Klaus-Peter Wolf

(1537)

Lovelybooks Bewertung

  • 984 Bibliotheken
  • 23 Follower
  • 38 Leser
  • 340 Rezensionen
(597)
(504)
(331)
(81)
(24)
Klaus-Peter Wolf

Lebenslauf von Klaus-Peter Wolf

Klaus-Peter Wolf wurde 1954 geboren und ist deutscher Schriftsteller und Drehbuchautor, nennt sich aber selbst Geschichtenerzähler. Bereits im Kindesalter schrieb er seine ersten Geschichten, danach arbeitete er als Zivildienstleistender in einem evangelischen Jugendheim. Frühe Romane und Drehbucharbeiten brachten ihm den Förderpreis des Landes Nordrhein-Westfalen. Für seine Filmarbeiten bekam Wolf zahlreiche nationale und internationale Auszeichungen; seine Fernseharbeiten werden oft zu Einschaltquotenhits. Außerdem hat er über 50 Kinderbücher und 12 Romane verfasst.
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
Tags
  • Buchverlosung
  • Empfehlung
  • blog
  • Frage
  • Gewinnspiel
  • Aktion
  • Kurzmeinung
  • weitere
  • Beiträge von Klaus-Peter Wolf
  • Klaus-Peter Wolf ansprechen
  • eBook Kommentar zu Ostfriesenschwur von Klaus-Peter Wolf

    Ostfriesenschwur
    hartwig

    hartwig

    via eBook 'Ostfriesenschwur' zu Buchtitel "Ostfriesenschwur" von Klaus-Peter Wolf

    spannender, herzhafter krimi. nur würde ich am ende die gesamte polizeitruppe aus dem verkehr ziehen und strafzettel schreiben lassen. die art ihrer arbeit in diesem krimi grenzte schon an strafvereitelung im amt.

    • 5
  • Der zehnte Fall für Ann Kathrin Klaasen

    Ostfriesenschwur
    ConnyMc

    ConnyMc

    27. April 2016 um 15:23 Rezension zu "Ostfriesenschwur" von Klaus-Peter Wolf

    Zum Inhalt:Der pensionierte Ubo Heide bekommt einen abgetrennten Kopf per Paket nach Wangerooge geliefert. Es scheint einen Zusammenhang mit früheren ungelösten Fällen von Ubo zu geben. Ann Kathrin Klaasen ermittelt mit ihrem Team und Ubo unterstützt sie dabei, was dem neuen Chef des Morddezernats einiges an Geduld abverlangt. Meine Meinung:Endlich eine Wiedersehen mit den Team aus Norden mit einigen "Ausflügen" zu den Inseln und eine spannende Krimihandlung. Auch Ruperts Auftritte kommen nicht zu kurz. Wirklich gute Unterhaltung!

    Mehr
  • Das Morden im Norden geht in die dritte Runde

    Ostfriesengrab
    Susimueller

    Susimueller

    22. April 2016 um 16:30 Rezension zu "Ostfriesengrab" von Klaus-Peter Wolf

    Das Morden im Norden geht in die dritte Runde. Diesmal haben es Ann Kathrin Klaasen und ihr Lebensgefährte und Kollege Frank Weller mit einem psychopathischen Künstler zu tun, der seine Opfer perfekt in die Landschaft inszeniert. Eigentlich ist der Mörder schnell gefunden, doch ist er das wirklich? Bald kommen sowohl Ann Kathrin Klaasen als auch Frank Weller an die Grenzen der Legalität ihrer Polizeiarbeit. Auch beim Dritten Band der Ostfriesenkrimireihe bin ich sehr zwiegespalten. Ich werde einfach mit der Protagonistin Ann ...

    Mehr
  • Unterhaltsamer Ostfriesenkrimi mit spleenigen Charakteren und einer guten Portion trockenem Humor

    Ostfriesenwut
    Krimine

    Krimine

    20. April 2016 um 21:38 Rezension zu "Ostfriesenwut" von Klaus-Peter Wolf

    Der ehemalige Kripochef Ubbo Heide der nach einem Attentat an den Rollstuhl gefesselt ist überbrückt die Zeit seines Ruhestandes damit, über ungelöste Kriminalfälle zu schreiben. Dem ersten erfolgreichen Buch soll schon bald ein weiteres folgen, das wiederum über eine Reihe von nicht zu klärenden Verbrechen berichtet. Ein Umstand, den sich ein Unbekannter zunutze macht, indem er ganz besonderen Rachefeldzug plant. Und so erhält Ubbo Heide an einem stürmischen Morgen mit der Festlandspost ein Paket, in dem eine sehr makabre ...

    Mehr
  • Rupert ermittelt ...

    Ostfriesenfete - Rupert und die Loserparty auf Langeoog
    ConnyMc

    ConnyMc

    19. April 2016 um 21:10 Rezension zu "Ostfriesenfete - Rupert und die Loserparty auf Langeoog" von Klaus-Peter Wolf

    Rupert bekommt eine Einladung zu einer Loser-Party auf Langeoog. Bei dieser Fete geht es mal nicht um Pralerei, sondern um das Geständnis der größten Lebens-Pleiten. Als ein Mord geschieht, nimmt Rupert die Ermittlungen auf und versucht denn Fall zu lösen, bevor seine Kolleginnen vom Festland eintreffen, Ob ihm das gelingt?In seiner gewohnten Art tritt Rupert in diesem Kurzkrimi in jedes Fettnäpfchen und bringt seine lesenden Fans zum Lachen. Sehr schön. Davon hätte ich gern mehr.

  • Ostfriesenschwur

    Ostfriesenschwur
    Landbiene

    Landbiene

    15. April 2016 um 14:31 Rezension zu "Ostfriesenschwur" von Klaus-Peter Wolf

    Cover: Das Cover sieht nicht sonderlich spannend aus. Jedoch passen die Möwen ganz gut zum Schauplatz. Schaue ich mir die anderen Cover der Reihe an, fügt sich dieses jedoch gut ein. Eigene Inhaltsangabe: Ubbo Heide geniesst seinen Ruhestand und macht mit seiner Frau Urlaub auf Wangerooge. Beim Frühstück klingelt es und der Postbote liefert ein Paket. Darin ein abgetrennter menschlicher Kopf und Ubbo kennt diesen Mann! Nachdem zwei Körper mit abgetrenntem Kopf und der zweite dazu gehörige Kopf gefunden wird, dämmert es Ubbo das ...

    Mehr
  • "Todesbrut", eine Katastrophengeschichte mit Ende, doch ohne Abschluss.

    Todesbrut
    Locke_Bontekoe

    Locke_Bontekoe

    09. April 2016 um 15:51 Rezension zu "Todesbrut" von Klaus-Peter Wolf

    Waren Sie schon einmal in der kleinen Stadt Emden? Zur Spielzeit dieses Buches wollen Sie die Stadt gewiss nicht betreten und selbst wenn, dann koennten Sie das nicht. Die kleine, unscheinbare Ostfriesenstadt wird komplett abgeriegelt, denn ein multiresistenter Grippevirus bricht in New York aus und schafft es unter anderem ausgerechnet nach Emden. Der Krisenstab der Stadt tut alles um die Verbreitung des Virus zu verhindern. Dabei sieht man den Beteildigten aber eine Ueberforderung mit der Situation offensichtlich an. In der ...

    Mehr
  • Challenge: Literarische Weltreise 2016

    Euphoria
    Ginevra

    Ginevra

    zu Buchtitel "Euphoria" von Lily King

       Liebe Lovelybookerinnen und –booker, habt Ihr Lust, im Jahr 2016 auf Weltreise zu gehen – literarisch gesehen?Dann begleitet mich durch 20 verschiedene Lese- Regionen!Die Aufgabe besteht darin...-  12 Bücher in einem Jahr zu lesen;-   Mindestens 10 verschiedene Regionen auszuwählen (zwei Regionen dürfen also doppelt vorkommen);-   Autor und/oder Schauplatz und/oder eine bzw. mehrere der Hauptfiguren müssen zu dieser Region passen.-   Bitte postet Eure Rezensionen und Beiträge bei den passenden Regionen;-   Auch Buchtipps ohne ...

    Mehr
    • 1253
  • Plauderecke zum FISCHER Leseclub

    LovelyBooks Spezial
    nordbreze

    nordbreze

    zu Buchtitel "LovelyBooks Spezial" von LovelyBooks

    Herzlich Willkommen zum FISCHER Leseclub!Wir freuen uns sehr, euch eine ganz besondere Aktion vorstellen zu dürfen! Im FISCHER Leseclub möchten wir gemeinsam mit euch Bücher lesen, darüber diskutieren und neue Bücher entdecken. Alle Infos zum FISCHER Leseclub findest du hier. Mitglied werden ist ganz einfach und bringt dir großartige Vorteile!Du kannst dich für das Buch des Monats bewerben und dich gemeinsam mit anderen begeisterten Lesern darüber austauschen. Entdecke aufregende Neuerscheinungen und beteilige dich an ganz ...

    Mehr
    • 801
  • Schwur, Schuld und (gerechte) Strafe

    Ostfriesenschwur
    Baerbel82

    Baerbel82

    30. März 2016 um 19:52 Rezension zu "Ostfriesenschwur" von Klaus-Peter Wolf

    „Ein Blick aufs Meer relativiert alles.“ sagt Ubbo Heide, ehemaliger Chef der ostfriesischen Kriminalpolizei. Doch die Idylle trügt. Denn kurz darauf wird ihm in sein Feriendomizil auf Wangerooge ein abgetrennter Kopf zugeschickt. Später wird in Cuxhaven ein Rumpf gefunden. Doch beide Teile passen nicht zusammen. „Ostfriesenschwur“ ist bereits der 10. Fall für Hauptkommissarin Ann Kathrin Klaasen und ihr Team. Ann Kathrin hat zwar einen neuen Chef, Martin Büscher, aber der alte kann es nicht lassen. Will er auch gar nicht, denn ...

    Mehr
  • weitere