Oliver Uschmann

(837)

Lovelybooks Bewertung

  • 704 Bibliotheken
  • 30 Follower
  • 33 Leser
  • 143 Rezensionen
(258)
(314)
(176)
(61)
(27)
Oliver Uschmann

Lebenslauf von Oliver Uschmann

Oliver Uschmann wurde 1977 in Wesel geboren. Nach seinem Studium der Germanistik arbeitete er als Werbetexter, Musikjournalist und als Dozent. Seit 2005 ist Uschmann freier Schriftsteller und erschafft gemeinsam mit seiner Frau die "Hui-Welt" um die "Hartmut und ich"-Romane und ihre Begleiter: Aufwändige Websites mit einer Vielzahl an Informationen und technischen Gimmicks, Hörbücher, improvisatorische Live-Shows. Zusätzlich gibt er Seminare als "Wortguru", ist "Theorieadministrator" bei der gemeinsamen Galerie "Haus der Künste" und schreibt als Journalist für die Magazine Visions, GEE und Am Erker. Seine Bücher wurden mehrmals ausgezeichnet, so u.a. jüngst mit dem Förderpreis des Landes Nordrhein Westfalen.
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
Tags
  • Frage
  • Beiträge von Oliver Uschmann
  • Oliver Uschmann ansprechen
  • bitte lachen

    Voll beschäftigt
    dominona

    dominona

    21. October 2014 um 09:58 Rezension zu "Voll beschäftigt" von Oliver Uschmann

    Man muss über die beiden einfach lachen - Das Ruhrgebiet wie es leibt und lebt, manchmal mag es etwas seltsam anmuten, da der Autor die verrücktesten Dinge beobachtet, aber so ist es nunmal, sein Leben in einer WG, Studenten werden sich angesprochen fühlen und das eine ums andere Mal den Kopf einziehen bei dem Gedanken, dass es bei einem selbst ebenso läuft, aber gerade das macht es ja so witzig.

  • Log Out! (Oliver Uschmann, Sylvia Witt)

    LOG OUT!
    Sheenaa

    Sheenaa

    14. August 2014 um 23:24 Rezension zu "LOG OUT!" von Oliver Uschmann

    Ich mochte dieses Buch wirklich sehr und es hat sich seine vier Sterne regelrecht verdient. Ich konnte mich relativ gut in Paul hineinversetzen und ihn verstehen und Kapitel für Kapitel wurde die ganze Sache spannender und steigerte sich richtig hinein. Man merkt, wie fies das Netz sein kann und dass es immer mieser für Paul wird, letztendlich kann er allerdings ja alles wieder schnell richten. Dieses Buch ist packend und wirklich lesenswert. - Keine Zitate -

  • Der LovelyBooks Lesesommer 2014

    Lesesommer
    -tina-

    -tina-

    zu Buchtitel "Lesesommer" von LovelyBooks

    Pünktlich zum Ferienbeginn in einigen Bundesländern, haben wir uns für euch eine ganz besondere Aktion ausgedacht, die etwas Action in die faulen Sonnentage bringen soll: den LovelyBooks Lesesommer!10 Wochen lang möchten wir mit euch unsere Sommerlektüre diskutieren, Fotos austauschen und neue Bücher entdecken. Wir werden euch verschiedene Aufgaben stellen, die ihr alle bis zum 14. September in beliebiger Reihenfolge bearbeiten könnt (davon ausgeschlossen ist lediglich die 1. Aufgabe, die bis zum 31. Juli bearbeitet werden muss). ...

    Mehr
    • 3272
  • Falsche Freunde, falsche Entscheidungen, ein richtiger Weg

    Nicht weit vom Stamm
    Buchgespenst

    Buchgespenst

    05. July 2014 um 15:45 Rezension zu "Nicht weit vom Stamm" von Oliver Uschmann

    Sven ist dort angekommen, wo er sein wollte: ganz unten. Er verbringt seine Tage mit Saufen, Prügeln und Pöbeln. Alles, was für ihn zählt ist seine Schwester Lina. Für sie würde er alles tun. Und plötzlich wird sie bedroht. Sven muss sich entscheiden. Um ihr helfen zu können, muss er sein altes Leben hinter sich lassen und so werden wie sein Vater. Ein Buch, das einem den Atem nimmt. Einerseits will man die Hauptfigur schütteln, damit sie zur Vernunft kommt, andererseits in den Arm nehmen, weil man sie so gut versteht. Man spürt ...

    Mehr
  • Planlos ausgeloggt

    LOG OUT!
    Buchgespenst

    Buchgespenst

    05. July 2014 um 15:44 Rezension zu "LOG OUT!" von Oliver Uschmann

    Das Abitur in der Tasche, der beste Freund ist zum Studium weit weg und meldet sich nicht mehr, der Vater auf Weltreise, die eigene Zukunft ungewiss und der Nachbar rührt mit seinen lauten Partys unwissentlich an ein Trauma – so findet sich Paul plötzlich völlig allein im Wald wieder. Mehr zufällig als aus eigenem Antrieb „loggt“ er sich aus seinem Leben aus. Er, der nie etwas plant, ist plötzlich ein landesweit bekannter Aussteiger, ein Internetphänomen und Medienstar. Wie können ein paar Wochen ein Leben verändern? Ein ...

    Mehr
  • Anders als gedacht...

    LOG OUT!
    Nicky15

    Nicky15

    Rezension zu "LOG OUT!" von Oliver Uschmann

    Darum geht es...Paul fühlt sich alleine gelassen.Von seinem Vater, seinem besten Freund -eigentlich von dem Rest der Welt...Mit der Flucht in den Wald beginnt alles...Aus dem Zufall heraus kommt Paul auf die Idee einen Blog über Survival zu schreiben. Um sich und seiner Umwelt endgültig etwas zu beweisen lässt er sich auf eine gewagte aber durchaus interessante Wette ein. "100 Tage ohne Geld" So lautet sein Survival-Versuch. Doch ist es wirklich so einfach ohne Geld und nur von dem zu leben, was gerade kommt?Paul lernt ...

    Mehr
    • 2
    Arun

    Arun

    22. June 2014 um 22:12
  • Flucht vor dem Leben

    Erdenrund
    Buchgespenst

    Buchgespenst

    01. June 2014 um 14:18 Rezension zu "Erdenrund" von Oliver Uschmann

    Nach den dramatischen Ereignissen in Berlin muss jeder der vier Freunde sen Leben erstmal wieder alleine in den Griff bekommen. Susanne wird bei ihrer Mutter in Köln in die Auseinandersetzung um den Ausbau der Neusser Straße hineingezogen, der ihre Mutter Haus und Kneipe kosten kann. Der Ich-Erzähler verschanzt sich in einem Bochumer Studentenwohnheim, in dem er zwischen Videospielen und Pizza einem lebensmüden, schreibsüchtigen Studenten neue Perspektiven eröffnet. Caterina reist nach Tunesien – mitten im Arabischen Frühling, ...

    Mehr
  • Log Out

    LOG OUT!
    Luc

    Luc

    02. December 2013 um 22:48 Rezension zu "LOG OUT!" von Oliver Uschmann

    Inhalt: Log Out beginnt mit einem verlassenen Protagonisten, die Mutter ist vor Jahren verstorben, der Vater verreist mit einer neuen Frau. Pauls bester Freund verlässt die Region, um in Bamberg ein Literaturstudium zu beginnen. Erwachsenwerden steht an, keine Frage, nur hat Paul keinen genauen Plan im Kopf. Soll er Landschaftsgärtner werden, wie sein Vater? Die Verwirrtheit lässt ihn schließlich mitten in der Natur sein Heil suchen, dem deutschen Wald. Angespornt durch eine neue Internetbekanntschaft und einen Medienprofi ...

    Mehr
  • anders vorgestellt...

    Erdenrund
    abuelita

    abuelita

    04. November 2013 um 18:58 Rezension zu "Erdenrund" von Oliver Uschmann

    viel mehr kann ich dazu nicht sagen, als dass ich dieses Buchsehr enttäuschend fand.

  • Das Gegenteil von Oben

    Das Gegenteil von oben
    Tintenklecks98

    Tintenklecks98

    03. November 2013 um 15:09 Rezension zu "Das Gegenteil von oben" von Oliver Uschmann

    Das Leben ist eine Zumutung, findet Dennis. Verliebt sein, Sohn sein, einzger Beobachter eines Verbrechens sein- macht sich irgendjemand Gedanken, dass er damit überfordet sein könnte? Aber Dennis lässt sich nicht irremachen und nimmt die Sache in die Hand: Irgendwie wird er das schönste Mädchen der Stadt, seine Mutter und den verdächtigen Kerl von gegenüber in den Griff kriegen. Hoffentlich...Im Grunde ist Dennis ein ganz normaler Teenager und jedoch so anders. Klar spielt er den ganzen Tag Konsole, doch hat er auch ein ganz ...

    Mehr
  • weitere