Ort in Schweden. Doch dann zieht die geheimnisvolle Janina ins Nachbarhaus und erst durch sie lernen die Drei, ihrem Leben eine neue Richtung zu ...

    Mehr
  • Rezension zu "Es ist nie zu spät für alles" von Kajsa Ingemarsson

    Es ist nie zu spät für alles
    Nymphe

    Nymphe

    21. February 2013 um 12:42

    Drei Frauen wollen mehr vom Leben. Die drei Frauen Miriam, Nina und Ellinor haben eigentlich nicht mehr gemeinsam, als dass sie in der gleichen Straße wohnen. Miriam ist seit dreißig Jahren mit Frank verheiratet und ist hauptberuflich Hausfrau. Nina ist Frisörin und alleinerziehende Mutter eines sechzehnjährigen Sohnes. Und Ellinor ist 28, studierte Juristin und befindet sich gerade in der Elternzeit. Doch alle drei Frauen stehen vor schwierigen Entscheidungen. Die mysteriöse, neue Nachbarin Janina hilft ihnen auf ihrem Weg zu ...

    Mehr
  • Leserunde zu "Der Himmel so fern" von Kajsa Ingemarsson

    Der Himmel so fern
    DieBuchkolumnistin

    DieBuchkolumnistin

    Das Jahr neigt sich langsam dem Ende zu und auch im November haben wir für Euch ein neues Buch in der LovelyBooks Lesechallenge: "Der Himmel so fern" von Kajsa Ingemarsson. Wir vergeben für Euch wie immer 50 Exemplare des Romans, für den Ihr Euch mit Eurer Anmeldung bewerben könnt (Gewinnspielteilnahme möglich bis einschl. 07.11.2012). Ausserdem spielt Ihr mit Eurer Teilnahme um weitere tolle Preise wie einen Amazon Kindle sowie große Buchpakete und könnt mit vielen weiteren Lesern Aufgaben zum Buch lösen, zusammen diskutieren ...

    Mehr
    • 1249
  • Rezension zu "Es ist nie zu spät für alles" von Kajsa Ingemarsson

    Es ist nie zu spät für alles
    Zuckervogel

    Zuckervogel

    06. August 2012 um 16:16

    Ich fand das Buch toll. Es lässt sich sehr leicht lesen, ideal für zwischendurch.

  • Rezension zu "Es ist nie zu spät für alles" von Kajsa Ingemarsson

    Es ist nie zu spät für alles
    Booksmoviesandotherdrugs

    Booksmoviesandotherdrugs

    28. December 2011 um 19:09

    Inhalt: Ellinor, Nina und Miriam sind vom Typ her völlig unterschiedlich. Und doch sind sie Nachbarn. Jedoch kennen sie sich eigentlich gar nicht, bis sie gegen die neue merkwürdige Nachbarin zusammen etwas unternehmen wollen. Doch "Janina" ist eine andere als angenommen und so kommt es, dass genau diese Verbrüderung die 3 zu einem neuen Abenteuer mit neuen Bekanntschaften bringt. Und plötzlich wird aus einer neuen Nachbarin drei neue Leben. Eigene Meinung: Das Cover: Das Cover war eigentlich der Grund, weshalb ich das Buch aus ...

    Mehr
  • Rezension zu "Es ist nie zu spät für alles" von Kajsa Ingemarsson

    Es ist nie zu spät für alles
    BookFan_3000

    BookFan_3000

    27. October 2011 um 14:01

    In einer idyllisch gelegenen Vorortsiedlung einer kleinen schwedischen Stadt leben Nina, Ellinor und Miriam. Nina ist Frisörin, geschieden, und lebt mit ihrem halbwüchsigen Sohn zusammen. Ihr Motto lautet: Was brauche ich einen Mann, wenn ich eine Badewanne habe. Ellinor ist eine junge Rechtsanwältin, der das Babyjahr mächtig zusetzt. Miriam war immer Hausfrau und hat zwei erwachsene Kinder. Als ihr Ehemann Frank sie nach 36 Jahren wegen einer anderen Frau verlässt, bricht für sie eine Welt zusammen. Alle drei Frauen stehen an ...

    Mehr
  • weitere