Klaus-Peter Wolf

(904)

Lovelybooks Bewertung

  • 660 Bibliotheken
  • 12 Follower
  • 23 Leser
  • 232 Rezensionen
(294)
(340)
(198)
(54)
(16)
Klaus-Peter Wolf

Lebenslauf von Klaus-Peter Wolf

Klaus-Peter Wolf wurde 1954 geboren und ist deutscher Schriftsteller und Drehbuchautor, nennt sich aber selbst Geschichtenerzähler. Bereits im Kindesalter schrieb er seine ersten Geschichten, danach arbeitete er als Zivildienstleistender in einem evangelischen Jugendheim. Frühe Romane und Drehbucharbeiten brachten ihm denFörderpreis des Landes Nordrhein-Westfalen. Für seine Filmarbeiten bekam Wolf zahlreiche nationale und internationale Auszeichungenm seine Fernseharbeiten werden oft zu Einschaltquotenhits. Außerdem hat er über 50 Kinderbücher und 12 Romane verfasst.
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
Tags
  • Buchverlosung
  • eBook Kommentar
  • Leserkommentare
  • Frage
  • Lesechallenge
  • Ostfriesenmoor
  • Beiträge von Klaus-Peter Wolf
  • Klaus-Peter Wolf ansprechen

Beitrag verfassen...

  • Spannendes Ostfriesland

    Ostfriesenfeuer
    sw91

    sw91

    10. September 2014 um 09:33 Rezension zu "Ostfriesenfeuer" von Klaus-Peter Wolf

    Ich bin lange um das Buch herumgeschliechen. Das Cover hat mich angesprochen und nachdem ich den Klappentext gelesen habe, musste ich es haben.Mir hat das Buch sehr gut gefallen, obwohl es teilweise schon ziemlich brutal her und zu geht. die Story bleibt bis zum Schluss spannend und lange hatte ich keine ahnung wer hinter all dem Bösen stecken könnte.Für mich ein gelungener Krimi aus der Ostfriesen-Reihe.

  • Ostfriesen leben kürzer?

    Ostfriesenblut
    Serenity482

    Serenity482

    06. September 2014 um 15:08 Rezension zu "Ostfriesenblut" von Klaus-Peter Wolf

    Kommissarin Ann Kathrin bekommt eines Tages eine Leiche vor die Tür gesetzt und kurz darauf passieren weitere Morde in Ihrem Umfeld. Die Spuren führen zu Menschen die in den Jahren nach dem Krieg die sogenannte Schwarze Pädagogik durchgeführt haben. Doch niemand  versteht, was Ann Kathrin zum Hauptziel des Mörders macht. Warum bekommt ausgerechnet Sie die Leiche vor der Tür, die Nachrichten... und warum muss sie sich ausgerechnet jetzt verlieben...Fazit :Ein sehr gelungener Krimi, der spannend ist bis zum letzten Blatt. Gute ...

    Mehr
  • Wie ein unheimlicher Nordseeurlaub !

    Ostfriesenmoor: Der siebte Fall für Ann Kathrin Klaasen
    Ginger1986

    Ginger1986

    02. September 2014 um 20:43 Rezension zu "Ostfriesenmoor: Der siebte Fall für Ann Kathrin Klaasen" von Klaus-Peter Wolf

    Inhalt:  Im Moor wird eine Kinderleiche gefunden und fast gleichzeitig in Norden ein Baby entführt. Hängen diese Ereignisse zusammen ? Ann Kathrin Klaasen und ihr Team der Kripo Aurich sind auf der Suche nach Zusammenhängen und stoßen auch diesmal wieder an die Grenzen des unbegreiflichen. Wer bitte stopft eine Leiche aus und versenkt sie im Moor ? Wer entführt ein unschuldiges Baby ? Das Team ist schockiert und macht sich sofort an die Ermittlungen. Meine Meinung:  Auch diesmal hat mich der inzwischen 7. Fall von Ann Kathrin ...

    Mehr
  • Stimmungskiller

    OstfriesenKiller
    AnnaChi

    AnnaChi

    02. September 2014 um 19:55 Rezension zu "OstfriesenKiller" von Klaus-Peter Wolf

    Die Ostfriesenkrimis von Klaus-Peter Wolf erobern die Bestsellerlisten - so dachte ich, die Lektüre eines solchen würde meine Vorurteile gegen Regionalkrimis endgültig vernichten. Weit gefehlt! So gab es zwar viele Tote, aber wenig Spannung. Allein die Tatsache, dass die Handlung in der von mir so geschätzten norddeutschen Tiefebene spielte, ließ meine Begeisterung auch nicht wachsen.Die Figuren waren mir zu hölzern, die Dialoge zu konstruiert. Der Schluss des Buches war überraschend - weil er so absurd war.Insgesamt nichts für ...

    Mehr
  • Spannender Krimi - vor allem für Ostfrieslandfans!

    OstfriesenKiller
    olivia

    olivia

    28. August 2014 um 17:24 Rezension zu "OstfriesenKiller" von Klaus-Peter Wolf

    Seid ihr auch solche Ostfriesland-Fans, wie ich es einer bin?Wenn ich verreise, lese ich generell sehr gerne Bücher über die Regionen, die ich ansteuere. So auch in diesem Sommer, in dem wir eine Woche in Ostfriesland verbrachten. Und meine Wahl fiel dann auf die Ostfrieslandkrimis von Klaus-Peter Wolf, über die ich schon einiges gelesen und gehört hatte.Schnell war ich in die Geschichte um die Kommissarin, Ann Kathrin Klaasen, eingetaucht, die sich sehr gut in einem "weglesen" ließ. Ein spannender Krimi, doch noch spannender ...

    Mehr
  • eBook Kommentar zu Ostfriesenfeuer von Klaus-Peter Wolf

    Ostfriesenfeuer
    pape

    pape

    via eBook 'Ostfriesenfeuer' zu Buchtitel "Ostfriesenfeuer" von Klaus-Peter Wolf

    spannend aber sehr brutal und zu quaelerisch.

    • 2
  • eBook Kommentar zu Ostfriesensünde von Klaus-Peter Wolf

    Ostfriesensünde
    Maltekan

    Maltekan

    22. August 2014 um 21:17 via eBook 'Ostfriesensünde' zu Buchtitel "Ostfriesensünde" von Klaus-Peter Wolf

    Der Autor lässt einen eintauchen Indie Situationen, wenn man dazu bereit ist. Ann Kathrin Klaassen als sympathische, aber nicht fehlerlose Protagonistin. Dazu weitere unterschiedliche Charaktere, deren Handlungen man, wenn man schon ein, zwei Storys gelesen hat, schon vorhersehen kann, so dass man mitfühlt und mitleidet oder sich auch mitfreut. Ich werde die Reihe komplett lesen.

  • Morde in einer gemeinnützigen Behinderteneinrichtung

    OstfriesenKiller
    Taluzi

    Taluzi

    19. August 2014 um 20:16 Rezension zu "OstfriesenKiller" von Klaus-Peter Wolf

    Kurz hintereinander geschehen drei Morde. Die Morde haben gemeinsam, dass sie mit historischen Waffen ausgeführt wurden und alle drei Männer im Regenbogenverein, einem Verein, der sich für Behinderte einsetzt, gearbeitet haben. Hat es jemand auf den Regenbogenverein abgesehen? Hauptkommissarin Klaasen hat eigentlich Urlaub! Sie und ihre Kollegen Ruppert und Weller stürzen sich in die Ermittlungsarbeit. Wer wird der nächste Tote sein? Können sie weitere Morde verhindern? „Ostfriesenkiller“ ist der erste Krimi der Ostfriesenreihe ...

    Mehr
  • Spannend zwei Fälle diesmal

    Ostfriesensünde
    Nanni33

    Nanni33

    19. August 2014 um 20:11 Rezension zu "Ostfriesensünde" von Klaus-Peter Wolf

    Mord an der Nordseeküste Was geschah damals wirklich bei dem Banküberfall, bei dem Ann Kathrins Vater ums Leben kam? Bis heute konnte dieser Fall nicht geklärt werden. Doch jetzt verfolgt Ann Kathrin eine neue Spur. Es sind Fotos ihres Vaters aufgetaucht, die nicht zu dem Bild passen, das Ann Kathrin von ihrem Vater hat. Aber als Ann Kathrin die Frau aufsucht, der die Fotos gehören, liegt diese tot im Wohnzimmer. Ein Zufall? Ja da sind zwei Fälle in dem Buch, das ist schon interessant. Ann Kathrin möchte herausfinden wer der ...

    Mehr
  • Der LovelyBooks Lesesommer 2014

    Lesesommer
    -tina-

    -tina-

    zu Buchtitel "Lesesommer" von LovelyBooks

    Pünktlich zum Ferienbeginn in einigen Bundesländern, haben wir uns für euch eine ganz besondere Aktion ausgedacht, die etwas Action in die faulen Sonnentage bringen soll: den LovelyBooks Lesesommer!10 Wochen lang möchten wir mit euch unsere Sommerlektüre diskutieren, Fotos austauschen und neue Bücher entdecken. Wir werden euch verschiedene Aufgaben stellen, die ihr alle bis zum 14. September in beliebiger Reihenfolge bearbeiten könnt (davon ausgeschlossen ist lediglich die 1. Aufgabe, die bis zum 31. Juli bearbeitet werden muss). ...

    Mehr
    • 3193
  • weitere