Der Mädchentausch

(22)

Lovelybooks Bewertung

  • 21 Bibliotheken
  • 1 Follower
  • 0 Leser
  • 20 Rezensionen
(1)
(4)
(8)
(7)
(2)

Inhaltsangabe zu „Der Mädchentausch“ von Sabine Ludwig

Ach du doppeltes Lottchen! Camilla, Tochter von Baron Leopold, soll ihren Cousin Karl-Wilhelm heiraten - zumindest wenn es nach dem Testament ihrer Erbtante geht. Doch dann lernt sie im Zug nach Schloss Dünkelstein die freche Fridoline kennen und die Mädchen beschließen, die Rollen zu tauschen. Ein turbulentes Verwechslungsspiel mit schusseligen Erwachsenen, witzigen Einfällen und einem höchst romantischen Ende beginnt. Charmant, witzig, unverwechselbar - Sabine Ludwig! Endlich wieder da: die märchenhafte Verwechslungskomödie mit neuem Cover und Vignetten von Melanie Garanin.

eine lustige Verwechslungsgeschichte, nicht immer ganz durchsichtig, aber mit tollem Happyend

— Slaterin
Slaterin

lustige Verwechslungs Geschichte für Kinder

— Mama2006
Mama2006

Turbulente Verwechslungskomödie um 8 Kinder mit ganz und gar nicht perfekten Eltern, die skuril & spaßig ist und romantisch endet.

— simone_richter
simone_richter

Kurzweilige, locker zu lesende Geschichte, die allerdings weder spannend, noch lustig ist.

— hi-speedsoul
hi-speedsoul

Ein Verwechselspiel das nicht überzeugt

— anke3006
anke3006

Kinderbuch, das manches Mal nicht kindgerecht ist.

— esposa1969
esposa1969

Überhaupt nicht mit Mrs Braitwhistle zu vergleichen.

— Drei-Lockenkoepfe
Drei-Lockenkoepfe

Leider eine langatmige, nicht-lustige Verwechslungsgeschichte.

— CindyAB
CindyAB
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Leserunde zu "Der Mädchentausch" von Sabine Ludwig

    Der Mädchentausch
    katja78

    katja78

    Charmant, witzig, unverwechselbar - Sabine Ludwig!Wir laden zur Kinderbuch-Leserunde ein!Taucht ein in "Der Mädchentausch" und erlebt eine Verwechslungskomödie von Sabine Ludwig hautnah mit. Bewerbt euch direkt zur LeserundeEmpfohlenes Lesealter ab 8 JahrenAch du doppeltes Lottchen! Camilla, Tochter von Baron Leopold, soll ihren Cousin Karl-Wilhelm heiraten - zumindest wenn es nach dem Testament ihrer Erbtante geht. Doch dann lernt sie im Zug nach Schloss Dünkelstein die freche Fridoline kennen und die Mädchen beschließen, die ...

    Mehr
    • 247
  • leicht undurchsichtige, aber lustige Verwechslungsgeschichte

    Der Mädchentausch
    Slaterin

    Slaterin

    13. August 2015 um 14:10

    Die Geschichte handelt von Baron Leopold Oleander von Pelargonien und seinen 5 Töchtern, die Blumennamen tragen. Er kann sie jedoch nicht auseinander halten, weder vom Namen her noch vom Alter. Leider lebt die Ehefrau bzw. Mutter der Mädchen nicht mehr. Es liest sich schon zu Beginn lustig, als er die Namen seiner Töchter erfragt. In seinem Garten lebt der Baron so richtig auf, nichts ist ihm wichtiger als seine Rosen, die er pflegt und hegt.Oft müssen ihm die Töchter helfen, vor allem im Kampf gegen die Blattläuse.In der ...

    Mehr
  • Der Mädchentausch

    Der Mädchentausch
    Blaustern

    Blaustern

    23. February 2015 um 16:20

    Der Witwer Baron Leopold hat 5 Töchter, die alle nach Blumennamen benannt worden sind. Blumen, hauptsächlich Rosen, sind sein größtes Hobby. Genau genommen ist es auch das Einzige, was ihn überhaupt interessiert, denn dafür hat er sich hochverschuldet, und für die täglichen Haushaltsaufgaben stellt er seine Töchter an. Ansonsten kennt er sie jedoch kaum, denn er kann sie weder auseinanderhalten, noch weiß er, wer die Älteste ist. Aber dann winkt plötzlich eine große Erbschaft. Bloß gibt es dabei einen Haken. Seine Älteste soll ...

    Mehr
  • Der Mädchentausch

    Der Mädchentausch
    conneling

    conneling

    21. February 2015 um 22:20

    Inhaltsangabe:Ach du doppeltes Lottchen! Camilla, Tochter von Baron Leopold, soll ihren Cousin Karl-Wilhelm heiraten - zumindest wenn es nach dem Testament ihrer Erbtante geht. Doch dann lernt sie im Zug nach Schloss Dünkelstein die freche Fridoline kennen und die Mädchen beschließen, die Rollen zu tauschen. Ein turbulentes Verwechslungsspiel mit schusseligen Erwachsenen, witzigen Einfällen und einem höchst romantischen Ende beginnt. Charmant, witzig, unverwechselbar - Sabine Ludwig! Endlich wieder da: die märchenhafte ...

    Mehr
  • Der Mädchentausch

    Der Mädchentausch
    Mama2006

    Mama2006

    21. February 2015 um 19:25

    Auch wenn der Titel etwas an das "Doppelte Lottchen" und"Hanni und Nanni " erinnert hat das Buch doch nichts mit dieser Geschichte gemeinsam. Hier ist ein Vater (Baron Leopold), der seine Töchter nach Blumen benennt und seine meiste Zeit mit seinen geliebten Rosen verbringt. Eine Hundefabrikantentochter, die auf Grund ihres schlechten Benehmens in ein Internat soll. Ein Räuber namens Rumpelmayer. Eine Baronin als Erzfeindin des Barons Lepold und ein Testatment, das für einige Verwicklungen sorgt. Auch wenn mir als Erwachsener so ...

    Mehr
  • Eine abenteuerliche Verwechslungsgeschichte voller Skurrilität!

    Der Mädchentausch
    simone_richter

    simone_richter

    20. February 2015 um 14:46

    Klappentext: Camilla, eine der Töchter von Baron Leopold, ist verzweifelt: Sie soll ihren Cousin Karl-Wilhelm heiraten. Das ist die Bedingung, die ihre reiche Erbtante im Testament gestellt hat. Auf der Fahrt zu ihm lernt sie im Zug Fridoline kennen, die von ihren schwerreichen Eltern ins Internat geschickt wird. Die Mädchen beschließen, die Rollen zu tauschen und damit beginnt ein turbulentes Verwechslungsspiel mit einem Schuss Abenteuer. Zuerst: Die  Aufmachung ist hochwertig toll mit schönen Illustrationen sowohl auf dem ...

    Mehr
  • Der Mädchentausch

    Der Mädchentausch
    Nik75

    Nik75

    18. February 2015 um 08:05

    Der Klappentext des Buches hat sich eigentlich ganz lustig angehört und ich hatte auf eine Geschichte ähnlich wie bei Hanni und Nanni gehofft. Beim Lesen wurde ich dann aber ziemlich enttäuscht. Die Geschichte sollte ja für Kinder ab 8 Jahre sein, aber für meinen Geschmack war das gar kein Kinderbuch. Es wurden nur ernste Themen aufgegriffen und es gab kaum lustige Szenen. Das amüsanteste waren noch die Namen der Protagonisten. Ich kann mir nicht vorstellen, dass sich ein 8 Jahre altes Kind für die Erfüllung eines Testaments, ...

    Mehr
  • Leider kommt von uns nur eine vernichtende Meinung!

    Der Mädchentausch
    Normal-ist-langweilig

    Normal-ist-langweilig

    13. February 2015 um 11:03

    Das Buch kam an, das Cover niedlich und einladend. Los ging es: Wir haben das Buch in einem Rutsch durchgelesen. Aber nicht, weil es uns so wahnsinnig angesprochen hat, sondern weil wir die lustige Geschichte gesucht haben….gesucht haben….gesucht haben….und leider nicht gefunden….. **************************************************************** Meine Erläuterungen enthalten leichte Spoiler – die aber nichts Wichtiges vorwegnehmen: Aber mal von vorne: Wir haben einen Vater, der die Namen seiner Töchter nicht kennt, die Alter ...

    Mehr
  • Noch drei Sterne, die sich Fridoline verdient hat

    Der Mädchentausch
    Antek

    Antek

    12. February 2015 um 18:01

    Primula, Jasmina, Camila, Hortensie und Geranie heißen die fünf Töchter von Baron Leopold. Seine Liebe zu Garten und Blumen kann man an den Namen schon erkennen, nicht aber, dass er wegen seinem teuren Hobby hoch verschuldet ist. Abhilfe soll nun die Testamentseröffnung von Fürst von Schnurrn und Schnacksis bringen. Ebenso wie er, ist auch Gräfin Dünkelstein auf das Erbe aus. Beide sollen etwas bekommen, allerdings nur, wenn ihr ältester Sohn die älteste Tochter des Barons zur Frau nimmt. Ohne langes Zaudern opfert der Baron sein ...

    Mehr
  • Der Mädchentausch - von Sabine Ludwig

    Der Mädchentausch
    Nele75

    Nele75

    12. February 2015 um 16:05

    Baron Leopold kümmert sich mehr um seinen Rosengarten als um seine fünf Töchter - und ist ziemlich pleite. Als ihm eine Erbschaft ins Hause steht, die allerdings an eine bestimmte Bedingung geknüpft ist, überlegt er nicht lange und schickt seine Tochter nach Schloss Dünkelstein zu ihrer Tante. Und so nimmt die Verwechslung ihren Lauf, denn nicht seine Tochter Hortensia tritt die Reise an, sondern seine Tochter Camilla. Im Zug lernt diese die lustige Fridoline kennen, welche von ihren Eltern auf ein Internat geschickt wird. Die ...

    Mehr
  • weitere