Karen Rose

(3926)

Lovelybooks Bewertung

  • 2299 Bibliotheken
  • 111 Follower
  • 78 Leser
  • 636 Rezensionen
(1960)
(1413)
(427)
(87)
(39)
Karen Rose

Lebenslauf von Karen Rose

Karen Rose wurde 1964 als Karen Rose Hafer in Washington D.C. geboren. Sie studierte an der University of Maryland Chemieingenierwesen und arbeitete zunächst als Lebensmitteltechnikerin in Cincinnati, Ohio, bevor sie sich dem Schreiben zuwandte. Anfangs betrieb sie das Schreiben nur als Hobby, als aber 2003 ihr Debüt »Don’t Tell« (dt. »Eiskalt ist die Zärtlichkeit«) auf Anhieb zum Bestseller avancierte, begann sie sich intensiver mit dem Schreiben auseinanderzusetzen. Ihr Roman »Have You Seen Her« (dt. »Das Lächeln deines Mörders«) erschien 2006 und wurde zum USA-Today-Bestseller. Im Mai 2011 erschien nach »Scream For Me« (dt. »Todesbräute«) und »Kill For Me« (dt. »Todesspiele«) der dritte und letzte Teil der Vartanian-Trilogie »I Can See You« (dt. Todesstoß«) Sie lebt heute mit Ihrem Mann und ihren Kindern in Florida, USA.
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Karen Rose - Alone in the Dark

    [(Alone in the Dark)] [By (author) Karen Rose] published on (February, 2016)
    Danny

    Danny

    08. February 2016 um 15:15 Rezension zu "[(Alone in the Dark)] [By (author) Karen Rose] published on (February, 2016)" von Karen Rose

    And just as before, he´d sensed a … connection between them, something more than the physical attraction he hedn´t even tried to deny – not in his waking thoughts or in his dreams. He wasn´t sure exactly what the connection was, but he knew deep down that Scarlett Bishop would understand. Understand what? he demanded bitterly. Me. She would understand me.The choices he made. The secrets he kept. The razor-finde edge that he walked. The darkness that drew him ever cloder. She would understand. She would might even help. Which was ...

    Mehr
  • Auf der Flucht

    Dornenmädchen
    cvcoconut

    cvcoconut

    06. February 2016 um 10:44 Rezension zu "Dornenmädchen" von Karen Rose

    Faith versucht ihren Stalker zu entkommen und flieht in das geerbte Haus ihrer Großmutter. Dort stößt sie auf ein entführtes Mädchen, das brutal gefoltert wurde. Schnell ist sie Mittelpunkt der Ermittlungen. Das Buch beginnt sehr rasant und zieht sich bis zum Schluss mit durch. Man lernt die Protagonistin recht schnell  kennen und lieben und leidet bei allen Ereignissen mit ihr mit. Je mehr man erfährt, umso sympathischer wird sie. Auch den Detective Novak, der eher als Superheld daher kommt, wird immer interessanter. Im Laufe ...

    Mehr
  • Ein toller Plot, aber ein bißchen weniger Liebe wäre auch okay gewesen

    Dornenmädchen
    hannelore259

    hannelore259

    Rezension zu "Dornenmädchen" von Karen Rose

    Ich muß erst mal sagen, dass das mein erstes Werk von Karen Rose war und ich habe mich vorher nicht großartig mit dieser Autorin befasst, sonst hätte ich sicherlich gewußt, dass Liebe, Herzschmerz und Bettszenen in ihren Büchern immer einen großen Stellenwert einnehmen. So auch hier.Das empfand ich eher als störend und habe diese Passagen meist quer gelesen.Doch die Story hinter der Liebe hat mir sehr gut gefallen.Es geht um Faith,einer Therapeutin,die nach unzähligen Stalkerangriffen beschließt in ihre alte Heimat unter neuen ...

    Mehr
    • 3
  • Wieso sollte es auch anders werden ?

    Dornenmädchen
    FAMI_Anke

    FAMI_Anke

    Rezension zu "Dornenmädchen" von Karen Rose

    Endlich ist das von meiner Seite aus langersehnte 16. Buch von Karen Rose erschienen. Was habe ich gewartet und sehnsüchtig gehofft, dass endlich was neues von der Autorin erscheint. Und wie immer wurde ich nicht enttäuscht. Schließlich weiß ich, was bei einem Roman von ihr auf mich zukommt. Ist es ja doch immer wieder dasselbe :)Faith Corcoran wird gnadenlos von einem Stalker verfolgt. Deshalb entschließt sie sich an den Ort ihrer Kindheit zu fliehen. Doch den verknüpft sie leider nicht nur mit guten Erinnerungen: In dem seit 23 ...

    Mehr
    • 5
  • Ein dorniger Weg durch's Buch

    Dornenmädchen
    crimarestri

    crimarestri

    29. January 2016 um 21:27 Rezension zu "Dornenmädchen" von Karen Rose

    Inhaltsangabe:Gnadenlos gejagt von einem Stalker, flieht Faith an den Ort, der ihr seit ihrer Kindheit Alpträume bereitet: in das abgeschiedene, leerstehende Herrenhaus ihrer Familie, in dem ihre Mutter vor 23 Jahren Selbstmord beging. Hier will sie unter neuer Identität einen Neuanfang wagen. Doch was sie in dem alten Anwesen erwartet, übertrifft all ihre Ängste.  Auf der Zufahrtstraße dorthin taumelt ihr eine schlimm zugerichtete, nackte junge Frau vors Auto. Bei den anschließenden Ermittlungen stößt das FBI unter dem ...

    Mehr
  • Besser geht es nicht - Karen Rose ist immer ein Garant für absolute Lesespannung

    Dornenmädchen
    Mellchen

    Mellchen

    28. January 2016 um 14:00 Rezension zu "Dornenmädchen" von Karen Rose

    Auf 880 Seiten begleitet man Dr. Faith Corcoran mit dem FBI Agenten Deacon Nowak auf der Flucht aber auch auf der Jagd nach einem Mörder, der es seit Jahren auf sie abgesehen hat, in der letzten Zeit allerdings aktiver wird. Diese wirklich umfangreichen – aber nicht langweilig werdenden - 880 Seiten spielen im Zeitraum vom 2. November bis 11. November und vermitteln den Eindruck, dass es tatsächlich auf jede Minute ankommt. Der Roman ist aus zwei Perspektiven her erzählt. Einmal aus der Perspektive der „Gejagten“ - Dr. Faith ...

    Mehr
  • Erneut ein grandioser Thriller von Frau Rose!

    Todesstoß
    Splitterherz

    Splitterherz

    25. January 2016 um 12:03 Rezension zu "Todesstoß" von Karen Rose

    Sie zitterte nun vor Angst, und genau so mochte er es. Die Worte, die durch seine Hand gedämpft wurden, klangen wie "Bitte, bitte". Das sagten seine Opfer immer. Und er mochte höfliche Opfer. [...] "Ich nehme jetzt die Hand weg. Wenn du schreist, bringe ich dich um." Manchmal schrien sie. Immer brachte er sie um. Er ließ seine Hnd von ihrem Mund zu ihrem Hals gleiten. "Tun Sie mir nichts", wimmerte sie. "Bitte. Ich gebe Ihnen auch alle Wertsachen. Nehmen Sie, was Sie wollen." "Oh, das werde ich", sagte er."Todesstoß" - Karen ...

    Mehr
  • Karen Rose - Schrei, schrei solange Du kannst (Todesschrei)

    Todesschrei
    Leseherz

    Leseherz

    22. January 2016 um 17:38 Rezension zu "Todesschrei" von Karen Rose

    Ein Psychopath, der Spaß am "abschlachten" hat und sich Inspirationen aus dem Mittelalter holt. 9 Leichen, ein Grabfeld was wie ein quadratisches aussieht, jeder auf seine eigene Art und Weise auf bestialische Art umgebracht.Vito Ciccotelli übernimmt die Ermittlungen und stößt auf das widerlichste Motiv seiner Karriere: Die Lust an mittelalterlichen Folterinstrumenten! Die Polizei hat nicht viel Geld um Spezialisten einzubeziehen und somit kam, dank Katherine (Pathologin), Sophie Johannsen ist Spiel. Die Archäologin kommt mit ...

    Mehr
  • Leserunde zu "Das Bücherhaus" von Tom Burger

    Das Bücherhaus
    ChattysBuecherblog

    ChattysBuecherblog

    zu Buchtitel "Das Bücherhaus" von Tom Burger

    Keine Leserunde!!!SUB-Abbau und/oder Verlags-Challenge 2016Ich habe mich entschlossen im Jahr 2016 eine ganz besondere Challenge durchzuführen.Da meine bevorzugten Genre regionale Krimis und historische Romane sind, finde ich beim Gmeiner Verlag immer etwas (sehr zum Leidwesen meines SUB) Um dem etwas entgegen zu wirken, werde ich ab 2016 meine eigene Challenge veranstalten.Wie soll das Ganze ablaufen?Ich beginne ab KW 1/2016 wöchentlich ein Buch zu lesen, dass zum jeweiligen, ausgelosten,  Thema passt.Wer möchte, darf sich mir ...

    Mehr
    • 206
  • Diesmal konnte es mich nicht mitreißen

    Dornenmädchen
    beccy

    beccy

    18. January 2016 um 17:17 Rezension zu "Dornenmädchen" von Karen Rose

    Inhalt:Es geht um Faith, sie muss ein schweres Schicksal ertragen. Zum einen hat sich Ihre Mutter ungebracht und dann wird sie auch noch von eimnen Stalker belästigt.Faith flieht um dem Mann zu entkommen, der einzige Ort der ihr einfällt ist das alte Herrenhaus wo sich ihre Mutter ungebracht hat.Hier möchte sie nun einen neuen Anfang machen und ihr Leben auf Vordermann bringen.Beim Herrenhaus trift sie auf eine Frau, die nackt über die Straße läuft. Faith ist mehr als schockiert.Als das FBI ermittelt stoßen sie auf weitere ...

    Mehr
  • weitere