Abgeschnitten

(1369)

Lovelybooks Bewertung

  • 1170 Bibliotheken
  • 14 Follower
  • 33 Leser
  • 246 Rezensionen
(819)
(396)
(125)
(23)
(6)

Inhaltsangabe zu „Abgeschnitten“ von Sebastian Fitzek

Rechtsmediziner Paul Herzfeld findet im Kopf einer monströs zugerichteten Leiche die Telefonnummer seiner Tochter. Hannah wurde verschleppt – und für Herzfeld beginnt eine perverse Schnitzeljagd. Denn der psychopathische Entführer hat eine weitere Leiche auf Helgoland mit Hinweisen präpariert. Herzfeld hat jedoch keine Chance, an die Informationen zu kommen. Die Hochseeinsel ist durch einen Orkan vom Festland abgeschnitten, die Bevölkerung bereits evakuiert. Unter den wenigen Menschen, die geblieben sind, ist die Comiczeichnerin Linda, die den Toten am Strand gefunden hat. Verzweifelt versucht Herzfeld sie zu überreden, die Obduktion nach seinen telefonischen Anweisungen durchzuführen. Doch Linda hat noch nie ein Skalpell berührt. Geschweige denn einen Menschen seziert …

Den beiden Autoren Fitzek und Tsokos ist ein echt spannender Thriller gelungen. Absolut empfehlenswert!

— Mimi_Schreiberling
Mimi_Schreiberling

An manchen Stellen schon etwas übertrieben, aber wer Fitzek kennt, der weiß was ihn erwartet. Super spannend, 4,5 Sterne!

— Manuu
Manuu

Unterhaltsam, schonungslos und ein typischer Fitzek. Viele Wendungen, mit denen man rechnet und kurze Kapitel mit Cliffhangern...

— Fleur91
Fleur91

Ein absolut verstörend geniales Buch!

— NalaLayoc
NalaLayoc

Das schwächste Fitzek-Buch. Ich glaube, allein ist er besser als mit Co-Autor.

— Silkchen2909
Silkchen2909

Wie erwartet mega spannend und man kann es gar nicht mehr aus der Hand legen.

— Zirbi
Zirbi

Ein sehr guter Thriller mit aktuellem Bezug. Super fesselnd! Man rätselt mit den Personen mit ohne ein zu abgehobenes Ende zu bekommen.

— kalestra
kalestra

Sehr gelungen mit einem Ende das zum Nachdenken anregt

— Sintharas
Sintharas

Sehr gelungen!

— Prinzesschn
Prinzesschn

Wie zu erwarten sehr gut !!!

— Nalany
Nalany
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Spannender Thriller mit vielen Wendungen

    Abgeschnitten
    XTheRisingOneX

    XTheRisingOneX

    08. July 2016 um 21:36

    Inhalt: >>Rechtsmediziner Paul Herzfeld, Spezialist für Gewaltverbrechen, findet im Kopf einer monströs zugerichteten Leiche die Telefonnummer seiner Tochter. Hannah wurde verschleppt - und für Herzfeld beginnt eine perverse Schnitzeljagd. Denn der psychopathische Entführer hat eine weitere Leiche auf Helgoland mit Hinweisen präpariert. Herzfeld hat jedoch keine Chance, an die Informationen zu kommen und den Wettlauf gegen die Zeit zu gewinnen: Die Hochseeinsel ist durch einen Orkan vom Festland abgeschnitten, die Bevölkerung ...

    Mehr
  • Nichts für schwache Nerven!

    Abgeschnitten
    Mimi_Schreiberling

    Mimi_Schreiberling

    02. July 2016 um 16:28

    Ein Bestseller-Autor und ein Rechtsmediziner schreiben zusammen ein Buch. Was kommt dabei wohl raus? Diese Frage habe ich mir gestellt, als ich vor ein paar Jahren zum ersten Mal von „Abgeschnitten“ gehört habe. Dieses Frühjahr habe ich das Buch dann endlich gelesen – und wurde nicht enttäuscht! Die Geschichte wird aus drei Perspektiven erzählt: von Rechtsmediziner Paul Herzfeld, Comiczeichnerin Linda und einem Mädchen, das einem Triebtäter zum Opfer gefallen ist. Wer dies ist, wird gegen Ende des Buches aufgelöst.Weiterlesen? ...

    Mehr
  • Der LovelyBooks Lesesommer 2016

    Lesesommer
    nordbreze

    nordbreze

    In guter alter Tradition starten wir auch in diesem Jahr wieder in die sommerliche Jahreszeit mit unserem großen LovelyBooks Lesesommer! Ihr dürft euch dieses Mal wieder auf spannende Aufgaben und viele tolle Buchtipps freuen. Jede Woche findet ihr auf unserer Aktionsseite eine neue Verlosung mit großartigen Büchern für die Sommerzeit.Erneut möchten wir mit euch 10 Wochen lang über fesselnde Sommerlektüren diskutieren, Fotos austauschen und neue Bücher entdecken. Wir werden euch im Laufe des Lesesommers verschiedene Aufgaben ...

    Mehr
    • 3488
  • Abgeschnitten - ein wenig doppeldeutig!

    Abgeschnitten
    Marina10

    Marina10

    30. June 2016 um 16:11

    Abgeschnitten – Fitzek / Tsokos Zum Cover: Das Cover ist nüchtern gehalten und zeigt außer der Nennung des Titel und der beiden Autoren nur einen sauberen Schnitt, ausgeführt mit einer Rasierklinge. Dies mag anfangs unspektakulär erscheinen, denn man hat nicht ansatzweise eine Ahnung was einem in Inneren des Buches erwartet. Der Titel stellt auf jeden Fall einen guten Bezug zum Inhalt her. Und für Thriller Fans ist dieses Buch ein absolutes MUSS! Protagonisten: Linda: flüchtet vor einem Stalker auf die Insel Helgoland und ...

    Mehr
  • [Rezension] "Abgeschnitten" - Sebastian Fitzek, Michael Tsokos

    Abgeschnitten
    xMaria

    xMaria

    31. May 2016 um 17:32

    Titel: AbgeschnittenAutoren: Sebastian Fitzek, Michael TsokosVerlag: Droemer KnaurPreis (Taschenbuch): 9,99€Seitenanzahl: 400ISBN: 978-3426510919Erscheinungstermin: 1. Oktober 2013Kaufen?! Verlag, AmazonRechtsmediziner Paul Herzfeld findet im Kopf einer monströs zugerichteten Leiche die Telefonnummer seiner Tochter. Hannah wurde verschleppt – und für Herzfeld beginnt eine perverse Schnitzeljagd. Denn der psychopathische Entführer hat eine weitere Leiche auf Helgoland mit Hinweisen präpariert. Herzfeld hat jedoch keine Chance, an ...

    Mehr
  • Abgeschnitten

    Abgeschnitten
    Prinzesschn

    Prinzesschn

    18. May 2016 um 16:09

    Rechtsmediziner Paul Herzfeld findet im Kopf einer monströs zugerichteten Leiche die Telefonnummer seiner Tochter. Hannah wurde verschleppt – und für Herzfeld beginnt eine perverse Schnitzeljagd.Anfangs war ich etwas verwirrt, bin jedoch ziemlich schnell in die Geschichte reingekommen. Die drei verschiedenen Perspektiven sorgen für Abwechslung & halten den Spannungsbogen eigentlich stetig aufrecht. Ich war so unter Strom, dass ich den Wettlauf gegen die Zeit hautnah spüren konnte. Neben den authentischen Charakteren, der ...

    Mehr
  • lesenswert!

    Abgeschnitten
    Gelöschter Benutzer

    Gelöschter Benutzer

    28. March 2016 um 10:26

    Was mir an diesem Buch besonders gefallen hat, war die Message die hinter allem steckt » Das deutsche Rechtssystem. Nicht nur ein super spannendes Buch, sondern auch an manchen Stellen ein echt ekelhaftes. Für Thriller-Fans genau das Richtige!Obwohl mich der Anfang, der am Ende erst aufgeklärt wird, erst etwas verwirrt hat, gibt es für mich definitiv verdiente fünf Sterne!

  • Abgeschnitten

    Abgeschnitten
    DarkOwl

    DarkOwl

    12. March 2016 um 00:56

    Autor: Fitzek & TsokosGenre: ThrillerVerlag: DroemerOriginalsprache: DeutschKLAPPENTEXT Rechtsmediziner Paul Herzfeld findet im Kopf einer monströs zugerichteten Leiche die Telefonnummer seiner Tochter. Hannah wurde verschleppt – und für Herzfeld beginnt eine perverse Schnitzeljagd. Denn der psychopathische Entführer hat eine weitere Leiche auf Helgoland mit Hinweisen präpariert. Herzfeld hat jedoch keine Chance, an die Informationen zu kommen. Die Hochseeinsel ist durch einen Orkan vom Festland abgeschnitten, die ...

    Mehr
  • Finale regt zum Nachdenken an!

    Abgeschnitten
    Beluna

    Beluna

    02. March 2016 um 10:39

    Insgesamt hat mir dieses Buch super gefallen. Die Story war spannend, teilweise etwas vorhersehbar, teilweise aber auch sehr überraschend. Die Zusammenarbeit zwischen Fitzek und Tsoko hat meiner Meinung nach super funktioniert. Tsoko beschreibt die Szenen in der Pathologie sehr genau und man kann sich die Obduktionen sehr gut bildlich vorstellen. Das Ende des Buches geht mir nicht mehr aus dem Kopf. Es wurden zwei Artikel über verschiedene Verbrechen angehängt, die vom Verbrechen her zu denen im Thriller passen. Dies verdeutlich ...

    Mehr
  • Ein tolles Gemeinschaftswerk

    Abgeschnitten
    scarlettomanu

    scarlettomanu

    23. February 2016 um 21:58

    Ich habe dieses Buch gerade zu Ende gelesen und kann froh sein, dass ich noch lebe. Selten hat mich ein Thriller so atemlos gemacht, wie dieser. Die Zusammenarbeit von Fitzek und Tsokos war das Beste, dass den Lesern und Liebhabern von Thrillern passieren konnte. An manchen Stellen ist das Buch nichts für Zartbesaitete, aber es gibt Schlimmeres. Es ist selten, dass ich ein Buch innerhalb von 2-3 Tagen lese, aber die Story hat mich dermaßen in den Bann gezogen, dass ich das Buch kaum aus der Hand legen konnte. Zum Ende hin gab es ...

    Mehr
  • weitere