Petra Schier

(1464)

Lovelybooks Bewertung

  • 821 Bibliotheken
  • 69 Follower
  • 34 Leser
  • 902 Rezensionen
(913)
(433)
(96)
(12)
(10)
Petra Schier

Lebenslauf von Petra Schier

Petra Schier, Jahrgang 1978, lebt mit ihrem Mann und einem Deutschen Schäferhund in einer kleinen Gemeinde in der Eifel. Sie studierte Geschichte und Literatur an der Fernuniversität Hagen, und seit 2003 arbeitet sie als freie Lektorin und Autorin. Ihre historischen Romane erscheinen im Rowohlt Taschenbuch Verlag, ihre Weihnachtsromane u.a bei Rütten & Loening. Sie ist Mitglied im Syndikat, bei HOMER sowie bei DeLiA. ImOktober 2014 ist ihr aktueller Roman "Der Hexenschöffe" erschienen.
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
Tags
  • Buchverlosung
  • Empfehlung
  • blog
  • Frage
  • Gewinnspiel
  • Buchverlosung
  • Aktion
  • weitere
Beiträge von Petra Schier
  • Leserunde zu "Verschwörung im Zeughaus" von Petra Schier

    Verschwörung im Zeughaus
    PetraSchier

    PetraSchier

    zu Buchtitel "Verschwörung im Zeughaus" von Petra Schier

    Ende August erscheint der sechste Band meiner historischen Romanreihe um die Kölner Apothekerin Adelina. Auch wenn es vor einiger Zeit bereits eine Leserunde zum fünfen Teil der Reihe (Verschwörung im Zeughaus) hier auf LovelyBooks gab, möchte ich nun noch einmal eine Runde anbieten. Für alle, die Adelina noch nicht kennen, und darüber hinaus für all diejenigen, die bereits mit ihr bekannt sind und sich mit mir gemeinsam auf das neue Abenteuer freuen und die Zeit bis zum Erscheinungstermin überbrücken möchten.Das Buch lässt sich, ...

    Mehr
    • 23
    • 31. July 2016 um 23:59
  • Adelina kann´s nicht lassen

    Frevel im Beinhaus
    rewareni

    rewareni

    26. July 2016 um 16:59 Rezension zu "Frevel im Beinhaus" von Petra Schier

    Frevel im Beinhaus von Petra Schier, ist mittlerweile bereits der vierte historische Roman rund um die Apothekerin Adelina. Als Neueinsteigerin ist es mir dank Personenbeschreibung zu Beginn und immer wieder Erklärungen zu den vorigen Romanen gelungen, der spannenden Geschichte mühelos zu folgen. Die hochschwangere Adelina muss tatenlos mit ansehen, wie man ihren Mann Neklas, den städtischen Medicus, wegen Mordes verhaftet. Da man ihn bereits in der Vergangenheit mit diversen Verbrechen wie Ketzerei oder Giftmischerei in ...

    Mehr
  • Adelina kann’s nicht lassen

    Frevel im Beinhaus
    buecherwurm1310

    buecherwurm1310

    26. July 2016 um 14:48 Rezension zu "Frevel im Beinhaus" von Petra Schier

    Erst werden aus einem Beinhaus Schädel und Knochen entwendet, dann findet sich eine Tote in der Sickergrube der Familie Burka. Es ist die Schusterfrau Katharina. Adelinas Ehemann der Medicus Neklas Burka gerät unter Verdacht, dass er Experimente an der schwangeren Frau vorgenommen hat. Also muss Adelina wieder einmal ran, um den Fall aufzuklären. Obwohl sie hochschwanger ist, nimmt Adelina keine Rücksicht auf sich selbst, da es um ihre Familie geht. Auch dieser vierten Band der Reihe um die Kölner Apothekerin Adelina kann man ...

    Mehr
  • Leserunde zu "Frevel im Beinhaus" von Petra Schier

    Frevel im Beinhaus
    PetraSchier

    PetraSchier

    zu Buchtitel "Frevel im Beinhaus" von Petra Schier

    Ende August erscheint der sechste Band meiner historischen Romanreihe um die Kölner Apothekerin Adelina. Auch wenn es vor einigen Jahren bereits eine Leserunde zum vierten Teil der Reihe (Frevel im Beinhaus) hier auf LovelyBooks gab, möchte ich nun noch einmal eine Runde anbieten. Für alle, die Adelina noch nicht kennen, und darüber hinaus für all diejenigen, die bereits mit ihr bekannt sind und sich mit mir gemeinsam auf das neue Abenteuer freuen und die Zeit bis zum Erscheinungstermin überbrücken möchten.Das Buch lässt sich, ...

    Mehr
    • 451
  • Frevel im Beinhaus

    Frevel im Beinhaus
    anne_lay

    anne_lay

    25. July 2016 um 20:45 Rezension zu "Frevel im Beinhaus" von Petra Schier

    Adelina erfährt, kaum wieder in Köln angekommen, dass Knochen aus einem nahegelegenen Beinhaus entwendet wurden. Nur kurze Zeit später wird eine Tote in der Sickergrube des Haushaltes gefunden und ihr Gatte, der Medicus gerät unter Verdacht ...Für mich ist es das erste Buch der Reihe und so brauchte ich einen Moment, die vielen Menschen aus Adelinas Haushalt auseinanderzuhalten. Das Personenverzeichnist musste ich jedoch nicht zu Rate ziehen, da die Figuren durch ihre Handlungen gut charakterisiert werden. Aus dem frevelhaften ...

    Mehr
  • Der LovelyBooks Lesesommer 2016

    Lesesommer
    nordbreze

    nordbreze

    zu Buchtitel "Lesesommer" von LovelyBooks

    In guter alter Tradition starten wir auch in diesem Jahr wieder in die sommerliche Jahreszeit mit unserem großen LovelyBooks Lesesommer! Ihr dürft euch dieses Mal wieder auf spannende Aufgaben und viele tolle Buchtipps freuen. Jede Woche findet ihr auf unserer Aktionsseite eine neue Verlosung mit großartigen Büchern für die Sommerzeit.Erneut möchten wir mit euch 10 Wochen lang über fesselnde Sommerlektüren diskutieren, Fotos austauschen und neue Bücher entdecken. Wir werden euch im Laufe des Lesesommers verschiedene Aufgaben ...

    Mehr
    • 3578
  • Frevel im Beinhaus - Teil 4 der Adelina-Reihe

    Frevel im Beinhaus
    grit0707

    grit0707

    25. July 2016 um 12:36 Rezension zu "Frevel im Beinhaus" von Petra Schier

    Klappentext:Ein gottloser Frevel empört die Kölner Bürger: Aus einem Beinhaus wurden Schädel und Knochen entwendet. Kurz darauf wird im Hinterhof der Apothekerin Adelina eine schwangere Frau ermordet. Sogleich gerät Medicus Neklas Burka, Adelinas Gemahl, in Verdacht, die Frau für seine Experimente missbraucht zu haben. Adelina ist entschlossen, seine Unschuld zu beweisen. Doch selbst ihr kommen Zweifel, als sie wenig später in ihrem Keller einen geheimen Raum mit menschlichen Schädeln und Knochen findet ...Meine Meinung:Nachdem ...

    Mehr
  • Fasselndes historisches Krimi mit sehr starken Charakteren !!!

    Frevel im Beinhaus
    marpije

    marpije

    22. July 2016 um 18:53 Rezension zu "Frevel im Beinhaus" von Petra Schier

    Aus einem Beinhaus wurden Knochen entwendet , diese schreckliches Tat empört die ganze Köln, nach kurze Zeit wird eine schwangere Frau ermordet und ihre Leiche wird im Hinterhof der Apothekerin  Adelina gefunden. Adelinas Ehemann gerät in Verdacht, dass er die Frau für seine Experimente umgebracht hat, Neklas Burka muss in Gefängnis wo er ist beschuldigt ein Ketzer zu sein. Hochschwangere Adelina ist verzweifelt weil immer wieder tauchen neue Beweise welche belasten ihre Mann immer mehr, trotz alles sie ist entschlossen Unschuld ...

    Mehr
  • Eine tolle Lovestory...

    Das Haus in der Löwengasse
    unclethom

    unclethom

    19. July 2016 um 18:27 Rezension zu "Das Haus in der Löwengasse" von Petra Schier

    Heute habe ich ein Buch aus dem Jahr 2012 beendet. Um es kurz zu machen, das Buch hat mich vollends überzeugt.Neben der Adelinareihe ist das bisher das Buch, das mir von Petra Schier am besten gefallen hat. Erneut gelang es der Autorin mich abzuholen und dies gleich auf den ersten Seiten. Der Spannungsbogen ist fein gezeichnet und beginnt eher sachte um sich dann immer weiter zu steigern.Das Buch besticht durch großartig ausgearbeitete und sehr plastisch beschriebene Figuren. Dank der schönen Schreibweise gelingt es der Autorin ...

    Mehr
  • Ein toller und absolut sympathischer Mittelalter-Krimi

    Frevel im Beinhaus
    Waldschrat

    Waldschrat

    19. July 2016 um 10:40 Rezension zu "Frevel im Beinhaus" von Petra Schier

    „Frevel in Beinhaus“ ist der vierte Band aus der Adelina-Krimi-Reihe von Petra Schier. Bisher hatte ich mich noch nicht an ihre historischen Romane gewagt, weil ich mich zwar ab und an in das Genre bewege, die Bücher aber meistens dick und recht behäbig sind. Jetzt bin ich aber ganz froh, dass ich mir Band vier zur Brust genommen habe, denn ich bin hellauf begeistert und habe mir gleich im Anschluss den Nachfolgeband bestellt.Kurz zur Geschichte: Adelina ist Apothekerin in Köln und hat in den letzten Bänden eine Familie ...

    Mehr
  • weitere