Karen Rose

(4179)

Lovelybooks Bewertung

  • 2457 Bibliotheken
  • 117 Follower
  • 74 Leser
  • 664 Rezensionen
(2083)
(1492)
(466)
(97)
(41)
Karen Rose

Lebenslauf von Karen Rose

Karen Rose wurde 1964 als Karen Rose Hafer in Washington D.C. geboren. Sie studierte an der University of Maryland Chemieingenierwesen und arbeitete zunächst als Lebensmitteltechnikerin in Cincinnati, Ohio, bevor sie sich dem Schreiben zuwandte. Anfangs betrieb sie das Schreiben nur als Hobby, als aber 2003 ihr Debüt »Don’t Tell« (dt. »Eiskalt ist die Zärtlichkeit«) auf Anhieb zum Bestseller avancierte, begann sie sich intensiver mit dem Schreiben auseinanderzusetzen. Ihr Roman »Have You Seen Her« (dt. »Das Lächeln deines Mörders«) erschien 2006 und wurde zum USA-Today-Bestseller. Im Mai 2011 erschien nach »Scream For Me« (dt. »Todesbräute«) und »Kill For Me« (dt. »Todesspiele«) der dritte und letzte Teil der Vartanian-Trilogie »I Can See You« (dt. Todesstoß«) Sie lebt heute mit Ihrem Mann und ihren Kindern in Florida, USA.
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Der Reihe nach hören bzw. lesen ...

    Todesspiele
    angi_stumpf

    angi_stumpf

    30. June 2016 um 14:35 Rezension zu "Todesspiele" von Karen Rose

    Dieses Buch ist der Abschluss einer Trilogie und ich würde unbedingt dazu raten, die Reihenfolge auch einzuhalten.Leider hab ich jetzt zufällig Band 3 erwischt und obwohl ich die Bücher vor einigen Jahren schon einmal gelesen hatte, konnte ich mich kaum noch an die Geschichte erinnern.Aufgrund der vielen handelnden Personen und der Komplexität der Story hatte ich dann doch leider oft das Gefühl von Wissenslücken, da es wirklich hilfreich wäre, die Vorgeschichte noch im Kopf zu haben.Hauptfigur ist die Staatsanwältin Susannah ...

    Mehr
  • Stevie

    Todesschuss
    Engelchen07

    Engelchen07

    26. June 2016 um 21:04 Rezension zu "Todesschuss" von Karen Rose

    Auf die Polizistin Stevie Mazzetti, wird innerhalb von 2 Tagen mehrmals geschossen. Sie entkommt nur jedesmal knapp den Schüssen. Auf den Rat ihres Cheffes sich in ein sicheres Haus bringen zu lassen, hört sie nicht. Erst als ihre Tochter Cordelia ebenfalls fast niedergeschossen wird, begreift Stevie, dass sie kein Zufallsopfer ist. Jemand versucht mit allen Mitteln, das Leben von Stevie zu zerstören. Ihr mehrfacher Lebensretter Clay nimmt sie kurzerhand mit auf das Anwesen seines Vaters, sehr zum Leidwesen von Stevie. Clay hat ...

    Mehr
  • Der LovelyBooks Lesesommer 2016

    Lesesommer
    nordbreze

    nordbreze

    zu Buchtitel "Lesesommer" von LovelyBooks

    In guter alter Tradition starten wir auch in diesem Jahr wieder in die sommerliche Jahreszeit mit unserem großen LovelyBooks Lesesommer! Ihr dürft euch dieses Mal wieder auf spannende Aufgaben und viele tolle Buchtipps freuen. Jede Woche findet ihr auf unserer Aktionsseite eine neue Verlosung mit großartigen Büchern für die Sommerzeit.Erneut möchten wir mit euch 10 Wochen lang über fesselnde Sommerlektüren diskutieren, Fotos austauschen und neue Bücher entdecken. Wir werden euch im Laufe des Lesesommers verschiedene Aufgaben ...

    Mehr
    • 2587
  • Auf Tuchfühlung mit Karen Rose

    Dornenmädchen
    FrauLehrerin

    FrauLehrerin

    19. June 2016 um 10:43 Rezension zu "Dornenmädchen" von Karen Rose

    Der Thriller sprengte meinen Briefkasten - ein Wälzer von fast 900 Seiten. Doch einmal angefangen zu lesen, ließ es sich nur schwer wieder aufhören. "Dornenmädchen" ist ein spannender Thriller voller Nervenkitzel! Alles beginnt mit Faith' Umzug nach Ohio: Die Therapeutin flüchtet vor einem vorbestraften Sexualtäter, ein ehemaliger Patient, der ihr Leben immer wieder bedroht. Sie ändert ihre Anschrift, ihren Beruf und ihre Identität - doch ihre Vergangenheit holt sie schnell wieder ein. Auf dem Weg zu dem Anwesen ihrer Familie, ...

    Mehr
  • Todeskind

    Todeskind
    Engelchen07

    Engelchen07

    12. June 2016 um 20:07 Rezension zu "Todeskind" von Karen Rose

    Während eines wichtigen Prozesses von Staatsanwältin Daphne Montgomery wird ihr Sohn entführt. Alles schließt darauf hin, dass die Familie des Angeklagten hinter der Entführung steckt. Doch warum soll die Familie den Sohn der Staatsanwältin kurz vor der Urteilsverkündigung entführen? Was macht das für einen Sinn? Da wäre es doch naheliegender ein Kind eines Geschworenen zu entführen. Detective Joseph Carter ermittelt im Falle der Entführung, da der Leibwächter des Sohnes dabei ums Leben kam. Als Carter die Staatsanwältin über ...

    Mehr
  • Hochspannend und fesselnd

    Dornenmädchen
    Sonne63

    Sonne63

    11. June 2016 um 17:27 Rezension zu "Dornenmädchen" von Karen Rose

    Faith, gejagt von einemStalker und geplagt von Albträumen aus ihrer Kindheit, flieht in das leerstehende Haus ihrer Familie. Doch damit kommt sie ungeahnt vom Regen in die Traufe. Geschehnisse aus der Vergangenheit und Gegenwart liegen jenseits jeglicher Vorstellungskraft. Das rote Cover zieht seinen Blick sofort auf sich. Beim Betrachten fällt sofort auf, dass hier der Buchtitel relativ klein gehalten wurde. Stattdessen wurde der Nachname der Autorin "Rose" überdimensional über nahezu der gesamten Vorderseite des Buches ...

    Mehr
  • Spannung, Gefühl, Romantik und eine Prise Erotik - ein "Karen Rose" vom Feinsten!

    Todesschuss
    Thommy28

    Thommy28

    08. June 2016 um 15:40 Rezension zu "Todesschuss" von Karen Rose

    Einen kurzen Einblick in das Geschehen erhält der Leser durch die Kurzinfo hier auf der Buchseite. Ich ergänze lediglich meine persönliche Meinung:Vorausschicken möchte ich, dass ich seit langer Zeit ein Fan der Autorin bin. In letzter Zeit hatte ich allerdings manchmal das Gefühl sie würde etwas "schwächeln".  Nicht so bei diesem Roman, da findet sie meiner Meinung nach zu alter Stärke zurück.Der Schreibstil ist - wie immer - Klasse (was nicht für die Übersetzung gilt, bei der ein paar Fehler eingebaut wurden). Auch die Dialoge ...

    Mehr
  • Wahnsinn

    Heiß glüht mein Hass
    JanineAussi

    JanineAussi

    05. June 2016 um 16:14 Rezension zu "Heiß glüht mein Hass" von Karen Rose

    Dieses Buch hat mich vom ersten Moment  an gefesselt. Die immer wieder neu aufbauende Spannung lässt mit fiebern Mein Lieblingsbuch von K. Rose

  • Des Todes liebste Beute - Karen Rose (3)

    Des Todes liebste Beute
    miissbuch

    miissbuch

    31. May 2016 um 11:37 Rezension zu "Des Todes liebste Beute" von Karen Rose

    Kristen Mayhew ist 2. Staatsanwältin in Chicago und hat die beste Verteidigungsrate der Stadt. Doch auch sie kann nicht jeden Straftäter hinter Gitter bringen. Doch ihr "ergebener Diener" rächt sich an diesen Straftätern. Er bringt sie auf die Art und Weise um, wie diese ihre Opfer gequält haben und stellt neben ihnen einen Grabstein mit den Namen der Opfer auf. Als Andenken schickt er Kristen Kleider, Briefe und Körperteile der Opfer. Durch Zufall entdeckt sie gemeinsam mit Abe Reagan die Kisten im Kofferraum ihres Autos und die ...

    Mehr
  • Schuld

    Das Lächeln deines Mörders
    Minje

    Minje

    30. May 2016 um 14:52 Rezension zu "Das Lächeln deines Mörders" von Karen Rose

    "Das Lächeln deines Mörders" von Karen Rose erschien 2006 als Knaur Taschenbuch. Das Original erschien 2004 unter dem Titel "Have you seen her?" bei Warner Books, New York.InhaltDer Roman spielt in Raleigh, North Carolina. Es schildert die Zeit vom 26.9. bis zum 25.12. Mädchen verschwinden, nur die Leichen werden gefunden. Zeitgleich wird eine Lehrerin massiv attackiert. Ein Cop aus Seattle taucht auf, er sieht einen Zusammenhang zu vergangenen Morden. Die Ermittlungsarbeit stagniert, die Ermittler kommen dem Mörder nicht auf die ...

    Mehr
  • weitere