Winter der Welt

(480)

Lovelybooks Bewertung

  • 500 Bibliotheken
  • 15 Follower
  • 37 Leser
  • 50 Rezensionen
(263)
(159)
(51)
(6)
(1)

Inhaltsangabe zu „Winter der Welt“ von Ken Follett

KRIEG UND FRIEDEN IM 20. JAHRHUNDERT - Die große Familiensaga von Ken Follett, Autor der Bestseller DIE SÄULEN DER ERDE und DIE TORE DER WELT. 1933. Seit dem Ersten Weltkrieg ist eine neue Generation herangewachsen. Nun spitzt sich die Lage in Europa erneut gefährlich zu. In dieser dramatischen Zeit versuchen drei junge Menschen heldenhaft ihr Schicksal zu meistern. - Der Engländer Lloyd Williams wird Zeuge der Machtergreifung Hitlers und der Nationalsozialisten. Er entschließt sich, gegen den Faschismus zu kämpfen, und meldet sich freiwillig als Soldat im Spanischen Bürgerkrieg. - Die deutsche Adelige Carla von Ulrich ist entsetzt über das Unrecht, das im Namen des Volkes geschieht. Sie geht in den Widerstand und bringt damit sich und ihre Familie in höchste Gefahr. - Die lebenshungrige Amerikanerin Daisy hingegen träumt nur vom sozialen Aufstieg. Sie heiratet einen englischen Lord - aber ihr Mann steht auf Seiten der Faschisten. Von Berlin bis Moskau, von London bis Washington, D.C. spannt sich der weite Bogen der Geschichte. Der in sich abgeschlossene Roman erzählt die miteinander verbundenen Schicksale von Menschen in Deutschland, Russland, England und den USA, während über ihren Köpfen drohend der Zweite Weltkrieg heraufzieht. Es ist eine Zeit des Umbruchs, eine Zeit der Finsternis. Aber auch der Hoffnung, die selbst das tiefste Dunkel erhellt. Als in sich abgeschlossener historischer Roman ist WINTER DER WELT der dramatische Höhepunkt von Ken Folletts Jahrhundert-Trilogie, die mit STURZ DER TITANEN begann und mit KINDER DER FREIHEIT ihren Abschluss findet. Platz 1 der SPIEGEL-Bestsellerliste. "Für mich ist der Maßstab des Erfolgs, Millionen von Lesern zu verzaubern." Ken Follett. Mit einer Leseprobe von KINDER DER FREIHEIT.

Sehr gelungene Fortsetzung!!

— vicky_1990
vicky_1990

Ein Geschichtsereignis jagt das Andere und alles interessant aber auch traurig und nachdenklich verpackt.

— Buecherliebhaber
Buecherliebhaber

Ein Jahrhundert in den schönsten und schrecklichsten Farben gemalt!

— veronika_lackerbauer
veronika_lackerbauer

Tolles Buch, tolle Charaktere, toller Schreibstil. Wirklich gut gelungen ❤

— verlorenimbuecherregal
verlorenimbuecherregal

Ein weiteres Meisterwerk von Ken Follett. Die Fortsetzung seiner Jahrhundert-Trilogie fesselt und beweg wie bereits "Sturz der Titanen"

— Capocita
Capocita

Nicht ganz so stark wie der erste Teil, aber immer noch ein sehr empfehlenswertes Buch.

— Heleflo
Heleflo

Ein temporeicher zweiter Teil der Jahrhundertrilogie!

— Sikal
Sikal

Auch Teil II ein Meisterwerk

— --Mia--
--Mia--

Ken Follett schreibt so authentisch als wäre man dabei gewesen!

— suggar
suggar

War so gespannt wies weiter geht mit..wurde nicht enttäuscht..2. Teil ein muss..

— Pepolino
Pepolino
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Die spannende Fortsetzung der Jahrhunderttrilogie

    Winter der Welt
    Buecherliebhaber

    Buecherliebhaber

    03. February 2016 um 07:31

    KurzbeschreibungBei diesem Buch handelt es sich um den zweiten Teil der Jahrhunderttrilogie, in der Ken Follett die Aufarbeitung geschichtlich, historischer Ereignisse fortsetzt. Wie bereits im ersten Band fokussiert er sich auf ein paar Familien aus unterschiedlichen Ländern, allerdings in diesem Teil bereits durch die zweite Generation verstärkt. Inzwischen ist der 1. Weltkrieg überstanden und die Menschen schöpfen Hoffnung, dass es endlich besser und ruhiger wird. Aber die Welt befindet sich im Umbruch und den richtigen Weg ...

    Mehr
  • Die LovelyBooks Themenchallenge 2016

    LovelyBooks Spezial
    Daniliesing

    Daniliesing

    Die Themen-Challenge geht 2016 in eine neue Runde und jeder ist herzlich eingeladen, dabei zu sein! Wenn ihr eine besondere Leseherausforderung sucht, dann seid ihr bei dieser Challenge genau richtig!Der Ablauf ist ganz einfach:Bei der Themen-Challenge geht es darum, passend zu 40 vorgegebenen Themen mindestens 20, 30 oder 40 Bücher aus 20, 30 oder 40 unterschiedlichen Themen zu lesen. Ihr könnt euch selbst als Ziel stecken, ob es 20, 30 oder 40 Bücher werden sollen. Bitte gebt dieses Ziel bei der Anmeldung mit an.Bitte sammelt ...

    Mehr
    • 3224
  • Winter der Welt – die Saga geht weiter

    Winter der Welt
    Sikal

    Sikal

    05. September 2015 um 15:07

    Der zweite Teil dieser Jahrhundertrilogie beginnt mit dem Jahr 1933, seit dem ersten Weltkrieg ist vieles passiert – die Familien aus „Sturz der Titanen“ haben allesamt Kinder, die nun in diesem Teil in den Fokus rücken. Die Lage in Europa ist prekär, Hitler verspricht die heile Welt und viele folgen seinen Ideologien. Ken Follet gelingt es auch in diesem Teil, die geschichtlichen Fakten mit in die Familien zu nehmen, der Leser wird so zu einem stillen Beobachter der unterschiedlichen Positionen und Einzelschicksale, die ...

    Mehr
  • immer noch begeistert...

    Winter der Welt
    --Mia--

    --Mia--

    07. August 2015 um 23:05

    Vorab, ich bin sehr froh das ich die Buchreihe nach Erscheinen aller Titel entdeckt habe.Somit konnte ich alle 3 Bücher am Stück genießen.Auch im Teil II der Jahrundertsage hat Ken Follett nicht nachgelassen.Die Charaktere waren authentisch, die geschichtliche Erzählung fundiert und sehr gut recherchiert.Im Schauplatz der Geschichte, vor und nach dem zweiten Weltkrieg wird der Leser in eine Welt mitgenommen die grausam, verworren und auch in Anbetracht der Umstände "schön" war.Wie schon im Teil I "Sturz der Titanen" werden die ...

    Mehr
  • Der LovelyBooks Lesesommer 2015

    Lesesommer
    Daniliesing

    Daniliesing

    Im letzten Jahr hat uns der Lesesommer mit euch so viel Spaß gemacht, dass wir auch 2015 passend zu den Sommerferien wieder durchstarten. Die sommerlichen Temperaturen sind schon da, deshalb wollen wir nun auch schnell mit unserem LovelyBooks Lesesommer beginnen. Ihr dürft euch dieses Mal wieder auf spannende Aufgaben & zusätzliche Specials freuen. Auf unserer Aktionsseite stellen wir euch außerdem tolle Lesetipps für den Sommer vor und ihr findet dort zusätzlich jede Woche eine Verlosung, bei der ihr weitere Punkte sammeln ...

    Mehr
    • 2823
  • Nicht ganz so überzeugend wie Band 1

    Winter der Welt
    PMelittaM

    PMelittaM

    Im zweiten Band seiner Jahrhunderttrilogie beleuchtet Ken Follett das Geschehen rund um den zweiten Weltkrieg. Wieder beschreibt er das Leben verschiedener Familien in diversen betroffenen Ländern (Großbritannien, Sowjetunion, USA, Deutschland), verknüpft deren Leben mit den politischen Ereignissen und zeigt so auf, was im Großen und im Kleinen in dieser Zeit passierte.Der Autor knüpft dabei an den ersten Band an, die Familien, deren Leben er erzählt, sind die selben, nur dass nun die nächste Generation in den Fokus rückt. Aber ...

    Mehr
    • 8
    parden

    parden

    12. July 2015 um 23:55
    NiWa schreibt Die Jahrhundertsaga nehme ich mir sicher mal vor.

    Irgendwann. Vielleicht.

  • Die LovelyBooks Themenchallenge 2015

    Das Schloss der Träumenden Bücher
    Daniliesing

    Daniliesing

    Ihr lest gern Bücher aus den verschiedensten Genres? Ihr sucht nach einer Leseherausforderung für 2015? Dann seid ihr hier genau richtig! Der Ablauf ist ganz einfach:Bei der Themen-Challenge geht es darum, passend zu 40 vorgegebenen Themen mindestens 20, 30 oder 40 Bücher aus 20, 30 oder 40 unterschiedlichen Themen zu lesen. Ihr könnt euch selbst als Ziel stecken, ob es 20, 30 oder 40 Bücher werden sollen. Bitte gebt dieses Ziel bei der Anmeldung mit an.Bitte sammelt alle eure gelesenen Bücher mit den passenden Themen in einem ...

    Mehr
    • 8469
  • der zweite Teil der Trilogie

    Winter der Welt
    Bellis-Perennis

    Bellis-Perennis

    26. May 2015 um 07:07

    Das vorliegende Buch ist der zweite Band von Ken Folletts Trilogie um die Familien Williams, von Ulrich und Pleshkov. Es ist in der Zeit um 1933 angesiedelt. Wir begleiten die Familien aus dem ersten Teil „Sturz der Titanen“. Nun sind deren Kinder die Protagonisten. Hautnah erlebt man mit, wie Hitler die Macht in Deutschland an sich reißt und der Faschismus in Europa um sich greift. Selbst in England bilden sich faschistische Zirkel. Amerika durch Pearl Harbour in den Zweiten Weltkrieg hineingezogen wird. Der Versuch von ...

    Mehr
  • Die Geschichte geht weiter....

    Winter der Welt
    Miamou

    Miamou

    08. March 2015 um 15:21

    1933. Seit dem Ersten Weltkrieg ist eine neue Generation herangewachsen. Nun spitzt sich die Lage in Europa erneut gefährlich zu. In dieser dramatischen Zeit versuchen drei junge Menschen heldenhaft ihr Schicksal zu meistern. Der Engländer Lloyd Williams wird Zeuge der Machtergreifung Hitlers und der Nationalsozialisten. Er entschließt sich, gegen den Faschismus zu kämpfen, und meldet sich freiwillig als Soldat im Spanischen Bürgerkrieg. Die deutsche Adelige Carla von Ulrich ist entsetzt über das Unrecht, das im Namen des Volkes ...

    Mehr
  • Rezension zu "Winter der Welt" von Ken Follett

    Winter der Welt
    Findelbuch

    Findelbuch

    "Winter der Welt" von Ken Follett ist das zweite Buch der Jahrhundert-Saga. Wir befinden uns wieder in allerlei politischen Wirren, die Europa, die USA sowie Russland und zahlreiche andere Länder in den Krieg stürzen - den zweiten Weltkrieg. Angefangen bei der Machtergreifung durch die Nationalsozialisten in Deutschland bis hin zur Besetzung Deutschlands durch die Alliierten und die Abriegelung Berlins durch die Soviets, stellt Follett alle wichtigen Entwicklungen dieser Zeit dar. Ein hoch politisches, geschichtlich meist ...

    Mehr
    • 2
  • weitere