Kerstin Gier

(30751)

Lovelybooks Bewertung

  • 14251 Bibliotheken
  • 1202 Follower
  • 460 Leser
  • 3412 Rezensionen
(17703)
(8758)
(3195)
(593)
(161)
Kerstin Gier

Lebenslauf von Kerstin Gier

Kerstin Gier wurde 1966 in der Nähe von Bergisch Gladbach geboren. Bereits als Kind wollte sie Schriftstellerin werden. Sie studierte Germanistik, Musikwissenschaften und Anglistik, wechselte dann allerdings zu den Fächern Betriebspädagogik und Kommunikationspychologie, worin sie auch ihren Abschluss machte. Nach dem Studium arbeitete sie unter anderem als Sekretärin und gab Kurse am Familienbildungswerk. 1995 begann sie schließlich mit dem Schreiben und veröffentlichte 1996 ihren Debütroman "Männer und andere Katastrophen". Er wurde später mit Heike Makatsch in der Hauptrolle verfilmt. Es folgten zahlreiche weitere (Frauen-)Romane, aber auch Fantasy- und Jungendbücher. Besonders bekannt ist die Edelstein-Trilogie Rubinrot, Saphirblau und Smaragdgrün. Auch die "Mütter-Mafia" war ein großer Erfolg bei den Leserinnen. Mit ihrem Roman "Das unmoralische Sonderangebot" gewann sie 2005 die "DeLiA" für den besten deutschsprachigen Liebesroman. Seit 2007 ist sie zudem Jurymitglied bei "DeLiA", der Vereinigung deutschsprachiger Liebesroman-Autoren und -Autorinnen. Kerstin Gier veröffentlichte ebenfalls Werke unter den Pseudonymen Sophie Bérard und Jule Brand.
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
Tags
  • Buchverlosung
  • Empfehlung
  • blog
  • Frage
  • Gewinnspiel
  • Aktion
  • Kurzmeinung
  • weitere
  • Beiträge von Kerstin Gier
  • Kerstin Gier ansprechen
  • Der LovelyBooks Lesesommer 2015

    Lesesommer
    Daniliesing

    Daniliesing

    zu Buchtitel "Lesesommer" von LovelyBooks

    Im letzten Jahr hat uns der Lesesommer mit euch so viel Spaß gemacht, dass wir auch 2015 passend zu den Sommerferien wieder durchstarten. Die sommerlichen Temperaturen sind schon da, deshalb wollen wir nun auch schnell mit unserem LovelyBooks Lesesommer beginnen. Ihr dürft euch dieses Mal wieder auf spannende Aufgaben & zusätzliche Specials freuen. Auf unserer Aktionsseite stellen wir euch außerdem tolle Lesetipps für den Sommer vor und ihr findet dort zusätzlich jede Woche eine Verlosung, bei der ihr weitere Punkte sammeln ...

    Mehr
    • 1477
  • kommentierte Kurzgeschichten von der Mütter-Society

    Die Mütter-Mafia und Friends
    Anne4007

    Anne4007

    28. Juli 2015 um 17:24 Rezension zu "Die Mütter-Mafia und Friends" von Kerstin Gier

    Zum Inhalt:Ein kurzes Kapital zur Fortsetzung der Geschichte von den Protagonisten Constanze und Anton aus - Die Mütter-Mafia, Die Patin und Gegensätze ziehen sich aus. Ansonsten sind in diesem Buch mehrere Kurzgeschichten diverser Autoren zum Thema „Mütter“ enthalten. Das ganze wird kommentiert von der Mütter-Society, die man bereits aus den drei Teilen – Die Mütter-Mafia, Die Patin und Gegensätze ziehen sich aus, kennt.Meine Meinung:Nach dem ich die ersten drei Teile gelesen hatte, wollte ich mir die Kurzgeschichten und die ...

    Mehr
  • Lesen ist Gold, Träumen ist Silber

    Silber - Das zweite Buch der Träume
    Tintenklecks98

    Tintenklecks98

    Rezension zu "Silber - Das zweite Buch der Träume" von Kerstin Gier

    - Da sollte noch einer sagen, Träume seien nicht in der Lage, die Wirklichkeit zu verändern. - S. 397 Das zweite Buch der Träume besticht zuallererst durch ein wunderschönes Cover, das definitiv zum Träumen einlädt. Zugegeben, ich musste etwas grübeln, um mir die Einzelheiten des 1. Buches wieder in Erinnerung zu rufen, doch nach wenigen Kapiteln kam die Erleuchtung und ich konnte voll durchstarten. :) Für mich hat die Buchidee des "Klarträumens" und des "die-Kontrolle-über-seine-Träume-erhaltens" nichts von seinem Reiz verloren ...

    Mehr
    • 2
  • ganz okay, aber der Hype ist übertrieben

    Silber - Das erste Buch der Träume
    hannelore259

    hannelore259

    28. Juli 2015 um 11:00 Rezension zu "Silber - Das erste Buch der Träume" von Kerstin Gier

    Das Buch ist mir schon seit langem ins Auge gestochen, allein durch das Cover, den mystischen Titel und natürlich auch durch die Autorin Kerstin Gier, deren Bücher ich sehr gern lese.Nun war der Zeitpunkt es zu lesen und ich muß sagen, ich bin etwas enttäuscht.Ich hatte mir eine Geschichte mit viel Zauber und ein bißchen Mysterie erhofft und bekommen habe ich leider nur eine allenfalls nette Durchschnittsgeschichte, die einen nicht vom Hocker haut.Die erste Sache die ich schade fand war die fehlende Mystik des Titels.Denn der ist ...

    Mehr
  • Das beste das ich je gelesen habe!

    Silber - Das erste Buch der Träume
    bookiemomo

    bookiemomo

    28. Juli 2015 um 09:17 Rezension zu "Silber - Das erste Buch der Träume" von Kerstin Gier

    Es war toll geschrieben und hat einen direkt mitgerissen! Ich hab das Buch jetzt schon dreimal gelesen so wundervoll ist es und es war immernoch so spannend wie beim ersten Mal^^ Ich liebe diese Geschichte...

  • Die Briefe geraten leider in den Hintergrund

    Für jede Lösung ein Problem
    Faancy

    Faancy

    27. Juli 2015 um 18:03 Rezension zu "Für jede Lösung ein Problem" von Kerstin Gier

    Gerris Leben scheint ein vollkommenes Desaster zu sein. Liebesleben, Arbeitsleben und sonstiges Leben ist nicht mehr zufriedenstellend und von ihrer Familie fühlt sie sich nicht wert geschätzt. Als einziger Ausweg bleibt ihr nur noch der Selbstmord. Doch sie verlässt diese Welt nicht, ohne Briefe an ihrer Hinterbliebenen. Darin nimmt sie kein Blatt vor den Mund und spricht die Wahrheit aus, die sie schon so lange für sich behalten hat. Das mit dem Selbstmord geht in Hose, doch die Briefe machen sich dennoch auf den Weg zu ihren ...

    Mehr
  • jungs sind wie Kaugummi - süß und leicht um den Finger zu wickeln --- Kerstin Gier

    Jungs sind wie Kaugummi - süß und leicht um den Finger zu wickeln
    BuecherfanAuri

    BuecherfanAuri

    27. Juli 2015 um 16:19 Rezension zu "Jungs sind wie Kaugummi - süß und leicht um den Finger zu wickeln" von Kerstin Gier

    „Ich bin Elisabeth Raabe", sagte ich seufzend. „Aber alle nennen mich Sissi." "Scheiße", sagte der Junge. „Nein - Sissi!" (Seite 24)Zum Inhalt:Elisabeth, genannt Sissi, ist 13 und geht in die siebte Klasse. Zusammen mit ihren besten Freundinnen versucht sie die Schulzeit zu überstehen. Vor allem Mathe, denn da versteht sie gar nichts. Um eine fünf zu verhindern, bekommt sie Nachhilfeunterricht aufgebrummt. Konstantin aus der zehnten soll ihr ab jetzt Dreiecke und Tangenten näherbringen, doch dafür hat er einfach viel zu blaue ...

    Mehr
  • -Sub umbra floreo-

    Silber - Das erste Buch der Träume
    Bella_Lux

    Bella_Lux

    26. Juli 2015 um 21:37 Rezension zu "Silber - Das erste Buch der Träume" von Kerstin Gier

    Ich möchte diese Rezi hier eher kurz halten. Dieses Buch ist einfach nur eins: absolut gelungen!Es hat mir wirklich ausgesprochen gut gefallen. Die Geschichte versprüht Witz, ist originell, spannend und wartet mit einem Ende auf, mit dem ich nicht unbedingt gerechnet hätte. Ich hatte hierbei auch das Gefühl, ich würde diese Geschichte noch nicht von irgendwo anders her kennen. Das passiert ja doch leider relativ oft. Das Rad kann schließlich nicht neu erfunden werden. Kerstin Gier ist meiner Meinung nach hiermit aber mal ein ...

    Mehr
  • Dream on...

    Silber - Das zweite Buch der Träume
    Weltensucher

    Weltensucher

    26. Juli 2015 um 20:11 Rezension zu "Silber - Das zweite Buch der Träume" von Kerstin Gier

    Silber - Das zweite Buch der Träume ist die Fortsetzung von Kerstin Gier um die Geschichte von Liv und ihrer Traumwelt. Es geht weiter mit neuen Geheimnissen in den Korridoren, spannenden Verfolgungen und gruseligen Gestalten. Liv taucht immer tiefer in ihre Träumen hinein, entdeckt neue Möglichkeiten sowie Gefahren. Doch auch im Alltag muss sie sich neben Schlafmangel mit noch so einigen anderen Probleme rund um Familie, Freund und natürlich der allwissenden Secrecy herumschlagen.Im zweiten Teil wird die meiner Meinung nach ...

    Mehr
  • ein tolles Jugendbuch und eine schöne Fortsetzung

    Silber - Das zweite Buch der Träume
    bookfairy

    bookfairy

    26. Juli 2015 um 18:53 Rezension zu "Silber - Das zweite Buch der Träume" von Kerstin Gier

  • weitere