Die Säulen der Erde

(2178)

Lovelybooks Bewertung

  • 2358 Bibliotheken
  • 10 Follower
  • 69 Leser
  • 245 Rezensionen
(1325)
(584)
(189)
(53)
(27)

Inhaltsangabe zu „Die Säulen der Erde“ von Ken Follett

Der große, überragende Bestseller des berühmten Autors jetzt als grandiose 8-stündige TV-Verfilmung England 1123-1173. Es ist eine Zeit blutiger Auseinandersetzungen zwischen Adel, Klerus und einfachem Volk, das unter Ausbeutung und Not leidet. Philip, der junge Prior von Kingsbridge, träumt davon, eine Kathedrale zu erreichten. Er und sein Baumeister Tom Builder, dessen Stiefsohn Jack und die Grafentochter Aliena müssen sich in einem Kampf auf Leben und Tod gegen ihre Widersacher behaupten, ehe der Traum Gestalt annimmt und die Säulen der Erde buchstäblich in den Himmel zu wachsen beginnen - Mit umfangreichem Bonusmaterial 32 Seiten Filmfotos in Farbe Ken Follett berichtet über die Dreharbeiten Leseprobe »Sturz der Titanen«

In der Nachbetrachtung vielleicht etwas kitschig, aber schon ein Meilenstein des historischen Romans.

— Gulan
Gulan

folletts schreibe ... unerreicht!

— vienna
vienna

Ein tolles Buch, bemerkenswert die exakten Daten und genauen historischen Recherchen. Leider etwas langatmig hier und da.

— Kueckibooks
Kueckibooks

Tolles Buch, ein Muss für jeden, der historische Bücher mag!! Man fühlt sich in die Zeit versetzt - eines meiner Lieblingsbücher! 5 volle *!

— Cenwen
Cenwen

Ein lesenswerter Historienschinken erster Klasse. Mich hat der Wälzer unterhalten.

— deruhu99
deruhu99

Ich habe das Buch 4x gelesen und bin immer wieder von dem Talent des Autors gefangen. Tolle Handlungsstränge, Emotion und Spannung pur

— Zauberstab
Zauberstab

Architektonisch faszinierend, leider in den Charakteren furchtbare Schwarz-Weiß-Malerei.

— Raik_Thorstad
Raik_Thorstad

Ich möchte das Buch wirklich sehr & höre mir das Hörbuch dazu immer mal wieder an!

— lenny94
lenny94

ich habe ewig gebraucht mit diesem Buch... es ist soooo lang... aber trotzdem hat es mir gefallen, aber könnte fesselnder sein...

— Lalemeer
Lalemeer

Buddenbrooks mit mehr Sex und Gewalt. Wer es mag... Kann dem Hype nicht folgen, sorry.

— L3v3l0rd
L3v3l0rd
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen

Beitrag verfassen...

  • So fing das mit den Follett-Büchern an

    Die Säulen der Erde
    FreydisNeheleniaRainersdottir

    FreydisNeheleniaRainersdottir

    "Säulen der Erde" war das erste Werk,was ich von Ken Follett las. Ich bekam es von meiner Mom zum Geburtstag geschenkt und war ab der ersten Seite gefesselt von dem Buch. Damals wusste ich noch nichts von Ken Follett´s Werken, aber mir gefiel sofort die Art wie er schrieb. Er besitzt ganz einfach das Talent, Dinge zu beschrieben, ohne sie totzukauen, wie ich es leider bei vielen Autoren erlebt habe. Ich konnte die Geschichte von "Säulen der Erde" regelrecht vor mir sehen, konnte mir die Figuren bildlich vorstellen und war quasi ...

    Mehr
    • 3
  • Wir bauen eine Kathedrale...

    Die Säulen der Erde
    Marion_Neuhauss

    Marion_Neuhauss

    17:35

    Dieses Buch ist absolut lesenswert und gut und verständlich geschrieben. Der Kathedralenbau über so viele Jahre mit all seinen Hindernissen ist sehr spannend, zumal man sich in der heutigen Zeit eher wenig Gedanken um die damaligen Schwierigkeiten macht. Doch mit diesem Buch steht man beim nächsten Besuch einer alten Kathedrale viel andächtiger davor oder darin und bewundert die Leistungen der damaligen Baumeister.

  • SuB-Abbau-Challenge 2014 - ran an die ungelesenen Bücher!

    Daniliesing

    Daniliesing

    Achtung: Man kann jederzeit noch einsteigen!Er ist Freude und Leid zugleich, er wächst und wächst und wird dabei immer schöner, aber auch erdrückender. Die Rede ist vom SuB ( Stapel ungelesener Bücher), der sich bei immer mehr Lesern in ungeahnte Höhen ausweitet. Bei vielen ist es mittlerweile sogar so weit, dass es gar nicht mehr möglich ist, alle ungelesenen Bücher auf einen Stapel zu stapeln. Es sei denn man nimmt die Gefahr in Kauf, vom eigenen Bücherstapel erschlagen zu werden. Deshalb muss ganz dringend eine Lösung her, ...

    Mehr
    • 1439
  • Die Säulen der Erde von Ken Follett

    Die Säulen der Erde
    Angelinaandthebooks

    Angelinaandthebooks

    15:50

    Ich hatte lange Zweifel, ob das Buch, die Säulen der Erde von Ken Follett, etwas für mich ist. Abschreckend war für mich immer die dicke des Buches, weil 1.295 Seiten liest man nicht einfach so weg. Jetzt kann ich aber sagen, dass sich jede Seite des Buches ausgezahlt hat. Trotz der dicke war es immer spannend und kurzweilig. Normalerweise mag ich Bücher mit vielen Charakteren nicht so gerne. Bei diesem Buch hat es mich aber überhaupt nicht gestört. Man wird nach und nach mit den Charakteren betraut, so dass es mir immer leicht ...

    Mehr
  • Ken Follett - Die Säulen der Erde

    Die Säulen der Erde
    Nat

    Nat

    19:23

    Klappentext: England 1123-1173. Es ist eine Zeit blutiger Auseinandersetzungen zwischen Adel, Klerus und einfachem Volk, das unter Ausbeutung und Not leidet. Philip, der junge Prior von Kingsbridge, träumt davon, eine Kathedrale zu errichten. Er und der Baumeister Tom Builder, dessen Stiefsohn Jack und die kluge Grafentochter Aliena müssen sich in einem Kampf auf Leben und Tod gegen ihre Widersacher behaupten, ehe der Traum Gestalt annimmt und die Säulen der Erde buchstäblich in den Himmel zu wachsen beginnen… Inhalt/meine ...

    Mehr
  • Gut geschrieben

    Die Säulen der Erde
    meinbeileid

    meinbeileid

    18:59

    Ich persönlich finde das Buch recht interessant. Es ist gut und spannend, haut mich aber nicht vom Hockerl.

  • Die Säulen der Erde

    Die Säulen der Erde
    maxibiene

    maxibiene

    22:48

    "Die Säulen der Erde“ ist ein Buch, das bei mir mit Sicherheit nicht in Vergessenheit gerät und von dessen Plot ich auch noch nach langer Zeit erzählen werden kann. Es ist ein Buch, das mich von der ersten Seite an fasziniert hat und ich eigentlich nicht weiß, wie ich meine Eindrücke alle verarbeiten soll. Ken Follett hat seine Story auf der Grundlage verschiedener Protagonisten aufgebaut, die zunächst ihre eigene Geschichte erzählen. Zum einen ist da Tom Builder und seine kleine Familie. Tom ist Baumeister und derzeit ...

    Mehr
  • aus Not wurde Liebe zum Autor

    Die Säulen der Erde
    Thrillerverschlinger

    Thrillerverschlinger

    10:42

    Hallo ihr Lieben, im Urlaub ist mir doch tatsächlich der Lesestoff ausgegangen. Also bin ich ins nächste Büchergeschäft gelaufen und habe mir das dickste, einigermaßen interessant klingede Buch geholt - schließlich sollte der restliche Urlaub gesichert sein. Und ich kann euch sagen - es war ein Glückstreffer. Seit dem habe ich schon viele Bücher von Ken Follet gelesen und bisher alle mit Begeisterung! Das Buch ist faszinierend, auch wenn nicht ganz einfach zu lesen. Dadurch das es nicht um ein Schicksal geht, sondern um mehrere ...

    Mehr
  • Einfach geschriebenes Meisterwerk

    Die Säulen der Erde
    Moehrchen

    Moehrchen

    19:10

    Es gibt Werke die in keinem gut sortierten Bücherregal fehlen dürfen - Ken Folletts "Säulen der Erde" ist definitiv eines davon.Anfangs war ich von der Dicke der Buches und der kleinen Schrift abgeschreckt und habe mich lange nicht getraut es zu lesen. Allen den es ähnlich geht, kann ich nur sag: LEST ES. Follett schreibt einfach und unkompliziert und man kann ohne weiteres Folgen. Auch sind die Charaktere wunderbar und detailreich beschrieben. Ob nun der gutherzige Jack oder der trottelige Alfred, Follet schafft es, dass ein ...

    Mehr
  • Schade um die Zeit

    Die Säulen der Erde
    Ferrum

    Ferrum

    Schade um die Zeit, die man beim Lesen dieses Buches verschwendet. Es sei denn, man will wissen, wie sich der Herr Follett das Mittelalter vorstellt. Vielleicht liegt es ja auch daran, dass ich es in englischer Sprache gelesen habe und der Sprachgebrauch von teilweise erschütternder Trivialität ist. Nach den ersten 50 Seiten hat man das Schema erfasst und ab da ist es nur mehr langweilig. Von den historischen Unkorrektheiten ganz zu Schweigen. Mein erster und mein letzter Follett.

    • 2
  • weitere