Karen Rose

(2849)

Lovelybooks Bewertung

  • 1733 Bibliotheken
  • 83 Follower
  • 63 Leser
  • 498 Rezensionen
(1390)
(1039)
(315)
(71)
(32)
Karen Rose

Lebenslauf von Karen Rose

Karen Rose wurde 1964 als Karen Rose Hafer in Washington D.C. geboren. Sie studierte an der University of Maryland Chemieingenierwesen und arbeitete zunächst als Lebensmitteltechnikerin in Cincinnati, Ohio, bevor sie sich dem Schreiben zuwandte. Anfangs betrieb sie das Schreiben nur als Hobby, als aber 2003 ihr Debüt »Don’t Tell« (dt. »Eiskalt ist die Zärtlichkeit«) auf Anhieb zum Bestseller avancierte, begann sie sich intensiver mit dem Schreiben auseinanderzusetzen. Ihr Roman »Have You Seen Her« (dt. »Das Lächeln deines Mörders«) erschien 2006 und wurde zum USA-Today-Bestseller. Im Mai 2011 erscheint nach »Scream For Me« (dt. »Todesbräute«) und »Kill For Me« (dt. »Todesspiele«) der dritte und letzte Teil der Vartanian-Trilogie »I Can See You« (dt. Todesstoß«) Sie lebt heute mit Ihrem Mann und ihren Kindern in Florida, USA.
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen

Beitrag verfassen...

  • Massenware

    Todeskind
    Gruenente

    Gruenente

    27. July 2014 um 12:12 Rezension zu "Todeskind" von Karen Rose

    Staatsanwältin Daphne gewinnt ihren ersten großen Fall, wird noch im Gerichtssaal angegriffen, der Sohn wird entführt, weitere angriffe folgen. Unterstützt wird sie von Joseph Carter, ein in sie verliebter FBI-Agent. Ist das ein Rachefeldzug der Familie des Verurteilten?  Oder hat es vielleicht doch mit Daphnes Vergangenheit zu tun? Sie wurde als Kind ebenfalls entführt. Viele Wendungen, irgendwie auch spannend, da immer mehrere Erzählstränge einander abwechseln. Aber: das gleiche Muster wie in einem anderen Hörbuch, das ich von ...

    Mehr
  • SuB-Abbau-Challenge 2014 - ran an die ungelesenen Bücher!

    Daniliesing

    Daniliesing

    Achtung: Man kann jederzeit noch einsteigen!Er ist Freude und Leid zugleich, er wächst und wächst und wird dabei immer schöner, aber auch erdrückender. Die Rede ist vom SuB ( Stapel ungelesener Bücher), der sich bei immer mehr Lesern in ungeahnte Höhen ausweitet. Bei vielen ist es mittlerweile sogar so weit, dass es gar nicht mehr möglich ist, alle ungelesenen Bücher auf einen Stapel zu stapeln. Es sei denn man nimmt die Gefahr in Kauf, vom eigenen Bücherstapel erschlagen zu werden. Deshalb muss ganz dringend eine Lösung her, ...

    Mehr
    • 1676
  • Der LovelyBooks Lesesommer 2014

    Lesesommer
    -tina-

    -tina-

    zu Buchtitel "Lesesommer" von LovelyBooks

    Pünktlich zum Ferienbeginn in einigen Bundesländern, haben wir uns für euch eine ganz besondere Aktion ausgedacht, die etwas Action in die faulen Sonnentage bringen soll: den LovelyBooks Lesesommer!10 Wochen lang möchten wir mit euch unsere Sommerlektüre diskutieren, Fotos austauschen und neue Bücher entdecken. Wir werden euch verschiedene Aufgaben stellen, die ihr alle bis zum 14. September in beliebiger Reihenfolge bearbeiten könnt (davon ausgeschlossen ist lediglich die 1. Aufgabe, die bis zum 31. Juli bearbeitet werden muss). ...

    Mehr
    • 1523
  • Traue niemand!

    Todesschuss
    tinstamp

    tinstamp

    Rezension zu "Todesschuss" von Karen Rose

    Im neuersten Romantik Thriller der Autorin Karen Rose treffen wir wieder auf Altbekannte. Wie bereits in den Vorgängerbänden der "Baltimore-Reihe" trifft der Leser auf die altbewährte Gruppe aus Ermittler, Psychologen, Detectivs, FBI Agenten usw., die alle untereinander befreundet sind und so der Reihe ein Gesicht geben. So hat man bereits nach dem zweiten Band das Gefühl alte Bekannte zu treffen und der Autorin gelingt es somit ihre Leser an der Stange zu halten. In "Todesschuss" treffen wir wieder auf Detective Stevie Mazzetti ...

    Mehr
    • 2
    Floh

    Floh

    22. July 2014 um 15:44
  • Spannung bis zum Schluss

    Todesschuss
    beccy

    beccy

    22. July 2014 um 13:20 Rezension zu "Todesschuss" von Karen Rose

    Todesschuss von Karen Rose ist der dickste Thriller den ich je gelesen habe, mit knapp 750 Seiten ein richtiger Schmöker, trotzdem war das Buch bis zum Schluss spannend.Das Buch gehört zu einer Reihe. Ich habe die anderen Bücher nicht gelesen, habe mich trotzdem sehr gut "aufgehoben" gefühlt. Das Buch kann also auch einzeln gelesen werden.Inhaltsangabe:Wir reisen nach Baltimore und begleiten Stevie Mazzetti, die ein Trauma erlitten hat. Ihr Vater und ihr Sohn kamen bei einem Attentat um. Nun ist Stevie und auch ihre Tochter in ...

    Mehr
  • klasse

    Todesschuss
    Flatter

    Flatter

    14. July 2014 um 17:22 Rezension zu "Todesschuss" von Karen Rose

    Über die Autorin:Karen Rose studierte an der Universität von Maryland, Washington, D. C. Ihre hochspannenden Thriller sind preisgekrönte internationale Topseller, die in viele verschiedene Sprachen übersetzt worden sind. Auch in Deutschland feierte die Bestsellerautorin große Erfolge. Meine Meinung:Die Polizistin Stevie Mazzetti verlor vor acht Jahren ihren Mann und ihren Sohn bei einemÜberfall. Jetzt ist es ihr Ziel, ihre Tochter Cordelia zu schützen, denn sie ist alles was sie hat.Der Privatermittler Clay Maynard hilft ihr und ...

    Mehr
  • klasse

    Todesschuss
    Flatter

    Flatter

    14. July 2014 um 17:21 Rezension zu "Todesschuss" von Karen Rose

    Über die Autorin:Karen Rose studierte an der Universität von Maryland, Washington, D. C. Ihre hochspannenden Thriller sind preisgekrönte internationale Topseller, die in viele verschiedene Sprachen übersetzt worden sind. Auch in Deutschland feierte die Bestsellerautorin große Erfolge. Meine Meinung:Die Polizistin Stevie Mazzetti verlor vor acht Jahren ihren Mann und ihren Sohn bei einemÜberfall. Jetzt ist es ihr Ziel, ihre Tochter Cordelia zu schützen, denn sie ist alles was sie hat.Der Privatermittler Clay Maynard hilft ihr und ...

    Mehr
  • Todeskleid

    Todeskleid
    clary999

    clary999

    Rezension zu "Todeskleid" von Karen Rose

    sehr spannender Thriller/Liebesstory  Privatdetektivin Paige Holden soll beweisen, dass Ramon Munoz unschuldig zu lebenslanger Haft wegen Mordes verurteilt wurde. Seine Frau Elena wird kurz darauf ermordet. Sie kann Paige aber noch einen USB Stift geben und ihre letzten Worte sind „Cops jagen mich“. Da Paige nicht weiß, wem sie bei der Polizei vertrauen kann, bittet sie den Staatsanwalt Grayson Smith um Hilfe. Bei ihren Ermittlungen jagt ein Ereignis das nächste, es wird also nie langweilig! Die begleitende Liebesgeschichte ...

    Mehr
    • 2
  • Romantischer Thriller

    Todesschuss
    ForeverAngel

    ForeverAngel

    13. July 2014 um 16:16 Rezension zu "Todesschuss" von Karen Rose

    Nach Todeskind ist Todesschuss mein zweiter Karen Rose, doch es ist der vierte und letzte Band ihrer Baltimore-Reihe. Im Vergleich zum Vorgänger fällt auf, dass dieses Mal mehr Wert auf die Liebesgeschichte gelegt wurde und der Roman eher im Romantic Suspense als im Thriller Genre einzuordnen ist. Was ich persönlich nicht schlecht finde. Teilweise wurde mir die Liebesgeschichte zwischen Stevie und Clay jedoch ein wenig zu emotional, wenn nicht gar kitschig. Das Verhältnis zwischen Romantik und ...

    Mehr
  • Muss man gelesen haben....

    Todesschuss
    unclethom

    unclethom

    10. July 2014 um 13:11 Rezension zu "Todesschuss" von Karen Rose

    Der Klappentext:Todesschüsse in Baltimore – ein Wahnsinniger versetzt die ganze Stadt in Angst und Schrecken. Seine eigentlichen Zielobjekte: Detective Stevie Mazzetti und ihre Tochter. Privatermittler Clay Maynard, der schon seit langem ein Auge auf die hübsche Polizistin geworfen hat, versucht, die beiden in Sicherheit zu bringen. Panisch und in Todesangst erlebt Stevie den Alptraum ihres Lebens ein zweites Mal. Denn vor acht Jahren wurden bereits ihr Mann und ihr Sohn auf offener Straße Opfer eines brutalen Schusswechsels.Nur ...

    Mehr
  • weitere