Die Zahlen der Toten

(536)

Lovelybooks Bewertung

  • 510 Bibliotheken
  • 2 Follower
  • 6 Leser
  • 132 Rezensionen
(270)
(202)
(53)
(6)
(5)

Inhaltsangabe zu „Die Zahlen der Toten“ von Linda Castillo

Die verstümmelte Leiche der jungen Frau liegt auf einem schneebedeckten Feld. Ihr Mörder hat sie regelrecht abgeschlachtet und ihr eine römische Zahl in den Bauch geritzt. Fassungslos steht Kate Burkholder, die neue Polizeichefin im verschlafenen Painters Mill, Ohio, vor der grausig anmutenden Szenerie. Kann es wahr sein? Ist der, den sie damals den „Schlächter“ nannten, und der vor 16 Jahren mehrere junge Frauen auf bestialische Weise tötete, wieder zurück? Für Kate steht jetzt alles auf dem Spiel: Sie muss den Mörder so schnell wie möglich finden. Doch dann muss sie auch ein Geheimnis preisgeben, das sie ihre Familie und ihren Job kosten könnte.

Spannender Auftakt einer Reihe... Vielversprechend!

— Readrat
Readrat

Diese Thriller-Reihe ist einfach Wahnsinn. Spannend und mit toller überraschender Wendung.

— Ambermoon
Ambermoon

Gute Geschichte und flüssig zu lesender Schreibstil! Es hat mir so gut gefallen, dass ich gleich Band 2 nachlegen werde.

— izzy050
izzy050

Hin und wieder ganz interessant, aber restlos überzeugt hat mich das Buch nicht. Ihren Schreibstil mag ich, liest sich gut und schnell.

— tvventytvvo
tvventytvvo

Spannend bis zum Schluss! Ich liebe diese Reihe.

— monana88
monana88

Sehr spannender Thriller mit komplexen Figuren und interessanten Einblicken in das Leben der Amischen

— Ladyoftherings
Ladyoftherings

Genial!

— haTikva
haTikva

Stellenweise doch sehr brutal, aber trotzdem spannend und gut geschrieben. Freue mich auf die Nachfolgebände.

— Cherrygirl_Tina
Cherrygirl_Tina

Spannend, brutal, blutig und sehr leicht zu lesen. Was will man mehr? Ich freue mich schon auf die Folgebände.

— Sommerleser
Sommerleser

Ein spannender Thriller - und das bis zum Ende!

— Mira20
Mira20

Stöbern in Krimis

Toter Himmel

Gilly Macmillan

Eisenberg

Andreas Föhr

Teufelstritt

Ursula Hahnenberg

Der Nordseespuk

Tilman Spreckelsen

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Langeweile zieht sich durch das ganze Buch

    Die Zahlen der Toten
    tvventytvvo

    tvventytvvo

    28. May 2016 um 17:13

    "Zahlen der Toten" war mein erstes Buch von Linda Castillo und wahrscheinlich auch mein Letztes. Ihren Schreibstil mag ich, das Buch liest sich sehr flüssig und schnell weg. Allerdings finde ich die Story an sich ein wenig langweilig und eintönig. Teilweise weiß man schon, was als nächstes passiert. Nicht einmal die Hintergrundstory reißt mich vom Hocker. Am Anfang fand ich es noch ganz okay, dachte die Spannung steigt, aber no way. Einen Versuch war es wert, ob ich einen zweiten starte (habe noch "Wenn die Nacht verstummt" im ...

    Mehr
  • Solider Reihenauftakt

    Die Zahlen der Toten
    j125

    j125

    24. May 2016 um 09:47

    Inhalt:In der Kleinstadt Painters Mill in Ohio, wurde eine grausam zugerichtete Leiche gefunden. Für die Polizeichefin Kate Burkholder ist dies ein ganz besonderer Fall, da bereits vor 16 Jahren ähnliche Morde in der Stadt passierten. Kate war damals erst 14 Jahre alt, aber sie ist sich sicher, dass es sich bei dem aktuellen Fall um einen Nachahmungstäter handeln muss. Besondere Schwierigkeiten enthält der Fall, weil in Painters Mill viele Amish People leben. Kate gehörte früher selbst dieser Glaubensgemeinschaft an, doch ...

    Mehr
  • Spannender Auftakt der Reihe

    Die Zahlen der Toten
    Cherrygirl_Tina

    Cherrygirl_Tina

    „Die Zahlen der Toten“ ist der Auftakt zur Kate Burkholder Reihe. Kate Burkholder ist die erste weibliche Polizeichefin der kleinen Gemeinde „Painters Mill“ in Ohio. Dort leben Amische und Englische Bürger. Doch die kleine Gemeinde soll auf eine harte Probestellt werden. Innerhalb kürzester Zeit geschehen grausame Morde an jungen Frauen. Der Täter ritzt ihnen römische Ziffern in den Bauch. Vor 16 Jahren gab es bereits eine identische Mordserie, die plötzlich abbrach. Für viele ist deshalb klar „Der Schlächter“ ist zurückgekehrt. ...

    Mehr
    • 2
  • Lesemarathon zu Ostern vom 25. - 28. März 2016

    LovelyBooks Spezial
    nordbreze

    nordbreze

    Mit LovelyBooks durch die Oster-Feiertage!Nach dem großartigen Lese-Endspurt zum Ende des Jahres, haben wir von LovelyBooks schon lange nach einer Gelegenheit gesucht, wieder gemeinsam mit euch ein langes Lese-Wochenende zu veranstalten! Glücklicherweise steht Ostern vor der Tür und wir finden, das ist die perfekte Gelegenheit für eine Wiederholung! Deswegen heißt es nun: Weg mit den Ostereiern, her mit den Büchern! Wir starten einen Lesemarathon zu Ostern! Was ist ein Lesemarathon?Bei unserem Lesemarathon vom 25. - 28. März ...

    Mehr
    • 988
  • Leserunde zu "Für ein einziges Lächeln" von Kate Dakota

    Für ein einziges Lächeln
    KateDakota

    KateDakota

    Wer hat Lust, an einer Leserunde zu meinem neuen Roman »Für ein einziges Lächeln« teilzunehmen? Ich würde mich sehr über Bewerber/innen freuen, die sich rege an der Runde beteiligen, und die auch gewillt sind, später eine Rezension zu schreiben, ganz egal, wie das Urteil aus ausfallen wird. Dafür verlose ich 15 Ebooks, wahlweise im Mobi- oder Epub-Format (Bitte bei der Bewerbung mit angeben). Wie immer nehme ich aktiv an der Leserunde teil. :-)

    • 346
  • Die LovelyBooks Themenchallenge 2016

    LovelyBooks Spezial
    Daniliesing

    Daniliesing

    Die Themen-Challenge geht 2016 in eine neue Runde und jeder ist herzlich eingeladen, dabei zu sein! Wenn ihr eine besondere Leseherausforderung sucht, dann seid ihr bei dieser Challenge genau richtig!Der Ablauf ist ganz einfach:Bei der Themen-Challenge geht es darum, passend zu 40 vorgegebenen Themen mindestens 20, 30 oder 40 Bücher aus 20, 30 oder 40 unterschiedlichen Themen zu lesen. Ihr könnt euch selbst als Ziel stecken, ob es 20, 30 oder 40 Bücher werden sollen. Bitte gebt dieses Ziel bei der Anmeldung mit an.Bitte sammelt ...

    Mehr
    • 5543
  • Tolles Buch

    Die Zahlen der Toten
    Popi

    Popi

    25. November 2015 um 13:24

    WAHNSINN! Das war mein erstes Buch von Linda Castillo, aber es werden auf jeden Fall noch viele folgen. Sehr gut und spannend geschrieben.

  • Die Zahlen der Toten

    Die Zahlen der Toten
    Ela1989

    Ela1989

    Als Polizeichefin der Amisch-Gemeinde Painter's Mill erlebt Kate eher selten große Fälle. Oftmals fällt es in ihren Aufgabenbereich sich um entlaufene Kühe zu kümmern und dergleichen. Doch als ihr Kollege beim Versuch, die Kuh zurückzuscheuchen plötzlich eine Frauenleiche entdeckt, ändert sich alles. Alle Indizien sprechen dafür, dass der Schlachthaus-Mörder von vor sechzehn Jahren wieder da ist. Doch kann dieses eigentlich nicht sein - oder doch? Ein Wettlauf gegen die Zeit beginnt - damit nicht noch mehr unschuldige Frauen ihr ...

    Mehr
    • 2
    Kopf-Kino

    Kopf-Kino

    08. November 2015 um 20:14
  • »Auf geht`s, fangen wir die Bestie«

    Die Zahlen der Toten
    Kopf-Kino

    Kopf-Kino

    Ohio, Painters Mill: Als die verstümmelte Leiche einer jungen Frau auf einem Feld aufgefunden wird, ahnt Kate Burkholder, die neue Polizeichefin des verschlafenen Städtchens, Übles. Ist es möglich, dass derjenige, den die Einwohner vor 16 Jahren den „Schlächter“ nannten, sein blutiges Werk fortführt? Gleichzeitig sieht sich Kate, die einst der in Painters Mill lebenden Amischgemeinde angehörte, von einem dunklen Geheimnis eingeholt, das sowohl ihr Leben als auch ihre Familie zerstören könnte. Kann Kate den Mörder überführen und ...

    Mehr
    • 13
  • Mord in Amish Country

    Die Zahlen der Toten
    RosaEmma

    RosaEmma

    15. May 2015 um 12:18

    Der erstklassige Thriller der US-amerikanischen Schriftstellerin Linda Castillo Die Zahlen der Toten ist das erste Buch ihrer Reihe um Chief of Police Kate Burkholder, eine unkonventionelle Polizeichefin mit amischen Wurzeln. Was mir an diesem Buch besonders gefällt, ist, dass es nicht nur ungemein fesselnd ist, sondern dass man als Leser auch sehr viel Informationen über die Lebensart der Amischen erhält, die uns recht befremdlich erscheint. Zwei WeltenDie Geschichte spielt in Painton Mills, einer verschlafenen ländlichen ...

    Mehr
  • weitere