Lars Kepler

(706)

Lovelybooks Bewertung

  • 794 Bibliotheken
  • 6 Follower
  • 28 Leser
  • 149 Rezensionen
(221)
(273)
(141)
(43)
(15)

Lebenslauf von Lars Kepler

Lars Kepler ist das Pseudonym des schwedischen Ehepaares Alexandra und Alexander Ahndoril. Ihr Debüt "Der Hypnotiseur" war in Schweden sensationell erfolgreich und das Buchereignis des Jahres. Der Roman erscheint in über dreißig Ländern. Gleichzeitig bildete er den Auftakt um die Krimireihe um Kommissar Joona Linna. 2015 erschien mit "Ich jage dich" bereits Band 5 der Serie. Das Ehepaar lebt mit seinen drei Kindern in Stockholm.
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Wer den Teufel weckt ...

    Der Hypnotiseur
    Karin_Kehrer

    Karin_Kehrer

    28. June 2015 um 18:33 Rezension zu "Der Hypnotiseur" von Lars Kepler

    Stockholm kurz vor Weihnachten: Eine Familie wird brutal ermordet, nur der 15-jährige Sohn überlebt schwer verletzt. Kommissar Joona Linna sieht als einzige Möglichkeit, die Wahrheit herauszufinden, den Jungen hypnotisieren zu lassen. Erik Maria Bark ist der einzige, momentan erreichbare Experte dafür, doch er hat geschworen, nie wieder mit Hypnose zu arbeiten. Als er es dennoch tut, um die ältere Schwester des Jungen zu schützen, die dem Massaker an ihrer Familie entgangen ist, öffnet er damit die Tür zu seiner eigenen ...

    Mehr
  • Der schwächste Kepler der Reihe um Joona Linna ...

    Ich jage dich
    Fluse

    Fluse

    Rezension zu "Ich jage dich" von Lars Kepler

    Joona Linna ist zurück und wir müssen lange, zu lange auf ihn warten, denn erst als er auftaucht nimmt die Geschichte Fahrt auf. Der Beginn ist sehr langatmig, die Story wird erst im Mittelteil spannend und zum Ende ist flacht es wieder ab. "Ich jage dich" war der 5. Teil der Reihe von Lars Kepler und leider auch der Schwächste. Das Ende lässt uns glauben, dass es nicht der letzte Fall für Joona war. Zur Story: Es sterben Frauen, die zunächst gefilmt werden und der Täter schickt die Filme an die Polizei ... eine fieberhafte ...

    Mehr
    • 4
  • Stalker, Videos und Schwangerschaften

    Ich jage dich
    Marzipanqueen

    Marzipanqueen

    22. June 2015 um 16:54 Rezension zu "Ich jage dich" von Lars Kepler

    Meine Freude über den neuen Band hielt leider nicht so lange an.Es ist wie immer spannend zu lesen, allerdings wurde ich die ganze Zeit das Gefühl nicht los dieses Buch schon mal gelesen zu haben. Es war nichts wirklich neues, stattdessen einfach einen Zackern widerlicher als sonst. Auch Joonas Rückkehr konnte diesen Band nicht wirklich besser machen, schade. Aber es gibt bestimmt bald einen neuen.

  • Ich bin froh, dass ich dieses Buch gelesen habe

    Der Hypnotiseur
    Pokerface

    Pokerface

    01. June 2015 um 11:32 Rezension zu "Der Hypnotiseur" von Lars Kepler

    Zum Buch:Vor den Toren Stockholms wird an einem Sportplatz die Leiche eines brutal ermordeten Mannes entdeckt. Kurz darauf werden Frau und Tochter ebenso bestialisch getötet aufgefunden. Offenbar wollte der Täter die ganze Familie auslöschen. Doch der Sohn überlebt schwer verletzt. Als Kriminalkommissar Joona Linna erfährt, dass es ein weiteres Familienmitglied gibt, eine Schwester, wird ihm klar, dass er sie vor dem Mörder finden muss.Er setzt sich mit dem Arzt und Hypnotiseur Erik Maria Bark in Verbindung. Er will, dass Bark ...

    Mehr
  • Durchaus spannender Krimi

    Der Sandmann
    kubine

    kubine

    Rezension zu "Der Sandmann" von Lars Kepler

    Ein verwirrter und verletzter junger Mann wird auf einer Eisenbahnbrücke aufgegriffen. Es ist Mikael Kohler-Frost, der vor dreizehn Jahren zusammen mit seiner Schwester spurlos verschwand. Bei der Untersuchung im Krankenhaus stellt sich heraus, dass er an der Legionärskrankheit leidet, die unbehandelt zum Tode führt. Mikael erzählt, dass seine Schwester noch lebt und vom "Sandmann" gefangen gehalten wird. Für Kommissar Joona Linna beginnt ein Wettlauf auf Leben und Tod, will er Mikaels Schwester lebend finden. Das ist nahezu ...

    Mehr
    • 2
    lord-byron

    lord-byron

    17. May 2015 um 01:07
  • Lesechallenge Krimi gegen Thriller 2015

    kubine

    kubine

    Die Lesechallenge Krimi gegen Thriller geht auch 2015 weiter!Du liest gerne Krimis und kannst so bekannte Ermittler wie Miss Marple oder Commisario Brunetti locker mit Deiner Spürnase abhängen? Oder liegen Dir eher rasante Thriller, bei denen Du schon mal die Nacht zum Tag machst? Dann mach doch mit bei unserer Teamchallenge Krimi gegen Thriller. Welches Team schafft es, die meisten Bücher zu lesen? Wir sind gespannt. Welche Bücher zählen? Als grobe Einteilung soll dabei die Angabe der Verlage dienen. Hat der Verlag es als ...

    Mehr
    • 1605
  • Trifft nicht meinen Krimigeschmack

    Ich jage dich
    WinfriedStanzick

    WinfriedStanzick

    05. May 2015 um 14:29 Rezension zu "Ich jage dich" von Lars Kepler

    „Ich jage dich“ ist der fünfte Band der Serie um den Hypnosespezialist Doktor Balk.  Der Kommissar Joona Linna, der in den bisherigen Bänden eine der Hauptfiguren war, ist für tot erklärt worden, ob wohl man keine entsprechende Leiche gefunden hat.Die ganze Stadt Stockholm ist in heller Aufregung, weil ein Serienmörder sein böses Spiel treibt. Erst stalkt er seine jeweiligen weiblichen Opfer, filmt sie und stellt das Video bei Youtube ein. Sobald das Video online, tötet er die Frauen auf eine geradezu bestialische Weise. Für die ...

    Mehr
  • Der geheimnissvolle Sandmann

    Der Sandmann
    Reneesemee

    Reneesemee

    Rezension zu "Der Sandmann" von Lars Kepler

     Inhalt: Jurek Walter sitzt seit Jahren in Isolationshaft. Niemand darf ohne Aufsicht seine Zelle betreten. Dem Serienmörder wird zugetraut, auch hinter Gittern noch schreckliches Unheil anzurichten. Als eines seiner letzten Opfer plötzlich lebendig wieder auftaucht, steht für Kommissar Joona Linna fest, dass der Mörder einen Komplizen haben muss. Ein Wettlauf gegen die Zeit beginnt: Die Schwester des geretteten Mannes war damals auch verschwunden - und ist womöglich noch am Leben! Um ihren Aufenthaltsort zu erfahren, bittet ...

    Mehr
    • 4
  • * 2,5 Sterne *

    Der Sandmann
    Masau

    Masau

    18. April 2015 um 15:08 Rezension zu "Der Sandmann" von Lars Kepler

    Leider konnte mich auch dieses Buch nicht wirklich mitreißen. Man konnte es gut verfolgen und hatte Interesse daran, wie es endet. Aber richtig Spannung konnte es bei mir nicht aufbauen. Zum Schluss verschwindet einer der Hauptcharaktere und das hat mich bereits gar nicht mehr interessiert, da man einfach keine Beziehung zu dem Charakter aufgebaut hatte.

  • Der Sandmann

    Der Sandmann
    doppelgaenger

    doppelgaenger

    17. April 2015 um 17:13 Rezension zu "Der Sandmann" von Lars Kepler

    Nach 13 Jahren in Gefangenschaft des Sandmanns ist Mikael Frost die Flucht gelungen – jedoch ohne seine Schwester. Joona Linna und sein Team setzen alles daran, sie zu finden. Weiß der psychopathische Serienmörder Jurek Walter, der seit Jahren in der Psychiatrie sitzt, mehr als er zugibt? Doch wer könnte es schaffen, dem intelligenten und manipulativen Mann sein Geheimnis zu entlocken? Für die Ermittlungen ist das Team sogar bereit, über Leichen zu gehen.Dass es sich bei Lars Kepler um ein Autorenduo handelt, habe ich anhand ...

    Mehr
  • weitere