Sebastian Fitzek

(23752)

Lovelybooks Bewertung

  • 11284 Bibliotheken
  • 999 Follower
  • 497 Leser
  • 3419 Rezensionen
(12115)
(7580)
(3180)
(668)
(209)
Sebastian Fitzek

Lebenslauf von Sebastian Fitzek

Sebastian Fitzek wurde 1971 in Berlin geboren. Er studierte Jura, promovierte im Urheberrecht und arbeitete als Chefredakteur und Programmdirektor für verschiedene Radiostationen in Deutschland. Gleich sein erster Psychothriller "Die Therapie", der im Jahr 2006 erschien, eroberte die Taschenbuch-Bestsellerliste. Bald darauf erschienen die Titel "Amokspiel" sowie "Das Kind" und "Der Seelenbrecher", mit denen er seinen Ruf als "Star" des deutschen Psychothrillers festigte. Auch "Der Augensammler" und die Fortsetzung "Der Augenjäger" zeichnen sich durch gelungene, psychologische Spannung aus. Seine Bücher werden in vierundzwanzig Sprachen übersetzt; als einer der wenigen deutschen Thrillerautoren erscheint Sebastian Fitzek auch in den USA und England, der Heimat des Spannungsromans. Sein dritter Roman "Das Kind" wurde mit internationaler Besetzung verfilmt und kam im Herbst 2012 in die Kinos. Im September 2012 erschien sein Thriller "Abgeschnitten", den er zusammen mit dem Gerichtsmediziner Michael Tsokos geschrieben hat. Sein aktueller Roman Passagier 23 wurde im Oktober 2014 bei Droemer Knaur veröffentlicht. Sebastian Fitzek lebt mit seiner Frau Sandra und den zwei Kindern in Berlin.
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
Tags
  • Buchverlosung
  • Empfehlung
  • blog
  • Frage
  • Gewinnspiel
  • Aktion
  • Kurzmeinung
  • weitere
Beiträge von Sebastian Fitzek
  • Super spannend!

    Passagier 23
    Ladybird87

    Ladybird87

    23. June 2016 um 10:20 Rezension zu "Passagier 23" von Sebastian Fitzek

    Ich hab das Buch innerhalb kürzester Zeit verschlungen - das Buch ist super spannend! Man fiebert richtig mit und die Handlung bekommt immer wieder ganz unerwartete Wendungen.

  • Der Augensammler

    Der Augensammler
    Liz_Wolfbooks

    Liz_Wolfbooks

    22. June 2016 um 15:38 Rezension zu "Der Augensammler" von Sebastian Fitzek

    Ich fand das Buch sehr spannend und es hat Spaß gemacht es zu lesen, man konnte sehr gut mit Rätseln und sich von der Geschichte mit ziehen lassen

  • Der LovelyBooks Lesesommer 2016

    Lesesommer
    nordbreze

    nordbreze

    zu Buchtitel "Lesesommer" von LovelyBooks

    In guter alter Tradition starten wir auch in diesem Jahr wieder in die sommerliche Jahreszeit mit unserem großen LovelyBooks Lesesommer! Ihr dürft euch dieses Mal wieder auf spannende Aufgaben und viele tolle Buchtipps freuen. Jede Woche findet ihr auf unserer Aktionsseite eine neue Verlosung mit großartigen Büchern für die Sommerzeit.Erneut möchten wir mit euch 10 Wochen lang über fesselnde Sommerlektüren diskutieren, Fotos austauschen und neue Bücher entdecken. Wir werden euch im Laufe des Lesesommers verschiedene Aufgaben ...

    Mehr
    • 2205
  • (k)ein klassischer Fitzek

    Passagier 23
    FrauLehrerin

    FrauLehrerin

    21. June 2016 um 14:42 Rezension zu "Passagier 23" von Sebastian Fitzek

    Als bekennender Fan von Sebastian Fitzek stelle ich nach der Lektüre fest: Es handelt sich um einen spannenden, aber vielmehr soliden Thriller des Autors. Im Vergleich zu den Vorgängern wie Nachtwandler, Augenjäger oder Augensammler wirkt diese Geschichte leider stark konstruiert. Fitzek versucht viele aufgebaute Erzählstränge zusammenzuführen, was etwas überladen und bemüht wirkt.Trotzdem ist dieser Thriller voller Spannung und unerwarteten Wendungen. Absolut lesenswert! Mein persönliches Fazit: Die Erwartungen nicht zu ...

    Mehr
  • Splitter

    Splitter
    Prinzesschn

    Prinzesschn

    20. June 2016 um 17:49 Rezension zu "Splitter" von Sebastian Fitzek

    Was wäre, wenn wir die schlimmsten Ereignisse unseres Lebens für immer aus dem Gedächtnis löschen könnten? Und was, wenn etwas dabei schiefginge?Die Geschichte hat mich an sich sehr gefesselt, was zum größten Teil daran lag, dass mir der Protagonist einfach unfassbar sympathisch war. Ich fieberte mit Marc, versuchte mit ihm sein Gedächtnis wieder zu finden, um am Ende alles infrage zu stellen.Bis kurz vor Schluss war die Handlung wirklich spannend & ich konnte es kaum aus der Hand legen, weil ich unbedingt wissen wollte, wie es ...

    Mehr
  • ungewöhnlich viel Gewalt dafür weniger Thrill

    Das Joshua-Profil
    kleeblatt2012

    kleeblatt2012

    19. June 2016 um 17:38 Rezension zu "Das Joshua-Profil" von Sebastian Fitzek

    Max Rhode ist ein mehr oder weniger erfolgreicher Schriftsteller, der des mit einem Roman zum Ruhm geschafft hat, aber keine nennenswerten Nachfolger mehr schaffte. Mit seiner Frau läuft es mehr schlecht als recht. Einziger Lichtpunkt in seinem Leben ist seine Pflegetochter Jola. Für sie würde er alles tun. Als sie entführt wird, rückt Max als Täter an erste Stelle. Kurz vorher wurde ihm sogar prophezeit, dass er es wäre, der Jola entführen würde. Dies alles würde eher zu seinem Bruder Cosmo passen, der jedoch in ...

    Mehr
  • Der Augensammler geht seinen Weg bis zum Ziel!

    Der Augensammler
    alanrick

    alanrick

    14. June 2016 um 20:21 Rezension zu "Der Augensammler" von Sebastian Fitzek

    Sehr spannend und atemberaubend!

  • Fitzek mal anders

    Noah
    Kellenbay

    Kellenbay

    14. June 2016 um 14:44 Rezension zu "Noah" von Sebastian Fitzek

    Ich habe schon einige Bücher von Sebastian Fitzek gelesen, dieses war, meiner Meinung nach, das schwächste. Es ist nicht schlecht, aber ich konnte zu Noah und den anderen Figuren keinen Zugang finden. Auch die Spannung ist bei weitem nicht so hoch, wie bei seinen anderen Büchern. Daher leider nur 3 Sterne von mir.

  • Zufrieden

    Der Augensammler
    Ramonii20

    Ramonii20

    14. June 2016 um 14:07 Rezension zu "Der Augensammler" von Sebastian Fitzek

    Ich war am Anfang etwas enttäuscht von diesem Buch. Ich habe nur positive Dinge gelesen und aufgrund dessen mir das Buch angeschafft. Jedoch waren die ersten 300 Seiten schon spannend, haben mich aber nicht vom Hocker gerissen. Jedoch war ich mit den letzten 200 Seiten gefesselt und habe diese binnen kurzer Zeit gelesen gehabt. Bin wirklich zufrieden und erschrocken wie viel Fantasie und gleichzeitig Genialität in einem solchen Buch verschmelzen. 

  • Sehr spannend

    Passagier 23
    Kellenbay

    Kellenbay

    14. June 2016 um 11:38 Rezension zu "Passagier 23" von Sebastian Fitzek

    Ich mag die Bücher von Sebastian Fitzek , auch dieses hier stellte keine Ausnahme dar. Es ist für mich sogar eines seiner besten. Wie immer entstehen beim Lesen viele Fragen, die alle nach und nach beantwortet werden (unbedingt auch Nachwort und Danksagung lesen, sonst erklärt sich das mit dem Doktor nicht, das habe ich zuerst übersehen). Die Charaktere sind alle super gelungen. Klare Empfehlung!

  • weitere