Defekt

(103)

Lovelybooks Bewertung

  • 149 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 8 Rezensionen
(19)
(40)
(29)
(7)
(7)

Inhaltsangabe zu „Defekt“ von Patricia Cornwell

Wer erschoss den Arzt Johnny Swift? Und was hat das mit dem Mord an der attraktiven, bizarr tätowierten Frau zu tun? Kay Scarpetta braucht in ihrem neuen Fall die ganze Unterstützung ihres Teams und sieht sich schließlich mit einer erschreckenden Erkenntnis über ihre Nichte Lucy konfrontiert... "BESTIE" heißt ein geheimes neurologisches Forschungsprojekt von Scarpettas verhindertem Dauerpartner Benton Wesley, das die Gehirnstruktur von Serienkillern untersuchen soll. Versuchsperson ist jener Psychopath und Ex-Polizist, der die Augen seiner Opfer verstümmelte, damit sie nicht sein kleines Geschlechtsteil sehen. Während der Untersuchungen gesteht er weitere Morde, um deren Aufklärung sich das Scarpetta-Team kümmern muss. Benton wird im Fall einer ermordeten jungen Frau hinzugezogen, die auf die gleiche Weise ums Leben kam wie der Arzt. Ein Rätsel für Benton: Was haben die tätowierten Handabdrücke auf den Brüsten, am Gesäß und zwischen den Schenkeln der Frau zu bedeuten? Während Scarpetta bei ihren Ermittlungen auf das Schicksal einer spurlos verschwundenen Familie stößt, hat Lucy einen One-Night-Stand. An ihrer Gespielin fällt ihr etwas Seltsames auf: die bizarren Handabdrücke auf den Brüsten, am Gesäß und zwischen den Schenkeln ... Hatte Lucy irgendetwas mit dem Ermordeten zu tun? Der anonyme Anruf eines Mannes, der sich die »Hand Gottes« nennt, deutet jedenfalls beängstigend darauf hin...

Hat mich leider nicht so gefesselt wie andere der Scarpetta Reihe. Eher Schwächer.

— SinaVallen
SinaVallen

nicht wirklich so toll, die komplette Auflösung findet schlagartig auf den letzten 5 Seiten statt. verwirrend und enttäuschend.

— Pelusa
Pelusa
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Frage zu "Staub" von Patricia Cornwell

    Staub
    Anne-Marie

    Anne-Marie

    ich bin bei Staub aus der Scarpetta Reihenfolge ausgestiegen, weil ich es mit der Zeit nicht mehr so gut fand, jetzt möchte ich wieder anfangen. Habe hier schon nach der Reihenfolge geschaut, was kommt denn nach Staub? Bin grad etwas verwirrt. eure Leseratte67

    • 2
  • Rezension zu "Defekt" von Patricia Cornwell

    Defekt
    mijou

    mijou

    31. May 2010 um 21:59

    Infolge einer forensischen Studie über Serientäter, kurz BESTIE genannt, werden viele Handlungsfäden, die scheinbar nichts miteinander zu tun haben können, zu einem verwirrenden Netz gesponnen, dass sich erst auf den letzten Seiten auflöst....Der Start der Reihe um Kay Scarpetta waren eindeutig besser...!

  • Rezension zu "Defekt" von Patricia Cornwell

    Defekt
    Dörty

    Dörty

    13. May 2010 um 22:00

    Also ich fand es super Besonders wie unerwartet die ganzen personen auf einmal zugeordnet werden. Oder die Psychischen Krankheiten die nachher ans Tageslicht kommen. Ich wäre nie auf die idee gekommen das die geschichte so endet.

  • Rezension zu "Defekt" von Patricia Cornwell

    Defekt
    mausimotte

    mausimotte

    13. January 2010 um 12:06

    leider muss ich sagen, ist dies einer von den nicht ganz so gut gelungenen cornwell romanen. ich habe alle gelesen mit grosser spannung. diesmal bleibt auch bis zu den letzten 5 seiten die lösung zur frage "wer war es" offen. das ende ist schon überraschend. leider bleibt auch mindestens eine frage im raum stehen. die beschreibungen der personen, die man von anderen büchern kennt wie marino weichen ab. heute ist er mir nicht mal mehr halb so symphatisch wie früher. schade. ich habe cornwell immer sehr gern gelesen.

  • Rezension zu "Defekt" von Patricia Cornwell

    Defekt
    Kate

    Kate

    29. September 2009 um 11:33

    Wirr, unübersichtlich, die Hauptakteure werden für mich immer unsympathischer und es bestätigt mir die Tendenz, dass Bücher der Autorin von Mal zu Mal schwächer werden, hätte sie die Personen da gelassen wo sie am Anfang ihrer Reihe um Kay S. waren, wären wohl spannendere Bücher heraus gekommen. Wieder ein Bestätigung für mich ,das ich jetzt entgültig keine Bücher mehr von P.C. lesen werde

  • Rezension zu "Defekt" von Patricia Cornwell

    Defekt
    Malibu

    Malibu

    28. December 2008 um 22:36

    Ein bisschen anderst geschrieben wie der Rest von Cornwell, aber trotzdem sehr gut gelungen.

  • Rezension zu "Defekt" von Patricia Cornwell

    Defekt
    Corazon

    Corazon

    12. August 2008 um 08:38

    Endlich mal wieder ein etwas besserer Kay Skarpetta Krimi. Dann hoffe ich mal das nächste Buch wird wieder richtig gut ;-)

  • Rezension zu "Defekt" von Patricia Cornwell

    Defekt
    Verena1188

    Verena1188

    22. April 2008 um 18:44

    ... meine Rezension gibts bei Totenbuch

  • Rezension zu "Defekt" von Patricia Cornwell

    Defekt
    charlotte

    charlotte

    10. February 2008 um 13:24

    Die Krimis um Kay Scarpetta sind die besten auf dem Markt. Leider wirkt diese Geschichte ein bisschen zu sehr konstruiert. Vielleicht sollte diese Reige einen Abschluss finden. Patricia Cornwell kann es besser.

  • weitere